Büchereule.de


Der virtuelle Treffpunkt rund ums Buch.
Rezensionen, Diskussionen, Leserunden mit Autor u.v.m.


Rezensionen

Autoren

Bücherserien

Bücherforum

Kontakt


Zum Bücherforum Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Vegetarisch mit Liebe' - Jeanine Donofrio » 'Vegetarisch mit Liebe' - Rezepte mit den Buchstaben "S, T und W" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen

'Vegetarisch mit Liebe' - Rezepte mit den Buchstaben "S, T und W" 2 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
chiclana chiclana ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-492.jpg

Dabei seit: 04.01.2005
Beiträge: 4.629
Herkunft: Fellbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einfache schnelle Tomatensauce, S. 252

Mit stückigen Tomaten aus dem Glas und ohne Chilli, Rest wie angegeben.
War ok, Tomatensauce halt. Meine sonstige Freestyle-Variante schmeckt ähnlich, ist hier ja auch ein unspektakulärss Rezept.

Dateianhang:
jpg 20170327_131054-1.jpg (74 KB, 105 mal heruntergeladen)


__________________
Chiclana bei Tauschticket

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von chiclana: 27.03.2017 18:22.

27.03.2017 18:19 chiclana ist offline E-Mail an chiclana senden Beiträge von chiclana suchen Nehmen Sie chiclana in Ihre Freundesliste auf
Lumos Lumos ist weiblich
Lumos


images/avatars/avatar-11368.jpg

Dabei seit: 26.06.2008
Beiträge: 7.974
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Überbackene grüne Tomaten mit Basilikum, S. 249 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und das hab ich heute getestet.
Mal nur für mich allein, deshalb die Menge geviertelt, ist ja hier kein Problem smile .

Ging superschnell und hat auch gut geschmeckt.
Natürlich gab es keine grünen Tomaten, aber das halte ich auch nicht für zwingend, rote tun es auch.
Mit dem Käse war ich wohl ein bisschen sparsam, den hatte ich nicht abgewogen und er ging geschmacklich etwas unter.

Mit einem Salat dazu ist es eine vollwertige Mahlzeit.

Dateianhänge:
jpg überbackene (grüne) Tomaten (2).jpg (59 KB, 94 mal heruntergeladen)
jpg überbackene (grüne) Tomaten (1).jpg (51,49 KB, 93 mal heruntergeladen)


__________________


Mein Bücher-Bingo 2017
01.04.2017 19:00 Lumos ist offline E-Mail an Lumos senden Beiträge von Lumos suchen Nehmen Sie Lumos in Ihre Freundesliste auf
Cith Cith ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-10088.jpg

Dabei seit: 05.08.2011
Beiträge: 1.486
Herkunft: nrw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Hirsepilaw mit Kräutern & gegrilltem Spargel" (Seite 231)

Gestern zum Abendbrot habe ich dieses Gericht ausprobiert. Grünen Spargel gab es noch nicht zu kaufen, aber als ich den Spargelstand mit dem frischen Spargel aus Deutschland bei unserem Supermarkt sah, habe ich mich erinnert und spontan entschlossen das Gericht mit weißem Spargel auszuprobieren.
Hirse mache ich sehr oft und weiß daher, dass ich für zwei Personen je nach Hunger zwischen 150g und 200g (ungekocht!) nehmen muss. Daher habe ich mich auf die Mengenangabe gar nicht verlassen.
Ansonsten habe ich so ziemlich alles nach Rezept gemacht. Habe also 170g ungekochte Hirse mit allen Zutaten wie angegeben genommen und beim Spargel aber nur 300g und diesen etwas vorgegart, wir mögen weißen nicht so gern allzu roh. Und nur zwei Eier.
Für uns zwei war es eine gute Menge. (Wie die Hirsemenge für vier Personen reichen soll ist mir ein Rätsel. Grübeln )
Geschmacklich war es auch gut. Die Kapern und die Walnüsse gaben dem Hirse einen interessanten Geschmack, sodass es nie langweilig wurde. Der Spargel war ansich schon sehr lecker und durch das anbraten mit Pfeffer und Salz wunderbar würzig. smile

Dateianhang:
jpg Hirsepilaw_gegrillter_Spargel.jpg (45 KB, 82 mal heruntergeladen)


__________________
lesend
Aktuell: Schami: Der ehrliche Lügner
Und:
RuB: 46 + 1


Tauschticket
02.04.2017 12:35 Cith ist offline E-Mail an Cith senden Beiträge von Cith suchen Nehmen Sie Cith in Ihre Freundesliste auf
piper1981 piper1981 ist weiblich
Lebende Forenlegende


Dabei seit: 09.01.2006
Beiträge: 1.541
Herkunft: LER

Einfache frische Tomatensauce Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute gabs die "frische" Tomatensauce, dazu Käsetortellini
Ohne Knoblauch und mit Dosentomaten, ansonsten nach Rezept.

"Meine" Dosentomaten schmecken sehr intensiv, deshalb ging das ganze Gewürzte etwas unter...

Nix Besonderes, kann man schnell machen....
Mir fehlten ein paar Kräuter...

__________________
gruß Sandra
03.04.2017 15:49 piper1981 ist offline E-Mail an piper1981 senden Beiträge von piper1981 suchen Nehmen Sie piper1981 in Ihre Freundesliste auf
Findus Findus ist weiblich
Zeitloser Forum-Superstar


images/avatars/avatar-10716.jpg

Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 6.496
Herkunft: heute hier - morgen dort

RE: Überbackene grüne Tomaten mit Basilikum, S. 249 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die werde ich mir auch noch zu Gemüte führen, Lumos.

Das Hirse Pilaw spricht mich dagegen garnicht an. Wird der Spargel vorher noch gekocht??

__________________
"Leute die Bücher lesen, sind einfach unberechenbar." Spruch aus "Wilsberg "

03.04.2017 16:36 Findus ist offline E-Mail an Findus senden Beiträge von Findus suchen Nehmen Sie Findus in Ihre Freundesliste auf
Cith Cith ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-10088.jpg

Dabei seit: 05.08.2011
Beiträge: 1.486
Herkunft: nrw

RE: Überbackene grüne Tomaten mit Basilikum, S. 249 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Findus
Die werde ich mir auch noch zu Gemüte führen, Lumos.

Das Hirse Pilaw spricht mich dagegen garnicht an. Wird der Spargel vorher noch gekocht??


Laut Rezept eben nicht, aber ich habe ihn vorgegart. Wir mögen ihn nicht so gerne zu roh. Winken

__________________
lesend
Aktuell: Schami: Der ehrliche Lügner
Und:
RuB: 46 + 1


Tauschticket
03.04.2017 21:51 Cith ist offline E-Mail an Cith senden Beiträge von Cith suchen Nehmen Sie Cith in Ihre Freundesliste auf
Cith Cith ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-10088.jpg

Dabei seit: 05.08.2011
Beiträge: 1.486
Herkunft: nrw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vegane Arme Ritter mit Kirschen (Seite 237)

Puh, da musste ich jetzt eine Weile suchen, bis ich das Rezept hier gefunden habe. Augenzwinkern

Habe die Armen Ritter zum Nachtisch ausprobiert (musste ja noch Mandelmilch loswerden... Augenzwinkern ). Ich habe nur heiße Kirschen dazu gemacht und nicht die beiden anderen Sachen.
Am Anfang war ich sehr skeptisch, diese Mandelmilch-Mehl-Masse war schon irgendwie speziell. Aber je länger, dass getränkte Brot in der Pfanne brutzelte, desto normaler sah es aus.
Geschmacklich fanden wir es lecker. Auf jeden Fall eine echte Alternative zu der Ei-Variante. smile

(Auf dem Foto sieht das Brot so verkohlt aus oben, das war eigentlich gar nicht der Fall. Irgendwie war es schwierig ein Foto bei den Lichtverhältnissen zu machen.)

Dateianhang:
jpg Arme_Ritter.jpg (48,07 KB, 46 mal heruntergeladen)


__________________
lesend
Aktuell: Schami: Der ehrliche Lügner
Und:
RuB: 46 + 1


Tauschticket
07.04.2017 08:22 Cith ist offline E-Mail an Cith senden Beiträge von Cith suchen Nehmen Sie Cith in Ihre Freundesliste auf
Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-10691.jpg

Dabei seit: 16.07.2013
Beiträge: 3.210
Herkunft: Ostwestfalen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schön, dass du die armen Ritter probiert hast, Cith. Die habe ich schon notiert, wenn der vegan essende Schwiegersohn wieder zu Besuch kommt. Freude Freude
07.04.2017 11:21 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf
büchervamp büchervamp ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-10376.jpg

Dabei seit: 11.05.2013
Beiträge: 607
Herkunft: Nähe von Colonia

Überbackene grüne Tomaten mit Basilikum, S. 249 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das gabe es letzte Woche bei uns.

Sehr einfach in der Zubereitung, aber etwas Übung beim drehen in der Pfanne.
Ich habe sogar bei uns die grünen Tomaten bekommen, aber ehrlich gesagt schmecke ich dort keinen unterschied zu den roten.
Da ich den Käse liebe, war ich hier auch sehr großzügig. Allerdings hat mein Mann hier Gouda bekommen, da er es nicht mit kräftigeren Käsen hat.

Sehr lecker, gab es bei uns gestern direkt nochmal, auf Wunsch meines Mannes.

Dateianhänge:
jpg photostudio_1491129326609.jpg (150,22 KB, 22 mal heruntergeladen)
jpg photostudio_1491129350943.jpg (183 KB, 21 mal heruntergeladen)


__________________
Das Buch ist wie eine Rose, beim Betrachten der Blätter öffnet sich dem Leser das Herz.

(Sprichwort aus Persien)

LG büchervamp flowers

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von büchervamp: 09.04.2017 20:15.

09.04.2017 20:13 büchervamp ist offline E-Mail an büchervamp senden Beiträge von büchervamp suchen Nehmen Sie büchervamp in Ihre Freundesliste auf
Dreamchen Dreamchen ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-9356.jpg

Dabei seit: 06.10.2011
Beiträge: 1.083
Herkunft: Oberbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spiegeleier mit Grünkohl, Salbei und Süsskartoffeln


hier im Süden gibt es nur gefrorenen Grünkohl Grinsen .
ich hatte normale Kartoffeln und Süsskaroffeln gemischt. Mir war das alles zu aufwendig von im Backofen vorbacken die Kartoffeln usw.

Ich habe einfach die Kartoffelwürfel in einer Pfanne, die ich zeitweise zugedeckt habe, gebraten dann habe ich den Rest einfach untergerührt und eine Weile mit gebruztelt alles gewürzt dann in eine feuerfeste Form gegeben , Gaudastücken drauf und die Eier dann das ganze im Backofen überbacken.

War sehr lecker das kann man auch mit Spinat oder Mangold machen wenn man keinen Grünkohl mag oder einfach nur mit normalen Kartoffeln

Dateianhang:
jpg Unbenannt.jpg (61,28 KB, 5 mal heruntergeladen)


__________________

07.08.2017 17:29 Dreamchen ist offline E-Mail an Dreamchen senden Beiträge von Dreamchen suchen Nehmen Sie Dreamchen in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Vegetarisch mit Liebe' - Jeanine Donofrio » 'Vegetarisch mit Liebe' - Rezepte mit den Buchstaben "S, T und W"

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Style Copyright by Morgana & Master