Ich freu mich einfach .........

  • Nachdem ich mich ja sehr geärgert habe, dass das Konzert von Michael Schulte auf nächstes Jahr verschoben wird, habe ich auf der Seite Kulturetage gestöbert und festgestellt, dass Volker Kutscher am 14.10.2021 liest (wurde von letztes Jahr auf dieses Jahr verschoben) und es gibt noch Karten :love: und zack mal wieder eine Nachtbestellung getätigt :freude(Ich hoffe das Ticket kommt nicht aus China :lache:lache)


    P.S. Habe das Buch erst bis Seite 100 gelesen, so macht die Lesung noch mehr Freude :-)

  • ... weil heute unsere neuen Wohnzimmerschränke geliefert wurden, nach 7 Monaten Wartezeit! Wir hatten uns schon an den großen Raum ohne Schränke gewöhnt. :grin Und die Möbel riechen so gut. Mein Mann meinte, nach Lack. Ich mag den Geruch. :chen Blöderweise fehlt bei einem Schrank die Beleuchtung. Da müssen die Möbel noch mal verrückt werden. D.h. für uns, wir können die Schränke noch nicht einräumen.

    Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.


    Oscar Wilde (1854 - 1900)

  • ... weil wir heute einen schönen Tag bei Lieblingsonkel und - Tante in der Oberlausitz hatten. Es war ein toller Tag mit leckerem Essen, einem Spaziergang bei Sonnenschein und Streitgesprächen. Mein Onkel ist regelrecht aufgeblüht, auch wenn es hauptsächlich um die AfD ging. Die beiden Alten sind mittlerweile überzeugte AfD Wähler. Da gibt es genug Diskussionsstoff. Verstehen kann ich ihre Einstellung allerdings nicht, da sie finanziell und materiell gut gestellt sind.

    Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.


    Oscar Wilde (1854 - 1900)

  • ... weil ich nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder in der Oper war - sie spielten "Madama Butterfly" und es war toll, toll, toll. Ich hatte den Eindruck, sowohl die Künstler als auch das Publikum waren richtig hungrig nach Aufführungen. Wir mussten im Publikum zwar die ganze Zeit über Masken tragen, aber das war's wert.

    ^^

  • ... weil das Küken endlich eine WG in Göttingen gefunden hat, drei Wochen vor Uni-Start. Weniger erfreulich ist der Preis. 390 € soll es im Monat kosten, dazu noch Strom und Internet. Unsere Große bezahlt 290 € für ihre WG, plus Internet. Da werden wir tief in die Tasche greifen müssen, mit zwei Studierenden im Haushalt. =O


    Der Semesterbeitrag der Uni Göttingen ist aber auch 100 € höher als an der Uni Dresden.

    Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.


    Oscar Wilde (1854 - 1900)

  • wer in München studiert würde jubeln über solche Preise... da ging es vor Jahren mal so bei 500 Euro los für ein WG Zimmer .

    Ich weiß, hilft uns aber nicht weiter. Das Kind beginnt in drei Wochen mit dem Studium und benötigt eine Bleibe. Für einen Wohnheimplatz gibt es eine Warteliste, Wartezeit 1 Jahr! Für mich macht es einen chaotischen Eindruck. Dabei ist es das dritte Kind, welches in Ausbildung geht, wir sind also Ärger gewohnt. =O

    Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.


    Oscar Wilde (1854 - 1900)

  • ...weil, ich von einer kleinen Shoppingtour mit der Großen zurück bin. Unsere Tochter hat heute Geburtstag und hat sich einen Rucksack gewünscht. Wir hatten uns im Globetrotter verabredet. Der Rucksack war schnell ausgesucht. Gegenüber vom Globetrotter liegt Zara. Da wollte das Mädel auch mal gucken. "Leider" hat sie eine Figur wo ihr fast alles passt. Gekauft hat sie dann einen süßen karierten Blazer und eine Bluse. Bei Görtz hat sie dann ihr Geburtstagsgeld vom geliebten Großonkel auf den Kopf gehauen und sich robuste Schnürstiefel gekauft. Die sehen richtig cool zum Minirock aus. :grin

    Zum Schluss gab es noch Blumen und einen schnelles Mittagessen beim Asiaten.

    Jetzt muss ich aber endlich meine liegengebliebene Arbeit erledigen. Ich wollte eigentlich Fenster putzen.

    Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.


    Oscar Wilde (1854 - 1900)

  • ... weil ich nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder in der Oper war

    ich war auch vor kurzem das erste mal wieder in der Oper, Idomeneo gab es bei uns. Und ich fand es auch so wunderbar, endlich mal wieder eine Live-Aufführung sehen zu können. Mir hat das auch sehr gefehlt in den letzten zwei Jahren. Wir mussten auch die ganze Zeit über Maske tragen, aber das fand ich nicht besonders schlimmt. Die schöne Aufführung hat das auf jeden Fall wieder aufgewogen.:-]

  • ... weil ich heute (wenn alles glatt läuft) meinen letzten Arbeitstag im Oktober hatte. Ab Mittwoch hab ich 1 1/2 Wochen Urlaub (hier sind Herbstferien) und nach meinem Urlaub habe ich bis November frei. :grin

    Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten.
    Ludwig Feuerbach (1804-1872)

  • ... heute in der Gegend ein seit zwei Tagen vermisstes Kind zwar unterkühlt, aber außer Lebensgefahr aufgefunden wurde. Sie hat beim Wandern ihre Familie verloren und sich in einem großen Waldgebiet verirrt. Es hat zwar nichts direkt mit mir zu tun, aber trotzdem denkt man automatisch immer wieder an das Mädchen alleine im Wald, wenn man raussieht und das grausige Herbstwetter bemerkt. Zum Glück ist es soweit einigermaßen gut ausgegangen. :)

    "Wir brauchen alle immer mal wieder Beschäftigungen, die uns eine Pause von uns selbst gönnen." Tracy Chevalier, Violet, Atlantik Verlag 2020