Beiträge von piper1981

    Gestern beendet

    War ganz nettes Jugendbuch, aber nix was man lesen muss . Den 2. Teil werd ich wohl nicht lesen

    ASIN/ISBN: 3846600989

    ASIN/ISBN: 3736314442

    Das 1. Buch dann direkt mal abgebrochen. Werd ich nach 150 Seiten nicht warm mit und soll laut Rezensionen eher noch schwächer werden

    Ich lese grad

    ASIN/ISBN: 3736314442


    Ich weiss nicht so recht was ich davon halten soll.

    Die Grundstory find ich genial, aber das sexuelle geht mir zu schnell und zu Porno. Ich mag ja durchaus was erotisches, aber iwie passt es hier für mich nicht zur Grundidee...

    Hier nun meine Liste. Ein paar hab ich vom letzten Jahr noch mitgenommen.

    Es sind Bücher bei, die ich unbedingt mal haben musste, aber bisher nicht gelesen habe, ausserdem einige Neuerscheinungen aus dem letzten Jahr.


    Poppy J Anderson - Nur ein Flüstern

    Anna BEning- Vortex

    Holly Black- Coldtown

    CE Bernard- Palace of glass

    Leigh Bardugo- Das Lied der Krähen

    Dana müller Braun- The Run

    Genevieve Cogman- Die unsichtbare Bibliothek

    Brittany c Cherry- Wie die Ruhe vor dem Sturm

    Julia Dippel -Cassardim

    JOhanna Danninger- Blue Sky Black

    Mary E garner- Das Buch der gelöschten Wörter

    Stephanie Garber- Caraval

    Bryn Greenwood- All die Finsternis inmitten der Sterne

    Stefanie Hasse- Matching night

    Vi Keeland- the story of a love song abgebrochen jan

    Laura Kneidl- Krone der Dunkelheit

    Laura Kneidl- Das Flüstern der Macht

    Mona KAsten -Save us Reihe

    Laura Labas- Lady of the wicked

    stefanie Lasthaus- Touch of ink

    Meredith McCardle- Die achte Wächterin

    Holly Miller- Ein letzter erster Augenblick

    Nina McCay- Dämonentage

    Nicole Obermeier- Memorize

    Ben Oliver - The loop

    Kelly Oram - v is for virgin Jan gelesen

    Ava Reed- Ashes and souls

    Lin Rina- Staubchronik

    Riley Sager- Verschliesst jede Tür

    Richard Schwartz- Starfarer

    Emma Scott- The light in us

    Sabine Schoder- Immer ist ein verdammt langes Wort

    MC Spoerri- conversion

    V E Schwab- Monsters of verity

    Kylie Scott- Sweet little lies

    Stella Tack- Night of crowns

    Marah Woolf- bookless

    Samantha Young- All you wish for

    Hier dann mal meine Liste für 22

    Hab noch einiges aus Bertelsmann Zeiten entdeckt.Teilweise noch verpackt... Die liegen sicherlich schon seeeehr lange aufm SuB


    1.Cassandra Clare - City of fallen Angels

    2.LynRaven - Blutbraut

    3.PC Cast- Mythica

    4.Michael Scott- Der unsterbliche Alchemyst

    5. Nina Blazon- Zweilicht

    6.CJ Daugherty Night School

    7.Johanna Adrojan- Eine exclusive Liebe

    8. Mara Andeck- Wen küss ich und wenn ja wie viele

    9. Katie Kacvinsky- Dylan & Gray

    10. Siobhan Vivian- Nur eine Liste

    11.Lili st Crow verflucht

    12.Brandon Sanderson- Steelheart




    UraltSuB

    1.Bernhard Hennen - Elfenritter

    2. Tad Williams- Otherland

    3. JAqueline Carey - Kushiel der Verrat

    Mein Endstand


    6. Kai Meyer hab ich heute beendet und dann noch 10. CC Hunter angefangen. Das werd ich dieses Jahr vll nicht mehr ganz schaffen, aber runter ist es dann trotzdem.


    Den Rest nehm ich mit ins nächste Jahr und bin somit eigtl ganz zufrieden



    1.Cassandra Clare - City of fallen Angels

    2.LynRaven - Blutbraut

    3.PC Cast- Mythica

    4.susan beth Pfeffer - Die Welt wie wir sie kannten

    5.Kathrin Lange- Herz aus Glas abgebrochen

    6.Kai Meyer - Seide und Schwert dez

    7.Michael Scott- Der unsterbliche Alchemyst

    8.Erin Bowman -Taken März21

    9.JL Armentrout- Darl Elements (feb21)

    10.CC Hunter- Shadow falls Camp dez angefangen

    11.Alexandra Adornetto- Halo abgebrochen

    12.James Dashner- Die Auserwählten im Labyrinth abgebrochen




    UraltSuB

    1.Bernhard Hennen - Elfenritter

    2. Tad Williams- Otherland

    3. JAqueline Carey - Kushiel der Verrat

    Ich werde auch wieder eine Liste erstellen, bzw hab ich eh immer einen Stapel mit Neuanschaffungen, die ich unbedingt als Nächstes lesen will . Das waren letztes Jahr auch meine Want to read und das werde ich beibehalten.

    Muss mir mal überlegen, ob ich vom letzten Jahr noch was mitnehme oder ne komplett neue Liste mach... Es sind letztes Jahr jedenfalls wieder viele neue Bücher eingezogen, die ich unbedingt lesen wollte/will =O

    Ich bin auch wieder dabei.

    Letztes Jahr hat es halbwegs gut geklappt.

    Mein SuB ist seit der ersten ABC-Challenge eh nach Alphabet sortiert und neue Bücher werden dementsprechend auch einsortiert.


    Ein Abbau findet zwar nicht wirklich statt, weil zuviel Neues einzieht, aber es ist ne schöne Möglichkeit die Auswahl etwas einzugrenzen. Bei 600 ungelesenen Büchern fällt die Wahl manchmal schwer ...

    Ich persönlich denke, das man die Verläufe der Omikron-Variante in Südafrika nicht 1:1 auf Nordeuropa übertragen kann. Wir haben Winter, die Leute halten sich meist in geschlossenen Räumen auf. In Südafrika ist Sommer. Im Sommer war bei uns Corona auch schnell zurück gegangen und die Lage entspannter.

    In dem Bericht gestern wurde gesagt, dass Corona in Afrika sich nicht jahreszeitlich in Wellen ausbreitet wie bei uns, sondern ein Virus geht durch die Bevölkerung und dann kommt der Nächste..


    Aber viele denken ja, dass grade in den armen Ländern, wo es keine Impfungen und Masken gibt, Corona wüten müsste und das tut es halt nicht... Ob man da iwas mit D vergleichen kann, weiss ich nicht.

    Allerding sollen wohl die Antikörper durch die natürliche Infektion recht hoch sein.

    Das auf den Intensivstationen nur Ungeimpfte liegen behauptet eigentlich niemand. Ich hatte in den letzten Tagen mehrfach Berichte oder Interviews gesehen, wo auch Zahlen genannt wurden. Das ist aber regional sehr unterschiedlich. Es wird auch immer wieder betont, daß auch Geimpfte immer wieder im Krankenhaus landen. I.d.R. sind es Menschen mit schweren Vorerkrankungen und Ältere, deren Impfungen länger zurückliegen.

    "Hauptsächlich", nicht "nur"

    Hab ich Mehrfach in den Medien gehört/gelesen und wird auch in anderen Foren, in denen ich mitlese, oder in meinem Umfeld so verbreitet...


    Aber soweit ich weiss, gab es bis vor kurzem dazu eigtl keine wirkliche Datenerfassung und wenn der Impfstatus nicht bekannt war, wurde/wird man als "Ungeimpfter" gezählt

    Das verfälscht halt einfach die Zahlen "zuck"

    Bei uns muss man sich zu den Gottesdiensten anmelden. Es darf nur eine bestimmte Anzahl Leute in die Kirche. Und auch nur mit 2 G. Da mir das zu umständlich ist, suche ich mir auch lieber eine Messe im TV.


    Gestern habe ich zufällig einen Beitrag im Tv gesehn, war nur noch kurz. Da sprach ein französischer Virologe, Professor an der uni in Versaille. Er war der Meinung, dass die Gefahr von den Geimpften ausginge, denn die Ungeimpften wären inzwischen alle immun gegen das Virus. Und wenn man ständig impfen würde, wären immer noch mehr Menschen unfähig sich gegen das Virus zu wehren, da ja inzwischen mehr Geimpfte krank wären als Ungeimpfte. Und dass Impfstoffe mindestens 10 Jahre Entwicklung bräuchten um zu wissen, ob sie wirken. Für Covid müsse man wohl in Zukunft alle halbe Jahre eine Impfung haben und das heißt eben, dass die Impfung nichts taugt. Das klang alles so plausibel, da kommt man schon ins Grübeln.

    Ich denke ich habe den Bericht auch gesehen. Servus TV? Wir haben den fast von Anfang gesehen. Mich hat das auch alles sehr nachdenklich gemacht..

    Grade auch die Situation in Afrika wurde dort beleuchtet

    Aber nachdenken/kritisch sein ist ja heutzutage nicht mehr erlaubt, dann ist ja man ja gleich ein Coronaleugner oder Impfgegner....


    Die Meldungen dass auf den ITS hauptsächlich Ungeimpfte sind, soll wohl auch nicht sooo ganz der Wahrheit entsprechen.