Beiträge von xania

    Englischer Harem - Anthony McCarten
    1 Euro


    Eine junge Frau zu ihren Eltern, untere Mittelschicht im Londoner Vorort: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute: Ich heirate, die schlechte: Er ist Perser. Und übrigens: Er hat bereits zwei Frauen." So beginnt ein provozierender Roman über Heimat, Kochen und die Faszination des Fremden ... und eine Liebesgeschichte wie keine andere - für diese Zeit.

    Der Abgrund - Margrit Sandemo
    1 Euro


    Tengels Nichte Sol ist zu einer schönen, jungen Frau herangereift und befindet sich auf dem Weg in die große Welt. Endlich ist sie frei ... Frei, um auf die Suche nach anderen Hexen zu gehen. Frei, um den Fürsten der Dunkelheit anzubeten, und frei, um endlich ihre lang gehegten Träume zu verwirklichen. Aber Sol ist nicht nur vom Bösen besessen. Für ihre Familie würde sie durchs Feuer gehen – und sogar ihr eigenes Leben opfern ...

    Der Gast des Kalifen
    2 Euro


    Als ein tot geglaubter Verwandter lange nach dem Ende des ersten Kreuzzuges zum Sterben nach Hause zurückkehrt, erfährt der junge Schotte Duncan endlich Näheres über die große Fahrt ins Heilige Land. Vor vielen Jahren ist sein Vater Murdo nach Jerusalem gezogen und brachte von dort einen der größten Schätze der Christenheit heim. Nun fühlt sich Duncan berufen, ebenfalls auf Pilgerfahrt zu gehen und eine heilige Reliquie aus den Händen frevelhafter Kreuzfahrer zu retten. Es ist der schwarze Stamm, der Balken, an den einst Jesus Christus bei seiner Kreuzigung genagelt worden war. Seine Reise ins Heilige Land wird ihn jedoch nicht geradewegs an sein Ziel führen. Auf vielen abenteuerlichen Umwegen wird Duncan tief in die Geschicke der Reiche des Ostens verstrickt. In Antiochia versucht der rechtschaffene Nordmann den jungen Fürsten Bohemund II. von dessen Kriegsplänen, der Eroberung des christlich-orthodoxen Armenien, abzubringen. Doch dieses ehrenhafte Vorhaben wird Duncan selbst zum Verhängnis. Denn der armenische Fürst ruft seine muslimischen Nachbarn zu Hilfe, und Duncan gerät in den Kriegswirren in Gefangenschaft. Ein beschwerlicher und leidvoller Weg führt ihn über Damaskus bis schließlich nach Ägypten, wo er dem Kalifen von Kairo überantwortet wird. Hier beginnt Duncan einen Bericht für seine in Caithness zurückgebliebene Tochter. Für sie möchte er all seine Erlebnisse und Gedanken während seiner Pilgerfahrt festhalten. Dabei ahnt er nicht, dass er dem Ziel seiner Wünsche ganz nahe ist. Die einzigen, die davon wissen, sind die Ritter vom Tempel in Jerusalem, und sie würden selbst einen Pakt mit dem Teufel eingehen, um in den Besitz des Wahren Kreuzes zu gelangen. Achthundert Jahre später studiert ein junger Schotte in einem Kloster in Zypern ein fleckiges Manuskript. Es sind die Aufzeichnungen Duncans, seines Vorfahren. Aus ihnen geht hervor, was damals wirklich am Hof des Kalifen zu Kairo geschehen ist.

    Die Herren von Winterfell - George R.R Martin
    2 Euro


    Seit ewigen Zeiten stehen sich die Mächte des Lichts und der Finsternis unversöhnlich gegenüber, zurückgehalten nur durch den von den Wächtern aufrecht erhaltenen Waffenstillstand. Doch nun droht dieses Gleichgewicht zu kippen und die Welt ins Chaos zu stürzen.

    Neu Gambling - Dick Francis - 2 Euro
    The Declaration - Gemma Malley - Hardcover, englisch - 2 Euro
    Miss Keswicks brillantes Geheimnis - Marne Davis Kellog -Mängelexemplar - 0,50 Euro
    Der Abgrund - Margrit Sandemo - Mängelexemplar - 1 Euro
    Sehnsucht - Margrit Sandemo - Mängelexemplar - 1 Euro
    Todsünde - Margrit Sandemo - Mängelexemplar - 1 Euro
    Das Böse Erbe - Margrit Sandemo - Mängelexemplar - 1 Euro
    Der Gast des Kalifen - Stephen Lawhead - Hardcover - 2 Euro
    Die Tote in der Bibliothek - Agatha Christie - Hachette, offizielle Sammlung - 1 Euro
    La louve blanche - Theresa Révay - 1 Euro
    Das Gold der Maori - Sarah Lark - 5 Euro
    Sternschnuppennächte - Eileen Ramsay - 0,50 Euro
    Mariana - Susanna Kearsley - 1 Euro
    Die Herren von Winterfell - George R. R. Martin - 2 Euro
    Le Seigneur des Anneaux - J.R.R. Tolkien - 1 Euro
    Glücksspieler - Amelie Fried - 0,50 Euro
    Englischer Harem - Anthony McCarten - 1 Euro
    Lasset die Kinder zu mir kommen - Donna Leon - 2 Euro
    Favorit - Dick Francis - 2 Euro

    Ich habe gerade Elfenfeuer gelesen und ich bin begeistert, von der Geschichte und auch vom Schreibstil. Ich werde auf jeden Fall die zwei anderen Bücher der Saga lesen und danach die anderen Bücher von Monika Felten.

    In der Buchhandlung, der ich am nächsten wohne, herrscht Chaos.


    Man muss die Bücher an 4 verschiedenen Stellen suchen, Bestseller, Hardcover, nach Alphabet sortiert, und dann noch neben den Regalen Bücher die etwas "sichtbarer" da liegen. Und wenn ein Buch an der einen Stelle liegt, also zum Beispiel als Bestseller ist es nicht unbedingt im Regal was nach Alphabet sortiert ist. Ausserdem haben sie fast genausoviel Bücher auf deutsch, französisch und englisch und schaffen es dadurch noch chaotischer zu sortieren. :bonk


    Einmal haben 3 Verkäuferinnen eine halbe Stunde ein Buch gesucht, das laut ihrem Computer ein paarmal irgendwo hätte sein müssen. Danach haben sie behauptet es wäre ein Fehler im Computer, ich bin sicher, es war irgendwo, sie wussten nur selbst nicht mehr wo.

    Wenn es mir überhaupt nicht gefällt breche ich nach 100 Seiten ab.


    Ich denke allerdings beim Lesen nicht an das nächste Buch. Ich wähle es sowieso erst aus, wenn das Aktuelle entweder gelesen oder abgeschlossen ist.

    Ich mache das nur, wenn ich ein Buch sowieso abbrechen will, dann lese ich alle paar Seiten ein bisschen und den Schluss um ungefähr zu wissen um was es ging.


    Bei guten Büchern blättere ich nur manchmal etwas weiter um zu wissen wie lange das Kapitel noch ist.


    Ganz ganz selten, wenn es zu spannend wird, schaue ich ein paar Seiten weiter ob der Name der Person wo ich Angst habe dass sie stirbt noch da steht oder nicht.

    Paula Walls; Die Frauen der Familie Belle; 2
    Stephenie Meyer; Eclipse; 2
    Barry Hughart; Die Brücke der Vögel; 6; abgebrochen
    Cecelia Ahern; Für immer vielleicht; 6; abgebrochen
    Ursula K. LeGuin; Die wilde Gabe; 1; Monatshighlight
    Hans Bankl; Im Rücken steckt das Messer; 6; abgebrochen
    Georg R.R. Martin; Die Herren von Winterfell; 2
    Michael Peinkofer; Die Flamme von Pharos; 6; abgebrochen
    Sarah Woodhouse; Warten auf Lily; 3


    So viele abgebrochene Bücher hatte ich schon ewig nicht mehr.


    Edit: Meyer

    Ich habe das komplette Sammelband von "Hanni und Nanni" ein paar mal gelesen, danach bekam ich das Sammelband mit allen Dolly Romanen.


    Ich habe beide Bücher geliebt, vor allem weil sie so schön dick waren :).

    Ich habe mich bis Seite 300 durchgequält und jetzt abgebrochen. Das Buch wird einfach nicht fesselnd. Selbst wenn die Hauptpersonen zu sterben drohen kommt keine Spannung auf.


    Aber Geschmack ist eben verschieden, richtig schlecht fand ich das Buch auch wieder nicht, es war nur nichts für mich.