Beiträge von BloodyMary

    Ich hab eine süsse kleine Eule mit Buch gefunden. Den Stempel gibt es nur mit der Eule oder die Eule wo drüber Ex Libri steht und drunter der Name.


    Jetzt weiß ich nicht was ich nehmen soll.
    Mit oder ohne Name.
    Was mit bei dem mit Name ein kleinwenig stört ist das Ex Libri.


    oder auch nicht?


    Ach ich weiß es nicht.
    Weiß noch nicht mal ob ich dann Stempel. Aber die sind jetzt bei Ebay nicht so teuer. Ist halt kein eigenes Motiv.
    An Initialen hab ich auch schon gedacht. Aber da ich nicht weiß ob ich stempel sind die mir alle zu teuer. Und ändern können sie sich ja auch mal.

    Zitat

    Eigentlich hätte es eine ganz normale Klassenfahrt werden sollen. Aber als Mrs Dodds, die neue Mathelehrerin, sich in eine stinkende Furie verwandelt und fauchend über ihn herfällt, ahnt Percy schon, dass hier irgendwas nicht stimmt. Und dass er sich schleunigst aus dem Staub machen muss. Auf der Flucht bringt er noch schnell den gefährlichen Minotaurus zur Strecke - dann gelangt er ins Camp der Halbblüter, wo die Kinder der Götter leben. Und Percy erfährt, dass auch er der Sohn eines Gottes ist. Große Aufgaben warten auf ihn: Er soll herausfinden, wer den Blitz des Zeus gestohlen hat. Gemeinsam mit Athenes Tochter Annabeth und dem Satyr Grover macht Percy sich auf die abenteuerliche Suche. Doch den dreien läuft die Zeit davon, denn sie wissen: Wenn ihre Mission fehlschlägt, droht ein Krieg unter den Göttern ... Verfilmung der berühmten Buchreihe von Rick Riordan.


    von filmstarts.de


    Auf der Offizellen Hompepage kann der Thrailer angesehen werden


    Percy Jackson wird als neuer Harry Potter gehandelt. Das kann ich aber nicht unterschreiben. Er ist besser!
    Nur weil es ein Regissör ist, der auch 2 Harry Potter Filme gemacht hat.


    Ich les gerade das Buch auf Englisch.
    Ja, eine Buchverfilmung!


    Ich freu mich schon auf den Film.

    Ich hab mal eine Frage an die, die den Sana Clip haben oder n iPod


    Wie werden da die Lieder sortiert?


    Also ich hab n MP3 Player der 2 GB haben soll. Aber in den einen Ordner kann ich irgendwie nur begrenz reinkopieren. Da hat noch einen Unterordner wo ich den rest reinkopieren muss.
    Aber abgesehen davon sortiert der die Lieder wie er gerade lustig ist.
    Ich lösch z.B. welche weil ich ein neues Album draufspielen möchte. Jetzt macht der das jedoch nicht ans Ende der Playlist oder Alphabetisch, sondern fügt die Lieder da ein, wo die anderen vorher waren. Überhaupt versteh ich nicht, wie der Sortiert. Ich müsste jetzt wieder alles runterschmeißen und in der Reihenfolge drauf machen, wie ich sie gern hätte. In der Reihenfolge kopieren. Alphabetisch oder was ist dem total egal. Aber das würde ich zumindest verstehen. :fetch
    Irgendwie nervt das Ding.


    Also wie sortieren die?
    Ich glaub ich muss mir was neues anschaffen!

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich finde es hat es nicht verdient mit Herr der Ringe zu vergleichen. Dann könnte man jedes Buch mit einem anderen Buch vergleichen, man findet immer irgendwelche Parallelen.
    Es ist eine eigene Geschichte.
    Sehr schön erzählt, genaue Beschreibungen, das regelrechte Bilder vor dem Auge entstehen. Sehr schön.
    Sicher war die Reise der Rebellen etwas sinnlos, aber das war ja noch nicht klar als sie aufgebrochen sind. Deswegen... sie hatte ja auch ihren Sinn.


    Der Mörderdämon auf dem Cover hat jetzt auch nicht so eine kleine Rolle. Wenn nicht sogar eine Große?
    Bloß wenn man die Beschreibung der Autorin genau nimmt, dann sehen die ja etwas anders aus! Lange Haare z.B.

    Meinung


    Eigentlich las ich das Buch wegen einer Leserunde. Doch aus Zeitgründen, kam ich einfach nicht dazu, mit mit dieser zu beschäftigen. Die Zeit was ich hatte verbrachte ich lieber mit lesen oder zeichnen als mich in den vielen Beiträgen hineinzulesen, die bereits vorhanden waren. Es haben sich ja schon so viele gemeldet und es ist irgendwie nicht schön, wenn man den anderen hinterher hingt.


    Hätte das Buch auch nicht so einen guten Titel, hätte ich es vielleicht gar nicht gelesen. Aufmerksam bin ich durch die Leserunde drauf geworden und Leonardo ist ein guter Künstler und große Denker gewesen. Wer weiß was das für ein Papier sein möchte?


    Als ich dieses Jahr in Rom Urlaub gemacht hatte, hatte ich das verknügen eine Ausstellung mit Leonardos DaVincis Zeichnungen zu besuchen. Dort wurden seine „Erfindungen“ har genau nachgebaut. Sehr interessant!


    Ich war gespannt, um was es bei diesem Buch geht. Geologie und die Frage um die Sinflut fand ich jetzt weniger interessant, aber es wurde gut rüber gebracht. Obwohl ich finde, dass das Papier von Leonardo gar keine so große Rolle spielte. Bzw. es dreht sich nicht unbedingt darum. Viel eher ging es um Georgina. Wer ihre Eltern sind, woher sie kommt, dass sie verheiratet werden soll aber sich jemanden anderen hingezogen fühlt. Das Papier war Anfangs nur Mittel zum Zweck. Gut, es war die ganze Geschichte über greifbar, aber irgendwie auch nicht.


    Es war ein Papier wo Leondardo über die Sinflut schrieb. Mit Theorien die damals nicht gern gesehen waren, das für Diskussionen sorgte. Aber ich weiß nicht. Es hat mir dazu mehr gefehlt. Ich finde Leonardo sehr interessant, vielleicht hätte ich auch mehr davon gewollt.


    Vielleicht denke ich bei dem Titel auch gleich an eine spannende Abenteue Geschichte als an eine Liebesgeschichte. Denn das ist das Buch eigentlich, eine Liebesgeschichte. Sie ist schön zu lesen, einfach und man ist auch gleich von Anfang an in der Geschichte drin. Ein netter Schmöker. Gern gelesen.

    Der domikanische Mönch Thomas Neville kommt kurz nach dem Eintreffen des Papstes in Rom an. Dieser war 70 Jahre Rom ferngeblieben und jetzt wieder zurück und vom Volk groß gefeiert. Als er jedoch stirbt, verlangen die Römer, dass ein Italiener zum Papst gewillt wird, und dieser in Rom bleibt, und nicht wieder nach Frankreich geht. Die Kardinäle die unter Druck gesetzt wurden wählen in Frankreich einen zweiten Papst. Die Kirche wird gespalten. Dies ist jedoch nicht der einzigste Krieg der Herrscht. Der englische Prinz ist auf einen Feldzug nach Frankreich unterwegs.


    In diesem ganzen Tumult erfährt der kleine Mönch Thomas Neville, dass er zu höherem außerkoren ist. Er bekommt vom Heiligen Michael den Auftrag den Platz von Wynkyn einzunehmen und den Dämonen den Kampf anzusagen. Auf den Spuren von Wynkyn trift einige Bekannte, Verbündete aber auch Verräter. Aber all das soll ihn nicht aufhalten, das Buch von Wynkyn zu finden.


    Man fragt sich nur, ob es Sara Douglass nicht etwas übertrieben hat mit dem Glauben von Thomas. Das Leben ist eine Sünde! Alles was wir tun oder tun werden ist eine Sünde. Wer nicht beichtet oder glaubt wir im ewigen Fegefeuer schmoren. Wenn jemand stirbt ohne vorher die Beichte ablegt ist er verdammt. Schließlich zählt nicht das Diesseits sondern nur das Jenseits. Jeder soll sich um seinen eigenen Seelenheil sorgen und kümmern, als irgendwelche Träumen hinterher zu hengen.


    Aber im 14. Jahrhundert war dies wohl so. Die Menschen waren damalt extrem Gläubig, was man sich heute einfach nicht mehr vorstellen kann. Das wäre schrecklich.


    Oder ist Thomas nur ein Verrückter? Der sich den heiligen Michael und die Dämonen nur fantasiert? (Meiner Meinung nach, wares es damals nur ein paar Verrückte, die sich Heiligen etc. einbilden.)


    Aber Wynkyn hat und Thomas soll ja die Dämonen in die Hölle schicken. Jedes Jahr. Den Engeln hinterher räumen. Sind nicht die Engel die Sünder? Die es mit den Menschen treiben und so die Dämonen zeugen? Das Böse.


    Ich bin gespannt, wie die Geschichte weiter gehen wird, und werde mir die nächsten Bände sobald sie als Taschenbuch herausgekommen besorgen. Dies war mein erstes Buch von Sara Douglass und werd mir doch gleich eine andere Serie zu gemüte ziehen. Sie schreibt sehr gut.


    Das Buch war gut.

    Hab gerade meinen Schatz gefragt ob wir nächstes Jahr um den 18 - 21 nach Leipzig fahren wollen.
    :grin
    Fahren nach Leipzig. Nur mal sehen wie lange, man will sich dann noch die Stadt angucken. Aber mir wäre lieber, wenn wir Donnerstag oder Freitag dann auf die Messe gehen können.

    Jetzt ist nur die Frage:


    Wii Fit + Board (ca. 70 €)
    oder
    Wii Fit Plus + Board (ca. 92 €)



    ???


    Einzeln bekommt man die Spiele ja auch.
    Bei ebay gibt es Fit für 5 € und Fit Plus bei amazon schon für 19 €


    Was überlegt ich da wenn ich es zusammen rechne?

    Eine kurze nette Lektüre für zwischen durch!
    Aber sie hatte auch ihre hoch und tiefs. Der Anfang, die Geburt von Firmin und wie er aufgewachsen ist, war gemischt. Mal sehen, was weiter passiert. Wenn dies jedoch alles war, ist es nichts. Aber die Erzählung der Buchhandlung und seine Beobachtungen fand ich ganz nett. Das hat mir gefallen. Dann wieder ein Tief. Zu erst war es mit dem Autor auch ganz nett, aber es wiederholte sich und blieb irgendwie stecken. Auf den letzen 50 Seiten hab ich das Ende herbei gesehen. Und das bei nur 202 Seiten!


    Aber im großen und ganzen war es ganz nett. 202 Seiten kann man da schon schafen durchzulesen. Mehr wäre nicht gut gewesen!


    Ganz am Ende war es doch etwas verwirrend. Firmin war ein wenig :pille