Beiträge von natti

    Ist ja witzig, dass ich diesen Thread hier sehe. Ich denke schon den ganzen Morgen daran, dass ich eigentlich in diesem Jahr gern mal wieder beim Eulenwichteln mitmachen würde.


    Ich freue mich auch auf Weihnachten. Wir haben da mittlerweile einen schönen, entspannten Tagesablauf für Heiligabend und die Euros für Geschenke sind begrenzt.


    Meine Idee, dass wir uns zu Weihnachten schenken, was wir innerhalb des Jahres auf der Straße gefunden haben, fanden meine Lieben aber irgendwie blöd, ich verstehe gar nicht, warum :lache

    Ich bin mit den Kindern früher im Winter gerne ins Kino gegangen, da liefen immer super tolle Kinderfilme. Außerdem gab es oft Kakao, Bratäpfel, Weihnachstfilme im TV und oft und viel Kerzen im Haus an.

    Puh-- ehrlich , ich finde das alles viel zu früh. Warum muss man schon ende August Lebkuchen, Spekulatius und co kaufen können? Klar, es schmeckt. Aber es gehört zu Weihnachten. Und im August bin ich noch auf Sommer eingestellt und ab September kommt ganz langsam der Herbstfeeling. Da möchte ich Herbstliche sachen kaufen, das Haus passend zu Herbst und Halloween schmücken und nicht nicht schon Weihnachtsdeko kaufen können. Aber- man ist ja echt gezwungen es zu kaufen sobald das alles in den Läden kommt. Wenn die Zeit nähmlich dafür da ist, ist ja das meiste und beste schon weg. Das regt mich echt auf. Außerdem- für kleine Kinder ist es dann ja nichts besonderes mehr, wenn man den ganzen Kram lange vorher bekommt. Ich bin da echt hartneckig, Vor Mitte- Ende November kommt mir der Kram nicht ins Haus. Jeder für sich wie er will, aber das ist doch kein Weihnachten mehr dann..

    Zu den Büchern- ich lese super gerne Weihnachtliche/ Winterliche Geschichten, aber auch hier nur im Winter , irgendwie passt das doch auch nicht wirklich im Sommer oder Frühling.

    klingt gut. Jetzt habe ich den Film durch und finde ich durchaus sehenswert. War ein toller Fim. Mal gucken was ich sonst so von früher noch finde.

    Sonntag ist Mama Tag!!!

    Da wird immer bei meiner Mutter gegessen, das ist jetzt schon Tradition.

    Es gab Gulasch mit neuen Kartoffeln aus dem Garten. Ich liebe Gulasch. Natürlich habe ich mir eine Portion noch mitgenommen, denn die Mama kocht immer vie zu viel...aber lecker!!!!

    Bei Mama schmeckt es immer am besten.

    Ich habe mir eine DVD gekauft. Es ist ein Vierteiler und lief mal in den 70er Jahren im TV. Erinnern kann ich mich nicht, da war ich wohl zu klein.

    Jedenfalls bin ich über den irgendwie im Netz gestopltert und da ich Outlander gerne mag, dachte ich mir, der ist bestimmt auch gut.

    Gestern hab ich mir Teil 1+2 angschaut, heute kommen die anderen beiden Teile dran.

    Der Film heißt

    "Die Abenteuer des David Balfore".

    Vielleicht kennt den ja noch jemand???

    Mich ärgert- das viele tolle Bücher die man neuentdeckt gleich mehrteiler sind. Mind. 3 Teile, wenn nicht sogar mehr....Da ist man echt gezwungen alle Teile zu kaufen.

    Außerdem- wenn ein Buch voller Aufkleber ist. Das könnte mich echt aufregen. Aufklber- egal welche Art, haben auf meinen Büchern nichts zu suche... Ich versuche immer wieder sie dann suaber abzubekommen.

    Im August gelesen:

    Die Superstreiche von Schreckenstein. Sammelband 6

    99 x Ostfriesland wie Sie es noch nicht kennen

    Meine 100 Bücher in Listen

    Gregs Tagebuch 10

    Agathas Alibi

    Mydworth - Spur nach London

    Als die schwarzen Feen kamen
    Mydworth - Spur nach London
    Cherringham - Das vergessene Haus



    ich lese gerade:


    Polly Horvath - Super reich



    meine nächsten Bücher die ich lesen möchte:
    Royal Desire

    Royal Love
    Die Chroniken von Mistle End 1

    Das Haus der flüsternden Schatten.
    Lady Arrington und die tödliche Melodie


    September gelesen:

    Bunburry- ein Idyll zum sterben

    Totenstille im Watt

    Molly Murphy- heiße Spur im Central Park

    Hatte ich auch schon mal. Ein Krimi, als ich ihn lesen wollte, war er weg. Ich habe festgestellt das es nur eine "Leihgabe " war. Also, nur 30? Tage gültig- oder so- danach war es dann weg.

    im Juli gelesen:

    Izara 4: Verbrannte Erde

    Mydworth - Bei Ankunft Mord

    Die letzte Wächterin

    Royal Passion

    Saale Premium - Stürme über dem Weinschloss

    Einfach alles

    Mord auf dem Atlantik (Molly Murphy ermittelt-Reihe 6)


    Im August gelesen:

    Die Superstreiche von Schreckenstein. Sammelband 6

    99 x Ostfriesland wie Sie es noch nicht kennen

    Meine 100 Bücher in Listen

    Gregs Tagebuch 10

    Agathas Alibi

    Mydworth - Spur nach London

    Als die schwarzen Feen kamen

    Mydworth - Spur nach London

    Cherringham - Das vergessene Haus


    ich lese gerade:



    meine nächsten Bücher die ich lesen möchte:
    Royal Desire

    Die Chroniken von Mistle End 1

    Das Haus der flüsternden Schatten.

    Polly Horvath - Super reich