Beiträge von Chroi

    ... weil ich erst nächste Woche Mittwoch wieder arbeiten muss.


    ... weil es morgen endlich wieder zur Brettspielmesse nach Essen geht und wir danach gemütlich mit guten Freunden die Neuzugänge ausprobieren werden.

    Beendet im September:

    16. Elizabeth von Arnim; Elizabeth auf Rügen

    15. Inger-Maria Mahlke; Wie ihr wollt

    11.* Nicole Böhm; Die Suche beginnt (abgebrochen)

    13.* Nicole Böhm; Schicksalsfäden (aussortiert)


    Die nächsten 5 Bücher:

    6. Tad Williams; Der Drachenbeinthron

    8. Luca Di Fulvio; Das Mädchen, das den Himmel berührte

    10. Michael Connelly; Schwarzes Echo

    14. Rebecca Gablé; Die fremde Königin
    17. Tad Williams; Der Abschiedsstein


    Die nächsten 5 eBooks:

    2.* Cixin Liu; Die drei Sonnen

    6.* Isaac Asimov; Alle Robotergeschichten
    12.* Tad Williams; Otherland: Stadt der goldenen Schatten

    14.* Rebecca Gablé; Drachenbanner (aktuell)

    15.* Ben Aaranovitch; Die Flüsse von London

    Danke euch für die Rückmeldung!

    Dann hängt es wohl eher mit dem Gerücht zusammen. Ich versuche schon auch die Fleischmenge zu reduzieren, dann muss aber mehr Gemüse/Beilage dabei sein.

    Naja mal schauen die Spaghetti mit Paprika-Rahmsauce sehen mengenmäßig schon mal passender aus.

    Schließlich konnte ich unter 08. 1900-1918 noch "Elizabeth auf Rügen" von Elizabeth von Arnim eintragen. Ich habe ehrlich gesagt nicht darauf geachtet, ob sich das Buch näher historisch einordnen lässt, aber laut Wikipedia hat Elizabeth von Arnim eine Rügen-Reise im Jahr 1901 für ihren Roman, der dann im Jahr 1904 erschienen ist.


    In diesem berühmten Reiseroman veröffentlichte Elizabeth von Arnim ihre hinreißenden Erlebnisse und bezaubernden Naturbeobachtungen auf der Insel Rügen. Mit ihrem unvergleichlichen Erzähltalent entwirft sie ein prächtiges Bild der »Perle der Ostsee« und lädt zu einer kurzweiligen Wanderung über die Insel ein. Stationen der Reise sind: Von Stralsund geht es über Miltzow und Lauterbach nach Göhren und Thiessow, von dort über Sellin nach Binz. Wir erkunden die Wälder um Granitz, das Jagdschloß und den Schwarzen See. Dann geht es weiter über Binz nach Stubbenkammer, Glowe und Wiek. Ein Abstecher nach Hiddensee beschließt die elftägige Wanderung.

    ASIN/ISBN: 3458358161

    Auch für den Zeitraum 12. 1990-heute habe ich einiges gehört, da ich vor dem Hören des aktuellen Robert Galbraith die Vorgänger noch einmal hören wollte. Außerdem habe ich zum ersten mal "The Casual Vacancy" von J.K. Rowling gehört.


    The Casual Vacancy

    ASIN/ISBN: B01K95IGYC


    The Cuckoo's Calling

    ASIN/ISBN: 0316330167


    The Silkworm

    ASIN/ISBN: 0751549266


    Career of Evil

    ASIN/ISBN: B00ZFZCZXK


    Lethal White

    ASIN/ISBN: B07FD8PFJM


    Troubled Blood

    ASIN/ISBN: B084VPR3N2

    Dann habe ich die Hörbucher zum zweiten und dritten Teil von "Das Weingut" von Marie Lacrosse für 07. nach Napoleon Buonaparte bis 1900 nachgetragen:


    Aufbruch in ein neues Leben

    Die Ehe zwischen dem Dienstmädchen Irene und dem reichen Erben Franz sollte eine Liebesheirat sein. Doch nach einer ungeheuerlichen Enthüllung von Franz' Vater verlässt die schwangere Irene ihren geliebten Bräutigam ohne ein Wort. Einsam bringt sie ihren kleinen Sohn zur Welt und tritt eine Stelle als Fabrikarbeiterin an. Die Bedingungen sind grausam, und Irene muss bis zur Erschöpfung arbeiten. Aber dann lernt sie den charismatischen Arbeiterführer Josef kennen, der ihr Kraft und Geborgenheit gibt. Obwohl sie Franz noch immer liebt, beginnt sie eine Beziehung mit ihm. Aber kann Irene den Verlust von Franz wirklich überwinden?

    ASIN/ISBN: 344249074X


    Tage des Schicksals

    Schweighofen in der Pfalz, 1877. Das ehemalige Dienstmädchen Irene und ihr Mann, der Weinguterbe Franz Gerban, führen eine glückliche Ehe. Dennoch fühlt Irene sich fremd in seiner Welt der besseren Kreise. Als Franz häufig auf Reisen ist, leidet sie zunehmend unter der Einsamkeit und sucht sich eine Aufgabe. Sie beginnt, sich für die Rechte der Arbeiterfrauen einzusetzen – und trifft dabei ihren ehemaligen Geliebten, den Arbeiterführer Josef, wieder. Franz reagiert mit glühender Eifersucht, ihre Beziehung droht zu zerbrechen. Und dann erfährt Franz ein Geheimnis, das ihrer beider Leben vor eine große Herausforderung stellt …

    ASIN/ISBN: 3442491398

    Ich habe auch mal wieder einige Bücher nachgetragen.

    Zunächst einmal für die Zukunft noch Band 2 bis 4 der Mortal Engines von Philip Reeve:


    Jagd durchs Eis

    Vor zwei Jahren hat sich London selbst zerstört. Tom und Hester leben seitdem an Bord ihres Luftschiffs Jenny Haniver und bereisen die Welt als Händler und Abenteurer. Als in Airhaven ein Passagier ihre Dienste in Anspruch nehmen will, überlegen sie deshalb nicht lange. Zumal es sich um Nimrod Pennyroyal handelt, den größten Forschungsreisenden der Welt. Was könnte da schon schiefgehen?

    Wie sich herausstellt, so einiges: Denn schon bald werden sie von Kampfschiffen des Grünen Sturms verfolgt und angegriffen. Als sie manövrierunfähig in die Eisöde hinaustreiben, werden sie von Anchorage gerettet, einer Stadt, die auch schon bessere Tage gesehen hat. Und wie sie bald feststellen müssen, geht dort längst nicht alles mit rechten Dingen zu …

    ASIN/ISBN: 3596702135


    Der Grüne Sturm

    Die Motoren von Anchorage stehen schon seit langem still, und Wren wünscht sich nichts sehnlicher, als ihre Heimat zu verlassen und endlich einmal ein Abenteuer zu erleben. Die Geschichten ihrer Eltern Tom und Hester kennt sie auswendig – und wartet dort draußen nicht eine Welt voller Wunder und Gefahren darauf, von ihr entdeckt zu werden? Als ein mysteriöser U-Boot-Pirat auftaucht und verspricht, sie mitzunehmen, zögert sie deshalb nicht lang … ohne zu ahnen, dass ihr Weg sie mitten in einen gewaltigen Krieg zwischen den Traktionsstädten und dem Grünen Sturm führen wird.

    ASIN/ISBN: 3596702143


    Die verlorene Stadt

    Ein neues Zeitalter des Friedens und des Wohlstands ist zum Greifen nah. General Naga, der Anführer des Grünen Sturms, ist fest entschlossen, den Krieg gegen die fahrenden Städte zu beenden und die Welt zur Ruhe kommen zu lassen. Doch als auf seine Frau bei einem Staatsbesuch in Zagwa ein Attentat verübt wird, flammt der alte Hass wieder auf, und die Welt läuft einmal mehr Gefahr, in einen alles vernichtenden Schlagabtausch zu geraten …

    ASIN/ISBN: 3596702151

    Zunächst auch von mir noch ein herzliches Willkommen in unserer Runde GastRedner  :wave

    Das habe ich auch schon geschafft :grin Meine Bilanz war in letzter Zeit generell eher durchwachsen. Ich hoffe, dass es nach dem Urlaub auf der Arbeit etwas ruhiger wird, sodass ich weniger zu stressbedingten Belohnungsbuchkäufen und mehr zum Lesen komme.

    Nachdem ich zuletzt mehr gekauft, als gelesen habe, habe ich heute meine Urlaubslektüre beendet. In einem weiteren Buch fehlen mir nur noch 80 Seiten und auch ein angefangenes E-Book habe ich noch hier liegen. Vielleicht schaffe ich beide dieses Wochenende noch, damit ich mir dann endlich den neuen Gablé zulegen kann. :love:


    1. Runde: 5/5

    2. Runde: 5/5 (davon eBooks: 3, davon abgebrochen: 1)

    3. Runde: 5/5 (davon eBooks: 3, davon abgebrochen: 1) + 1 Zusatz-Belohnungs-Buch

    4. Runde: 3/3 (davon eBooks: 1)

    5. Runde: 3/3 (davon eBooks:1) + 3 Zusatzbelohnungs-Bücher


    6. Runde: 1/3

    1, Elizabeth von Arnim; Elizabeth auf Rügen

    Beendet im September:

    16. Elizabeth von Arnim; Elizabeth auf Rügen


    Die nächsten 5 Bücher:

    6. Tad Williams; Der Drachenbeinthron

    8. Luca Di Fulvio; Das Mädchen, das den Himmel berührte

    10. Michael Connelly; Schwarzes Echo

    14. Rebecca Gablé; Die fremde Königin

    15. Inger-Maria Mahlke; Wie ihr wollt (wird gelesen)


    Die nächsten 5 eBooks:

    2.* Cixin Liu; Die drei Sonnen

    6.* Isaac Asimov; Alle Robotergeschichten

    11.* Nicole Böhm; Die Suche beginnt (wird gelesen)

    12.* Tad Williams; Otherland: Stadt der goldenen Schatten

    13.* Nicole Böhm; Schicksalsfäden

    Hiddensee hatten wir auch wieder vor - daher müssen wir wiederkommen. Wie hat sich das Wetter noch entwickelt am Sonntag? Ich hab bestimmt zehn kostenfreie Autowäschen bis Hannover bekommen. Bei Starkregen und Unwetter auf der Insel angekommen, dort nur kurze Minischauer, aber wieder Regenmassen auf dem Rückweg.


    Götemitz habe ich jetzt gegooglet und auf der Karte mir anzeigen lassen. ;)


    Mondscheinbaden in Sellin hatte ich mir auch vorgenommen ... es geht nicht alles. So freue ich mich schon auf das nächste Mal Rügen und denke nicht an grausige Rückfahrt. Sonntag haben wir für 460 km reine Fahrtzeit siebeneinhalb Stunden gebraucht. Ätzend!

    Eben, es geht nicht immer alles, dafür habt ihr sicher anderes gesehen, was wir nicht gesehen haben.

    Auf der Fahrt nach Schaprode haben wir echt noch überlegt, ob es sich lohnt bei dem Regen nach Hiddensee zu fahren. Als wir dann in Schaprode ankamen, war es dann aber halbwegs trocken, sodass wir dann auch gefahren sind. Auf Hiddensee sind wir dann trocken von Neuendorf nach Vitte gelaufen, kurz dahinter gingen dann aber wieder die Schleusen auf, sodass wir im strömenden Regen bis nach Kloster gelaufen sind. Den Dornbusch haben wir dann nur noch vom Schiff aus gesehen, da wir uns in Kloster erst einmal win Gasthaus gesucht haben, JN dem wir trocknen konnten. Bei der Rückfahrt war es dann aber widder trocken. Also insgesamt eher durchwachsen, und tatsächlich der einzige Tag, an dem wir (von oben) nass geworden sind.

    Ich bin Sonntag Abend von Rügen zurück gekehrt. Hattet Ihr auch eine langwierige Abreise von der Insel? Biete 2,5 Stunden für 50 km, damit Durchschnitt 20 kmh.

    In welchem Ort warst Du? Ich habe das erste Mal nicht in Binz gewohnt, sondern in Baabe zentral am Hauptplatz/ Kurpark. Sehr schön war es, besonders am Strand z.B. bis Sellin in 40 min. zu laufen. In welchem Ort wirst Du wohnen Mariion ?

    Ach, da hätten wir uns ja mal über den Weg laufen können...

    Wir haben in Götemitz gewohnt, also eher im westlichen Teil, nicht direkt in Strandnähe. Dadurch war unsere Fahrtzeit auf Rügen selbst für die Abreise natürlich um einiges kürzer. Obwohl bei uns die Rügenbrücke schon gesperrt war und wir (wie alle anderen, die von der Insel runterwollten) die Brücken über Dänholm nehmen mussten, sind wir bis Hamburg sehr gut durchgekommen. Den Sonntag haben wir auf Hiddensee verbracht, da haben wir vom Verkehr nicht viel mitbekommen ;)


    In Baabe waren wir am Montag mal zum Schlendern und Kuchen essen, bevor es dann abends zum Mondscheinbaden ins Schwimmbad in Sellin ging :love:

    Was genau ist Sport :P Im Moment klappt es noch mit wenig Bewegung. Das Wetter und andere Umstände lassen mich eher apathisch in der Ecke sitzen. Ich hoffe das wird mit erträglicheren Temperaturen wieder besser. Im Urlaub werde ich jedenfalls einige Bahnen im Pool zurücklegen. Das tut hoffentlich auch den ganzen Zipperlein gut.


    Eigentlich war der Plan, ein- bis zweimal pro Woche aufs Mini-Trampolin zu gehen und an den anderen Tagen entweder mal eine kleine Runde spazieren zu gehen, oder den Hula Hoop-Reifen zu schwingen. Das hat anfangs ganz gut geklappt, aktuell habe ich es aber ziemlich schleifen lassen.

    Einzig Yoga mache ich ab und zu noch, das aber auch seltener als ich eigentlich müsste. Könnte also aktuell eindeutig besser laufen.


    Bei mir ist es halt weniger den Temperaturen geschuldet, die "stören" mich dabei eher weniger. Aber durch den Stress auf der Arbeit komme ich momentan zu nichts anderem mehr.

    Bei mir läuft es momentan... Also das Kaufen nicht das Lesen :keks

    Ich notiere mir die beiden gekauften Bücher einfach mal mit in die Zusatzbelohnungs-Bücher der letzten Runde, da ich gerade eh noch keine neue Runde angefangen habe. Dabei lief es bis jetzt eigentlich sehr gut...


    1. Runde: 5/5

    2. Runde: 5/5 (davon eBooks: 3, davon abgebrochen: 1)

    3. Runde: 5/5 (davon eBooks: 3, davon abgebrochen: 1) + 1 Zusatz-Belohnungs-Buch

    4. Runde: 3/3 (davon eBooks: 1)

    5. Runde: 3/3 (davon eBooks:1) + 3 Zusatzbelohnungs-Bücher

    Ich muss ja gestehen, dass der Sport bei mir stressbedingt etwas zu kurz gekommen ist. Naja, eine Woche noch, dann geht es auch bei uns in den Urlaub und so wie ich uns kenne, gibt es da mehr als genug Bewegung :) Im Urlaub werde ich dann auch genießen, das gehört für mich einfach mit dazu.

    Danach geht es dann aber unbedingt wieder mit vollem Elan weiter.