Beiträge von Nightflower

    Vielen lieben Dank an meine WiMa killerbinchen . Das Paket ist toll! 😀


    Darin waren:

    - ein Buch von meiner Liste: Ethan Cross - ich bin die Nacht (ich liebe den Buchschnitt!)

    - eine Bücher-Tasse mit leckerem dänischen Tee drin

    - Rocher

    - eine liebe Karte

    - eine Büchertasche

    - ein süßes Magnetlesezeichen

    - dänisches Meersalz

    - Räucherkegel Apfel-Zimt

    - 3 tolle Fröbelsterne

    - Badesalz, das riecht toll!

    - Chai Latte

    Rundum gelungen! :-]


    Vielen Dank auch den Organisatoren!!!

    Ich war wieder sehr gerne dabei. Schade, dass es vorbei ist.


    Oh nein, was ist denn dieses Jahr bloß los? Alles Gute für dich lazybear  :knuddel

    Das frag ich mich auch.

    Gute Besserung allen Kranken!


    Corona ist aktuell nicht mein Problem, das steck ich bisher gut weg. Aber ich hab nun ne entzündete Speicheldrüse. Unglaublich aber wahr. So ein Pech! Bitte drückt alle die Daumen, dass es wieder weg geht und nicht in einen Abszess mündet und es operiert werden muss!

    Naja, nach und nach sind halt alle anderen rausgeflogen. Oft haben die Regionen nicht gestimmt oder die Zeit, die das Wichtelkind schon bei den Eulen ist - ich bin ja noch nicht so lang dabei. Oder mein Name hat zu wenig Buchstaben, enthält keine Zahlen u.s.w.

    Übrig geblieben sind nur du und lazybear , sie aber mit Fragezeichen, weil sie ihren Ministerpräsidenten mal als "Qualle" bezeichnet hat. Man kann von Herrn Kretschmann halten was man will, aber Qualle passt nicht so richtig bei ihm. Igel schon eher. ^^

    Oh dann war nicht ich Schuld, sondern die anderen, ok. 😁😁

    Wow was für Tipps!! Mega!!

    Ich muss sagen, dass ich leider immer noch nicht verstehe was das Motiv war.

    Ich fand alles eher verwirrend in diesem Abschnitt.

    Immerhin hat sich das mit Arabella geklärt.

    Allgemein kamen mir aber die ganzen Spione viel zu schlecht für echte Spione vor.

    Muss sagen, dass ich es bis zu diesem Abschnitt mochte und dann leider gar nicht mehr :hmm

    Hm... Sawyer der Böse? Aber wieso bringt er die Leute um? Das Motiv ist mir schleierhaft, genauso wie Boswell. Und wenn er es war, wer ist der Komplize? Genächtigt hat er ja offenbar in Wardles Zimmer oder?

    Und was wollen nun die Musiker?

    Das mit den Geheimdiensten hab ich mir kurz gedacht als am Anfang iwo erwähnt wurde, dass die irgendein Paar gar nicht verheiratet ist, sondern nur so tut. Bei den Deutschen war das glaub?

    Sind es nicht ein wenig Nationen, die hier vertreten sind? Nur Deutschland, England und Frankreich oder? Komisch!

    Mit dem Alten stimmt auch auch iwas nicht. Vll ist er gar nicht so alt und der Komplize von Sawyer?

    Also ich hab, wie ihr seht, auch den 1. Abschnitt nun gelesen, nachdem ich nun endlich den Nachtdienst hinter mir habe und Zeit habe, Quarantäne hin oder her. :grin

    Ich hab mit dem Sprache etwas Probleme. Manche Wörter sagen mir nichts. Aber aktuell überlese ich das einfach. :lache Von daher kann ich sagen, dass ich schwer reinkam, aber nun angekommen bin.

    Es sind viele Personen, ja ein Register wäre nicht schlecht. Vor allem weil gefühlt alle eigentlich jemand anderer sind. :rofl

    Was genau gespielt wird blick ich auch noch nicht. Was ist mit diesem Wilderer am Anfang? War der der Mörder von Custer oder wie der hieß?

    Bennett ist sicher auch tot, ja... vll war es wirklich Sawyer, wer weiß. :/

    Sawyer und Bennett waren sicher auf gegnerischen Seiten.

    Vielleicht wurde Arabella so blass, weil ihr bei Sawyers Auftauchen klar wurde, dass was mit Bennett passiert sein muss? Das würde dann aber bedeuten, dass sie und Bennett zusammengearbeitet haben.

    Hm guter Gedanke... oder sie kennt Sawyer so von wo anders und weiß wer er wirklich ist. Dafür muss sie Bennett nicht zwangsweise gekannt haben.

    Ich hab übrigens nun Zeit hier alles nachzulesen und mir in Ruhe Gedanken zu machen... Ich bin daheim, da Corona positiv. :( hab mich leider bei einem Patienten angesteckt... Und nun bin ich in Quarantäne...