Beiträge von Jenya

    tzuki66

    Ich muss noch erwähnen, dass das Ende der ersten Staffel offen ist. Aber es wird ja eine zweite Staffel geben. Ich fand übrigens auch das Setting wunderschön. :love:

    Danke für deinen Netflix-Tipp. Ich werde es gerne schauen. :)


    Liebe Grüße an alle.:wave

    Das klingt lustig. Ich habe es auf meine Liste gesetzt. :)

    Guten Morgen


    Ich habe auch eine Netflix-Serie geschaut, die mich begeistert hat: "Ich und die Walter Boys".

    Eine süße Liebesgeschichte mit einer tollen, sympathischen Protagonistin. Sie hat mir super gefallen. Der Protagonist ist unnahbar, geheimnisvoll, nach außen cool, aber innerlich sehr verletzlich. Es wird noch eine zweite Staffel geben, welche ich auf jeden Fall schauen will.

    Wer es lieber lesen möchte - die Serie basiert auf diesem Buch:

    ASIN/ISBN: 3570311163


    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

    Spannend, tiefgründig und unvorhersehbar.


    Du, ich hab nachgedacht - Lea Melcher


    Muss Liebe wirklich so kompliziert sein?

    Romy und ihre drei besten Freundinnen haben als Jugendliche einen Pakt geschlossen. Sie werden sich niemals von Männern abhängig machen und deshalb alle fünf Jahre ihre jeweilige Beziehung beenden. Auch dieses Jahr steht das große Schlussmachen wieder an, doch plötzlich ist alles anders: Denn was ist, wenn sie sich überhaupt nicht trennen wollen? Wenn eine von ihnen schwanger ist oder verlobt? Gilt der Pakt dann immer noch? Im Laufe eines Wochenendes müssen die Freundinnen ihre Erwartungen an Liebe und Partnerschaft ganz neu ergründen und lernen, ihren Gefühlen zu vertrauen.

    ASIN/ISBN: B09X62H72H

    :write

    Super schnelle und einfache Rezepte mit wenigen Zutaten. Perfekt für die Alltagsküche, wenn es schnell gehen soll.


    Familienküche - super easy! - Cora Wetzstein


    Stressfrei kochen für die ganze Familie

    Gerade, wenn man für seine Lieben kochen möchte, kennt man die Frage "Was gibt es heute zu essen?" nur zu gut. Schnell soll es gehen, aber eine ausgewogene Mahlzeit sein – und natürlich soll es allen schmecken! Klingt nach Stress? Muss es aber nicht sein! Dieses Buch macht Ihnen das Kochen für die Familie ganz einfach:

    • 70 unkomplizierte Gerichte für große und kleine Esser
    • Schnell auf dem Tisch: maximal 30 Minuten Zubereitungszeit
    • 20 Basic-Zutaten aus Ihrem Vorrat zu immer neuen Gerichten kombiniert
    • Mit vielen praktischen Tipps der Zweifach-Mama für das Essen mit der Familie und die stressfreie Familienküche

    Mit Kartoffel-Spinat-Pizza, Brokkoli-Nuggets mit Quark-Dip, Überbackenen Schnitzelchen mit Tomatenudeln oder Scheiterhaufen mit Apfekompott lassen Sie die Herzen Ihrer Familie höher schlagen. Und dabei kommen Sie nicht einmal ins Schwitzen: Dank der clever zusammengestellten Vorrats-Zutaten heißt es "Tschüss, Einkaufsstress!" und auch die schnelle Zubereitung bringt Entspannung in die Familienküche. Und sollte ein Gericht im Ofen doch noch ein paar Minuten länger garen, können Sie derweil die Hausaufgaben kontrollieren oder das Chaos des Tages beseitigen. So genießen Sie anschließend alle zusammen in Ruhe eine wunderbare, gesunde Familienmahlzeit.

    ASIN/ISBN: 3745902556

    Von der Bibliothek ausgeliehen. Es gefällt mir ausnehmend gut - fesselnd, kurzweilig und guter Humor.:)


    Liebe in Schwarzbunt - Susanne Falk


    Ein Zebrastreif am Horizont

    Pleite und von ihrem Freund verlassen, kehrt Birgit zurück in die norddeutsche Provinz. Ein Albtraum, der sich nur mit viel Alkohol ertragen lässt. Folglich rast sie gleich bei ihrer Ankunft betrunken in den Koppelzaun ihrer Jugendliebe Sören, der sie seit der Trennung abgrundtief hasst. Doch als eines Morgens ein Zebra auf seiner Kuhweide steht und der Amtstierarzt das Tier zum Abschuss freigeben will, sind sich Birgit und Sören plötzlich einig: das Zebra muss gerettet werden. Und Sörens tüdeliger Opa Henningsen weiß auch schon, wohin die Reise gehen soll: nach Afrika …

    ASIN/ISBN: 349926899X

    Ebenfalls schwer begeistert hat mich dieses Hörbuch. Schade, dass es so kurz ist. Ich hätte am liebsten noch viel länger weitergehört.


    Die Wunderübung - Daniel Glattauer


    Die Beziehung von Joana und Valentin ist am Tiefpunkt angelangt, und die Versuche, die der Paartherapeut anstellt, um die beiden Streithähne in den Griff zu kriegen, sind ganz und gar nicht erfolgreich. Joana weiß immer schon vorher, was ihr Ehemann sagen will, und sorgt mit ihrem Redeschwall dafür, dass er oft gar nicht zu Wort kommt. Valentin straft sie dafür mit Gefühlskälte. Er nimmt jeden Missstand als gegeben hin und sieht keinen Grund für Veränderung. Doch nicht nur das Paar hat Probleme – auch der Therapeut scheint in Schwierigkeiten zu stecken. In "Die Wunderübung" erweist sich Daniel Glattauer als ein Meister darin, die feinen Zwischentöne im Dschungel unserer Gefühle darzustellen.


    ASIN/ISBN: B00KYUZARO

    Endlich habe ich mich an diese Geschichte gewagt. Jahrelang wollte ich es nicht lesen bzw. hören, weil es ein

    E-Mail-Roman ist. Ein großer Fehler. Das Hörbuch ist großartig. Jetzt weiß ich auch endlich, was es mit dem Titel auf sich hat.;)

    Ein genialer Autor!:thumbup:


    Gut gegen Nordwind - Daniel Glattauer


    Emmi Rothner möchte per E-Mail ihr Abo der Zeitschrift „Like“ kündigen, doch durch einen Tippfehler landen ihre Nachrichten bei Leo Leike. Als Emmi wieder und wieder E-Mails an die falsche Adresse schickt, klärt Leo sie über den Fehler auf. Es beginnt ein außergewöhnlicher Briefwechsel, wie man ihn nur mit einem Unbekannten führen kann. Auf einem schmalen Grat zwischen totaler Fremdheit und unverbindlicher Intimität kommen sich die beiden immer näher – bis sie sich der unausweichlichen Frage stellen müssen: Werden die gesendeten, empfangenen und gespeicherten Liebesgefühle einer Begegnung standhalten? Und was, wenn ja?


    ASIN/ISBN: 3442465869

    Ich habe es gelesen und fand es gut, aber nicht überragend. Viel Spaß damit.

    Das habe ich heute beendet. Es hat mir gut gefallen. Die Sprecherin liest wieder hervorragend. :):thumbup:

    Ich fand es spannend, ja. :) Da ich nicht sehr technik-affin bin, habe ich mir da keine großen Gedanken gemacht, was alles möglich wäre. Ich weiß nur, dass das KI-Thema zwar sehr spannend, für mich aber auch beängstigend ist. Es ist verrückt, was da alles möglich ist. :wow

    Ich fand leider nur den Anfang spannend, danach war es immer das Gleiche. Mir fehlte Abwechslung und vor allem Raffinesse. Außerdem war die KI zu sehr vermenschlicht, was ich viel zu unrealistisch fand.

    Aber es ist doch schön, dass es dir gefallen hat. Die Geschmäcker sind nun mal verschieden. ;)