Beiträge von killerbinchen

    Mein Großer (2. Klasse) hat die Woche sein erstes ??? Kids, das er ganz alleine gelesen hat, beendet und wollte ganz stolz das Antolin Quiz dazu machen, leider ist uns nach der zweiten Frage das blöde Programm abgestürzt.

    Ansonsten liebt er Asterix-Comics und die Lustigen Taschenbücher, wobei ich mir da nicht sicher bin, ob er wirklich was liest oder nur Bilder guckt.

    Die Klassenlehrerin kann das Quiz wieder freigeben! Wäre doch sonst schade um die Punkte ;)


    breumel Ja, die Lottalebenbücher hat sie schon komplett durch. Ich fürchte, ihr fehlt einfach der Quiz-Reiz, also Antolin. Die neue Schule macht da leider nicht mit.


    Na ja, bald ist sie ja alt genug für ein paar spannendere Bücher... Die sie dann vielleicht am Ball bleiben lassen...

    Meine Große schleppt sich immer noch durch die Bücher. In der Schule haben sie eine "rollende Lesestunde" (5. Klasse), da hat sie "Wenn dich ein Löwe nach der Uhrzeit fragt" gelesen, und sie fand es auch gut, aber mit vielen schwierigen Wörtern:


    ASIN/ISBN: 3848920743


    Meine Kleine (2. Klasse) buddelt sich mittlerweile auch munter durch ihr Bücherregal und hat viel Spaß mit Antolin. Nun hat sie sich aber in eine Reihe verguckt, die ich ihr eigentlich erst ein bisschen später gegeben hätte, aber sie kämpft sich durch:


    ASIN/ISBN: 340160502X


    Anscheinend kann die Welt nicht genug Pony- und Pferdebücher haben.

    1. Thomas Wharton; Der Klang des Schnees - abgebrochen nach 93 Seiten 11/19

    2. Helen Dunmore; Der Duft des Schnees

    3. Sabine Annuscheit; Bevor es dunkel wird

    4. Morag Prunty; In Liebe, deine Tessa

    5. Imre Kertesz; Kaddisch für ein nicht geborenes Kind

    6. Peter Mayle; Hotel Pastis

    7. Isabel Allende; Fortunas Tochter

    8. Vigdis Hjorth; Drei Frauen und ein Todesfall

    9. Dean Koontz; Drachentränen

    10. Shari Low; Märchenprinz auf Abruf

    11. Gilbert Adair; Liebestod auf Long Island - gelesen 03/19

    12. Paulo Coelho; Der Dämon und Fräulein Prym - gelesen 11/19

    Ha! Doch noch eins geschafft! Und nun bin ich froh, keinen Coelho mehr auf dem SUB zu haben.

    Gerade ziemlich viele Weihnachtsgeschenke über den Link bestellt. U. a. Weihnachten auf der Lindwurmfeste, Kulturtasche, Baby Born Eisprinzessin Kleid, Kindernähmaschine und noch ein paar andere Bücher.

    Hoffe, alles wird gutgeschrieben.

    1. Thomas Wharton; Der Klang des Schnees - abgebrochen nach 93 Seiten
    2. Helen Dunmore; Der Duft des Schnees
    3. Sabine Annuscheit; Bevor es dunkel wird
    4. Morag Prunty; In Liebe, deine Tessa
    5. Imre Kertesz; Kaddisch für ein nicht geborenes Kind
    6. Peter Mayle; Hotel Pastis
    7. Isabel Allende; Fortunas Tochter
    8. Vigdis Hjorth; Drei Frauen und ein Todesfa
    9. Dean Koontz; Drachentränen
    10. Shari Low; Märchenprinz auf Abruf
    11. Gilbert Adair; Liebestod auf Long Island - gelesen
    12. Paulo Coelho; Der Dämon und Fräulein Prym


    Der Klang des Schnees war für mich nicht lesbar, absolut sperrig, durcheinander und laaaangweilig... daher abgebrochen und rausgeschmissen.

    Danke, das sieht super aus, sehr viel Auswahl. Ich denke, dort werde ich mal bestellen, vor allem die Sanddorn-Artikel sprechen mich sehr an.


    Die Teekanne mit den Kirschblüten ist traumhaft schön... die hatte ich schon in Braunschweig gesehen, aber ich schätze, ich habe leider ausreichend Teekannen.


    Sonnentor ist leider sehr beschränkt, was Roiboos angeht. Aber ich glaube, ich werde dort ein paar Weihnachtsgeschenke ordern und mal ein Päckchen Kannenbeutel ausprobieren. :)

    Ich muss leider gestehen, dass mir diese Kindle-unlimited-Angebote und das damit einhergehende Lesen von aktuellen ebooks ziemlich viel Zeit gestohlen haben.

    Muss mal gucken, ob ich überhaupt noch etwas von meinem Stapel abtragen werde. In diesem Jahr meine ich.

    Sagt mal, der gute alte Roiboos-Tee ist wohl total out, was? Erdbeer-Sahne finde ich nur noch sehr selten, manchmal bei Edeka. Tee-Gschwendner hat eine Sorte "grünen" Roiboos, aber den muss ich auch mit "normalem" abmischen, sonst schmeckt der total seifig.

    Der kleine Teeladen bei uns in der Kleinstadt hat nur noch roten Honeybusch. Auch nicht so meins...


    Im Moment liebe ich meine eigene Mischung am meisten: Earl Grey mit Roiboos-Orange. Aber nun muss ich der Orange schon wieder hinterherlaufen und finde keinen.

    Beutel-Angebote gibt es ja genug, aber die mag ich nicht so.


    Von Sonnentor kenn ich bisher nur die Gewürze. Da schaue ich mich jetzt mal um.

    IKEA hatte mal die perfekten Bücherregale, aus der Robin-Serie. Die gab es in dunkelblau und weiß. 80er Breite und ich meine 25er Tiefe. Hört sich nach nicht viel an und doch habe ich einen ziemlichen Teil meines SUBs dort zweireihig untergebracht. Die Höhe ist ca. 1,60m. Es sind dann mit dem obersten Bord insgesamt sieben Bretter zum Vollstellen und die passen auch in das kleinste Haus.

    Ich würde danach bei eBay KA gucken oder in den Maßen nachbauen.


    Falls du Schrägen hast, kann man individuell mit Ziegelsteinen und einfachen Brettern noch den letzten Winkel ausnutzen. Ist auch ziemlich kostengünstig.

    Rose Snow; 13 - Das erste Buch der Zeit; 2; ebook

    Rose Snow; 13 - Das zweite Buch der Zeit; 2; ebook

    Rose Snow; 13 - Das dritte Buch der Zeit; 2,3; ebook

    Melanie Metzenthin; Mehr als die Erinnerung; 2,5; ebook

    Lilly Labord; In Liebe, dein Dämon; 2,3; ebook

    Lilly Labord; Von Herzen, dein Dämon; 2,5; ebook

    Agatha Christie; Ruhe unsanft; 2

    Noa C. Walker; Du, ich und die Farben des Lebens; abgebrochen; 3; ebook