Büchereule.de


Der virtuelle Treffpunkt rund ums Buch.
Rezensionen, Diskussionen, Leserunden mit Autor u.v.m.


Rezensionen

Autoren

Bücherserien

Bücherforum

Kontakt


Zum Bücherforum Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Büchereule.de » Bücher » Krimis/Thriller » Nicci French - Das rote Zimmer » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen

Nicci French - Das rote Zimmer

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
oemchenli oemchenli ist weiblich
Zeitloser Forum-Superstar


images/avatars/avatar-11026.jpg

Dabei seit: 15.07.2004
Beiträge: 7.228
Herkunft: Berlin

Nicci French - Das rote Zimmer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OT„The red Room„
Das rote Zimmer – Nicci French

Am Kanal wird eine Mädchenleiche gefunden: sauber aufgeschlitzter Hals, dazu einige kleinere Stichwunden. Für die Polizei steht der Schuldige schnell fest: Michael Doll, ein unangenehmer Herumtreiber, der schon mehrmals aktenkundig wurde. Inspektor Oban bittet die Psychologin Kit Quinn um ein Gutachten des vermeintlichen Täters. Denn Kit kennt Doll bereits -- sie verdankt ihm eine hässliche Narbe auf ihrer Wange.
Mit einer Mischung aus Angst und Faszination geht Kit Quinn an den mysteriösen Fall. Auch wenn sie mit Doll noch eine Rechnung offen hat, kann sie ihn nicht so leicht als Täter hinstellen. Ihre hartnäckigen Recherchen zwingen die Polizei, den Fall noch einmal neu aufzurollen: Es gibt Verbindungen zu einem anderen Frauenmord. Kannten sich die beiden Opfer tatsächlich -- eine junge Obdachlose und eine gut situierte Londoner Bürgerin? Während noch alles rätselt, wird eine dritte Frau am Kanal überfallen. Und dann liegt Michael Doll erschlagen in seiner Wohnung.

Die Autoren
Das rote Zimmer ist die fünfte Teamarbeit des britischen Journalistenehepaars Nicci Gerrard und Sean French, besser bekannt unter dem Pseudonym Nicci French. Und bei weitem ihre bisher beste.

Meine Meinung
Dieses Buch als „Roman" überzeugt durch seinen von der ersten bis zur letzten Seite durchgehenden Spannungsbogen und die sorgfältige Ausarbeitung des Charakters von Kit Quinn. Die Autoren lassen dem Leser Zeit, sich mit der eigenwilligen, beharrlichen und von seelischen Altlasten nicht ganz freien jungen Psychiaterin anzufreunden. Sie macht sich nicht gerade beliebt mit ihren Methoden aber sie möchte den richtigen Weg gehen.
Bis zur etwas verblüffenden Lösung der Mordfälle mag man das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es folgt ein melancholisches „Offenes Ende", doch das ist hier nicht überflüssig oder störend, weil das ganze Buch unterschwellig zum Nachdenken anregt: über die Probleme in zwischenmenschlichen Beziehungen, die Mutlosigkeit, über seinen eigenen Schatten zu springen, über die „Underdogs" unserer Gesellschaft und mit welchen Vorurteilen wir ihnen begegnen. All das wurde so geschickt verpackt, dass ich meine, einfach nur ein gutes, spannendes Buch gelesen zu haben.

__________________
SuB Stand 18.06.2017 506 Bücher/ 321 E-Books


Das rote Zimmer.
(Nicci French; C. Bertelsmann)
Neu: EUR 22,85
>> Jetzt bestellen bei Amazon.de


Weitere Rezensionen zu Büchern dieses Autors (insgesamt 17):
  • Acht Stunden Angst
  • Seit er tot ist: Roman
  • In seiner Hand
  • Buchbewertung:
    4.00 Punkte, 1 Stimmen

    Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von oemchenli: 22.03.2006 23:12.

    02.03.2005 16:00 oemchenli ist offline Beiträge von oemchenli suchen Nehmen Sie oemchenli in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie oemchenli in Ihre Kontaktliste ein
    Azrael Azrael ist weiblich
    Haudegen


    images/avatars/avatar-5990.gif

    Dabei seit: 25.05.2004
    Beiträge: 608

    Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

    Danke für die interessante Vorstellung - ich muss das Buch wohl sofort notieren.. Schreiben

    __________________
    lesend Jeffrey Deaver: Der faule Henker
    05.03.2005 04:21 Azrael ist offline E-Mail an Azrael senden Beiträge von Azrael suchen Nehmen Sie Azrael in Ihre Freundesliste auf
    oemchenli oemchenli ist weiblich
    Zeitloser Forum-Superstar


    images/avatars/avatar-11026.jpg

    Dabei seit: 15.07.2004
    Beiträge: 7.228
    Herkunft: Berlin

    Themenstarter Thema begonnen von oemchenli
    Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

    Man versucht sein bestes
    Gruss oemchenli
    Winken Winken

    __________________
    SuB Stand 18.06.2017 506 Bücher/ 321 E-Books

    05.03.2005 12:29 oemchenli ist offline Beiträge von oemchenli suchen Nehmen Sie oemchenli in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie oemchenli in Ihre Kontaktliste ein
    Cassandra79 Cassandra79 ist weiblich
    Routinier


    Dabei seit: 20.01.2006
    Beiträge: 476
    Herkunft: Sachsen

    Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

    hi,

    ich habe das Buch gestern beendet und ich muss sagen, es war ziemlich spannend bis zum Ende.
    Es war mein erstes Buch von Nicci French.
    Jetzt warten noch in meinen SUB "Höhenangst" und "In seiner Hand".
    Bin gespannt wie diese sind.

    Gruß Cassie Winken

    __________________
    Hi Selma Winken

    Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Cassandra79: 23.03.2006 13:38.

    20.01.2006 22:08 Cassandra79 ist offline E-Mail an Cassandra79 senden Beiträge von Cassandra79 suchen Nehmen Sie Cassandra79 in Ihre Freundesliste auf
    oemchenli oemchenli ist weiblich
    Zeitloser Forum-Superstar


    images/avatars/avatar-11026.jpg

    Dabei seit: 15.07.2004
    Beiträge: 7.228
    Herkunft: Berlin

    Themenstarter Thema begonnen von oemchenli
    Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

    @Cassandra79

    "Höhenangst" fand ich auch spannend erzählt.

    __________________
    SuB Stand 18.06.2017 506 Bücher/ 321 E-Books

    20.01.2006 22:18 oemchenli ist offline Beiträge von oemchenli suchen Nehmen Sie oemchenli in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie oemchenli in Ihre Kontaktliste ein
    Cassandra79 Cassandra79 ist weiblich
    Routinier


    Dabei seit: 20.01.2006
    Beiträge: 476
    Herkunft: Sachsen

    Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

    Gut dann wandert es gleich meine SUB Liste etwas höher! Freude

    Gruß Cassie Winken

    __________________
    Hi Selma Winken
    20.01.2006 22:22 Cassandra79 ist offline E-Mail an Cassandra79 senden Beiträge von Cassandra79 suchen Nehmen Sie Cassandra79 in Ihre Freundesliste auf
    Helga Helga ist weiblich
    Unsterbliche Forenlegende


    images/avatars/avatar-19.gif

    Dabei seit: 02.01.2004
    Beiträge: 3.605
    Herkunft: Wien/Österreich

    Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

    Hallo oemchenli,

    irgendwie habe ich bis jetzt Nicci French immer wieder auf die Seite geschoben, aber ich glaube, nachdem ich nun deine Rezi nochmals gelesen habe, werde ich es doch mal versuchen. Habe es auf jeden Fall gleich notiert. Danke! Winken

    __________________
    Liebe Grüße
    Helga Winken

    lesend ???

    Lesen ist ernten, was andere gesät haben
    23.01.2006 21:37 Helga ist offline E-Mail an Helga senden Beiträge von Helga suchen Nehmen Sie Helga in Ihre Freundesliste auf
    oemchenli oemchenli ist weiblich
    Zeitloser Forum-Superstar


    images/avatars/avatar-11026.jpg

    Dabei seit: 15.07.2004
    Beiträge: 7.228
    Herkunft: Berlin

    Themenstarter Thema begonnen von oemchenli
    Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

    @Helga
    Das ist auch ein ruhiges Buch nicht reisserisch und blutig. Also genau das richtige für uns.

    __________________
    SuB Stand 18.06.2017 506 Bücher/ 321 E-Books

    23.01.2006 23:14 oemchenli ist offline Beiträge von oemchenli suchen Nehmen Sie oemchenli in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie oemchenli in Ihre Kontaktliste ein
    Helga Helga ist weiblich
    Unsterbliche Forenlegende


    images/avatars/avatar-19.gif

    Dabei seit: 02.01.2004
    Beiträge: 3.605
    Herkunft: Wien/Österreich

    Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

    Hallo Oemchenli,

    hoffentlich nicht zu ruhig, weil ich eigentlich lieber die härteren und blutigeren Krimis lese. Grinsen Werde es vorsichtshalber in der Bücherei ausleihen. Winken

    __________________
    Liebe Grüße
    Helga Winken

    lesend ???

    Lesen ist ernten, was andere gesät haben
    24.01.2006 16:33 Helga ist offline E-Mail an Helga senden Beiträge von Helga suchen Nehmen Sie Helga in Ihre Freundesliste auf
    oemchenli oemchenli ist weiblich
    Zeitloser Forum-Superstar


    images/avatars/avatar-11026.jpg

    Dabei seit: 15.07.2004
    Beiträge: 7.228
    Herkunft: Berlin

    Themenstarter Thema begonnen von oemchenli
    Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

    Hallo Helga
    Na das ist jetzt schon einige Zeit her als ich es las, aber es ist nicht so ein typischer Reisser wie z.B. "Vogelmann" eher wie "Ein Ort für die Ewigkeit" so der Stil.

    __________________
    SuB Stand 18.06.2017 506 Bücher/ 321 E-Books

    24.01.2006 17:03 oemchenli ist offline Beiträge von oemchenli suchen Nehmen Sie oemchenli in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie oemchenli in Ihre Kontaktliste ein
    Baumstruktur | Brettstruktur
    Gehe zu:
    Neues Thema erstellen Antwort erstellen
    Büchereule.de » Bücher » Krimis/Thriller » Nicci French - Das rote Zimmer

    Impressum

    Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
    Style Copyright by Morgana & Master