Büchereule.de


Der virtuelle Treffpunkt rund ums Buch.
Rezensionen, Diskussionen, Leserunden mit Autor u.v.m.


Rezensionen

Autoren

Bücherserien

Bücherforum

Kontakt


Zum Bücherforum Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Büchereule.de » Bücher » Kinder- und Jugendbücher » F. Paul Wilson – Secret Vengeance (Young Repairman Jack, Book 3) [ab 12 Jahre] » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen

F. Paul Wilson – Secret Vengeance (Young Repairman Jack, Book 3) [ab 12 Jahre] 1 Bewertungen - Durchschnitt: 9,001 Bewertungen - Durchschnitt: 9,001 Bewertungen - Durchschnitt: 9,001 Bewertungen - Durchschnitt: 9,00

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fictionmaster fictionmaster ist männlich
König


images/avatars/avatar-6864.jpg

Dabei seit: 12.08.2009
Beiträge: 753
Herkunft: Nürnberg

Daumen hoch! F. Paul Wilson – Secret Vengeance (Young Repairman Jack, Book 3) [ab 12 Jahre] Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

F. Paul Wilson – Secret Vengeance (Young Repairman Jack, Book 3)
Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: Young Repairman Jack (Paperbac; Auflage: Mass-Market. (10. Februar 2012)
Sprache: Englisch
ISBN-10: 0765358131
ISBN-13: 978-0765358134
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 18 Jahre

Über den Autor:
Francis Paul Wilson ist preisgekrönter Autor mehrerer Bestseller. Er ist praktizierender Arzt und lebt in New Jersey, USA.
Sein erster Roman erschien 1976. Wilsons bekannteste Romanfigur ist der Anti-Held Repairman-Jack (dt. Handyman Jack). Stephen King hat sich selbst zum Präsidenten des Handyman-Jack-Fanclubs ernannt.


Inhaltsangabe:
Everyone loves senior Carson Toliver, the captain and quarterback of the football team, heartthrob of South Burlington County Regional High--especially the girls. Even Jack's best friend Weezy has a crush on him. And unlike most of the popular kids at school, he's not stuck up. Jack even sees him defending a Piney kid who is being bullied in the hall. Which is why Jack is so surprised when Weezy tells him that Carson took her on a date and attacked her.

Jack tries to convince her to report Carson, but Weezy would rather just forget it ever happened. She begs him not to tell anyone, and Jack reluctantly agrees. But then Carson starts telling his own version of what happened that night and suddenly everyone is calling her "Easy Weezy." Jack's concern turns to rage. Carson needs to be taught a lesson. With the help of the Pineys--reclusive inhabitants of the mysterious Jersey Pine Barrens who have secrets of their own--Jack finds a way to exact secret vengeance....

In F. Paul Wilson's third young adult novel, the teenage Jack demonstrates the skills that will serve him later in life as the urban mercenary known as Repairman Jack.


Meine Kritik:
Jacks drittes Jugendabenteuer „Secret Vengeance“ steht ganz im Zeichen der Rache. Jemand hat Weezy angegriffen und Jack beschließt, dass dieser Jemand bitter dafür bezahlen wird. Das allein ergibt natürlich noch keine volle Handlung, und so erfährt unser Held mehr über die geheimnisvolle Loge in der Kleinstadt, freundet sich mit einem „Piney“ an und erfährt mehr über die „geheime Geschichte der Welt“. Besonderes Highlight: Während seiner Arbeit im USED-Laden trifft Jack zum ersten Mal auf Abe Grossman. Wie schon im einen Monat vorher spielenden Vorgängerband „Secret Circles“ reift Jack immer mehr zu dem Mann, der er später einmal sein wird. Deshalb unternimmt er einen Großteil der Abenteuer in diesem Buch auch alleine. Erst beim schockierenden Finale erhält er Unterstützung. Es ist schön, so mitzuerleben, wie er immer mehr zum späteren Repairman heranwächst. Aus dem Grund ist es auch sehr schade, dass die Trilogie mit diesem Band bereits abgeschlossen ist. Zum Glück gibt es aber noch die einige Jahre danach spielende „Early Repairman Jack“-Trilogie (beginnend mit "Cold City"). Das allerdings sind dann wieder Erwachsenenbücher. Auf diese freue ich mich ebenfalls schon sehr.

__________________

Weitere Infos unter www.soeren-prescher.de

Jack: Secret Vengeance (Young Repairman Jack (Paperback))
(F. Paul Wilson; Young Repairman Jack (Paperbac)
Neu: EUR 6,99
>> Jetzt bestellen bei Amazon.de


Weitere Rezensionen zu Büchern dieses Autors (insgesamt 29):
  • Handyman Jack. Schmutzige Tricks. 3 CDs. Gänsehaut für die Ohren
  • Im Kreis der Verschwörer
  • By the Sword (Repairman Jack Novels)
  • Buchbewertung:
    8.00 Punkte, 1 Stimmen

    Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von fictionmaster: 07.09.2017 13:48.

    05.09.2017 14:39 fictionmaster ist offline E-Mail an fictionmaster senden Homepage von fictionmaster Beiträge von fictionmaster suchen Nehmen Sie fictionmaster in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie fictionmaster in Ihre Kontaktliste ein
    Baumstruktur | Brettstruktur
    Gehe zu:
    Neues Thema erstellen Antwort erstellen
    Büchereule.de » Bücher » Kinder- und Jugendbücher » F. Paul Wilson – Secret Vengeance (Young Repairman Jack, Book 3) [ab 12 Jahre]

    Impressum

    Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
    Style Copyright by Morgana & Master