Büchereule.de


Der virtuelle Treffpunkt rund ums Buch.
Rezensionen, Diskussionen, Leserunden mit Autor u.v.m.


Rezensionen

Autoren

Bücherserien

Bücherforum

Kontakt


Zum Bücherforum Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » Leserunden-Archiv » Leserunden-Archiv 2017 - Teil 1 (A - D) » 'Die Blütensammlerin' - Petra Durst-Benning » 'Die Blütensammlerin' - Seiten 392 - Ende » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen

'Die Blütensammlerin' - Seiten 392 - Ende

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Petra Du-Be Petra Du-Be ist weiblich
Routinier


Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 331
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Leserunde ist ja noch nicht ganz zu Ende, aber wisst ihr was?
Ich habe das Gefühl, dass sie zu unseren bisher schönsten gehört ...

Liebe Grüße von Petra

__________________
Petra Du-Be
17.04.2017 08:57 Petra Du-Be ist offline Homepage von Petra Du-Be Beiträge von Petra Du-Be suchen Nehmen Sie Petra Du-Be in Ihre Freundesliste auf
mazian mazian ist weiblich
König


Dabei seit: 02.12.2012
Beiträge: 802
Herkunft: Languedoc-Roussillon

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, nun bin ich auch aus Maierhofen wieder zu Hause angekommen. Eigentlich bin ich ganz froh, wenn ich das Osterwetter bei euch so sehe... Wir haben 23 Grad und Sonnenschein.

Ich fand die Szene, in der Reinhard Christine den Riesenblumenstrauss überreicht und zu jeder Blüte irgendwas zu sagen hat, einfach toll. Am Anfang dachte ich ja, Christine einen Blumenstrauss zu bringen wäre wie Eulen nach Athen tragen, schliesslich hat sie doch selbst so einen blühenden Garten. Aber dann fand ich die Geste einfach nur toll und hätte mich auch so sehr über einen Strauss Blumen gefreut.

Apostoles will also sein Restaurant seiner Nichte übergeben und in Maierhofen und bei Magdalena bleiben. Aber jetzt erstmal Urlaub in Griechenland. Das ist schon mal eine schöne Sache, da können die beiden auch direkt herausfinden, ob sie wirklich zusammen passen. Obwohl ich mir bei ihnen keine grossen Sorgen mache. Freue mich auf ein Wiedersehen. Und dann hat sich Magdalena auch mit Jessy ausgesöhnt, jedenfalls der Anfang ist schon gemacht. Was mich ein wenig überrascht hat, ist, das Magdalena einfach so die Bäckerei schliessen würde, um mit Apostoles in den Urlaub zu fahren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie ihre Kunden wirklich so vor den Kopf stossen würde. Da kommt das Hilfsangebot von Jessy ja direkt richtig.

Ich glaube nicht, dass auf lange Sicht die Beziehung von Renzo und Luise gut geht. Sie sind irgendwie zu verschieden, als dass das klappen könnte, aber ich lass mich auch gern eines Besseren belehren smile

Willi hat mich wirklich überrascht, verheiratet ist er und ein Graf noch dazu. Ja, daran hatte ich wirklich nicht gedacht. Und die Fotobücher sind sicher wirklich ein Augenschmaus geworden.

Noëlle will also wirklich kündigen und sich für eine neue Stelle bewerben. Ich wünsche ihr alles Glück dieser Welt, dass sie endlich einen Beruf findet, der ihr Spass macht.

Alles in Allem habe ich mich wieder sehr wohl gefühlt in Maierhofen und danke Dir, liebe Petra, für die tolle Begleitung dieser Leserunde. Mit Autorenbegleitung wird eine Leserunde doch gleich zu etwas Besonderen. Kuss

Ich freue mich auf ein Wiederlesen und einen neuerlichen Urlaub für mich in Maierhofen Winken

__________________
Je suis Charlie
17.04.2017 12:27 mazian ist offline E-Mail an mazian senden Beiträge von mazian suchen Nehmen Sie mazian in Ihre Freundesliste auf
Lesebiene Lesebiene ist weiblich
Zeitloser Forum-Superstar


images/avatars/avatar-8887.jpg

Dabei seit: 21.01.2005
Beiträge: 7.074
Herkunft: Thüringen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich freue mich auch auf Band 4 und hoffe stark, dass Luise und Renzo den Sprung schaffen. Wenn Renzo zurück zu seinen jugendlichen Träumen kehrt, wandern, angeln und vor allem Arbeit delegiert, könnte er ein langes Leben an der Seite von Luise haben.

__________________
Don't live down to expectations. Go out there and do something remarkable.
Wendy Wasserstein
17.04.2017 12:35 Lesebiene ist offline Beiträge von Lesebiene suchen Nehmen Sie Lesebiene in Ihre Freundesliste auf
chiara chiara ist weiblich
Lebende Forenlegende


images/avatars/avatar-9568.jpg

Dabei seit: 22.01.2012
Beiträge: 2.001
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da meine Vorrednerinnen meine Gedanken zum letzten Kapitel so treffend wiedergegeben habe, verzichte ich darauf alles zu wiederholen. Augenzwinkern

Dieses Buch hat mich wundervoll unterhalten und meinen aktuell sehr stressigen Alltag vergessen lassen. Ich freue mich schon auf Band 4. smile

Zitat:
Original von Rosenstolz
Manchmal habe ich mich aber echt gefragt, wie schafft Christine das alles: großes Haus, immer alles tipptopp sauber und dekoriert, Riesengarten, der ebenfalls viel Zeit in Anspruch nimmt, 2 Hunde, ein Bed&Breakfast ( Zimmer putzen etc. ), dann hatte sie ständig irgendwas vorbereitet.......Minestrone, Bowle, etc. ( dafür muss man ja auch einkaufen ) Dann noch eine Kräuterwanderung da und ein Freundinnentreffen dort.
Wie schafft die Frau das? Bzw. wie viele Stunden bleiben ihr zum Schlafen? Grinsen
Ich bräuchte da mal ein paar Tipps. Augenzwinkern


Das hat mich auch gewundert. Ich bewundere solche Frauen, die alles so locker geregelt bekommen. Ich kriege das nicht hin. Vielleicht bin ich zu faul oder einfach nicht quirlig genug. Augenzwinkern

@Petra: Vielen herzlichen Dank für dieses tolle Buch und die super Betreuung der Leserunde. Winken

__________________
Bücher-Bingo
Leseliste 2017
19.04.2017 12:43 chiara ist offline E-Mail an chiara senden Beiträge von chiara suchen Nehmen Sie chiara in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » Leserunden-Archiv » Leserunden-Archiv 2017 - Teil 1 (A - D) » 'Die Blütensammlerin' - Petra Durst-Benning » 'Die Blütensammlerin' - Seiten 392 - Ende

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Style Copyright by Morgana & Master