Beiträge von Schnuckerle

    also ich bin ja schon ein bißchen ein älteres Semester und bei mir war das so, dass ich immer Sonntags in die Kirche musste. Diese war etwa 30 Minuten von uns entfernt. Das schöne daran war, dass man sich in der Kirche für 10 Pfennige Bücher ausleihen konnte für eine Woche. Darauf habe ich mich immer sehr gefreut. Später bin ich in die Bücherei und habe alles gelesen, was mir unter die Finger kam. Die Liebe zum lesen habe ich meiner Tochter vererbt. Gott sei Dank. :lache :lache
    Schnuckerle

    auch mich hat dieses Buch begeistert. Freue mich schon auf Seelenbrecher. Für mich steht das Kind noch vor Therapie, aber das ist ja wohl Geschmackssache.Habe das Kind in 2 Tagen gelesen, Hausarbeit musste dabei etwas warten :lache
    Besonders hat mir gefallen, dass ich total daneben lag mit meinen Vermutungen :lache Bin halt noch nicht so geschult in solchen Sachen.Habe vor der Therapie nie einen Psycho Thriller gelesen. Na ja alles muss man mal probieren. :wave

    Guten Morgen Ihr lieben Eulen, noch mals vielen Dank an alle die mich hier begrüßt haben. Meine Tochter freut sich auch, dass ich mich angemeldet habe. Nun können wir am abend zusammen bzw. neben einander unsere Mails beantworten haha.

    wortvoll
    Hallo ich habe mich auch gerade angemeldet, bin 53 Jahre und komme aus Franken, habe aber eine liebe Freundin in Hessen in der Nähe von Kassel. Wollte Dir nur mal kurz Grüß Gott sagen

    Dreamy , blackcat
    Ihr seid aber schnell, herzlichen Dank für Euer Willkommen.


    Hallo auch an Dich mein Kind haha warst leider nicht die erste, aber mach dir nix draus. Dafür gehe ich gleich mit Dir nach Erlangen zum Sebastian Fitzek.

    Hallo ich komme aus Franken und habe mir durch meine Tochter, welche seit langem hier ist, jeden Abend anhören dürfen, wie schön es bei den Eulen ist. Na gut hier bin ich und will auch etwas dazu beitragen. Da ich sehr viel unterschiedliches lese, kann ich gar nicht richtig sagen wer mein Favorit ist. Im Moment lese ich Tante Dimity und der unerhörte Skandal, davor war es das Kind von Sebastian Fitzek. Dazwischen sind Welten haha ich weiß.