Beiträge von Cith

    Ich habe gerade alle Karten geordnet und meine Liste aktualisiert. :) Sollte noch jemand auf eine Rückmeldung warten (und die Karte nicht erst grad losgeschickt haben), bitte ich um kurze Mitteilung. Eigentlich sollte nämlich jetzt alles aktuell sein.


    Es sind übrigens so viele tolle Karten von euch allen dabei. Ich habe mich nochmal sehr gefreut über all die schönen Motive und Texte. <3

    Das klingt nach so wahnsinnig viel, was du alles bereits gemacht hast, Salonlöwin . Dagegen habe ich nichts gemacht außer ein paar Tomaten, Chili und Mangold gesät und umgetopft. ;-) So ein Garten ist aber natürlich auch viel viel mehr Arbeit als ein Balkon.

    Bei uns kommen die Tomaten nicht vor den Eisheiligen in den Garten, also meist erst nach dem 10ten Mai

    Das halte ich eigentlich auch immer so. Aber hier war es die letzten zwei Wochen so sonnig und warm und gleichzeitig wollten die Pflänzchen dringend umgetopft werden, sodass ich es jetzt einfach gewagt habe. Ganz zur Not, kann ich sie über Nacht reinstellen, habe ja keinen Garten, nur einen Balkon, sodass eh alle in Töpfen sind.

    Ins Freiland hätte ich es noch nicht gewagt.

    Ich habe vorgestern sogar die Tomaten und Chilis rausgestellt. Hoffentlich war das nicht zu mutig. Aber die 30-Tage-Prognose sagt tagsüber immer 16-20 Grad und nachts nie unter 4. :gruebel

    Danke für die schönen Oster- und Vorostergrüße an geli73 , Richie und LeseBär - ich habe mich sehr gefreut und bin über die Ostertage und inspiriert von den hübschen Postkarten von meiner lieben Wichtelmama Oonalaily endlich auch mal wieder zum Kartenschreiben gekommen. :-) Nur zum Briefkasten habe ich es noch nicht geschafft. ;-)

    Ich kann Kari-Jeannes Anmerkung unterschreiben, genau so sehe / empfinde ich das auch. :-)


    Ich finde es aber auch schade, dass du aus den Gründen nicht mehr beim Weihnachtswichteln mitmachen magst, Gummibärchen . Kannst du dir eine Lösung vorstellen, mit der du wieder Freude dabei hättest? Vielleicht, wenn du explizit angibst, dass du nicht so viele Beilegsel bekommen möchtest? Ich glaube wieviel jemand von dir bekommt ist für uns alle ziemlich egal, ich habe das Gefühl für die regelmässigen Wichtler hier steht wirklich der Gedanke eine Freude zu machen im Vordergrund. (Und wahrscheinlich führt gerade das dazu, dass man (zu?) großzügig wird, weil man noch etwas sieht, was dem Wichtelkind gefallen könnte.)

    Mh, ich frage mich, was du darauf jetzt für eine Antwort erwartest? Man sieht die Päckchen der vergangenen Jahre ja in jedem Entwichtel-Thread, sodass du selbst schauen kannst, ob du das Gefühl hast, dass es mehr geworden ist in den letzten Jahren.
    Ich habe grundsätzlich nicht das Gefühl, dass es in den letzten Jahren mehr geworden ist, vielmehr schwankt es je nachdem wie das Wichtelelternteil Lust und Ideen hat. Ich hatte schon sehr großzügige Päckchen (wie dieses Jahr, das ist ja wirklich außerordentlich großzügig!), aber auch kleinere Wichtelpäckchen, wo es vorallem Buch und Schoki waren. Über beides freue ich mich sehr und mir persönlich geht es vorallem um das Aussuchen der Sachen und der Lust jemandem eine Freude zu machen. Ich habe auch selbst schon mehr als ein Buch verschenkt, wenn ich welche von der Wunschliste gebraucht günstig gefunden habe. Ich habe das Gefühl, die Menge der Beilegsel kommt auch sehr darauf an, ob man das Buch irgendwo günstig gebraucht findet oder es neu kauft.


    Man kann aber vielleicht schon sagen, dass die Wichtelpäckchen letztes Jahr besonders großzügig waren, was ich ein bisschen für einen Corona-Effekt halte. ;-)

    Das mit dem Entwichteln hat gestern für mich leider nicht gepasst. Wir sind momentan im Ferienmodus und waren nach ewigen Zeiten mal wieder im Kino. :-) Hoffe ihr hattet einen schönen Chat. :-)

    Für mein Wichtelkind ein weiterer Tipp:

    Etwas, was ich sehr gerne esse (und mir häufig versuche zu verkneifen 😅) kommt ursprünglich aus deiner Gegend (also zumindest eine bestimmte Marke, die ich sehr mag)

    Was denn? :gruebel

    Vielen lieben Dank für das wunderbare Wichtelpäckchen, liebe Oonalaily  :knuddel


    Ich gestehe, dass ich sehr lange ratlos war, obwohl es ja beim Osterwichteln gar nicht so viele Eulen waren. Aber nachdem ich einige ausschliessen konnte, bin ich dann auf dich gekommen. :-]


    Ich freue mich sehr über dein großzügiges Wichtelpäckchen! Vielen lieben Dank! ^^^^^^


    Ich freue mich, dass du gerade das Buch ausgewählt hast. Nachdem ich das erste gelesen hatte, habe ich dann die andere Reihe von dem Autor gelesen und mittlerweile fast durch. Das Buch kommt also grad zur rechten Zeit. Die Art des Autors seine Geschichten zu erzählen gefällt mir immer noch gut und ich habe Lust auf die Fortsetzung. :-]

    ASIN/ISBN: 3608982043


    Dann war in meinem Päckchen noch:


    - ein kreatives Buch zum Eintragen - das sieht sehr spannend aus, werde ich mir mal anschauen, ich bin ja oft zu Fuß unterwegs


    - ein Malbuch mit vielen Eulen


    - ganz tolle Deco Paper für's Scrapbooking, darüber habe ich mich sehr gefreut! Das ist etwas was ich schon immer haben wollte, aber mir nie selber kaufen würden. Und die Motive treffen genau meinen Geschmack. Danke! ^^


    - ein Postkartenset "Kartenglück" mit Sprüchen. Das ist vielleicht genau die Motivation die ich brauche um mich endlich mal hinzusetzen und wieder ein paar Snail-Mail-Karten zu schreiben. ;):write


    - leckere Schoki


    - eine hübsche Karte und ein Klemmlesezeichen aus Holz mit Eule drauf


    - und zwei Eulenuntersetzer aus Holz


    Vielen vielen dank, liebe Oonalaily für dieses wundervolle Wichtelpäckchen. :freude



    Lieben Dank außerdem an Jeanette , Annabas und Andi_1976 für die Orga und das Drumherum. :-)



    Liebe Kari-Jeanne , es freut mich, dass dir dein Päckchen gefällt. Ich habe irgendwie gemerkt, dass du mich schon im Verdacht hattest, offenbar war ich mit den Tipps wohl nicht so uneindeutig dieses Jahr. :alter

    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen von New Hope. :)

    Ich hoffe die Radieschensprossen fallen nicht unter die nicht gewünschen Gemüsesamen, aber ich finde die so lecker, dass ich sie dir irgendwie reintun musste. ;) Und das obwohl die grüne Verpackung das New-Hope-Farbschema irgendwie kaputt gemacht hat. :lache

    Mein Päckchen ist heute angekommen. :freude


    (Es steht ich darf es öffnen, weil Geheimnisse drin sind. :/:-] Aber ich glaube, wenn ich das mache, dann ist die Versuchung zu groß...:saint: :help)

    Der Mensch bei dem ich das Paket irgendwann in den letzten Tagen (oder Stunden?) abgegeben habe, hat einen Kommentar dazu gemacht. Das Päckchen gab also Anlass dazu. ;-)

    Mein Päckchen ist unterwegs - oder jedenfalls fast - oder sogar schon quasi da? Wer weiß das schon so genau.

    Ich wollte erst ein (farbliches) Themenpäckchen machen, aber habe es dann mit Teienl "zerschossen", die ich unbedingt auch schenken wollte. :frech


    War das schon ein Tipp? Falls nicht: Mein WiKi wohnt nördlich von mir. ;-)