Mini-Leserunde zu Peter Grant Teil 6 von Ben Aaronovitch

  • Bücherdrache , Lily_Bart , Paradise Lost , Rouge und ich möchten die Mini-Leserunden zur "Flüsse von London"-Reihe von Ben Aaronovitch wieder aufnehmen. :)


    Als nächstes an der Reihe ist Band 6: Der Galgen von Tyburn (The Hanging Tree).


    ASIN/ISBN: 3423216689


    Da Rouge und Paradise Lost noch bei Band 4 sind, würde ich vorschlagen, noch zu warten, bis sie "aufgeholt" haben. Zumindest ich für meinen Teil habe es jetzt nicht eilig, und je mehr mitlesen, desto schöner ist es ja. Wie seht ihr das?


    Vielleicht steckt ja noch eine Eule gerade mitten in der Serie und würde sich anschließen? Nur zu!


    Ich freu mich auf jeden Fall darauf, mit euch weiterzulesen! :knuddel1

  • Ich freu mich auf jeden Fall darauf, mit euch weiterzulesen!

    Ich freue mich auch total, mal wieder mit Euch zu lesen:knuddel1Und ich finde es super nett, dass Ihr sogar auf die "Nachzügler" warten wollt.:-]

    Teil 4 habe ich mir gerade auf meine Reader geladen. Ich habe die nächsten 3 Wochen Urlaub. Da werde ich auf jeden Fall Teil 4 schaffen und evt. auch gleich den 5. Band lesen. Je nachdem wie viel ich zum Lesen komme im Urlaub.

  • Schauen wir mal, was Bücherdrache und Lily_Bart sagen. Mir persönlich ist es egal, wann es weitergeht. Seit dem letzten Band war jetzt eine so lange Pause, da kommt es auf ein paar Wochen auch nicht an.


    Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen. Freut euch auf den fünften Band, der hat uns besonders gut gefallen! :-]


    Rouge, schönen Urlaub dir, erhol dich gut! :)

  • Ich finde es super, dass wir mehr geworden sind Rouge   Paradise Lost ! :wave

    Ich schließe mich da gerne Sidonie an und warte auch gerne, bis ihr aufgeschlossen habt.


    Euch viel Spaß bei den Bänden 4 und 5! :)


    Und notiert euch bloß gut, wer wer ist ... ;):grin


    Rouge Genieße deinen Urlaub! :liegestuhl

    "Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder!" (Dante Alighieri)

  • Sehr schön, unsere neue - große! - Runde hat also schon ein neues Zuhause bekommen :)


    Mir ist es auch gleich, wann wir loslegen, ich richte mich da gern nach den Mitlesern, die erst noch ein wenig aufholen müssen. Ein paar Tage Vorlauf wären schön, damit wir noch das jeweils aktuelle Buch beenden können, ansonsten ist mir jeder Termin recht :wave


    Bevor wir einen neuen Band starten, werde ich wohl auch noch mal die Threads der vergangenen Leserunden überfliegen, um wieder in die Geschichte und den Handlungsfaden reinzukommen. Wenn ich mich so an die letzten Bücher zu erinnern versuche, stelle ich fest, dass ich doch einiges schon wieder vergessen habe. Mein Hirn wird allmählich zum Sieb :gruebel

  • Band 4 habe ich jetzt gelesen. Ich fand den Band etwas schwächer als die ersten Bücher. Es hat lange gedauert bis die Geschichte so richtig in Schwung gekommen ist. Ich dachte die ganze erste Hälfte: wann geht es jetzt endlich mal los?

    Trotzdem habe ich Lust, auch die weiteren Bände der Serie zu lesen :)

    Ich werde jetzt 1 oder 2 Bücher dazwischen schieben und dann mit Band 5 weitermachen.

    Es ist echt nett von euch, dass ihr warten wollt :wave

  • Band 4 habe ich jetzt gelesen. Ich fand den Band etwas schwächer als die ersten Bücher. Es hat lange gedauert bis die Geschichte so richtig in Schwung gekommen ist. Ich dachte die ganze erste Hälfte: wann geht es jetzt endlich mal los?

    Trotzdem habe ich Lust, auch die weiteren Bände der Serie zu lesen :)

    Ich werde jetzt 1 oder 2 Bücher dazwischen schieben und dann mit Band 5 weitermachen.

    Es ist echt nett von euch, dass ihr warten wollt :wave

    Den vierten Band fand ich auch eher schwach, das war die Sache mit diesem Hochhaus/Wohnblock, oder? Wenn ich es gerade recht in Erinnerung habe, gefiel der allen Mitlesern nicht so besonders gut :gruebel

    Aber lass dich nicht abschrecken, der fünfte Band entschädigt dafür wieder, der ist einfach nur super :love:

  • Bücherdrache , schön, dass du auch warten kannst, dann sind wir uns ja alle einig! :-)


    Nochmal in die alten Threads reinzuschauen ist eine gute Idee. Ich habe auch schon wieder viele Details vergessen, vor allem (natürlich) die Namen. :S


    Rouge , gut, dass du dich nicht vom Weiterlesen abhalten lässt, auch wenn der vierte Band nicht der beste war. Ich stimme Bücherdrache zu, auch meiner Erinnerung nach fanden wir diesen Teil bisher am schwächsten. Dafür ist der fünfte dann richtig toll – da ist Peter auf dem Land und erlebt mal in einem nicht-urbanen Ambiente allerlei abstrusen Scheisz :grin.

  • Dass er mal nicht in London stattfindet, ist eine nette Abwechslung,

    Ja mir gefällt der Schauplatz dieses kleinen Ortes auf dem Land auch richtig gut. Ich bin noch nicht besonders weit fortgeschritten, aber den Anfang finde ich schon mal viel besser und unterhaltsamer als den Anfang von Band 4:)

    Ich freue mich jetzt schon, wenn ich dann mal wieder mit Euch zusammen das nächste Buch lesen kann.:-]

  • Der 4. Band war echt streckenweise ziemlich zäh, und die Story habe ich auch als etwas wirr in Erinnerung. Aber solange es bei einer Serie (hoffentlich) nur einen schwächeren Band gibt, kann ich damit leben. Und der fünfte ist dafür umso besser. Ich bin schon gespannt, was du nach dem Lesen sagst :-]


    Auf das gemeinsame Weiterlesen freue ich mich auch schon. Schön, dass du wieder zu Peter und uns "zurückgefunden" hast!:knuddel1

  • Mir hat der fünfte Band auch wieder besser gefallen als der vierte, bei dem ich teilweise schon mein Durchhaltevermögen aktivieren mußte. Wenn es nicht Peter Grant gewesen wäre, hätte ich das Buch vielleicht weggelegt.

    Rouge Viel Spaß mit dem Buch! :knuddel1

    Und dann legen wir alle zusammen wieder so richtig los! :monster

    "Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder!" (Dante Alighieri)

  • Habt Ihr eigentlich dieses "Zwischenbuch" Geister auf der Metropolitan-Line auch schon gelesen? Ich habe gesehen, dass es ja anscheind nach Band 5 einzuordnen ist. Also es wäre sozusagen Band 5.5

    Oder lassen wir das weg?

    Ihr habt bestimmt in einem anderen Thread schon mal darüber geredet, aber ich habe jetzt auf die schnelle nichts dazu gefunden.


    ASIN/ISBN: 3423217332

  • Habt Ihr eigentlich dieses "Zwischenbuch" Geister auf der Metropolitan-Line auch schon gelesen? Ich habe gesehen, dass es ja anscheind nach Band 5 einzuordnen ist. Also es wäre sozusagen Band 5.5

    Oder lassen wir das weg?

    Ihr habt bestimmt in einem anderen Thread schon mal darüber geredet, aber ich habe jetzt auf die schnelle nichts dazu gefunden.


    ASIN/ISBN: 3423217332

    Ja, diesen Zwischenband haben wir letztes Jahr noch gelesen und er hat uns auch gefallen. Die übergeordnete Gesamtgeschichte wird darin nicht fortgesetzt, man muss diesen Band also nicht zwingend lesen. Aber er ist auch sehr lustig und unterhaltsam und dank des begrenzten Umfangs ja auch schnell gelesen. :-)

  • Danke für die Info:).

    Ich habe gerade gesehen, dass meine Onleihe dieses Buch auch hat. Dann werde ich das wahrscheinlich auch noch einschieben.

    Im Moment bin ich bei der Hälfte von "Fingerhutsommer" und es gefällt mir gut.:-]

  • Ich habe den "Fingerhutsommer" heute morgen beendet.:) Das war für mich bisher der beste Teil dieser Reihe. Ich fand dieses Buch echt total witzig und unterhaltsam. Am besten war das mit den Einhörnern, die auf Schaffleisch stehen.:lache

    Und weil es mir so gut gefallen hat. habe ich mir dann gleich von der Onleihe noch die "Geister von der Metropolitan-Line" geholt und lese gleich weiter.


    Also wegen mir könnten wir vielleicht so Ende August oder Anfang September dann mit Band 6 zusammen weiterlesen. Was meint ihr denn? Wann würde es Euch passen?:wave