Beiträge von piper1981

    -1

    Ich brech das jetz ab nach 3/4 Buch. Ich quäl mich da nur durch. Die Story ist langweilig und es fehlt das gewisse Extra. Normal bin ich da mehr Ideen von der Autorin gewohnt.


    piper1981

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 578

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher: 2

    Anzahl hinzugekommener Bücher: 2

    Anzahl SuB am 22.03.2020: 579

    Anzahl SuB am 12.04.2020:


    ASIN/ISBN: 3966982366

    Ich bin ein Schnäppchenjäger und vergleiche viele Anbieter..Im Internet und vor Ort.

    Ich kaufe oft dort wos am Günstigsten ist, aber keinen Ramsch . Wenn das Amazon ist, bestell ich da, ist es ein anderer Anbieter, bestell ich dort...

    Eine Beratung vor Ort und dann im Internet bestellen, hab ich noch nie gemacht. Ich versuche mich immer so gut es geht selbst zu informieren.

    Bei Facharbeitern hab ich oft das Gefühl sie wollen mir was aufquatschen. Brauche ich etwas dringend, habe ich aber auch kein Problem ihre "Beratung" mit zu bezahlen..


    Bei Amazon bin ich prime Kunde, gucke regelmäßig die Angebote durch und nutze die Sparabos und Coupons für Dinge die wir regelmäßig brauchen, aktuell zb Windeln...oder die extra 20% bei der Babywunschliste.

    Genauso gucke ich die Angebote in der Zeitung durch und kaufe auch gerne vor Ort und auf Vorrat..


    Wenn man sein Geld zusammenhalten will/muss, tun 50€ mehr halt weh...


    Bei audible war ich schon vor Amazon und hab da noch ein uraltes Abo (2 für 15€)


    Bücher: Für die Autoren vll nicht sooo gut, aber ich kaufe zu 90% gebraucht oder MEs. (booklooker, arvelle, medimops etc) . Selten Amazon, da ich für die anderen oft noch extra Gutscheine hab. Da kann Amazon/market place preislich nicht mehr mithalten.

    Nur Lieblingsautoren kaufe ich neu. Oft kommts mit in den Warenkorb, wenn ich eh was bestelle/kaufe. Das kann Amazon sein, aber genauso Thalia oder ein Buchhandel oder auch ein Supermarkt ...




    Fazit: Anscheinend bin ich auch jmd, der das Bedürfnis hat sich bei solchen Threads für sein Verhalten zu recht fertigen...

    Bei mir hat sich auch nicht viel verändert, ausser dass mein Mann mehr zuhause ist, aber der beschäftigt sich viel aufm Hof/Werkstatt.

    Bin eh viel/gern zuhause und brauche nicht sooo viel Menschenkontakt.

    Jetzt mit Säugling ist mein Tagesablauf eh eher aufs Kind gerichtet. Alle paar Stunden stillen lässt einem nicht mehr viel Zeit für was Anderes. Ich bin sogar zu müde zum Lesen.

    Schade find ich für den Kleinen grad nur, dass die Verwandten nicht kommen und dass alle Babykurse erstmal verschoben wurden.

    Frische Luft kriegen wir auch genug. Eigener Hof mit Weiden und eher ländliche Gegend zum Spazierengehen. Da trifft man auch nicht viele Leute.

    Angie Voon

    Ja, das finde ich gut. Was passiert denn mit den positiv Getesteten? Dürfen die 14 Tage nicht arbeiten?

    Ich habe gelesen, dass bei uns und in Italien auch Infizierte weiter arbeiten müssen. Einmal hieß es, solange sie keine Symptome haben und dann hieß es, auch wenn sie Symptome haben. Weiß aber nicht, ob das stimmt.

    Soweit ich weiss, ist man ja ansteckend, wenn man positiv ist, auch wenn man keine Symptome hat, also müsste man selbst und die Kontaktpersonen wg "flattern the curve" zuhause bleiben..

    Gehandhabt wird es aber wohl überall anders...

    Ganz vergessen, sorry...

    Hat sich aber in den letzten beiden Tagen eh nix getan...


    Ich knabbere grad an "Fluch der Aphrodite" von Marah Woolf.

    Normal eine Lieblingsautorin, aber das packt mich nicht so richtig. Vll wird's besser wenn die Story in der Gegenwart ankommt...


    piper1981

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 578

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher: 1

    Anzahl hinzugekommener Bücher: 2

    Anzahl SuB am 22.03.2020: 579

    Anzahl SuB am 12.04.2020:

    +1

    :rolleyes:


    Abbau läuft eher schleppend. Ich finde einfach nicht wirklich Ruhe oder nutze diese zum pennen


    piper1981

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 578

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher: 1

    Anzahl hinzugekommener Bücher: 2

    Anzahl SuB am 22.03.2020:

    Anzahl SuB am 12.04.2020:

    ASIN/ISBN: 3423230126

    Mist, Hab ne Vorbestellung vergessen,

    Grad ne Mail bekommen: kommt nächste Woche. Der neue Marah Woolf


    piper1981

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 578

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher: 1

    Anzahl hinzugekommener Bücher: 1

    Anzahl SuB am 22.03.2020:

    Anzahl SuB am 12.04.2020:

    Das liegt auch frisch auf meinem SuB...Allerdings gekauft-war ne Vorbestellung...

    piper1981

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 578

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher:

    Anzahl hinzugekommener Bücher:

    Anzahl SuB am 22.03.2020:

    Anzahl SuB am 12.04.2020:


    Frisch gezählt :P

    Immerhin nur 40 mehr als letztes Jahr....

    1 vorbestellt, auf 2 warte ich noch bei TT, die sind alle schon mitgezählt.


    Mein Ziel: Nix kaufen oder tauschen,

    Überhaupt Zeit zum Lesen finden, mit Säugling etwas schwierig.


    Aussortieren werd ich wahrscheinlich nix. Das mache ich eh jährlich, wenn ich mein Regal für die Challenges sortiere. Sind eigtl nur noch Bücher aufm SuB, die ich auch lesen, bzw zumindest antesten will...

    Abbrechen und dann aussortieren kann ich ja immer noch

    Ich hab bisher nur Vornamen gelesen, obwohl mein SuB nach Nachnamen sortiert ist.

    passt auch eher zufällig, aber da ich nicht weiss, ob ich diesen Monat noch anders schaffe, trag ich erstmal die Zwei für J und M ein. X hab ich eh nicht...

    Eigentlich Schade, hab so viele Nachnamen mit M :(


    Jennifer L Armentrout -Wicked

    MAria M Headley- Magonia

    Hm, Tee ist ja aber auch Geschmackssache...

    Ich wohne neuerdings in Ostfriesland und hier gibt's nun jeden Tag Original Bünting Tee.

    Laut Schwiegervater gibt's nur eine traditionelle Herstellungsweise: 3 Löffel/Kanne, 3 Minuten ziehen, jeder hat ein Anrecht auf 3 von diesen Minitassen...

    Schmeckt widerlich bitter ….

    ...ausserdem hab ich festgestellt, dass den jeder anders macht. Nix mit traditionell....Ne Freundin lässt den Filter drin bis die Kanne leer ist....

    Zuhause mach ich den mit 2 Löffeln und lass nur kürzer ziehen mit abgekühltem Wasser. Dann ist der zumindest schonmal nicht bitter..


    An andere Teesorten taste ich mich auch immer eher vorsichtiger dran

    Oldenburg hat doch Bültmann & Gerriets, mir gehört sicherlich schon mindestens ein Backstein ;-), ich finde die haben fast immer alles da :-) Ich stöber dort sehr gerne :-) Bei Thalia in Oldenburg habe ich schon so manches Mal nicht das gewünschte Buch gefunden .

    Mir sind nicht alle Buchläden dort eingefallen ;-)

    Bin aber auch nur alle 1-2 Jahre mal da...

    Bestell dann mittlerweile doch zu 99% online, seit wir hier wohnen...

    Ui, ich habe schon lange keinen Black Dagger mehr gelesen...würde mich freuen, wenn du danach was dazu schreibst, Assail war bei mir im Hinterkopf eher als interessant abgespeichert. Hast du alle Bände davor gelesen oder mal ausgesetzt?

    :)

    Ich hab alle Bände brav nacheinander gelesen ;-)

    Sollte man mMn auch tun, weil es Iwan nicht mehr, wie in den Anfängsbänden, hauptsächlich um ein Paar geht, sondern es sehr gemixt zugeht. Man erfährt immer wieder auch was zu den altbekannten Pärchen. Die haben ja gelegentlich auch mal neue Probleme ;-)

    ..und die Welt drumzu ist halt auch wichtig.

    Dazu noch den Ableger Black Dagger Legacy, Auch da empfiehlt es sich die Reihenfolge innerhalb der blackDaggerWelt einzuhalten, denn auch da passiert bei den Altbekannten viel.


    Ich wohne ja recht ländlich, wenn ich zu nem Buchladen will, muss ich mindestens 10km fahren. und dann gibt es auch nur eher kleinere Buchläden. Thalia, Weltbild, und noch ein paar kleinere Buchläden in den Dörfern drumzu.

    Wirklich stöbern ist da nicht, ist man in 5 Minuten fertig mit.

    Alle bieten zwar an, dass sie bestellen und sogar nachhause liefern, aber dafür brauch ich nun wirklich nicht extra in die Stadt fahren...

    Wenn ich stöbern will, muss ich nach Oldenburg fahren, 50km, aber da gibt's nen recht großen Thalia und Jokers