Büchereule.de


Der virtuelle Treffpunkt rund ums Buch.
Rezensionen, Diskussionen, Leserunden mit Autor u.v.m.


Rezensionen

Autoren

Bücherserien

Bücherforum

Kontakt


Zum Bücherforum Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen

Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Todesreigen' - Andreas Gruber » 'Todesreigen' - Seiten 001 – 108 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen

'Todesreigen' - Seiten 001 – 108

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Buechereule
Buechereulen-Team


images/avatars/avatar-329.gif

Dabei seit: 29.08.2004
Beiträge: 21.724

'Todesreigen' - Seiten 001 – 108 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier kann zu den Seiten 001 – 108 (Teil 1, Prolog – 43 Jahre zuvor) geschrieben werden.

__________________
Liebe Grüße Winken
09.09.2017 11:40 Buechereule ist offline E-Mail an Buechereule senden Beiträge von Buechereule suchen Nehmen Sie Buechereule in Ihre Freundesliste auf
JaneDoe JaneDoe ist weiblich
Super Moderator


images/avatars/avatar-11149.jpg

Dabei seit: 14.12.2006
Beiträge: 9.840
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Geisterfahrerszene ist ja der Hammer. Machen LKW-Fahrer so was? Habe ich noch nie gehört oder gelesen. Wahnsinn.

__________________
Hannah Coler - Cambridge 5 * Leonie Swann - Gray * David Lagercrantz - Verfolgung
10.09.2017 09:07 JaneDoe ist offline E-Mail an JaneDoe senden Beiträge von JaneDoe suchen Nehmen Sie JaneDoe in Ihre Freundesliste auf
Nightflower Nightflower ist weiblich
Zeitloser Forum-Superstar


images/avatars/avatar-5363.jpg

Dabei seit: 11.10.2008
Beiträge: 5.452
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JaneDoe
Die Geisterfahrerszene ist ja der Hammer. Machen LKW-Fahrer so was? Habe ich noch nie gehört oder gelesen. Wahnsinn.


Ja, fand ich auch!
Und ich fand es aber krass, dass die 3 nun angeklagt werden sollen! Yikes

Ich find es cool, dass Sabine nun mit Tina zusammenarbeitet. Ich mag die beiden!
Sneijder hat sich also erstmal ins Aus katapultiert. Suspendiert. Naja, immerhin nicht im Gefängnis.

Hardy finde ich übrigens bisher sympathisch... Grübeln Er saß offenbar für was im Gefängnis, was er nicht getan hat und zwar seine Frau und Kinder zu verbrennen... Frage mich, was sie wohl damals als Motiv angenommen haben...
Ich finde es super, wie er mit Nora umgeht. Trotzdem scheint er nachher eine Lizzie geheiratet zu haben... Und ich will wissen wer es wirklich war und warum.
Trotzdem scheint er Diana Hess umgebracht zu haben. Und auch die anderen beiden? Also Hagenas Schwester und somit auch Anna Hagena und auch Rohrbeck und sein Kind? Wir haben echt schon viele Tote nach 100 Seiten! Yikes
ich bin gespannt wie das alles zusammenhängt!! Und inwieweit Sneijder da mit drin hängt...

__________________
Genevieve Cogman - The Invisible Library

SUB: 63
10.09.2017 15:34 Nightflower ist offline E-Mail an Nightflower senden Homepage von Nightflower Beiträge von Nightflower suchen Nehmen Sie Nightflower in Ihre Freundesliste auf
Sabine_D Sabine_D ist weiblich
Forum-Halbgott


images/avatars/avatar-2336.gif

Dabei seit: 14.09.2006
Beiträge: 10.038
Herkunft: Rhein-Main

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit den Truckern fand ich auch hart und hatte auch noch nie so was gehört. Und ich arbeite auch bei der Autobahnpolizei.

Das Maarten wohl nicht mehr im aktiven Dienst sein wird, hatte ich total verdrängt. Das war ja der Schluss vom Vorgängerbuch und das Ende offen.

__________________
winkt Sabine


SUB 31.07.2017 = 724
lesend Wolfgang Kaes - Die Kette
10.09.2017 20:50 Sabine_D ist offline E-Mail an Sabine_D senden Beiträge von Sabine_D suchen Nehmen Sie Sabine_D in Ihre Freundesliste auf
Sabsisonne Sabsisonne ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 14.08.2017
Beiträge: 16
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hardy ist schon viel zu verdächtig!iIch glaub ja nicht, dass er wirklich ein Täter ist. Das wär kein Gruber, wenn das nicht viel komplizierter wär......

__________________
sabsisonne
10.09.2017 21:45 Sabsisonne ist offline E-Mail an Sabsisonne senden Beiträge von Sabsisonne suchen Nehmen Sie Sabsisonne in Ihre Freundesliste auf
Wuermchen Wuermchen ist weiblich
Lebende Forenlegende


images/avatars/avatar-11325.jpg

Dabei seit: 25.03.2007
Beiträge: 2.958
Herkunft: Franken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JaneDoe
Die Geisterfahrerszene ist ja der Hammer. Machen LKW-Fahrer so was? Habe ich noch nie gehört oder gelesen. Wahnsinn.

Die Anfangsszene mit den drei LKW-Fahrern fand ich richtig spannend. Wenn sich schon jemand umbringen will (und Rohrbeck scheint ja nachvollziehbare Gründe zu haben), dann doch nicht so, dass er noch Unschuldige mitnimmt. Allerdings hab ich auch noch nie davon gehört, dass so eine LKW-Blockade tatsächlich mal gemacht wurde. Falls ja, hoffe ich doch, dass die Fahrer nicht noch dafür bestraft wurden. In der Buch-Szene haben sie Rohrbeck ja noch genug Gelegenheit gegeben, doch noch zu bremsen oder umzudrehen. Vermutlich war der aber einfach zu verzweifelt.

Die Anwältin Hagena trägt in ihren Kalender ein, dass sie eine Serienfolge sehen will. Hab ich ja noch nie gehört, dass jemand sowas macht.

Zitat:
Original von Nightflower
Ich find es cool, dass Sabine nun mit Tina zusammenarbeitet. Ich mag die beiden!
Sneijder hat sich also erstmal ins Aus katapultiert. Suspendiert. Naja, immerhin nicht im Gefängnis.

Ich hatte ja erwartet, Sneijder im Knast vorzufinden. Dass er nur entlassen wurde, und auch als Lehrer weiter grummeln darf, ist gut für uns Leser. Aber wieder mal mauert er und hat keine Lust, mit den ermittelnden Kollegen, sprich Tina, zu kooperieren. Auch wenn er nur gut über die beiden spricht.

Zitat:
Original von Nightflower
Trotzdem scheint er Diana Hess umgebracht zu haben. Und auch die anderen beiden? Also Hagenas Schwester und somit auch Anna Hagena und auch Rohrbeck und sein Kind? Wir haben echt schon viele Tote nach 100 Seiten! Yikes
ich bin gespannt wie das alles zusammenhängt!! Und inwieweit Sneijder da mit drin hängt...

Überhaupt scheint sich da in der Vergangenheit etwas Dramatisches abgespielt zu haben, mit dem Sneijder, Rohrbeck, Hagena und Diana Hess irgendwie zu tun hatten. Ich würde mal ins Blaue hinein vermuten, dass das auch die Sache ist, bei der auch Hardy seine Familie verloren hat.
Stimmt, für den ersten Leseabschnitt hagelt es schon wieder ganz schön viele Tote und eine Geschichte, die bis jetzt noch völlig undurchschaubar ist, weil keiner so richtig damit rausrückt, was früher am 1. Juni passiert ist.

Zitat:
Original von Sabsisonne
Hardy ist schon viel zu verdächtig!iIch glaub ja nicht, dass er wirklich ein Täter ist. Das wär kein Gruber, wenn das nicht viel komplizierter wär......

Ich hoffe mal, dass Hardy kein Mörder sondern tatsächlich nur unschuldiges Opfer ist. Für die Rolle als skrupelloser Mörder ist er mir viel zu sympathisch.
Und was ich so Wichtiges in Hardys Tasche?

__________________
Mein Blog

lesend
11.09.2017 07:41 Wuermchen ist offline Homepage von Wuermchen Beiträge von Wuermchen suchen Nehmen Sie Wuermchen in Ihre Freundesliste auf
Ayasha Ayasha ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-8844.jpg

Dabei seit: 15.01.2011
Beiträge: 3.655
Herkunft: Eischoll (CH)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Anfang war schon sehr rasant und spannend, so dass ich gar nicht mehr aufhören konnte mit lesen - bis mir dann doch noch die Augen zugefallen sind. Augenzwinkern

Zitat:
Original von Wuermchen
Die Anfangsszene mit den drei LKW-Fahrern fand ich richtig spannend. Wenn sich schon jemand umbringen will (und Rohrbeck scheint ja nachvollziehbare Gründe zu haben), dann doch nicht so, dass er noch Unschuldige mitnimmt. Allerdings hab ich auch noch nie davon gehört, dass so eine LKW-Blockade tatsächlich mal gemacht wurde. Falls ja, hoffe ich doch, dass die Fahrer nicht noch dafür bestraft wurden.

Das sehe ich aus so. Erweiterte Suizid kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Gleichzeitig muss man aber auch sehen, dass sich diese Menschen in einer absoluten Ausnahmesituation befinden und wahrscheinlich gar nicht mehr sich selber sind.

Mir war es auch nicht bekannt, dass LKW-Fahrer Blockaden für Geisterfahren erstellen würden. Mein Mann meinte jedoch, dass er davon schon gehört hätte. Vielleicht kann uns ja Andreas mehr darüber sagen.


Zitat:
Original von Nightflower
Ich find es cool, dass Sabine nun mit Tina zusammenarbeitet. Ich mag die beiden!
Sneijder hat sich also erstmal ins Aus katapultiert. Suspendiert. Naja, immerhin nicht im Gefängnis.

Das "neue Team" gefällt mir auch gut. Freude Die beiden Frauen sind schon sehr unterschiedlich. Aber dadurch ergänzen sie sich auch gut.

Ich bin froh, dass Sneijder nicht im Gefängnis sitzt und es ist eigentlich eine logische Konsequenz, dass er suspendiert ist. Trotzdem hätte ich ihn lieber als Ermittler erlebt. Augenzwinkern


Gut gefallen hat mir auch Sabines Erinnerung an Sneijders Gerichtsverhandlung. Schon krass, dass sie einen Meineid geleistet hat. Ich kann sie aber gut verstehen und in so einer Situation würde ich das möglicherweise auch... Hm, schwierig... Grübeln

Dass Diana Hess tot ist, hat mich sehr erschüttert. Irgendwie mochte ich sie und das wird auch für Sneijder ein Schock sein. Ob er dann endlich bereit ist, sein Schweigen zu brechen, um den Mörder von Diana zu finden?


Zitat:
Original von Wuermchen
Zitat:
Original von Sabsisonne
Hardy ist schon viel zu verdächtig!iIch glaub ja nicht, dass er wirklich ein Täter ist. Das wär kein Gruber, wenn das nicht viel komplizierter wär......

Ich hoffe mal, dass Hardy kein Mörder sondern tatsächlich nur unschuldiges Opfer ist. Für die Rolle als skrupelloser Mörder ist er mir viel zu sympathisch.
Und was ich so Wichtiges in Hardys Tasche?

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Hardy der Mörder ist. Er möchte doch beweisen, dass er unschuldig am Tod seiner Familie ist. Da nützt es ihm erstmal nichts, wenn alle Beteiligten tot sind und nicht mehr aussagen können, oder? Grübeln

Gute Frage, Wuermchen, was in Hardys Tasche drin ist...

Puh, ein ereignisreicher und sehr dramatischer Abschnitt. Bin gespannt wie's weitergeht.

Edit hat ein Zitat-Endzeichen gesetzt, um die Lesbarkeit zu erleichtern.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ayasha: 11.09.2017 09:16.

11.09.2017 09:14 Ayasha ist offline E-Mail an Ayasha senden Beiträge von Ayasha suchen Nehmen Sie Ayasha in Ihre Freundesliste auf
Andreas Gruber Andreas Gruber ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-11229.jpg

Dabei seit: 11.05.2012
Beiträge: 394
Herkunft: aus der Nähe von Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sabine_D
Das mit den Truckern fand ich auch hart und hatte auch noch nie so was gehört. Und ich arbeite auch bei der Autobahnpolizei.

Das Maarten wohl nicht mehr im aktiven Dienst sein wird, hatte ich total verdrängt. Das war ja der Schluss vom Vorgängerbuch und das Ende offen.


Liebe Sabine,
das hast du nichts verdrängt bzw. vergessen.
Das ist völlig neu hier, dass er suspendiert ist.
Später im Roman wird dieses Thema dann mit einer Rückblende aufgegriffen und erzählt.
Beste Grüße,
Andreas

__________________
www.agruber.com
www.facebook.com/Gruberthriller
__________________________
11.09.2017 09:43 Andreas Gruber ist offline E-Mail an Andreas Gruber senden Homepage von Andreas Gruber Beiträge von Andreas Gruber suchen Nehmen Sie Andreas Gruber in Ihre Freundesliste auf
Andreas Gruber Andreas Gruber ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-11229.jpg

Dabei seit: 11.05.2012
Beiträge: 394
Herkunft: aus der Nähe von Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ayasha
Mir war es auch nicht bekannt, dass LKW-Fahrer Blockaden für Geisterfahren erstellen würden. Mein Mann meinte jedoch, dass er davon schon gehört hätte. Vielleicht kann uns ja Andreas mehr darüber sagen.
[/I][/SIZE]


Ich habe in der Zeitung darüber gelesen, dass LKW-Fahrer mit einer Blockade einen Geisterfahrer gestoppt haben.
Da gehört meines Erachtens sehr viel Zivilcourage dazu, darum hat es mich inspierert, eine solche Szene mal in einem Roman zu verarbeiten.

__________________
www.agruber.com
www.facebook.com/Gruberthriller
__________________________
11.09.2017 09:46 Andreas Gruber ist offline E-Mail an Andreas Gruber senden Homepage von Andreas Gruber Beiträge von Andreas Gruber suchen Nehmen Sie Andreas Gruber in Ihre Freundesliste auf
Andreas Gruber Andreas Gruber ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-11229.jpg

Dabei seit: 11.05.2012
Beiträge: 394
Herkunft: aus der Nähe von Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ayasha
Mir war es auch nicht bekannt, dass LKW-Fahrer Blockaden für Geisterfahren erstellen würden. Mein Mann meinte jedoch, dass er davon schon gehört hätte. Vielleicht kann uns ja Andreas mehr darüber sagen.
[/I][/SIZE]


Nachtrag zum Geisterfahrer-Thema:

Mir ist einmal ein Geisterfahrer auf der Autobahn in der Nacht begegnet. Allerdings kam er nicht mir entgegen, sondern fuhr parallel zu mir auf der Nebenfahrbahn. Da zitterst du, dass kein Unfall passiert. Diese Szene hat mich ebefnalls dazu inspiriert, einmal einen Roman so beginnen zu lassen. Ich habe mich dann mit einem LKW-Fahrer, der auf internationalen Strecken unterwegs ist, getroffen, und er hat aus den Nähkästchen erzählt.
(Mehr dazu dann in der Danksagung am Ende des Buches)

__________________
www.agruber.com
www.facebook.com/Gruberthriller
__________________________
11.09.2017 09:48 Andreas Gruber ist offline E-Mail an Andreas Gruber senden Homepage von Andreas Gruber Beiträge von Andreas Gruber suchen Nehmen Sie Andreas Gruber in Ihre Freundesliste auf
Ascari
Mitglied


images/avatars/avatar-11120.jpg

Dabei seit: 06.02.2015
Beiträge: 38
Herkunft: Steiermark (Ö)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe heute Morgen die letzten Seiten aus diesem ersten Abschnitt gelesen ...

Lieber Andreas, du schaffst es einfach immer wieder: Ich lese zwanzig Seiten, und zack, bin ich wieder drin, will das Buch am liebsten gar nicht aus der Hand legen.

Und was schreibe ich jetzt, was die anderen hier nicht schon bereits erwähnt haben? Die LKW-Szene hat mich auch schockiert, wie mich überhaupt die Menge der Toten und ihre Art zu sterben, schockiert hat. Können die nicht einfach so Selbstmord begehen, dass jemand anderes nachher nicht traumatisiert ist (LKW-Fahrer, Zugfahrer)??

Konkrete Frage noch dazwischen: Ist so eine Blockade unter allen Brummi-Fahrern bekannt?

Ich habe davon vorher auch nie gehört. Manchmal ist es in unserer Gesellschaft schon wirklich schwierig, das Richtige zu tun. Da will man Leben retten und wird quasi als Dank auch noch bestraft *grummel*.

Um Diana Hess hat es mir sehr leid getan, auch wenn sie in den bisherigen Büchern eigentlich mehr eine Nebenfigur war, habe ich sie doch liebgewonnen. Aber gut, so spielt das (Roman)Leben. Glaube aber auch, dass das zu einfach ist, dass Hardy jetzt herumrennt und einen auf Rache-Serienmörder macht - das wäre irgendwie zu einfach.

Die kurze Szene, wo Sabine wie Maarten unterrichtet, fand ich übrigens auch sehr gut, hihi. Da hat sie ihre Studis aber schön auflaufen lassen ("Lassen Sie sich was einfallen" - Yessss!).

__________________
Lesen oder fressen - das ist hier die Frage!
lesend
Der Leseratz
11.09.2017 11:05 Ascari ist offline E-Mail an Ascari senden Homepage von Ascari Beiträge von Ascari suchen Nehmen Sie Ascari in Ihre Freundesliste auf
Andreas Gruber Andreas Gruber ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-11229.jpg

Dabei seit: 11.05.2012
Beiträge: 394
Herkunft: aus der Nähe von Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ascari
Konkrete Frage noch dazwischen: Ist so eine Blockade unter allen Brummi-Fahrern bekannt?


Ich habe in der Zeitung darüber gelesen, dass LKW-Fahrer mit einer Blockade einen Geisterfahrer gestoppt haben.
Solche Meldungen kommen ab und zu. Manchmal werden sie jedoch von der Staatsanwaltschaft geahndet - ist also sehr umstritten, das Thema.
Für mich persönlich ist das allerdings ein Zeichen von Zivilcourage, wenn man sich so etwas traut und sein eigenes Leben riskiert, um andere zu retten.

__________________
www.agruber.com
www.facebook.com/Gruberthriller
__________________________
11.09.2017 12:27 Andreas Gruber ist offline E-Mail an Andreas Gruber senden Homepage von Andreas Gruber Beiträge von Andreas Gruber suchen Nehmen Sie Andreas Gruber in Ihre Freundesliste auf
Schubi Schubi ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-5149.jpg

Dabei seit: 12.08.2008
Beiträge: 1.374
Herkunft: Garbsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow, das geht ja schon wieder richtig gut los.

Sneijder ist also Gott sei Dank nicht im Gefängnis gelandet, dank Sabines Meineid. Zwar nicht mehr beim BKA, aber er kann auch woanders als Lehrer seine Schüler beanspruchen Lachen . Da geht also noch was ... mit Sabine und Tina, wenn er es denn zulässt. Sabine und Tina ... das klingt nach einem interessanten Team.

Das mit dem Geisterfahrer hat auch mir Gänsehaut bereitet. Vor allem die Zivilcourage der LKW-Fahrer. Gut gefallen hat mir, dass Andreas hier auch die Gefühle der LKW-Fahrer beschrieben hat, was die in diesem Moment erleben, denn es kann ja auch für sie tödlich enden. Hut ab. Sie haben somit vielen Familien das Leben gerettet ... aber das mit der Anklage ist echt hart. Bin gespannt, ob man erfährt, wie die Strafen da ausfallen.

Also Hardy ist mir sympathisch. Ihn als Täter zu sehen, wäre zu einfach. Ich halte ihn für unschuldig. Okay ... der hat bestimmt ganz schön Mist gebaut, aber ich glaube nicht, dass er seine Familie getötet hat. Er ist auf der Suche nach dem wahren Mörder ... bin gespannt, was das mit der Tasche auf sich hat.

Ganz schön viele Tote im ersten Teil. Am meisten tut es mir um Diana Hess leid, die mochte ich wirklich gern. Das war für mich eindeutig Mord, aber nicht von Hardy. Das glaube ich nicht. Dann müsste sich Hess ja als nächstes selbst umbringen. Hmmm ... also wenn man nach dem Schema Verwandtschaft und BKA-Mitglied geht.

Wie hängt Sneijder dadrin? Mensch, is dat wieder spannend. Schnell weiterlesen.

__________________
lesend : Gisela Oberheu - Geboren 1940
--------------------
Hörbuch: Iny Lorentz - Die Löwin
Hörbuch: Julian Fellowes - Belgravia
SuB: 263
11.09.2017 17:52 Schubi ist offline E-Mail an Schubi senden Beiträge von Schubi suchen Nehmen Sie Schubi in Ihre Freundesliste auf
SamtpfoteXL SamtpfoteXL ist weiblich
König


images/avatars/avatar-7069.jpg

Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 907
Herkunft: Nähe Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieser erste Abschnitt hatte es ja in sich - so viele Tote unglücklich

Mich hat schon die Einstiegsszene mitgerissen - ich hoffe, dass ich nie in die Situation komme, einem Geisterfahrer zu begegnen. Die Reaktiion der LKW-Fahrer fand ich sehr couragiert, sie haben vermutlich einigen Menschen das Leben gerettet. Gehört habe ich von solchen Aktionen auch schon, und der Gedanke, dass sie für ihr Handeln womöglich bestraft werden, hat mich wirklich erschreckt.

Mir gefällt, dass Sabine und Tina jetzt gemeinsam ermitteln. Ich denke, die beiden sind ein gutes Team, und Tina war mir schon vorher sympathisch. Sneijder ist nun also suspendiert und ärgert die Studenten an der Universität Chen
Ich bin gespannt, inwieweit er aktiv wird - er ist ja in irgendeiner Weise verwickelt, also wird er sich wohl kaum komplett heraushalten können (und wollen vermutlich sowieso nicht...)

Hardy ist mir suspekt, ich kann nicht behaupten, dass er mir sympathisch ist. Ihm scheint übel mitgespielt worden zu sein, er hat scheinbar unschuldig im Knast gesessen. Und ich kaufe ihm zwar ab, dass er am Tod seiner Frau und seiner Tochter keine Schuld hat, aber irgendwas hat er auch auf dem Kerbholz.

Die Verbindung zu Diana Hess ist mir nicht ganz klar. Und hat er etwas mit ihrem Selbstmord zu tun? Was könnte er ihr gesagt haben, dass sie so plötzlich dazu treibt, sich umzubringen? Oder war es womöglich kein Selbstmord?

Andreas, Du hast es mal wieder geschafft, dass ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen möchte und mir wünschte, ich hätte mehr Zeit zum Lesen. Aber so habe ich immerhin länger etwas davon Freude

__________________
Liebe Grüße katze
vom Pfötchen

SUB: 612 (Stand: 5/2014)
11.09.2017 23:42 SamtpfoteXL ist offline E-Mail an SamtpfoteXL senden Beiträge von SamtpfoteXL suchen Nehmen Sie SamtpfoteXL in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SamtpfoteXL in Ihre Kontaktliste ein
Johanna Johanna ist weiblich
Zeitloser Forum-Superstar


images/avatars/avatar-11025.jpg

Dabei seit: 24.01.2005
Beiträge: 5.979
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Auftakt mit den LKW Fahrern war hochspannend und genial.

Auch nach dem Prolog gehts gleich spannend weiter.
Sprich - ich war vom ersten Moment an wieder im Buch und gerade fällt es mir schwer, es für ein paar Stunden unberührt liegen lassen zu müssen. Grinsen


Zu Hardy mag ich noch nix sagen, da warte ich noch mal lieber ab.

__________________
Verlinkungsbessererkennungsabstandshalter
12.09.2017 00:46 Johanna ist offline E-Mail an Johanna senden Beiträge von Johanna suchen Nehmen Sie Johanna in Ihre Freundesliste auf
Andreas Gruber Andreas Gruber ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-11229.jpg

Dabei seit: 11.05.2012
Beiträge: 394
Herkunft: aus der Nähe von Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SamtpfoteXL
Andreas, Du hast es mal wieder geschafft, dass ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen möchte und mir wünschte, ich hätte mehr Zeit zum Lesen. Aber so habe ich immerhin länger etwas davon Freude


Vielen Dank, das freut mich sehr.

__________________
www.agruber.com
www.facebook.com/Gruberthriller
__________________________
12.09.2017 07:13 Andreas Gruber ist offline E-Mail an Andreas Gruber senden Homepage von Andreas Gruber Beiträge von Andreas Gruber suchen Nehmen Sie Andreas Gruber in Ihre Freundesliste auf
JaneDoe JaneDoe ist weiblich
Super Moderator


images/avatars/avatar-11149.jpg

Dabei seit: 14.12.2006
Beiträge: 9.840
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ayasha
Gut gefallen hat mir auch Sabines Erinnerung an Sneijders Gerichtsverhandlung. Schon krass, dass sie einen Meineid geleistet hat. Ich kann sie aber gut verstehen und in so einer Situation würde ich das möglicherweise auch... Hm, schwierig... Grübeln

Das fand ich auch sehr heftig. Ein Meineid ist ja kleine Kleinigkeit. Das sie so etwas tut, Wow

Zitat:
Original von Ayasha
Dass Diana Hess tot ist, hat mich sehr erschüttert. Irgendwie mochte ich sie und das wird auch für Sneijder ein Schock sein. Ob er dann endlich bereit ist, sein Schweigen zu brechen, um den Mörder von Diana zu finden?

Diana konnte ich auch gut leiden, schade, dass sie auch in dieser Sache (was immer es ist) mit drin hing.

Und Sneijder? Was hat er noch alles in seiner Vergangenheit an dunklen Punkten, die noch aufzudecken sind. Wenn das so weitergeht, wird er nie mehr in den BKA-Dienst zurückkehren Grinsen

Ich glaube auch nicht, dass Hardy seine Ehefrau und Kinder umgebracht hat und bin gespannt, ob und wie er an den aktuellen Morden beteiligt ist.

Sabine und Tina bilden ein spannendes neues Team. Könnte mir vorstellen,d ass Sneijder nur noch im Hintergrund agier und die beiden auch in Zukunft zusammenarbeiten. Also im nächsten Band meine ich Augenzwinkern Grinsen

Toller Anfang, ich bin wieder gefesselt und möchte am liebsten gar keine Lesepause einlegen.

__________________
Hannah Coler - Cambridge 5 * Leonie Swann - Gray * David Lagercrantz - Verfolgung
12.09.2017 08:40 JaneDoe ist offline E-Mail an JaneDoe senden Beiträge von JaneDoe suchen Nehmen Sie JaneDoe in Ihre Freundesliste auf
Prombär Prombär ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-10656.jpg

Dabei seit: 28.11.2004
Beiträge: 4.430
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich steck noch mitten im Abschnitt und darf noch gar nicht zu viel mitlesen hier (bei mir lebt Diana Hess nämlich noch Hilfe engel ).

Die Aktion der LKW Fahrer fand ich auch hardcore. Was mich ein bisschen gestört hat (jetzt nicht auf Andreas bezogen, sondern auf die handelnde Figur) war, als die LKW-Fahrerin so quasi meinte, sie am äußeren Fahrstreifen sei eh außer Gefahr, Geisterfahrer würden ja erfahrungsgemäß immer in der Mitte fahren. Als der LKW-Fahrer, der in der Mitte fährt, möchte man das sicher gerne hören. Augen rollen schlaeger

Als ich - Juristin - gelesen habe, dass die Staatsanwaltschaft Anklage erheben will (oder schon hat?), haben sich in meinem Kopf schon tausend Argumente für die drei formuliert. Lachen Dass die StA da so übereifrig ist, würde ich allerdings nicht auf den Status des Todesopfers zurückführen, sondern auf das, was man (zumindest in Österreich) so über Staatsanwälte sagt. Grinsen Augenzwinkern

Von Hardy hab ich noch nicht viel gelesen, aber zum jetzigen Zeitpunkt mag ich ihn. Ich fand nämlich seine Unterschrift (Thomas "Hardy" Hirgendwie) total witzig. Grinsen

Da am Buchrücken ja was von grausamen Selbstmorden steht, kann ich den Mord an Hagena noch gar nicht einordnen und bin schwer irritiert.

Okay, ich werde weiter lesen ... (ach nein, ich bin ja in der Arbeit Lachen )

__________________
Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.

Sommer Challenge
12.09.2017 09:48 Prombär ist offline E-Mail an Prombär senden Homepage von Prombär Beiträge von Prombär suchen Nehmen Sie Prombär in Ihre Freundesliste auf
Ayasha Ayasha ist weiblich
Unsterbliche Forenlegende


images/avatars/avatar-8844.jpg

Dabei seit: 15.01.2011
Beiträge: 3.655
Herkunft: Eischoll (CH)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Andreas Gruber
Zitat:
Original von Ayasha
Mir war es auch nicht bekannt, dass LKW-Fahrer Blockaden für Geisterfahren erstellen würden. Mein Mann meinte jedoch, dass er davon schon gehört hätte. Vielleicht kann uns ja Andreas mehr darüber sagen.
[/I][/SIZE]


Ich habe in der Zeitung darüber gelesen, dass LKW-Fahrer mit einer Blockade einen Geisterfahrer gestoppt haben.
Da gehört meines Erachtens sehr viel Zivilcourage dazu, darum hat es mich inspierert, eine solche Szene mal in einem Roman zu verarbeiten.

Oh, ja, das ist wirklich Zivilcourage! Ich bewundere es immer wieder, wenn Menschen bereit sind, sich für andere in Gefahr zu bringen. Ich könnte mir vorstellen, dass die Polizei und die Staatsanwaltschaft insgeheim das auch so sieht, sich aber an die Gesetze halten müssen. Von rechtens wegen ist das bestimmt schwierig zu be- und verurteilen, sprich freizusprechen. Grübeln

__________________

12.09.2017 10:54 Ayasha ist offline E-Mail an Ayasha senden Beiträge von Ayasha suchen Nehmen Sie Ayasha in Ihre Freundesliste auf
Zuckelliese Zuckelliese ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-10062.jpg

Dabei seit: 26.07.2010
Beiträge: 331
Herkunft: Jena, Thüringen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den ersten Abschnitt habe ich beendet und bin an das Buch gefesselt worden.
Durch die SMS werden wir in die Vergangenheit geführt und ich vermute, dass das mit einem früheren Fall zu tun hat. Hardy kommt mir da in den Sinn.

__________________
Novemberkinder haben es schwer. Sie brauchen Liebe und mehr.
12.09.2017 11:44 Zuckelliese ist offline E-Mail an Zuckelliese senden Beiträge von Zuckelliese suchen Nehmen Sie Zuckelliese in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Büchereule.de » Gemeinsames Lesen und Hören! » 'Todesreigen' - Andreas Gruber » 'Todesreigen' - Seiten 001 – 108

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Style Copyright by Morgana & Master