Büchereule.de


Der virtuelle Treffpunkt rund ums Buch.
Rezensionen, Diskussionen, Leserunden mit Autor u.v.m.


Rezensionen

Autoren

Bücherserien

Bücherforum

Kontakt


Zum Bücherforum Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Was vom Tage übrigblieb' - Kazuo Ishiguro » Die Querbeet-Lesegruppe liest ab 13.Februar 2017: Kazuo Ishiguro - Was vom Tage übrig blieb » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen

Die Querbeet-Lesegruppe liest ab 13.Februar 2017: Kazuo Ishiguro - Was vom Tage übrig blieb

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ayasha Ayasha ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-8844.jpg

Dabei seit: 15.01.2011
Beiträge: 3.581
Herkunft: Eischoll (CH)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Was vom Tage übrig blieb" war mein zweiter Ishiguro. Und ich bin genauso begeistert wie die anderen hier! Freude

Damals in Englisch-Unterricht hatten wir "Der Maler der fliessenden Welt" gelesen und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich da Buch zu der Zeit nicht zu schätzen wusste. Das war vielleicht das Alter... schaem Augenzwinkern Ich sollte es vielleicht nochmals lesen. Grübeln

__________________

22.02.2017 12:57 Ayasha ist offline E-Mail an Ayasha senden Beiträge von Ayasha suchen Nehmen Sie Ayasha in Ihre Freundesliste auf
Clare Clare ist weiblich
Auserwählter Forumsretter


images/avatars/avatar-7232.jpg

Dabei seit: 29.10.2009
Beiträge: 8.016
Herkunft: östlichste Stadt Deutschlands

Themenstarter Thema begonnen von Clare
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ayasha
"Was vom Tage übrig blieb" war mein zweiter Ishiguro. Und ich bin genauso begeistert wie die anderen hier! Freude

Damals in Englisch-Unterricht hatten wir "Der Maler der fliessenden Welt" gelesen und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich da Buch zu der Zeit nicht zu schätzen wusste. Das war vielleicht das Alter... schaem Augenzwinkern Ich sollte es vielleicht nochmals lesen. Grübeln


Das haben ja viele Bücher aus der Schullektüre so an sich, dass sie zu einem zu frühen Zeitpunkt gelesen werden und man sie noch gar nicht versteht.
Vielleicht magst du es dir merken und schlägst es Ende des Jahres bei Querbeet für das nächste Jahr vor, wenn die dann immer noch dran liegt. Winken

__________________
- Freiheit, die den Himmel streift -
22.02.2017 13:43 Clare ist offline E-Mail an Clare senden Beiträge von Clare suchen Nehmen Sie Clare in Ihre Freundesliste auf
Ayasha Ayasha ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-8844.jpg

Dabei seit: 15.01.2011
Beiträge: 3.581
Herkunft: Eischoll (CH)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Clare
Zitat:
Original von Ayasha
"Was vom Tage übrig blieb" war mein zweiter Ishiguro. Und ich bin genauso begeistert wie die anderen hier! Freude

Damals in Englisch-Unterricht hatten wir "Der Maler der fliessenden Welt" gelesen und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich da Buch zu der Zeit nicht zu schätzen wusste. Das war vielleicht das Alter... schaem Augenzwinkern Ich sollte es vielleicht nochmals lesen. Grübeln


Das haben ja viele Bücher aus der Schullektüre so an sich, dass sie zu einem zu frühen Zeitpunkt gelesen werden und man sie noch gar nicht versteht.
Vielleicht magst du es dir merken und schlägst es Ende des Jahres bei Querbeet für das nächste Jahr vor, wenn die dann immer noch dran liegt. Winken

Das ist eine sehr gute Idee! fingerhoch Freude

__________________

22.02.2017 13:47 Ayasha ist offline E-Mail an Ayasha senden Beiträge von Ayasha suchen Nehmen Sie Ayasha in Ihre Freundesliste auf
Lumos Lumos ist weiblich
Lumos


images/avatars/avatar-11368.jpg

Dabei seit: 26.06.2008
Beiträge: 7.500
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ayasha
"Was vom Tage übrig blieb" war mein zweiter Ishiguro. Und ich bin genauso begeistert wie die anderen hier! Freude

Damals in Englisch-Unterricht hatten wir "Der Maler der fliessenden Welt" gelesen und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich da Buch zu der Zeit nicht zu schätzen wusste. Das war vielleicht das Alter... schaem Augenzwinkern Ich sollte es vielleicht nochmals lesen. Grübeln


Das hab ich auch schon gedacht, Ayasha.
Ist schon viele Jahre her, dass ich "Als wir Waisen waren" lesen wollte, vielleicht konnte ich deshalb nichts damit anfangen. Zu manchen Dingen (und Büchern) bekommt man erst im Laufe der Zeit Zugang smile .

__________________


Mein Bücher-Bingo 2017
22.02.2017 19:28 Lumos ist offline E-Mail an Lumos senden Beiträge von Lumos suchen Nehmen Sie Lumos in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Was vom Tage übrigblieb' - Kazuo Ishiguro » Die Querbeet-Lesegruppe liest ab 13.Februar 2017: Kazuo Ishiguro - Was vom Tage übrig blieb

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Style Copyright by Morgana & Master