Die Henkerstochter und der König der Bettler - Oliver Pötzsch - 02. Juni 2011

  • Huhu, da wir gerade Teil zwei in der Leserunde beendet haben, bin ich jetzt ganz hibbelig auf Teil 3 :grin


    Hätten denn noch einige das dringende Bedürfnis zu erfahren, wie es mit Magdalena, Simon und Jacob nu weitergeht?


    Ihr könnt ja auch Terminvorschläge machen.
    Juni, Juli würde sich - finde ich jetzt mal - dafür anbieten. Dann ist es noch nicht zu weit entfernt vom zweiten Teil und man ist schneller wieder in der Schongauer Welt des 17. Jahrhunderts.


    Edit meinte, ich soll noch mal den Inhalt dazuschreiben.


    Zitat

    Der Schongauer Henker Jakob Kuisl ist in eine Falle getappt: Bei einem Besuch in Regensburg findet er seine Schwester und den Schwager tot in der Badestube.
    Die Stadtwache verhaftet ihn als Verdächtigen und wirft ihn in den Kerker. Nun drohen ihm, dem Henker, selbst Folter und Hinrichtung. Fieberhaft suchen seine Tochter Magdalena und der Medicus Simon Fronwieser nach dem wahren Täter und stoßen dabei auf ein Komplott, bei dem die Zukunft des Kaiserreichs auf dem Spiel steht.



    Zweites Edit will Euch das nette Video auf der Amazon Seinte nicht vorenthalten.
    Da kommt Oliver sehr symphatisch rüber - sogar ohne bayrischen Akzent - Sprich, ich hab alles verstanden, was er da erzählt :chen


    Oliver erzählt




    Edit zum dritten - die Teilnehmer gleich hier mit einzutragen wär nicht ganz verkehrt :grin


    Teilnehmerliste

    • Johanna - Datum: egal, so schnell wie möglich
    • Christine - Datum: Juni, Juli nicht um den 15.6 herum
    • Sonnschein - Datum: egal nicht um den 20.6 herum
    • Büchersally - Datum: egal, da Zaungästin
    • Jupp *freu* - Datum: auch so schnell wie möglich? :grin
    • Laura18x - Datum: ?


  • Johanna :


    Hast Du toll gemacht! :anbet


    Reise natürlich auch wieder mit Euch nach Schongau zum Henker :grin


    LR hab ich bisher nur am 20.06. mit Nele :grin also auch noch offen für alles :lache


  • Super, dann kommst Du gleich mit in die Liste :grin
    So eine gemeinsame Reise gen Schonhau macht ja gleich viel mehr Spaß finde ich :lache

  • Ich würde euch auch gerne nach Schongau begleiten. Da ich das Buch allerdings schon gelesen habe, wäre ich nur Zaungast. :wave


    Da mir der schwarze Mönch ohne weitere Lesespuren zurückgegeben wurde, würde ich mein Exemplar auch wieder verleihen. Ich frage mal, ob ein gewisser Teilnehmer wieder mitlesen möchte.


    Wir haben Oliver Pötzsch letztes Jahr auf einer Lesung erlebt. Seine regionale Sprachfärbung kam wirklich nur minimal durch.

  • Zitat

    Original von Büchersally
    Ich würde euch auch gerne nach Schongau begleiten. Da ich das Buch allerdings schon gelesen habe, wäre ich nur Zaungast. :wave


    Da mir der schwarze Mönch ohne weitere Lesespuren zurückgegeben wurde, würde ich mein Exemplar auch wieder verleihen. Ich frage mal, ob ein gewisser Teilnehmer wieder mitlesen möchte.


    Wir haben Oliver Pötzsch letztes Jahr auf einer Lesung erlebt. Seine regionale Sprachfärbung kam wirklich nur minimal durch.


    Super, das wird dann wirklich wieder eine schöne Reise.
    Dann überred mal den potentiellen Mitleser ordentlich. Dann können wir auch gleich viel besser gucken, ob die weibliche Intuition wieder in Konkurrenz zu männlicher "Logik" steht :chen

  • Zitat

    Original von Johanna
    [...]
    Super, das wird dann wirklich wieder eine schöne Reise.
    Dann überred mal den potentiellen Mitleser ordentlich. Dann können wir auch gleich viel besser gucken, ob die weibliche Intuition wieder in Konkurrenz zu männlicher "Logik" steht :chen


    Auch wenn ich es ja wie die Pest hasse, wenn man über mich in der dritten Person schreibt, könnte es ja prinzipiell möglicherweise unter Umständen sein, dass mit "ein gewisser Teilnehmer" oder "potentiellem Mitleser" jemand anderes als ich gemeint ist.


    Es war wirklich sehr schön, mit euch den zweiten Band zu lesen. Ihr habt immer versucht, mit interessanten Interpretationen zu helfen, wenn die Textlage selbst schwierig war. Vielleicht liegt der Reiz ja gerade darin, dass "die weibliche Intuition" auf Dinge kommt, die sich der männlichen Logik nie erschließen würden :lache.


    Wenn wir es jetzt noch schaffen, alle ungefähr gleich schnell zu lesen, dann wird das eine der spannendsten und fruchtbarsten Leserunden aller Zeiten. :dafuer


    Darauf freue ich mich schon jetzt. :freude :freude


    Also wenn geht es jetzt wirklich los?


  • ganz bald find ich ja :grin
    Und daß wir alle gleichzeitig beginnen können wäre wirklch gut. Ich war ja bei der letzten Runde ein büschen hinterher :schaem
    Aber ich hab ja selber Schuld. ich hab seit Wochen so einen Leserundenflash und trag mich immer bei so vielen ein.


    Ist ja eigentlich auch kein Problem, da ich immer mindestens 2 Bücher gleichzeitg lese, aber rigendwie war das dann diesmal doch ein büschen viel :grin

  • So schnell wie möglich ist zwar prinzipiell ok, besser wäre es für mich aber, wenn wir erst Ende Mai beginnen könnten.


    :gruebelWie lange wollt ihr denn so brauchen für die Leserunde? Pro Abschnitt 2 Tage, oder seid ihr schneller? :gruebel

  • Zitat

    Original von Jupp
    So schnell wie möglich ist zwar prinzipiell ok, besser wäre es für mich aber, wenn wir erst Ende Mai beginnen könnten.


    :gruebelWie lange wollt ihr denn so brauchen für die Leserunde? Pro Abschnitt 2 Tage, oder seid ihr schneller? :gruebel


    Gute Frage?
    Ist beim mir ehrlich gesagt immer unterschiedlich.
    Bei manchen Büchern mag ich gar nicht aufhören und stoppe mich selber nur kurz fürs schreiben im Abschnitt.
    Bei anderen dauerts länger.
    Am WE bin ich naturgemäß auch schneller, so lange ich hier keinen kleinen Vorlesegast habe

  • Ende Mai / Anfang Juni fände ich auch super.


    Bei mir ist es auch immer schwer zu sagen, wie schnell ich ein Buch lese. Kommt natürlich auch darauf an, wie spannend das Buch ist. :lache Aber ich denke, grundsätzlich brauche ich pro Abschnitt auch etwa 1 - 2 Tage.

  • Auch ich habe einen Widerwillen, über jemanden in der dritten Person zu schreiben :rofl, aber manchmal habe ich gewisse Mitleser schon beobachten können, wie er an einem ruhigen Sonntag schnell mal 300 Seiten weglas. Das wären dann so schätzungsweise drei Abschnitte an einem Tag. ;-)

  • Boah .... der Jupp hat in der Teilnehmerliste ein *freu* neben seinem Namen .... jetzt bin ich ja schon ein bißchen neidisch. :lache:lache:lache


    Ja super, dann sind wir ja jetzt genug, um eine offizielle LR anzumelden, oder ?

  • Zitat

    Original von -Christine-
    Boah .... der Jupp hat in der Teilnehmerliste ein *freu* neben seinem Namen .... jetzt bin ich ja schon ein bißchen neidisch. :lache:lache:lache


    Ja super, dann sind wir ja jetzt genug, um eine offizielle LR anzumelden, oder ?


    Jou - soll ich dann mal?
    Wann wollen wir denn dann?
    Ende des Monats? An einem Montag oder lieber schon am Wochenende? Da können wir gleich das lange LeseWE nutzen.


    Und Jupp hat das freu, da er sich als einziger Mann traut, uns zu begleiten :grin