Büchereule.de


Der virtuelle Treffpunkt rund ums Buch.
Rezensionen, Diskussionen, Leserunden mit Autor u.v.m.


Rezensionen

Autoren

Bücherserien

Bücherforum

Kontakt


Zum Bücherforum Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'A Modern Way to Cook' - Anna Jones » 'A Modern Way to Cook' - „30 Min Küche“ (Seite 102 – 147) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen

'A Modern Way to Cook' - „30 Min Küche“ (Seite 102 – 147) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,001 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lumos Lumos ist weiblich
Lumos


images/avatars/avatar-11368.jpg

Dabei seit: 26.06.2008
Beiträge: 7.975
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Clare
Sieht lecker aus, Lumos, und ich bin nach wie vor der Meinung, dass Rezepte zum kreativen ändern von Kleinigkeiten gemacht sind Augenzwinkern


Ja, das denke ich auch.
Es immer wieder Zutaten, die wir nicht so mögen und deshalb ersetzen. Wäre schade, deshalb die Rezepte nicht auszuprobieren smile .

Beim Kochen ist das für mich kein Problem, beim Backen bin ich nicht ganz so firm, da traue ich mich das in der Regel nicht.

__________________


Mein Bücher-Bingo 2017
15.09.2017 19:20 Lumos ist offline E-Mail an Lumos senden Beiträge von Lumos suchen Nehmen Sie Lumos in Ihre Freundesliste auf
Clare Clare ist weiblich
Auserwählter Forumsretter


images/avatars/avatar-7232.jpg

Dabei seit: 29.10.2009
Beiträge: 8.305
Herkunft: östlichste Stadt Deutschlands

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lumos
Zitat:
Original von Clare
Sieht lecker aus, Lumos, und ich bin nach wie vor der Meinung, dass Rezepte zum kreativen ändern von Kleinigkeiten gemacht sind Augenzwinkern


Ja, das denke ich auch.
Es immer wieder Zutaten, die wir nicht so mögen und deshalb ersetzen. Wäre schade, deshalb die Rezepte nicht auszuprobieren smile .

Beim Kochen ist das für mich kein Problem, beim Backen bin ich nicht ganz so firm, da traue ich mich das in der Regel nicht.


Ich bin auch mehr die Köchin. Backen mag ich eigentlich nur Brot. Grinsen
Den Rest backt das Fräulein Tochter Freude

__________________
- Freiheit, die den Himmel streift -
15.09.2017 19:28 Clare ist offline E-Mail an Clare senden Beiträge von Clare suchen Nehmen Sie Clare in Ihre Freundesliste auf
LyFa LyFa ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-10387.gif

Dabei seit: 31.03.2011
Beiträge: 1.116
Herkunft: Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe heute die Kürbis-Lauch- Pfanne genau nach Anleitung gemacht.

Habe etwa 45 min gebraucht. War zwar nicht schlecht, aber mein Lieblingsgericht wird es nicht. Ich glaube auch nicht, dass ich es noch einmal koche.
Bis jetzt hat mir das Gegrillte Zucchini-Ratatouille mit den knusprigen Kichererbsen am besten geschmeckt, hab es auch schon 2x gemacht.



__________________
__________________________________
Liebe Grüße Ly Winken
16.09.2017 19:36 LyFa ist offline E-Mail an LyFa senden Beiträge von LyFa suchen Nehmen Sie LyFa in Ihre Freundesliste auf
Clare Clare ist weiblich
Auserwählter Forumsretter


images/avatars/avatar-7232.jpg

Dabei seit: 29.10.2009
Beiträge: 8.305
Herkunft: östlichste Stadt Deutschlands

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Karotten-Kichererbsen-Pfannkuchen mit Zitronendressing, S. 104

Zubereitung
Ich habe mich ans Rezept gehalten, habe nur die Sprossen zum dekorieren weggelassen und bei den in der "Soße" enthaltenen Kräutern variiert. Ich hatte keine Petersilie und habe Rucola und wie gefordert Dill verwendet.

Fazit
Ich habe länger als die angegebenen 30 Minuten gebraucht. Braten musste ich z.B. länger, bevor der Pfannkuchen so weit gestockt war, dass ich drehen konnte. Dieses Umdrehen war das Schwierigste am ganzen Rezept, denn die Pfanne war schwer, und ich habe mich nicht so richtig getraut Grinsen
Sehr lecker!!! Besonders die "Soße" (steht so in der Zutatenliste), die eigentlich eher ein Dressing/Topping ist, schmeckte uns extrem gut. Gewürzgurken mit Zitronenschale zu kombinieren konnte ich mir nicht vorstellen, passte aber perfekt.

Das gibt es auf jeden Fall wieder!

Zum Foto: Der Pfannkuchen ist nicht so dunkel geworden, wie er auf dem Foto aussieht.

Dateianhang:
jpg karotten-kichererbsen-pfannkuchen.klein.jpg (189 KB, 67 mal heruntergeladen)


__________________
- Freiheit, die den Himmel streift -
18.09.2017 19:38 Clare ist offline E-Mail an Clare senden Beiträge von Clare suchen Nehmen Sie Clare in Ihre Freundesliste auf
Sandrah Sandrah ist weiblich
Lebende Forenlegende


images/avatars/avatar-10415.gif

Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 2.715
Herkunft: Bayern

Kürbis-Lauch Pfanne Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute gabe es als zweites Gericht die Kürbis-Lauch Pfanne. Gekocht habe ich alles nach Rezept. Die Gesamtzeit von 30 Minuten habe ich überschritten, nach ca. 50 Minuten konnte serviert werden, alleine die Garzeit der Eier hat 2-3 x solange gedauert, wie im Buch angegeben.

Gewürzt habe ich deutlich mehr als im Buch angegeben, im Rezept stand ja überhaupt nichts von Gewürzen zum Gemüse Grübeln Ich habe auch noch ein bisschen Paprikapulver und Knoblauch dazugegeben. Ausserdem ein ordentliches Stück CHeddar reingeraspelt.Geschmacklich war es sehr gut, besonders diese einfache Lauchsoße war sehr lecker.

Rein vom Ergebnis her würde ich dem Geriicht eine 1 geben, lediglich die Abweichungen im Rezept (viel zu schwach gewürzt, Längere Arbeitszeit, Kein HInweis dass der Kürbis geschält werden muss ) ergeben eine 2. Mein Mann hat eine 3 gegeben, was aber für ihn bei einem vegetarischen Gericht fast ein Ritterschlag ist Lachen Mein Sohn und sein Freund haben die Reste bekommen, mit zwei normalen Spiegeleiern und ein bisschen reingeschnippelte Bockwurst, die haben alles ratzeputz aufgegessen.

Gibt es auf jeden Fall wieder.

Dateianhänge:
jpg 20170919_125901.jpg (62 KB, 54 mal heruntergeladen)
jpg 20170919_130229.jpg (46,06 KB, 54 mal heruntergeladen)


__________________
Be yourself; everyone else is already taken (Oscar Wilde)
19.09.2017 18:47 Sandrah ist offline E-Mail an Sandrah senden Beiträge von Sandrah suchen Nehmen Sie Sandrah in Ihre Freundesliste auf
Lumos Lumos ist weiblich
Lumos


images/avatars/avatar-11368.jpg

Dabei seit: 26.06.2008
Beiträge: 7.975
Herkunft: Rheinland-Pfalz

RE: Kürbis-Lauch Pfanne Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Kürbis-Lauch-Pfanne sieht echt lecker aus bei euch.

Kann man das für jemanden kochen, der eigentlich keinen Kürbis isst Lachen ?

__________________


Mein Bücher-Bingo 2017
19.09.2017 18:56 Lumos ist offline E-Mail an Lumos senden Beiträge von Lumos suchen Nehmen Sie Lumos in Ihre Freundesliste auf
Batcat Batcat ist weiblich
Forum-Halbgott


images/avatars/avatar-6352.jpg

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 12.210
Herkunft: Irgendwo im Nirgendwo

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... oder für jemanden, der keine Spiegeleier mag ... Lachen

__________________
Lieben Gruß,

Batcat

Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt (aus Arabien)
19.09.2017 19:16 Batcat ist offline Beiträge von Batcat suchen Nehmen Sie Batcat in Ihre Freundesliste auf
Findus Findus ist weiblich
Zeitloser Forum-Superstar


images/avatars/avatar-10716.jpg

Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 6.496
Herkunft: heute hier - morgen dort

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Batcat
... oder für jemanden, der keine Spiegeleier mag ... Lachen



Die kann man notfalls sicher weglassen Grinsen aber ich bin auch nicht so Kürbisbegeistert.

__________________
"Leute die Bücher lesen, sind einfach unberechenbar." Spruch aus "Wilsberg "

19.09.2017 20:28 Findus ist offline E-Mail an Findus senden Beiträge von Findus suchen Nehmen Sie Findus in Ihre Freundesliste auf
Sandrah Sandrah ist weiblich
Lebende Forenlegende


images/avatars/avatar-10415.gif

Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 2.715
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Batcat
... oder für jemanden, der keine Spiegeleier mag ... Lachen


Mag derjenige Rührei ? Dann könntest du das extra zubereitete Rührei dazu servieren. Das Ei passt eigentlich recht gut dazu und sättigt sehr gut.

__________________
Be yourself; everyone else is already taken (Oscar Wilde)
19.09.2017 20:45 Sandrah ist offline E-Mail an Sandrah senden Beiträge von Sandrah suchen Nehmen Sie Sandrah in Ihre Freundesliste auf
Cith Cith ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-10088.jpg

Dabei seit: 05.08.2011
Beiträge: 1.486
Herkunft: nrw

RE: Kürbis-Lauch Pfanne Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sandrah
Kein HInweis dass der Kürbis geschält werden muss.


Hattest du den Butternut-Kürbis? Der muss nämlich wohl nicht unbedingt geschält werden. Die Schale ist aber recht hart gegenüber z.B. Hokkaido, weswegen viele ihn gerne schälen, vorallem bei Gerichten mit kurzer Garzeit.
Ich hatte das Gericht ja beim ersten Mal mit Hokkaido gemacht, den man nicht schälen muss und den ich auch nie schäle. Beim zweiten Mal mit Butternut habe ich dann auch geschält, weil die Garzeit so kurz ist. Aber vermutlich schält die Autorin den einfach nicht. Augenzwinkern

__________________
lesend
Aktuell: Schami: Der ehrliche Lügner
Und:
RuB: 46 + 1


Tauschticket
19.09.2017 20:56 Cith ist offline E-Mail an Cith senden Beiträge von Cith suchen Nehmen Sie Cith in Ihre Freundesliste auf
Sandrah Sandrah ist weiblich
Lebende Forenlegende


images/avatars/avatar-10415.gif

Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 2.715
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja ich hätte den Butternut und habe gegoogelt, dass man ihn schälen soll weil die Schale nicht weich wird.

__________________
Be yourself; everyone else is already taken (Oscar Wilde)
19.09.2017 21:10 Sandrah ist offline E-Mail an Sandrah senden Beiträge von Sandrah suchen Nehmen Sie Sandrah in Ihre Freundesliste auf
hollyhollunder hollyhollunder ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-4863.jpg

Dabei seit: 24.06.2008
Beiträge: 3.356
Herkunft: BAYERN

RE: Kürbis-Lauch Pfanne Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sandrah


Mein Sohn und sein Freund haben die Reste bekommen, mit zwei normalen Spiegeleiern und ein bisschen reingeschnippelte Bockwurst, die haben alles ratzeputz aufgegessen.


Mit Wurst reingeschnippelt hätte es von meinen Männer sicherlich auch eine gute Bewertung bekommen. Lachen Das ist bei mir immer Trick 17, wenn ich zu oft Gemüsegerichte mache. Ein Stück Fleisch oder Wurst dazu, und schon gibt es kaum noch Widerrede.

__________________
Hollundergrüße Winken


lesend

Verfolgung - David Lagercrantz
Die Hexenholzkrone - Tad Williams

Liegt derzeit auf Eis: Der Weitseher - Robin Hobb
Heute, 14:15 hollyhollunder ist offline E-Mail an hollyhollunder senden Beiträge von hollyhollunder suchen Nehmen Sie hollyhollunder in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'A Modern Way to Cook' - Anna Jones » 'A Modern Way to Cook' - „30 Min Küche“ (Seite 102 – 147)

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Style Copyright by Morgana & Master