Beiträge von shaiara

    Zitat

    Original von Selket
    Sein erstes Buch vor zwei Jahren? Wie alt ist der denn, bittesehr? :wow
    Wie wär's denn mit Stephen King? Wäre vergleichbar.


    er ist 21 ;)


    wahrscheinlich hat er schon mehr gelesen, aber eher pflichtlektüre


    Danke für die Vorschläge, ich leite sie weiter. Letzte Woche hat er sich ein Buch von Dean Koontz gekauft "Todesregen" und er findet es total spannend. Vielleicht wird ja auch noch zur Büchereule :grin

    Letztens kam mein kumpel zu mir und meinte er hätte mal richtig Lust ein gutes Buch zu lesen. Er meinte ich könne ihm etwas empfehlen, weil ich ja eine richtige Leseratte, nur unterscheiden sich unsere Interessen mehr als ich gedacht hätte *gg*


    Er such ein Buch das richtig gruselig ist, wo auch "Monster" mitspielen. Er hat vor 2 Jahren "Dämon" von M. Delaney gelesen (es war sein erstes Buch) ich weiß nicht mal in welches Genre ich es einordnen würde :rolleyes , ihm hat es gefallen und in diese Richtung soll es gehen.


    Hat jemand einen Tipp?
    Danke schon mal im vorraus

    Jonathan Nasaw; Die Geduld der Spinne; 2
    Rhonda Byrne; The Secret; 2
    Richard Laymon; Die Insel; 5
    John Mardsen; Winter; 2
    Sara Jonas; Verlangen; 2,5
    Diana Wynne Jones; Sophie im Schloss des Zauberers; 3,5
    Sabine Thiesler; Hexenkind; 1,5
    Cody McFadyen, Der Todeskünstler; 1; Monatshighlight
    Sebastian Fitzek; Das Kind; 1,5
    Alice Kuipers; Sehen wir uns Morgen?; 2
    Anna Gavalda; Zusammen ist man weniger allein; 6; abgebrochen

    Ich hab das Buch auch schon gelesen.
    Schon ziemlich früh hatte ich eine Ahnung, wurde am Ende aber doch noch überrascht.
    Ein sehr spannendes Buch, weiß jemand ob es eine Fortsetzung geben wrid?

    Hallo ihr Lieben!


    Ich bin seit heute auch neu bei euch, heiße Jule, bin 21 Jahre alt.


    Ich lese seit ca 1 1/2 Jahren und hab auch schon um die 100 Bücher geschafft. Am liebsten sind mir Krimis und Thriller, aber ich lese auch vieles, wenn mich der Klappentext anspricht. Es muss ja nicht immer blutrünstig sein, ab und zu kann so eine Liebesstory zwischendurch sehr erholsam sein :grin