Beiträge von imandra777

    Also, mein Paket ist auch da =)

    Und mein heutiger Tipp: Mein Päckchen würde mit dem ÖPNV zu meinem Wichtelkind nur etwa halb so lang unterwegs sein, wie ich mit dem ÖPNV von mir aus nach Cuxhaven.

    So, die letzten Tage waren etwas stressig, daher war ich hier kaum unterwegs. Aber nun gibt es dafür zwei Tipps:

    1. Das Lieblingsgenre meines WiKi streife ich beim Lesen nur ab und an. Es gehört aber nicht zu meinen Favoriten.


    2. Mein WiKi ist auch gerne mal in der Plauderecke (auch außerhalb des WWTh) unterwegs.

    Hallo meine Lieben,


    ich habe auch mein Wichtelkind erhalten und schaue schon ganz danach, was es denn bekommen wird. Mal sehen, ob ich etwas passendes zusammenstelle.


    Für meine Wichtelmama,


    ich bin eigentlich relativ unkompliziert, sofern es nichts mit Kümmel oder Lakritz ist. Und Badezusätze brauche ich auch nicht, da mir dafür leider die Badewanne fehlt. Ansonsten lasse ich mich sehr gerne überraschen.



    Mein erster Tipp: Mein Wichtelkind ist noch nicht so lange hier wie ich.




    Liebe Grüße

    Immi

    An dieses Buch kann ich mich nur noch vage erinnern. Es hat keinen Eindruck hinterlassen. Der Klappentext klang interessant und auch die Handlung, um die es gehen sollte, aber packen konnte mcih das Buch nicht. Teilweise empfand ich es sogar als langweilig. Die kurzen Kapitel hatten mein Lesen zumindest nicht beschleunigt.

    Somit wurde auch ich, wie viele andere hier enttäuscht und werde mir nicht unbedingt wieder ein Buch von dem Autorenduo in den Schrank stellen. "Scherbenseele" kam bei mir aus einem öffentlichen Bücherregal und ist auch wieder dort hineingewandert.

    Ich habe den Roman als Wichtelbuch bekommen und halte es ähnlich wie Sabsi. Dabei habe ich auch klar bemerkt, dass die Autorin mehr aus dem LIebesromangenre kommt, da die Geschichte zwischen Lowen und Jeremy doch enorm wichtig war. Auch bei der Reflexion der "Autobiographie". In dieser wurde ja auch das Sexleben zwischen Jeremy und Verity beschrieben. Somit war es für mich insgesamt eher ein Liebesroman mit Thrillerelementen als umgekehrt. Die Thrillerelemente hätte man teilweise noch besser ausbauen können, damit sie nicht so vorhersehbar waren.

    Der Schluss, den Sabsi in ihrem Spoiler beschreibt, war durchaus nett, aber nicht notwendig gewesen. Ich bin und bleibe etwas gespalten.
    Insgesamt war es flüssig und nett zu lesen, eine kleine leichte Unterhaltung, deren Zeit nicht vergeudet ist, aber direkt weiterempfehlen würde ich das Buch auch nicht. Vor allem keinen (Psycho-)Thrillerfans.

    So, hier ist Platz für meine Leseliste im neuen Jahr


    ~Januar~

    1. Markus Heitz - Doors ! - Blutfeld; 2,7

    2. Markus Heitz - Doors ? - Kolonie; 3,0

    3. Markus Heitz - Doors X - Dämmerung; 3,0

    4. Markus Heitz - Doors - Energija; 2,3


    ~Februar~

    5. Dorothy Sayers - Feuerwerk; 2,3

    6. Yrsa Sigurdadottir - Das glühende Grab; 1,7

    7. Lisa O'Donnell - Bienensterben; 1,7; e-book

    8. Robert Galbraith - Der Ruf des Kuckucks; 1,3


    ~März~

    9. Ben Aaronovitch - Der böse Ort; 2,3

    10. Matthew McCammon - Die Hexe von Fount Royal Teil 1; 2,0; e-book

    11. Matthew McCammon - Die Hexe von Fount Royal Teil 2; 2,0; e-book


    ~April~

    12. Andreas Steinhöfel - Rico, Oskar und die Tieferschatten; 1,7

    13. Ursula Poznanski - Erebos; 1,3

    14. Ingrid Noll - Selige Witwen; 1,3

    15. Ingrid Noll - Die Häupter meiner Lieben; 1,7

    16. Jo Nesbo - Der Schneemann; 1,3


    ~Mai~

    17. Pierre Lagrange - Tod in der Provence; 3,0; e-book

    18. Simon Beckett - Tiere; 1,7


    ~Juni~

    19. Krystyna Kuhn - Die vierte Tochter; 2,7


    ~Juli~
    20. Simon Beckett - Leichenblässe; 1,7


    ~August~

    21. Melinda Mullet - Whisky mit Schuss; 2,0; e-book

    22. Arno Strobel - Offline; 2,0; e-book

    23. Ross King - Das Labyrinth der Welt; 3,0


    ~September~

    24. Hakan Nessar - Das grobmaschige Netz; 2,0

    25. Ray Celestin - Höllenjazz; 1,3; e-book

    26. Ole Hansen - Hendriksen und der mörderische Zufall; 2,0; e-book

    27. Michael Tsokos und Andreas Gößling - Zerschunden; 1,3; e-book


    ~Oktober~

    28. Elizabeth George - The Edge of Nowhere; 2,0

    29. Maja Lunde - Die letzten ihrer Art; 2,0


    ~November~
    30. Agatha Christie - Der Tod wartet; 2,3

    31. Jérôme Loubry - Der Erlkönig; 1,0


    ~Dezember~