Büchereule.de


Der virtuelle Treffpunkt rund ums Buch.
Rezensionen, Diskussionen, Leserunden mit Autor u.v.m.


Rezensionen

Autoren

Bücherserien

Bücherforum

Kontakt


Zum Bücherforum Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Das Erbe von Carreg Cottage' - Constanze Wilken » 'Das Erbe von Carreg Cottage' - Seiten 001 - 082 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen

'Das Erbe von Carreg Cottage' - Seiten 001 - 082

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ayasha Ayasha ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-8844.jpg

Dabei seit: 15.01.2011
Beiträge: 3.610
Herkunft: Eischoll (CH)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nightflower
Zitat:
Original von Ayasha
A propos Zeitebenen: in welcher Zeit spielt der Prolog? Mir kam der Gedanke, dass es sich um Lilians Mutter handeln könnte. Lilian ist doch bei den Grosseltern aufgewachsen. Grübeln Oder habe ich möglicherweise ein Detail betreffend der Zeitangabe überlesen?


Hm aber sie kennt doch ihre Mutter schon!
Es muss noch früher sein. Das mit dem Kloster passt ja auch nciht so ganz zu der heutigen Zeit!

Oh, stimmt! Das mit der Mutter hatte ich glatt verdrängt! schaem Ich habe mir den Prolog auch nochmals durchgelesen und du hast auch was das Kloster betrifft Recht: so ganz passt das nicht in die heutige Zeit. Ich übe mich jetzt einfach in Geduld, bis ich erfahre, wer die Schwangere war. Augenzwinkern


Zitat:
Original von Constanze W.
Hach und schön, dass dir Lileas so gut gefällt - dieses klitzekleine mystische Element passt einfach zu Ynys Enlli, zum Berg Anelog und all den archaischen Steinsymbolen, die man überall auf der Halbinsel findet.

Ich liebe solche Details! Freude Vor allem auch, da ich selber glaube, dass es zwischen Himmel und Erde manches gibt, was wir uns nicht einfach mit Logik erklären können. Und die Natur hat uns soviel zu schenken. Wir haben nur in vielem verlernt, auf sie zu hören.

__________________

Heute, 11:33 Ayasha ist offline E-Mail an Ayasha senden Beiträge von Ayasha suchen Nehmen Sie Ayasha in Ihre Freundesliste auf
Nightflower Nightflower ist weiblich
Zeitloser Forum-Superstar


images/avatars/avatar-5363.jpg

Dabei seit: 11.10.2008
Beiträge: 5.236
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Constanze W.
Zitat:
Original von Nightflower
[quote]Original von Ayasha
Es muss noch früher sein. Das mit dem Kloster passt ja auch nciht so ganz zu der heutigen Zeit!


Gute Besserung!

Was diese Klosterschwestern damals so alles vorhatten erstaunt mich immer wieder. Und dazu die eiserne Verschwiegenheit. Die armen jungen Frauen ...


naja für viele war es ja gut, dass es diese gab, oder? Ja, die armen jungen Frauen. Heute ist das ja nicht immer besser. Was ich alles schon an Stories bei diversen Abtreibungen gehört habe. Yikes Diese irren Männer teilweise! Es gibt immer noch Frauen, die auch heute allerhand mitmachen...

__________________
lesend
John Irving - Garp und wie er die Welt sah (LR)
Ben Kane - Die vergessene Legion (LR)
Kiera Brennan - Die Herren der grünen Insel (LR)

SUB: 50
Heute, 11:35 Nightflower ist offline E-Mail an Nightflower senden Homepage von Nightflower Beiträge von Nightflower suchen Nehmen Sie Nightflower in Ihre Freundesliste auf
Constanze W. Constanze W. ist weiblich
Foren As


images/avatars/avatar-11168.jpg

Dabei seit: 15.12.2015
Beiträge: 88

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Nightflower - da kann ich dir nur zustimmen - leider gibt es immer noch vieles, was geändert werden muss - in Bezug auf Selbstbestimmung der Frau, Gleichberechtigung...

@Ayasha - "Ich liebe solche Details! Vor allem auch, da ich selber glaube, dass es zwischen Himmel und Erde manches gibt, was wir uns nicht einfach mit Logik erklären können. Und die Natur hat uns soviel zu schenken. Wir haben nur in vielem verlernt, auf sie zu hören."

Du sprichst mir aus der Seele Knuddeln

__________________
http://constanze-wilken.de
http://www.meinwales.de
Heute, 12:49 Constanze W. ist offline E-Mail an Constanze W. senden Homepage von Constanze W. Beiträge von Constanze W. suchen Nehmen Sie Constanze W. in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Das Erbe von Carreg Cottage' - Constanze Wilken » 'Das Erbe von Carreg Cottage' - Seiten 001 - 082

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Style Copyright by Morgana & Master