Beiträge von Luckynils

    sehr zum Leidwesen meiner gesamten Familie schaue ich seit Anfang an Lindenstraße..... :grin
    Musste zwischendurch 2 Jahre pausieren, weil ich in Paris war, aber da habe ich dann manchmal deutsche Touristen gefragt, ob sie was "neues" wissen.....
    Komisch, diesen Orkan mag ich auch nicht und war eigentlich ganz froh, als er in einer Folge von der Polizei abgeführt wurde...ich hatte gehofft, das er nicht wieder kommt....
    Wie - 2 Todesfälle in 2011??????????????????????? Na dann darf ich ja gar keine Folge verpassen...... :nono

    also ich bin seit Jahren Vegetarier, mein Mann ist allerdings Fleischfresser, was aber auch ok ist - "bekehren" würde ich ihn niemals, muss ja jeder selber wissen.....
    Allerdings werde ich 2-3 Mal im Jahr schwach, wenn's frisch gemachte Weisswürste gibt, da esse ich dann auch eine.....
    Unser Hund frisst auch Fleisch, was bei Vegetariern nicht unbedingt üblich ist.....es gibt viele, die ihren Hund auch vegetarisch ernähren, was ich persönlich aber nicht gut finde....

    ....ich diesen Winter wirklich jeden Virus abbekommen habe.....von der Grippe, über Nebenhöhlenentzündungen, Mandelentzündung, Mittelohrentzündung und letzte Woche noch ne Magen- und Darmgrippe.....so viel wie diesen Winter habe ich noch nie gehabt.....dabei bin ich durch unseren Hund viiieeeel draußen und ernähre mich rel. gesund.....ich hoffe auf den Frühling und das dann alles vorbei ist....*seufz*

    Sagt mal, Ihr bestellt alle bei Gschwender - ist der Tee da echt so gut??????
    Bestellt Ihr auch online?? Ist die Qualität da auch ok????
    Wir sind ja Inselfans und fahren (trotz der langen Anreise) mind. 2 Mal im Jahr nach Juist und dort kaufe ich immer meinen Tee.....dann aber auch gleich einen "Großeinkauf".....schließlich brauche ich ja einen guten Grund, um auf die Insel zu fahren.... :rolleyes
    Ich bin allerdings eher ein "Warmduscher", was Tee angeht.....mit Eistee habe ich es nicht so....liegt aber wohl eher daran, das ich noch nicht den richtigen gefunden habe....

    Genau, Hanni+Nanni und Tina+Tini waren bei mir auch ganz hoch im Kurs!!
    Hat jemand von Euch damals in der Schule "Die letzten Kinder von Schewenborn" (Gudrun Pausenwang) gelesen???? Hat mich damals als Teenie sehr beeindruckt.....
    Ach ja: die Küche meiner Großeltern wurde von mir verschönert - mit PRIL Blumen.... :yikes :yikes

    ich habe dieses Buch mal gelesen, ist aber schon länger her und habe die Autorin und den Titel vergessen....vielleicht könnt Ihr mir ja helfen :wave:


    Es geht um eine Französin, die auf dem Rückweg aus Malaysia am Flughafen vom Zoll mit Drogen geschnappt wird und zum Tode verurteilt wird.....ich glaube, das war ein Buch aus der Serie "Erfahrungen".....


    Kennt Ihr evtl. den Titel des Buches???????

    also ich bin 70-er Jahrgang und ich verbinde meine Kindheit mit ??? und TKKG Kassetten, wobei ich die ??? cooler fand.
    BRAVO, YPS, Monchichis, New Wave, disco, Zauberwürfel, Serien wie "Die 2" oder "Die Profis", Dallas und Denver-Clan, Weihnachtsvorabendserien wie Silas oder Timm Thaler, etc.....

    wir waren vor ein paar Jahren mal als Besucher auf der Frankfurter Buchmesse und ich muss sagen, ich war nach einem Tag total PLATT!!!!
    Wenn man mich gefragt hätte, was wir da so alles gesehen, angeschaut und gelesen haben - ich hätte es nicht beanworten können....es war voller Menschenmassen, BERGE voller Bücher (was auch sonst... :grin) und mich hat das ganze doch etwas überfordert.....

    Hallo Ihr!


    Ich habe schon etwas länger mitgelesen und mir schon ganz viele gute Tipps geholt und nun dachte ich mir, ich könnte mich doch auch mal anmelden....


    Wir Nordlichter (mein Mann und ich) leben mit unserem Hund im Münchener Umland. Ich bin 41 Jahre jung und lese in allen Lebenslagen für mein Leben gerne und habe auch immer ein Buch dabei....selbst wenn ich Auto fahre....(man weiss ja nie....)
    Ansonsten bin ich sehr aktiv mit unserem Hund unterwegs, wir reisen viel, kochen gerne, gehen gerne ins Kino und wenn meinen Schweinehund mich lässt, gehe ich gerne joggen.


    So, werde mich noch ein wenig weiter durchwurschteln :-)
    Man hört und liest sich!!


    Viele Grüße

    es stellt sich wie immer die Frage, was die Alternative zu den AKW'S wäre....Kohle???? Riesige Felder voller Windkrafträder, die auch keiner will???? Teurer Import aus den Nachbarstaaten, die sich natürlich sehr darüber freuen würden....????
    Tatsache ist doch, das wir Menschen verschwenderisch leben.....
    Viele lassen einfach das Licht in einem Zimmer brennen, obwohl sie nicht drinnen sind, Fernseher und PC's laufen den ganzen Tag oder sind im Stand-by Modus, zahlreiche Handys + PC's werden geladen, Klimaanlagen laufen....
    Will den überhaupt noch jemand auf diesen Wohlstand verzichten???? Die meisten leider nicht!!


    Gejammert wird auch bei Benzinpreisen: aber solange man das Auto noch laufen lassen kann, wenn man mal eben schnell das Kind im Kindergarten abgibt, den Glasmüll in den Containern entsorgt, oder beim Auto freikratzen den Motor laufen lässt, kann der Sprit gar nicht teuer genug sein!!