Beiträge von Susannah

    Und ich wollte dies nicht in Stress ausarten lassen.

    Ja, das ist eben auch mein Gedanke :)


    Guten Morgen zusammen :wave


    Heute steht nochmal ein reiner Gammeltag an. Die nächsten Tage werden tendenziell etwas anstrengend im Büro, aber ich hab ja übernächste Woche Urlaub, von daher ist das ja verkraftbar. Heute werde ich den Tag mit Fußball (WM in Frankreich und U21-EM), zugehörigen Podcasts und Lesen verbringen. Ich möchte heue wieder in "Das Erlkönig-Manöver" weiterlesen, auf S.226.


    Einen schönen Sonntag euch allen :wave

    Nimmst du im September an der Leserunde zu Teil 5 teil? Ich versuche bis dahin, alle Teile zu lesen, um mit einsteigen zu können.

    Puh, das wird schwierig, denke ich. Ich glaube nicht, dass ich die zwei noch fehlenden Bände bis September hören kann. Zumal ich mit Hörbüchern die Teilnahme an einer LR nicht so ganz einfach finde.


    Guten Morgen zusammen :wave


    Dieses Wetter Auf-und-Ab geht mir auf den Zeiger. Stabile Hochdruckwetterlage wäre mal nett, laues Lüftchen, zwischendrin mal ein Schauer, aber nein, offenbar zuviel verlangt.


    Ich habe gestern Abend mit meinem Cherringham-Hörbuch begonnen und mich direkt wieder wohlgefühlt. Und gestern Mittag habe ich die ersten 27 Seiten in "Sharpes Degen" gelesen. Mal schauen, ob ich da heute weiterlese oder ob mir das Leben dazwischenkommt :lache


    Einen schönen Donnerstag euch allen :wave

    Guten Morgen zusammen :wave


    Ich habe gestern Abend mein Hörbuch zu "Todesurteil" zu Ende gehört und bin ganz schwer begeistert. War noch ein bisschen besser als "Todesfrist" und ich werde den dritten Teil, "Todesmärchen", bestimmt auch bald hören.


    Jetzt brauche ich allerdings was Netteres und höre den zehnten Cherringham-Fall "Tödliche Beichte".


    Außerdem möchte ich heute mit "Sharpes Degen" beginnen.


    Einen schönen Mittwoch euch allen :wave

    MissMoneypenny Da muss ich das Buch auf der Wunschliste wohl etwas weiter hochschieben ;)


    Guten Morgen zusammen :wave

    Nach so einem etwas längeren Wochenende fühlt sich auch ein Dienstag wie ein Montag an ;) Aber angesichts der Pfingstwoche dürfte es grundsätzlich eher ruhig im Büro sein, das heißt ich kann hoffentlich in Ruhe arbeiten.


    Gestern habe ich in "Das Erlkönig-Manöver" weitergelesen, bis S.179. Da geht's dann heute auch weiter, falls ich zum Lesen komme. Heute Abend will ich aber auch schauen, wie die USA ins WM-Turnier starten, nachdem mit den Japanerinnen ja gestern der erste Favorit böse ins Straucheln geriet.


    Einen schönen Dienstag euch allen :wave

    MissMoneypenny Das Buch von Pratchett will ich auch unbedingt lesen, vor allem weil jetzt die Serie gestartet ist.


    Ich habe eben "Die Toten von Rialto" beendet, hat mir wirklich gut gefallen, Steigerung zu den ersten beiden Bänden, ein halber Stern mehr würde ich sagen.


    Als nächstes mache ich mich wieder mit Richard Sharpe auf den Weg, in "Sharpes Degen" geht es weiter. Aber heute lese ich wohl nicht mehr, gleich Fußball und parallel Let's Dance schauen.

    Guten Morgen zusammen :wave


    Freitag :freude:freude:freude Ein Dreitagewochenende steht bevor! Heute nochmal gut was wegarbeiten, damit ich morgen guten Gewissens Fußball schauen gehen kann.


    Gestern hatte ich einen tollen Abend, ich habe mir mit einer lieben Bekannten die Lesung von Saša Stanišić zu "Herkunft" gegönnt - eine sehr schöne Erfahrung, die mich auch um das betroffene Buch samt Autogramm reicher gemacht hat :) Das tut meinem SUB zwar mehr gut als meinem Geldbeutel, aber man gönnt sich ja sonst nichts.


    In der Mittagspause und heute Abend möchte ich gerne an "Die Toten von Rialto" weiterlesen - da bin ich auf S.225 und habe noch knapp 80 Seiten vor mir, mal schauen, ob ich die heute schaffe.


    Einen schönen Freitag euch allen :wave

    Totenleserin Danke für den Hinweis :) Allerdings habe ich mein Buch vom ersten Event noch nicht gelesen, daher :nerv:lache


    Guten Morgen zusammen :wave


    So, wir hätten dann auch mal Sommer. Übergangsphase wäre wahrscheinlich zu viel verlangt gewesen, es muss direkt über 30 Grad gehen :rolleyes Aber naja, gut tut mir die Sonne trotzdem. Heute Abend nutzen wir das und gehen mit dem Anwaltsstammtisch was Leckeres essen und trinken - ich hoffe, es wurde im Freien reserviert ;)


    In der Mittagspause würde ich gerne in "Das Erlkönig-Manöver" weiterlesen, da bin ich aktuell auf S.80. Bei "Die Toten von Rialto" hab ich noch knapp 100 Seiten vor mir, da bin ich schon gespannt, wie es ausgeht :)


    Einen schönen Dienstag euch allen :wave

    Keine Ahnung ob ihr die politische Situation bei uns ein bissl mitverfolgt habt. Jedenfalls ging es diese Woche ziemlich rund und ich freue mich jetzt einfach aufs Wochenende.

    Ja, ich hab das tatsächlich aufmerksam verfolgt. Hoffentlich kommen auch auf euch ruhigere Zeiten zu.


    Guten Morgen zusammen :wave


    Brückentag, für mich trotzdem im Büro, weil ich ein paar Sachen zu tun habe. Außerdem ist an solchen Tagen immer gut arbeiten, weil es auch ansonsten relativ ruhig ist. Am späten Nachmittag geht's in meine Heimat, morgen bin ich bei einer Schulfreundin zur Hochzeit eingeladen - bin gespannt, wen von den alten Nasen ich da zu Gesicht bekomme ;)


    Gestern habe ich den Feiertag mal ein bisschen zum Lesen nutzen können, bei "Die Toten von Rialto" bin ich auf S.161 angekommen - mal schauen, ob da heute auch was geht.


    Einen schönen Freitag euch allen :wave

    Larissa Man muss nicht alle Menschen verstehen - zumal du ja keinen Benefit davon hättest. Du brauchst deine emotionale Energie im Moment für dich. Toitoitoi :knuddel1


    Guten Morgen zusammen :wave


    Ich bin nach zwei Tagen Auszeit wieder im Büro - ich war gestern und vorgestern wegen einer ordentlichen Erkältung daheim. Heute bin ich jedenfalls wieder soweit fit, dass ich konzentriert was arbeiten kann. Die Erkältung hatte aber immerhin ein gutes Timing - am Wochenende war ich ja in Wiesbaden unterwegs und am kommenden Wochenende steht eine Hochzeit an, aber bis dahin bin ich hoffentlich wieder ganz fit.


    In "Das Erlkönig-Manöver" habe ich die ersten knapp 80 Seiten gelesen und es gefällt mir sehr gut - großartiger Humor, wie ich es schon von "Krieg der Sänger" von diesem Autor kenne. Mal schauen, ob ich da heute in der Mittagspause zum weiterlesen komme.


    Einen schönen Mittwoch euch allen :wave

    Larissa Ich wünsche dir alles Gute. Ich hoffe, dass es einen praktikablen Ausweg aus dieser beschissenen Situation für dich gibt - erst recht, wenn wir hier von einem "kleinen" Job sprechen. Bitte riskier nicht deine Gesundheit und informier dich bei der Gewerkschaft und (ggf.) bei einem Arbeitsrechtsanwalt.


    Hallo zusammen :wave


    Ich hasse diese Frühsommererkältungen. Meistens kommen sie genau dann, wenn es anfängt schön zu werden, und einem die Wärme plötzlich so gar nicht bekommt bzw. man sie nicht nutzen kann. Bäh.


    Lesemäßig bin ich umgeschwenkt. Ich habe "Der dunkle Weg" erstmal zur Seite gelegt (werde ich aber bestimmt noch lesen). Stattdessen fange ich heute Abend mit "Das Erlkönig-Manöver" von Robert Löhr an. 1805, Goethe, Schiller, von Humboldt & Co. wollen den "wahren" König Frankreichs auf den Thron bringen. Ich bin gespannt!


    Bei meinem Hörbuch "Todesurteil" habe ich jetzt gut die Hälfte gehört und bin immer noch total begeistert davon. Die Geschichte fesselt mich total, das ganze Flair, die Figurenzeichnung bis in die Nebencharaktere - einfach Wahnsinn. Ich muss den Mann häufiger lesen / hören.


    Gestern habe ich den Charme des Landespokals kennenlernen dürfen. Kleines Stadion, rund 7.000 Zuschauer, zwei Reihen vom Spielfeldrand entfernt. Spielerisch leider ein Offenbarungseid, aber mit einem versöhnlichen sportlichen Ende (weil qualifiziert für den DFB-Pokal) und einem kleinen persönlichen Highlight (weil Foto mit dem Trainer).


    EInen schönen Sonntag euch allen :wave

    Vaiana Dann wünsche ich dir einen schönen Kurzurlaub!


    Guten Morgen zusammen :wave


    Da isser ja schon wieder, der Freitag. Es geht strammen Schrittes Richtung Wochenende und ich freu mich sehr drauf. Ich fahre zu einer lieben Freundin nach Wiesbaden, morgen gucken wir im Stadion das Landespokalfinale (mit Beteiligung meiner Lautrer) und machen uns ansonsten ein gemütliches Wochenende!


    Gelesen habe ich die letzten Tage eher weniger, aber falls ich heute Abend dazu komme, geht's auf S.104 mit "Der dunkle Weg" weiter.


    Einen schönen Freitag euch allen :wave

    Larissa Klingt spannend, gefällt es dir?


    Guten Morgen zusammen :wave


    Brrr, regnet es bei euch auch Bindfäden? Ich denke da vor allem an unsere südlicher lebenden Buchsuchties - wie sieht's denn bei euch aus? squirrel ? Meine Füße sind auf den paar Metern von Bahn zu Büro ordentlich durchgeweicht worden, bäh. Ich weiß ja, dass es die Natur braucht, aber ein bisschen weniger Extreme wären gut. Aber hey, der Klimawandel gehört ja zu den Fakenews :rolleyes


    Ich habe gestern einige seiten in "Die Toten von Rialto" gelesen (bis S.86) und das Buch gefällt mir sehr gut, besser als die ersten beiden Bände. Entweder ich bin mit dem Stil des Autoren vertrauter geworden oder es hat eine positive Entwicklung stattgefunden. Falls ich heute Abend zum Lesen komme, geht's mit "Der dunkle Weg" von Susanne Goga weiter, auf S.96.


    Von meinem Hörbuch "Todesurteil" habe ich jetzt knapp ein Drittel gehört und bin hin und weg. Ich finde die Figuren großartig, die Erzählstränge, die sich hoffentlich bald berühren, den Stil, den Sprecher, einfach alles. Ich lese eigentlich eher selten Thriller (vielleicht auch viel zu wenig), aber diese Reihe von Andreas Gruber fesselt mich total.


    Einen schönen Dienstag euch allen :wave

    Vaiana Herzlichen Glückwunsch! Es ist ein tolles Gefühl, nicht?


    Hallo zusammen :wave



    Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende! Ich war gestern Fußball gucken und gestern Abend hatten wir unser Saisonabschlussessen von unserer Tipp-Gruppe, war sehr schön. Heute bin ich aber ziemlich erledigt, ich hab mich beim Jubeln oder Springen irgendwie verstreckt. Und das schwüle Wetter bekommt mir auch nicht.


    Glücklicherweise muss ich heute nichts mehr machen außer zurück nach Karlsruhe zu fahren. Heute Nachmittag gucke ich noch das Saisonfinale der zweiten Liga und später komme ich hoffentlich zum Lesen, das fiel die letzten Tage flach - ich lese in "Die Toten von Rialto" auf S.37 weiter.


    Einen schönen Sonntag euch allen :wave

    Vaiana Toitoitoi auch von mir!

    Ich habe heute etwas (für mich total entsetzliches) gesehen.

    Ohja, Eselsohren gehen gar nicht.

    Oder Bücher aufgeklappt auf die Seiten legen .. sehe ich leider sehr oft. Dann nehme ich mir das Buch und lege es mit einem Lesezeichen richtig zugeklappt hin. Sowas macht man einfach nicht!

    Das mache ich tatsächlich ab und an, aber nur in Ausnahmefällen (z.B. Buch kurz offen die übereinander geschlagenen Beine legen, wenn das Lesezeichen runterfällt). Aber immer ganz sachte und behutsam.

    ich melde mich nach einer längeren Abwesenheit von der Büchereule wieder zurück.

    Willkommen zurück, schön dich wieder zu lesen!


    Guten Morgen zusammen :wave


    Ich hoffe, euch geht's allen soweit gut. Ich bin heute ein bisschen platt, ich hatte gestern einen Gerichtstermin in Erfurt und die Fahrt war (trotz pünktlicher Bahn) doch ziemlich anstrengend. Aber immerhin konnte ich abends auf der Heimfahrt ein bisschen lesen - ich habe die ersten 35 Seiten in "Die Toten von Rialto" gelesen und es gefällt mir sehr gut :) Da lese ich heute auch eventuell weiter.


    Einen schönen Donnerstag euch allen :wave

    Irgendwie bin ich heute total k.o. Der Druck setzt mir langsam echt ein bisschen zu glaub ich. Jedenfalls werde ich jetzt noch die Küche aufräumen, meine Anziehsachen für morgen bereit legen und vielleicht noch ein bisschen Yoga machen. Danach gehts ab ins Bett.

    Ich kann das gut nachvollziehene - die nervliche Anspannung bei sowas kann einen durchaus mal an seine Grenzen bringen. Mich hat es jeweils nach meinen Staatsexamina ziemlich hingeklatscht, einmal einfach nur geistig und einmal mit einer sehr dicken Erkältung. Toitoitoi!


    Guten Morgen zusammen :wave


    Ich hoffe, euch geht's allen soweit gut. Mal rein vorsorglich ein Knuddler an alle, die einen gebrauchen können und gedrückte Daumen für alle, die ihrer bedürfen.


    Ich habe die ersten knapp 100 Seiten in "Der dunkle Weg" gelesen und bin schon sehr begeistert und entwickle mal wieder ganz massives Irland-Fernweh. Ich muss da unbedingt mal hin. Heute möchte ich mit "Die Toten von Rialto" beginnen, bin gespannt.


    Bei meinem Hörbuch hab ich aktuell knapp 3 1/2 Stunden gehört und mag es auch sehr - bin gespannt, in welche Richtung sich die unterschiedlichen Handlungsstränge noch entwickeln und wie sie zusammenhängen.


    Einen schönen Dienstag euch allen :wave



    Vaiana Ich drück dir auch weiterhin die Daumen :knuddel1Und danke für die Wünsche an meine Mama, hat alles gut funktioniert.


    Hallo zusammen :wave


    Huch, im HomeOffice schaue ich tatsächlich noch seltener rein als ohnehin im Moment. Und dann noch diese (teilweise schön, teilweise unschön) bekloppte Fußballwoche. Trotzdem habe ich unter der Woche "Mission Walhalla" beendet (gefiel mir wieder sehr gut!) und als nächstes lese ich das dritte Buch um Davide Venier, "Die Toten vom Rialto". Falls ich heute Abend zum Lesen komme, fange ich aber mit "Der dunkle Weg" an.


    Einen schönen Samstag euch allen :wave