Die Querbeet-Eulen lesen am 7. März 2015: John Irving - Bis ich dich finde

  • Im März 2015 haben wir uns einen weiteren Schinken vorgenommen.


    Zum Inhalt:


    'Bis ich dich finde' ist die Geschichte des Schauspielers Jack Burns. Seine Mutter ist Tätowiererin, sein Vater ein Organist, der verschwunden ist. Ein Roman über Obsessionen und Freundschaften; über fehlende Väter und (zu) starke Mütter; über Kirchenorgeln, Ringen und Tattoos; über gestohlene Kindheit, trügerische Erinnerungen und über die Suche nach der einen Person, die unserem Leben endlich einen Sinn gibt.


    Es lesen mit:
    Clare
    SamtpfoteXL
    -Christine-
    Sonnschein
    Frettchen
    Saiya
    Zwergin
    xexos ?
    Regenfisch
    sasaornifee
    Buchdoktor


    Weitere Mitleser sind herzlich willkommen!

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

    Dieser Beitrag wurde bereits 7 Mal editiert, zuletzt von Regenfisch ()

  • Oooooohh, das klingt toll.


    Ich habe diese Buch schon einmal gelesen. Aber nicht zum Schluss. Wollte es auf jeden Fall noch einmal in Angriff nehmen. Wie passent. :chen


    Mir wäre der 28. März (oder auch später?) ganz recht. Sonst kollidiert das mit der Avalon-Leserunde. 'Bis ich dich finde' ist ja doch ein ganz schön dicker Schinken.

    Sasaornifee :eiskristall



    _______________________
    "Wer seid ihr und was wollt ihr?" - Die unendliche Geschichte - Michael Ende

  • Zitat

    Original von sasaornifee
    Oooooohh, das klingt toll.


    Ich habe diese Buch schon einmal gelesen. Aber nicht zum Schluss. Wollte es auf jeden Fall noch einmal in Angriff nehmen. Wie passent. :chen


    Mir wäre der 28. März (oder auch später?) ganz recht. Sonst kollidiert das mit der Avalon-Leserunde. 'Bis ich dich finde' ist ja doch ein ganz schön dicker Schinken.


    Herzlich willkommen, ich habe dich eingetragen. :wave

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

  • Vielen Dank, Regenfisch! :knuddel1


    Ich bin für den 7. März bzw. irgendwann in der ersten Märzhälfte als Starttermin.


    Ende März bin ich im Urlaub und muss schon das ein oder andere Leserundenbuch mit nach Italien nehmen. Ein weiteres werde ich nicht schaffen, zumal ich jetzt noch nicht weiß, ob ich von dort überhaupt hier etwas posten kann oder möchte.

    :lesend

    "Read. Read anything. Read the things they say are good for you, and the things they claim are junk. You'll find what you need to find. Just read.”
    - Neil Gaiman


  • Zitat

    Original von Zwergin
    Mir ist der Termin egal. Den März hab ich mir so mit LRs zugeknallt, dass ich auf jeden Fall gnadenlos hinterherhinken werde, aber lesen werde ich das Buch auf jeden Fall und wenn
    es Mai wird bis ich durch bin. :lache


    Danke für deine Rückmeldung. :knuddel1

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

  • Ich glaube nicht, dass ich im März mitlese. :wave


    Hab im Moment einfach zu wenig Zeit u. Lust zum Lesen und lese wenn, dann lieber spontan auf was ich gerade Lust habe. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass es der Irving mit seinem dicken Schmöker sein könnte... :rolleyes


    Streicht mich mal lieber. Sollte es doch gehen und ich Lust drauf haben melde ich mich kurzfristig. :wave

  • Zitat

    Original von Sonnschein
    Ich glaube nicht, dass ich im März mitlese. :wave


    Hab im Moment einfach zu wenig Zeit u. Lust zum Lesen und lese wenn, dann lieber spontan auf was ich gerade Lust habe. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass es der Irving mit seinem dicken Schmöker sein könnte... :rolleyes


    Streicht mich mal lieber. Sollte es doch gehen und ich Lust drauf haben melde ich mich kurzfristig. :wave


    Wie schade, Sonnenschein, aber ich kann das gut verstehen.
    Falls du es dennoch schaffst, freue ich mich auf dich! :knuddel1

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

  • Zitat

    Original von Clare
    Nur mal so: Später als der 28. März geht kaum :lache das ist immerhin die März-LR von "Querbeet". ;-)


    :wow Jetzt hab ichs geschnallt.


    Also, fall die Runde nicht Ende März starten sollte, würde ich schon so Ende Februar damit anfangen zu lesen. Sonst schaffe ich das einfach nicht bis zum Start einer anderen Leserunde.
    Bin ich dennoch weiterhin willkommen? :help

    Sasaornifee :eiskristall



    _______________________
    "Wer seid ihr und was wollt ihr?" - Die unendliche Geschichte - Michael Ende

  • Zitat

    Original von sasaornifee


    :wow Jetzt hab ichs geschnallt.


    Also, fall die Runde nicht Ende März starten sollte, würde ich schon so Ende Februar damit anfangen zu lesen. Sonst schaffe ich das einfach nicht bis zum Start einer anderen Leserunde.
    Bin ich dennoch weiterhin willkommen? :help


    Klar bist du willkommen! :knuddel1
    Wir sammeln erst einmal und dann finden wir für alles eine Lösung.
    Ich achte darauf, dass wir rechtzeitig einen Starttermin festlegen. :wave

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

  • Zitat

    Original von sasaornifee
    Ich werfe mal eine Frage in den Raum:


    Gibt es schon eine Aufteilung zu diesem Buch?


    Nein, die gibt es noch nicht. Am Wochenende mache ich einen Vorschlag.

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

  • Zitat

    Original von sasaornifee
    Noch eine Frage :schaem
    Ist der Starttermin am 07. März?


    Der Termin steht noch nicht fest.


    :bruell
    xexos, Samtpfote XL, Christine, Frettchen:
    Wann könnt ihr denn?

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin