Büchereule.de


Der virtuelle Treffpunkt rund ums Buch.
Rezensionen, Diskussionen, Leserunden mit Autor u.v.m.


Rezensionen

Autoren

Bücherserien

Bücherforum

Kontakt


Zum Bücherforum Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Ein Stern am Sommerhimmel' - Elin Hilderbrand » 'Ein Stern am Sommerhimmel' - Seiten 001 - 099 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen

'Ein Stern am Sommerhimmel' - Seiten 001 - 099

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Herr Palomar Herr Palomar ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-7268.jpg

Dabei seit: 18.04.2006
Beiträge: 14.654

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freut mich sehr, dass es der Autorin heute anscheinend gut geht.

__________________

Neue Rezension: Deutschstunde - Siegfried Lenz

17.06.2017 18:59 Herr Palomar ist offline E-Mail an Herr Palomar senden Beiträge von Herr Palomar suchen Nehmen Sie Herr Palomar in Ihre Freundesliste auf
Taubenschlag
Tripel-As


Dabei seit: 30.05.2014
Beiträge: 203

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe jetzt auch den ersten Abschnitt beendet und kann einige hier gepostete nicht so gute Meinungen nicht so ganz nachvollziehen. Mir gefällt die Geschichte bisher sehr gut und von einem Drogensumpf kann ich hier auch nichts feststellen.
Deacon ist also gestorben und seine Familie trifft sich im Ferienhaus der Familie. Schon auf den ersten Seiten erfahren wir hier einige Details zu den einzelnen Familienmitgliedern und ihren Beziehungen. Auch wenn hier sehr viele Personen eingeführt werden, kann man durch den Zeitungsbericht über Deacons Tod zu Beginn des Abschnitts den Überblick gut behalten.
Ich bin gespannt, was in den nächsten Abschnitten noch passiert und was wir noch über die Vergangenheit der Familie erfahren.
Ein guter Einstieg und gut geschrieben
18.06.2017 09:17 Taubenschlag ist offline E-Mail an Taubenschlag senden Beiträge von Taubenschlag suchen Nehmen Sie Taubenschlag in Ihre Freundesliste auf
Herr Palomar Herr Palomar ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-7268.jpg

Dabei seit: 18.04.2006
Beiträge: 14.654

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Taubenschlag
Auch wenn hier sehr viele Personen eingeführt werden, kann man durch den Zeitungsbericht über Deacons Tod zu Beginn des Abschnitts den Überblick gut behalten.

Zudem auch noch die Kapitel mit den Namen der Figuren überschrieben sind, die jeweils im Mittelpunkt stehen. Das fand ich bei den relativ vielen Charakteren durchgehend hilfreich.

__________________

Neue Rezension: Deutschstunde - Siegfried Lenz

18.06.2017 10:50 Herr Palomar ist offline E-Mail an Herr Palomar senden Beiträge von Herr Palomar suchen Nehmen Sie Herr Palomar in Ihre Freundesliste auf
chiclana chiclana ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 04.01.2005
Beiträge: 4.584
Herkunft: Fellbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe erst mal ein paar Seiten reingelesen und freue mich, dass SiCollier hier gleich eine meiner Fragen beantwortet. Winken

Zitat:
Original von SiCollier
Auf S. 9 kommen dann aber unwillkürlich Kindheitserinnerungen hoch. „Drei Mädchen und drei Jungen“. Die Serie wurde bei uns immer gesehen; ich habe dunkle Erinnerungen daran, weiß aber nicht mal mehr, ob die Sonntags Nachmittags oder als Vorabendserie lief. Nur daß wir die alle liebten, das weiß ich noch sicher. (Wer es nicht kennt: das sagt Wikipedia dazu.) Ab 1971 im ZDF, ich hätte die aus dem Gedächtnis so zwei, drei Jahre früher in die späten 60er Jahre angesiedelt. Denn zu dem Zeitpunkt, da die hier im Buch laufen soll - 1976 - habe ich die, wenn meine Erinnerung richtig ist, nicht mehr gesehen, weil sie nicht mehr lief.
.


__________________
Chiclana bei Tauschticket

18.06.2017 17:04 chiclana ist offline E-Mail an chiclana senden Beiträge von chiclana suchen Nehmen Sie chiclana in Ihre Freundesliste auf
hke hke ist weiblich
Routinier


Dabei seit: 17.02.2011
Beiträge: 462
Herkunft: d

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe jetzt unterbrochen, ich stelle fest, das es nichts bringt, wenn ich zwischen den Seminarunterlagen und dem Buch hin und her hopse.

Ich muss die (blöden) Seminarunterlagen bis Freitag durch haben und dann das "traumhafte" Seminar überstehen, danach werde ich mich noch einmal ganz von vorn mit der LR auseinander setzen.
19.06.2017 09:25 hke ist offline E-Mail an hke senden Beiträge von hke suchen Nehmen Sie hke in Ihre Freundesliste auf
chiclana chiclana ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 04.01.2005
Beiträge: 4.584
Herkunft: Fellbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach diesem ersten Abschnitt geht es mir ähnlich wie einigen hier - mit himmelblauem Cover und dem Etikett "Sommerbuch des Jahres" habe ich etwas weniger Depressionen und psychische Probleme, Drogen, Alkohol und Beruhigungsmittel erwartet. Augen rollen Da stimmt das Marketingkonzept überhaupt nicht. Nein, nein

Davon abgesehen liest es sich ganz gut. Dank dem Nachruf über Deacons Tod konnte ich dann auch die vielen Personen sortieren.

Was ist denn nun ein Chef de Feu? Hier hat mir auch Google nicht geholfen. Insgesamt muss ich hier einige Begriffe googlen, was mich etwas nervt. Vermutlich bin ich nicht USA interessiert genug, um Betty Crocker oder Lacrosse zu kennen... Augen rollen Und für die erwähnten TV-Sendungen bin ich mit fast 40 zu jung.

Was für Frischkäse wird denn in dem Rezept für für diesen Venusmuschel-Dip verwendet? für mich ist Frischkäse sowas wie Philadelphia, aber den kann man nicht würfeln. Grübeln

Vermutlich lese ich schlampig, aber Ihr wisst das bestimmt. Angie ist Halb-Schwarze (S. 38). Und welches Elternteil ist schwarz?

Auf Seite 90 finden sich "zerbeulte Kannen warmen Biers", das muss das doch mit Dosen statt Kannen übersetzt werden, oder?

__________________
Chiclana bei Tauschticket

19.06.2017 12:31 chiclana ist offline E-Mail an chiclana senden Beiträge von chiclana suchen Nehmen Sie chiclana in Ihre Freundesliste auf
Herr Palomar Herr Palomar ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-7268.jpg

Dabei seit: 18.04.2006
Beiträge: 14.654

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von chiclana
Vermutlich lese ich schlampig, aber Ihr wisst das bestimmt. Angie ist Halb-Schwarze (S. 38). Und welches Elternteil ist schwarz?

Sie ist adoptiert, daher wird das glaube ich nicht weiter erwähnt.

__________________

Neue Rezension: Deutschstunde - Siegfried Lenz

19.06.2017 12:33 Herr Palomar ist offline E-Mail an Herr Palomar senden Beiträge von Herr Palomar suchen Nehmen Sie Herr Palomar in Ihre Freundesliste auf
chiclana chiclana ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 04.01.2005
Beiträge: 4.584
Herkunft: Fellbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Herr Palomar
Zitat:
Original von chiclana
Vermutlich lese ich schlampig, aber Ihr wisst das bestimmt. Angie ist Halb-Schwarze (S. 38). Und welches Elternteil ist schwarz?

Sie ist adoptiert, daher wird das glaube ich nicht weiter erwähnt.

Ahh! Stimmt ja, das hatte ich wieder ganz vergessen. Bonk

__________________
Chiclana bei Tauschticket

19.06.2017 12:36 chiclana ist offline E-Mail an chiclana senden Beiträge von chiclana suchen Nehmen Sie chiclana in Ihre Freundesliste auf
SiCollier SiCollier ist männlich
Auserwählter Forumsretter


images/avatars/avatar-3966.jpg

Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 9.828
Herkunft: Nordosthessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von chiclana
Vermutlich lese ich schlampig, aber Ihr wisst das bestimmt. Angie ist Halb-Schwarze (S. 38). Und welches Elternteil ist schwarz?

Da habe ich sehr lange daran herumgerätselt. Ich weiß nicht mehr wo, aber ich meine, das wird erst im zweiten (oder gar dritten?) Leseabschnitt erklärt.

__________________
Unter den Büchern finden wir wieder, was uns in der Fremde entschwand, Frieden im Innern und Frieden mit unserer Umgebung.
(Gustav Freytag, 1816 - 1895)

19.06.2017 12:44 SiCollier ist offline E-Mail an SiCollier senden Homepage von SiCollier Beiträge von SiCollier suchen Nehmen Sie SiCollier in Ihre Freundesliste auf
Sandrah Sandrah ist weiblich
Lebende Forenlegende


images/avatars/avatar-10415.gif

Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 2.679
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im zweiten Abschnitt in einem Kapitel das mit "Belinda" überschrieben ist wird erklärt, wie Belinda das kleine Mädchen ganz alleine zu sich geholt hat. Ganz sicher bin ich mir nicht, aber ich meine auch im ersten Abschnitt gab es einen Hinweis auf die Adoption, leider merke ich mir manche. Details immer nicht so gut.

__________________
Be yourself; everyone else is already taken (Oscar Wilde)
19.06.2017 13:07 Sandrah ist offline E-Mail an Sandrah senden Beiträge von Sandrah suchen Nehmen Sie Sandrah in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Ein Stern am Sommerhimmel' - Elin Hilderbrand » 'Ein Stern am Sommerhimmel' - Seiten 001 - 099

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Style Copyright by Morgana & Master