Beiträge von Melzi

    ... von seltsamen Anrufen auf meinem Handy. Es werden dabei unterschiedliche, unbekannte Handynummern (aus D, sonst würde ich eh nicht rangehen) angezeigt. Manchmal klingelt es nur einmal und bricht dann gleich ab, manchmal wird der Anruf abgebrochen, wenn ich rangehe. Ich vermute, das ist irgendein Automat, aber welchen Sinn hat das? Ich blockiere die Nummern, aber da das immer andere sind, bringt das vermutlich wenig.


    Weiß jemand, was hinter so etwas steckt? Es fing letzte Woche an.

    Bei uns gibt es seit letzter Woche viele angebliche Interpolanrufe, die dein Geld vor Bösewichten in Sicherheit bringen wollen, indem man es an sie ünerweist. Die legen aber nicht auf.


    Aufleger setzen für gewöhnlich auf die Neugier des Angerufenen. Der soll zurückrufen und die verdienen viel Geld über eine teure Telefonnummer. Ob es da noch andere Gründe oder Spielarten gibt, weiß ich nicht.


    Ach ja, auch wenn die Nummer vermeintlich aus D ist, muss das nicht stimmen. Die lassen sich fälschen und der Anruf kommt in Wahrheit von ganz woanders her.

    Mein Wunschkandidat wäre Lutz van der Horst. Aber der gibt sich dafür vielleicht nicht her. Dann wird es halt der Pocher - nur um noch einen Namen in den Ring zu werfen.


    Schmitz ist mir zu hektisch und zu aufgedreht.


    Eigentlich sind doch die meisten dieser Comedians extrem gewollt komisch, was ich dann i.d.R. gar nicht lustig finde.

    Finde ich schade, dass Daniel aufhört. Aber das erklärt die ganzen Andeutungen über die Staffel hinweg. Er hat ja immer wieder Dinge gesagt, wie: Jetzt hab ich alles erlebt/gesehen und kann aufhören.


    Bin gespannt, ob mir die Umgewöhnung zu einem Neuen gelingt. Fiel mir nach Dirk schon schwer, aber Daniel hat ja nun noch ein paar Jahre mehr gemacht. Ich bin doch so ein altes Gewohnheitstier.

    Am Anfang mochte ich Anouschka überhaupt nicht - schon vor dem Camp. Aber inzwischen finde ich die gar nicht so schlecht. Die hat Ecken und Kanten und ist sicher kein einfacher Mensch, aber irgendwie war sie so der Camp-Grumpy und ihre soziale Unbeholfenheit, so sie nicht gespielt war, fand ich irgendwie sogar fast sympathisch.

    Ich fahre lieber mit dem Auto-Navi. Da habe ich ein großes Display, wenn die Ansagen kommen wird das Radio abgesenkt und vor allem habe ich die zusätzliche kleine Anzeige vor mir im Armaturenbrett.

    Wir hatten im Urlaub mittlerweile einige Male Mietwägen mit Android-Auto, da kann man das Navi vom Handy aufs große Autodisplay legen. Das war klasse.

    Ich finde es okay. Auf mich wirkte sie immer irgendwie moralinsauer und langweilig.

    Ich fand auch die Situation schwierig, mit dem Todesfall, was mir für sie leid tut, und der damit scheinbaren Schonung. Dadurch hat man in den ersten Tagen nur wenig von ihr gesehen. Mich würde interessieren, ob die anderen wussten, dass sie geschont wird und wie die das finden.


    Ich denke, dass Filip oder Manuel (so er sichtbar bleibt) gewinnt.

    Wenn er sich aus der Öffentlichkeit zurückziehen wollte: Vielleicht hat er ja noch zu viele Angebote bekommen und da er schwer Nein sagen kann, hat er nach einem Weg gesucht, das mit den Angeboten abzustellen. Erfolgreich gefunden, würde ich sagen.

    Naja, da könnte ja RTL einen Riegel vorschieben, indem sie einfach nur ihn für den Regelverstoß bestrafen.

    Davon mal ab, daß ich diese merkwürdigen Regeln teilweise wirklich für dämlich halte.

    Ich bekomme allmählich eher das Gefühl, dass das alles gescripted ist. Das ist doch arg extrem.

    Peter scheint irgendwie konfliktscheu zu sein.


    Die Ankündigung, sich nicht mehr an die Regeln zu halten, damit die anderen ihre Luxusgegenstände loswerden … unglaublich.


    Bin gespannt, was die Zuschauer machen. Ich glaube, er fliegt. Aber erst morgen, weil ja heute keiner geht :lache