Beiträge von Jenna Stone

    Ich war erst einmal live in einem Escape Room mit einer Gruppe (bei Adventurebox), konnte aber nicht viel zur Lösung beitragen. Während ich nämlich noch dabei war, überhaupt herauszufinden, was die Frage oder das Problem ist, hatten die anderen Gruppenmitglieder die Aufgabe längst gelöst. Ich wurde nicht weiter beachtet *lol*, habe dann aber mit der Gruppe "gewonnen".


    Nun habe ich erst letztens selbst Blut geleckt als ich die App Meridian 157 Prolog gespielt habe (es gibt noch 3 weitere "Kapitel", die man kaufen kann für 2,99 Euro, aber der Prolog ist umsonst). Auf jeden Fall kam ich da nicht weg und habe mich richtig festgebissen bis ich es durch hatte. Es war total süchtig machend. Danach wollte ich am Liebsten sofort weiter spielen. Dann kaufte ich auch das erste Exit Spiel "Flug ins Ungewisse". Das haben wir aber noch nicht aufgemacht.


    Die dunkle Insel von Eva Eich habe ich mir als Adventskalender-Buch gekauft. Mehr Erfahrung habe ich noch nicht. Aber das Meridian 157 fand ich schon extrem gut!!!!


    Von den Tipps hier habe ich mir "Tatort Meer" notiert. Das klingt nach meinem Geschmack. In den anderen Thread werde ich auch mal schauen.

    Das Brauhaus an der Isar - Spiel des Schicksals - Julia Freidank


    ASIN/ISBN: 3499276739


    Ein aufstrebendes Münchner Brauhaus. Eine Zeit voller Intrigen. Eine junge Frau, die sich beweisen will – die große mitreißende Familiensaga von Julia Freidank

    Bayern 1897. Antonia Pacher verlässt den verarmten Hof ihrer Familie, um in München Geld zu verdienen – und entdeckt die schillernde Welt der Schwabinger Boheme. Als die junge Frau schließlich Arbeit in einer Brauerei erhält, muss sie von Anfang an um ihren Platz im Unternehmen kämpfen. Denn unter den Angestellten – Schankmädchen, Brauburschen und Brauknechten – findet Antonia nicht nur Freunde, sondern auch Gegner, die ihr bei jeder Gelegenheit Steine in den Weg legen. Dass es zwischen ihr und dem Erben der Brauerei, dem unberechenbaren Melchior Bruckner, gewaltig knistert, macht das Ganze nicht eben leichter.

    Melchiors ehrgeizige Mutter Franziska kämpft ebenfalls. Sie will endlich den großen Erfolg und auf dem Oktoberfest ausschenken. Doch auch sie hat Feinde, konkurrierende Bierbrauer, die bereits eine vernichtende Intrige in Gang gesetzt haben …

    Teil 2 der Reihe um Mags Blake. Hätte nicht gedacht, dass mir die Reihe so gut gefallen würde :):-].


    Je dunkler das Grab - Mary Ann Fox


    ASIN/ISBN: 3746634652


    Der unbekannte Tote auf den Klippen.

    Die junge Gärtnerin Mags Blake wird von dem Historiker Sam Hawthorn um Hilfe gebeten. Er arbeitet an einer Festschrift über die Klosterinsel St. Michael’s Mount, und Mags soll ein Kapitel über die Gärten der Insel schreiben. Bei ihren Recherchen stößt sie in einer Kapelle auf die nackte Leiche eines alten Mannes – niemand scheint ihn zu kennen. Als ein Freund von Mags unter Verdacht gerät, mischt sie sich mit Sam in die Ermittlungen ein. Dabei stoßen sie auf ein jahrzehntealtes Geheimnis. Und zwischen den beiden knistert es gewaltig …

    Ein Kriminalfall vor der traumhaften Kulisse Cornwalls.

    "Endlich wieder Meer" von Christiane Franke hat mir sehr gut gefallen und ich hoffe auf eine baldige Fortsetzung (das Nachwort und das "leicht" offene Ende deuten die Fortsetzung an).


    Danach habe ich innerhalb von 1,5 Tagen "Je tiefer man gräbt" von Mary Ann Fox gelesen, was mir wider Erwarten echt gut gefallen hat. Die Reihe werde ich auf jeden Fall weiter lesen. Cosy Crime aber in modern. Und das Gärtnerthema und die Hauptperson und das Setting sind toll.


    Jetzt lese ich "Das Buch der gelöschten Wörter" Teil 1 - Mary E. Garner. Bin noch ziemlich am Anfang. Gefällt mir gut bis jetzt aber ich habe keinen Plan, wohin oder wie es sich entwickeln wird.


    ASIN/ISBN: B07ZQ9DVZW


    Nichts tut die Londonerin Hope Turner lieber, als sich in die Welten ihrer Lieblingsautorin Jane Austen zu träumen. Denn ihr eigenes Leben ist alles andere als spannend und romantisch. Das ändert sich, als sie eines Tages in einer Buchhandlung einen mysteriösen Fremden kennenlernt, der ihr Unglaubliches offenbart: Es gibt eine Welt der Bücher, in der die Romanfiguren ein Eigenleben führen. Doch sie ist in Gefahr, und nur Hope kann sie retten!

    Christiane Franke - Endlich wieder Meer


    Obwohl die Story auf den ersten Blick ziemlich klischeehaft klingt, gefällt mir das Buch außerordentlich gut. Durch den Schreibstil und die realitätsnahe Erzählweise hebt es sich vom Einheitsbrei ziemlich ab. Es ist weder oberflächlich noch schwülstig und hinterlässt beim Lesen nicht das Gefühl wie "schon tausend Mal gelesen".


    ASIN/ISBN: B09CLQXP43


    Eigentlich ist Katharina mit ihrem Leben rundherum zufrieden. Sie und ihr Mann führen nach all den Jahren immer noch eine erfüllte Ehe. Gemeinsam haben sie zwei Kinder großgezogen und ein rentables Weingut in der Steiermark aufgebaut. Dann jedoch erreicht Katharina ein Anruf aus ihrem Heimatort an der Nordsee, der sie in die Vergangenheit katapultiert. Ihr Vater, zu dem sie seit über 20 Jahren keinen Kontakt mehr hat, liegt im Koma. Als Katharina in Hooksiel ankommt, steht es schlecht um die väterliche Werft. Ihr Cousin hat die Geschäfte übernommen, verfolgt aber zweifelhafte Ziele. Auch in Österreich läuft nicht alles rund: Ihre 19-jährige Tochter hat sich in eine Affäre mit einem verheirateten Lehrer gestürzt, ihr 15-jähriger Sohn wird beim Stehlen erwischt und ihr Mann geht mit ihrer besten Freundin fremd. Katharina ist hin und her gerissen. Wo wird sie nun am meisten gebraucht? Und was will sie eigentlich selbst? Sie beschließt, den Kampf um die Werft und die Liebe ihres Vaters aufzunehmen.

    Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht - C.C. Hunter


    ASIN/ISBN: B006M92BOG


    Für alle Fans von ›House of Night‹: Im Shadow Falls Sommercamp lernen Werwölfe, Vampire, Hexen, Feen und Gestaltwandler mit ihren übernatürlichen Kräften umzugehen.
    In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …
    Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können.

    Die Clans von Tokito - Lotus und Tiger - Caroline Brinkmann


    Bin schon bei 70 Prozent. Das Buch haut mich total vom Hocker. So ein Kandidat zum Mehrfachlesen. Einfach toll: Geschichte, Charaktere, Sprache, Humor, Welt!!!!

    Hoffentlich gibt es davon noch mehrere Teile. Bisher mein Jahreshighlight.


    ASIN/ISBN: B08MB9YP7X


    Tokito – Stadt aus Blut und Schatten


    In der Megastadt Tokito herrscht das Gesetz der Clans. Nur wer für einen der sechs Clanfürsten arbeitet, hat die Chance zu überleben. Die rebellische Erin hat ihren Job beim Lotusclan verloren und ist nun schutzlos. Als sie auf der Straße verschleppt wird, lässt sie sich auf einen Deal mit einem Dämon ein, um ihr Leben zu retten. Der Dämon verleiht ihr übernatürliche Kraft, versucht aber auch, die Kontrolle über Erin zu erlangen. Als eine Mordserie Tokito erschüttert und Erins beste Freundin Ryanne verschwindet, setzt Erin alles daran, den Mörder zu finden. Aber ist es wirklich bloß ein Wahnsinniger, den sie jagt? Oder ist sie einer gefährlichen Verschwörung auf der Spur? Und was für ein Spiel bei all dem spielt ihr Dämon?

    Die Sekte - Dein Albtraum nimmt kein Ende - Mariette Lindstein


    ASIN/ISBN: B07ZTH422J


    Du weißt erst, dass du in den Fängen einer Sekte steckst, wenn du sie nicht verlassen kannst!

    15 Jahre sind vergangen, seit Sofia Bauman der Sekte für immer den Rücken kehrte. Sie hat sich ein neues Leben aufgebaut, ist glücklich verheiratet und hat eine Tochter. Doch dann zerstört ein Sturm Sofias Besitz, und ihre Familie steht vor dem Ruin. In diesem Moment taucht der zwielichtige Sektenführer Franz Oswald auf und macht Sofia ein teuflisches Angebot: Wenn Sofia ihm verrät, wer der leibliche Vater ihrer Tochter Julia ist, wird er ihr finanziell helfen. Als Sofia schweigt, nimmt Oswald heimlich Kontakt zu Julia auf, die sich von dem älteren Mann wie magisch angezogen fühlt und ihm auf die Nebelinsel folgt. Sofias Albtraum nimmt kein Ende: Nach all den Jahren muss sie nach Dimö zurückkehren, um ihre Tochter den Klauen der Sekte zu entreißen.Der zweite Band der packenden »Sekten«-Reihe!

    A History Of Us - Vom ersten Moment an - Jen DeLuca


    Angenehm gelesen. Nette Story, die mich nicht langweilt und wo ich auch vor Desinteresse bisher nicht den Faden verliere, selbst wenn ich es nur nebenbei höre.

    Liegt wahrscheinlich an dem Setting: Mittelalterfestival :grin. Es hat aber auch nicht aufdringlichen Humor drin.


    ASIN/ISBN: B08NH5TD6T


    «Ich habe mir das Leben als Taverndirne nicht ausgesucht. Es hat mich ausgesucht!»

    Ein Mittelalterfestival. Emily hat sich allen Ernstes überreden lassen, bei einem Mittelalterfestival als Schaustellerin mitzumachen. Ihre Nichte will unbedingt daran teilnehmen, ohne erwachsene Aufsichtsperson darf sie nicht, und da ihre Schwester einen Unfall hatte, springt Emily ein. Was tut man nicht alles für die Familie? Tatsächlich könnte das Ganze sogar lustig werden, wenn da nicht Simon wäre. Simon, der Organisator des Festivals. Simon, die Anachronismus-Polizei, Simon, die Spaßbremse. Die beiden können sich vom ersten Moment an nicht leiden. Aber auf dem Festival schlüpfen sie in andere Rollen. Und plötzlich wird aus dem ernsten Simon ein verruchter Pirat. Der ganz eindeutig mit ihr flirtet! Und Emily bekommt genauso plötzlich weiche Knie. Aber wer flirtet da miteinander? Die Tavernendirne und der Pirat? Oder Emily und Simon?

    Band 1 der Willow-Creek-Reihe

    «Ein intelligentes, sexy und charmantes Romance-Debüt.» Library Journal

    «Voller Witz, großartiger Dialoge und Momente zum Dahinschmelzen.» Woman's World

    Wie schmecken die veganen Fischstäbchen? Welche Marke ist das?

    Ich habe schon länger überlegt, mal welche zu probieren..........


    Jenna Stone

    Das sind diese hier von Iglo:


    https://www.iglo.de/sortiment/…ten/vegane-fischstaebchen


    Sind aus Reis und Weizen und schmecken mir bisher am Besten. Genau wie Fischstäbchen, aber weniger fettig und ölig und nicht ganz so fischig wie das Original. Die Panade ist und bleibt schön kross.


    Hatte auch schon welche vom Aldi. Aber die waren zu fischig irgendwie. Die waren "fischiger" als die normalen Fischstäbchen. Das muss ja nicht sein.

    Jenna Stone Das klingt spannend, für Rückmeldungen wäre ich dankbar!

    breumel

    Ich habe es nach ca. 2/3 abgebrochen. Der Kriminalfall war mäßig. Das Setting in der Arktis zunächst interessant, dann aber nur oberflächliche Nebenkulisse. Unglaubwürdig fand ich, dass Ravna als "Praktikant" gleich so mitten in die Ermittlungen in einem Mordfall eingebunden war. Dann hatte ich zunächst das Gefühl, es sollte hier Nemez und Snijder von Andreas Gruber kopiert werden und war deshalb etwas genervt (Junges Mädchen und mackiger Inspektor). Die Figuren blieben blass. Also man hätte mehr draus machen können, wenn das Ganze mehr diese skandinavische Tiefe und Melancholie gehabt hätte. War aber nicht der Fall.