Beiträge von Angie Voon

    Guten Morgen!


    Mariion


    Super, kannst gerne mal kommen. Jetzt ist ja ein Zimmer frei, naja, fast. Das Kind muss nur noch ihre alte Bude aufräumen und putzen. Da sieht es aus wie nach einem Besuch eines Wildschweinrudels!


    breumel


    Um solche Gruppenarbeiten musste ich mich glücklicherweise nie kümmern. Das haben meine Mädels immer selbst organisiert und erarbeitet. Wobei es manchmal auch Ärger gab weil manche Leute sich einfach auf die anderen verlassen hatten. Aber ansonsten gab es da nie Probleme.

    Andersen Märchen gehören für mich zu Weihnachten 🎄 besonders das Märchen,

    Von dem Mädchen mit den Schwefelhölzern und auch mein Lieblingsmärchen, Peterchens Mondfahrt......

    "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern" ist so fürchterlich traurig, da habe ich schon als Kind fürchterlich geheult. Hat sich in den letzten 40 Jahren nicht geändert, ich kann die Geschichte nicht einmal heute vorlesen ohne loszuschniefen. ;(

    Endlich ist etwas Ruhe bei uns eingekehrt. Gestern ist unsere große Tochter offiziell ausgezogen. Nicht weit weg, nur vom Dorf am Stadtrand in die City. Sie war die letzten Tage wie ein besoffenes Lama durch die Gegend getrabt. Das war echt anstrengend! Mein Mann war gestern zweimal mit dem Kindchen bei IKEA, in der Zwischenzeit hat unser Sohn mit dem Küken und dem Freund der Großen die ersten Möbel zusammengeschraubt. Unser Sohn ist heute nach dem Frühstück wieder nach Hause zu Frau und Tochter gefahren, die Große mit Freund dafür zum Mittagessen bei uns aufgekreuzt. Als ob ich einen Gasthof betreibe.

    Zeit um das Haus weihnachtlich zu schmücken war da nicht. Meinem Mann graust davor die ganzen Kisten aus dem Keller nachzutragen. Nicht schon wieder räumen!


    Kommt alle gut und stressfrei in die neue Woche! :wave

    Ich konnt nicht widerstehen und habe mir in Erfurt bei Goldhelm ein paar Kleinigkeiten bestellt. Naja, vor allem als Geschenke. Zum einfach so essen sind die Leckereien auch ein wenig teuer.


    Mit Sachen zum Baden, Duschen und Einreiben, die so intensiv riechen komme ich gar nicht mehr klar. Ganz allgemein finde ich, dass es an allen Ecken riecht und duftet in einer Mischung, die mich nur noch flüchten lässt. Drogeriemärkte mag ich kaum mehr betreten. Ich glaube, ich werde seltsam. :alter

    Meine Favoriten bei Goldhelm sind die Brückentrüffel und die Inselberge. Und die Pralinen, immer ein Genuss. Wenn wir in Erfurt sind ist das Eis dort Pflicht. Lecker aber teuer. :wow

    https://www.goldhelm-schokolad…inselsberge-trueffel?c=44

    Charles Dickens "Eine Weihnachtsgeschichte" gehört eigentlich jedes Jahr in der einen oder anderen Fassung dazu.

    Heute abend kommt um 20:15 Uhr übrigens "A Christmas Carol - Die drei Weihnachtsgeister" mit Patrick Stewart als Ebenezer Scrooge auf TELE5 - falls Ihr schon jetzt mit Weihnachtsfilmen anfangen wollt.

    Schade, habe ich zu spät gelesen. Aber zur Weihnachtszeit läuft bestimmt irgendwo noch einmal "Eine Weihnachtsgeschichte".

    Ich mache das nach der Jahreszeit und dem Anlass. Herbst und Winter einen warmen Duft wenn ich ausgehe, essen, Theater oder Weihnachten. Im Sommer leichte und fruchtige Düfte.

    Morgähn! :grin


    Heute ist bei uns Feiertag, Buß- und Bettag. Sachsen hat den Feiertag ja beibehalten. Ich habe aber meine ganze Zettelwirtschaften aufzuarbeiten. Die gestrige Gemeinderatssitzung hat reichlich Unterlagen enthalten, bis hin zum Haushaltsplan unserer Gemeinde. Nach über 4 Stunden Sitzung war ich danach völlig überdreht und bin daher sehr spät ins Bett gefallen. Genau gesagt sehr früh heute Morgen. ||


    Heute geht es ohnehin hektisch bei uns im Haus zu, unsere Große zieht aus. Gestern hat sie schon mit meinem Mann die ersten Möbel von IKEA geholt. Blöderweise hatten die nur bis 20 Uhr auf, statt wie üblich bis 21 Uhr. Dafür ist am Freitag Black Friday, da werden sich die Menschen in der Stadt und in den Einkaufstempeln auf der Schnäppchenjagd niedertrampeln. Das müssen wir nicht haben. Sicher werden meine Leute dann am Samstag alles weitere kaufen gehen. Bett und Schrank sind erst mal am wichtigsten! Ich halte derweile die Stellung und koche für die hungrige Meute. Also alles wie immer, Chaos pur!:sprung

    Bei meinem Bruder und mir war es immer die Weihnachtsgans Auguste, die in der Adventszeit gehört oder gelesen werden musste.

    Irgendwann hatte sich das aber erledigt, seit meiner Teeniezeit bin ich auch bekennender Weihnachtsmuffel. :grin
    Allerdings bekam ich Weihnachten immer den aktuellsten Harry-Potter-Band geschenkt, sodass das dann meine Lektüre an den Feiertagen und zum Jahresausklang wurde. Deswegen verbinde ich die Reihe mit der Weihnachtszeit und hole sie dann immer gern wieder aus dem Regal. :-]

    Weihnachtsgans Auguste haben meine Kinder als Hörbuch bekommen. Absolut genial gelesen von Katharina Thalbach.

    https://www.amazon.de/Die-Weihnachtsgans-Auguste-Friedrich-Wolf/dp/3833726814 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)

    ... jetzt habt ihr mich auf den Geschmack gebracht... früher hatte ich auch all about eve von Joop - ich denke, ich werde mal Testriechen gehen, obs noch passt.... das war lecker...

    Das ist wirklich ein toller Duft! Ich trage im Sommer gerne Düfte mit Grapefruit oder Orange. Ich habe die Sonderedition von L'Occitane. Lecker!

    Mariion


    Ich schiebe mal einen Pott Glühwein und Popcorn rüber. :prost:popcorn


    Hoffentlich wird der Rest der Woche bei dir besser. Bei uns ist am Mittwoch Feiertag! Da unsere Große am Dienstag die Schlüssel für ihre erste eigene Wohnung bekommt gibt es reichlich zu tun. Packen wir es an!


    Gute Nacht euch allen! :vergrab

    Bei mir ebenfalls Jostein Gaarders "Weihnachtsgeheimnis", außerdem lese ich auch fast jedes Jahr zur Weihnachtszeit "Durch einen Spiegel in einem dunklen Wort", ebenfalls von ihm.

    Das ist zwar ein bitterschönes Buch, aber es spielt zur Weihnachtszeit und ist daher ganz passend.


    Ansonsten lese ich immer im Winter ein paar Bände Harry Potter. Irgendwie hat das auch Tradition, weil es für mich Wohlfühlbücher sind und damit zur kuscheligen und heimeligen Advents- und Weihnachtszeit passen.

    Ja, Harry Potter und seine magische Welt passt da auch ganz gut. Da wird ja auch Weihnachten gefeiert in einem Band. Wir schauen und meist einen Teil zu Weihnachten an.

    Oder den Dauerbrenner: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" Das ist bei uns ein MUSS! Das Küken scharrt schon mit den Hufen, will in die neue Ausstellung zum Film im Moritzburger Schloss. Das ist nicht weit von uns entfernt.

    Lady Perry


    Da habe ich ja Glück! Meine Familie, besonders unsere Jüngste, ist ganz wild auf Kerzen und Räucherzeugs. Sobald alle im Haus sind wird gelichtelt. Über die Weihnachtsfeiertage machen wir die 24 Kerzen unseres großen Leuchters an der Decke an. Das ist sehr kuschelig. Sobald es Dunkel wird geht bei uns automatisch der Herrnhuter Stern an. Wir lieben Weihnachten! :weihnachtsbaum


    Ein Buchtipp für Dich wäre da vielleicht dieser:


    https://www.amazon.de/Das-Fest-Roman-John-Grisham/dp/3453412869 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)


    Ich fand das Buch irre komisch, auch wenn es einen eher nachdenklichen Schluss hat.