Beiträge von Sinela

    Dass alle unter Quarantäne gestellt werden, wäre nach Ansicht dieses Virologen allerdings kontraproduktiv. Er sagte, es sei ungesund. Spazierengehen allein oder mit der eigenen Familie sollte erlaubt sein. Wenn alle 2 m Abstand von anderen halten, ist das draußen kein Problem. Sich eine gute Konstitution durch täglich genügend Bewegung zu erhalten ist auch eine gute Voraussetzung, um im Falle der Ansteckung mit dem COVID-19 Virus fertig zu werden. Wochenlang nur in Haus oder Wohnung bleiben zu müssen, schwächt hingegen.

    Ich kann wirklich auf alles verzichten, aber wenn ich nicht wenigstens einmal am Tag rausgehen und mich bewegen kann, werde ich irre. Deshalb hoffe ich sehr, dass man das weiterhin machen kann.

    Gwendy : Viel Kraft für euch!


    Curevac hat NEIN gesagt zum Angebot von Thrump. Das käme einem Monopol für die USA gleich, das wäre nicht in ihrem Sinn! Gute Entscheidung! :thumbup:

    Mein Rehasport und meine Physiotherapie sind bis auf weiteres abgesagt.

    Mal schauen, ob sich meine Physiopraxis morgen auch bei mir meldet und meine Termine cancelt.

    Ab Dienstag Schwimmbäder, Kinos,

    Ist hier (Stuttgart) bereits seit Freitag Nachmittag der Fall.

    Seit gestern ist bei uns vorn im Bus mit Absperrband die vordere Sitzreihe gesperrt. Das finde ich gut, um die Fahrer zu schützen

    Das ist hier auch so. Außerdem sollen die Straßenbahnfahrer die Türen selbst öffnen, so dass man nicht mehr auf den Knopf dafür drücken muss. Ob das bringt - ich weiß nicht, denn in der Bahn hält man sich ja doch auch mal fest.


    Außerdem wurde der Trainings- und Sportbetrieb in Vereinen und Fitnessstudios (gilt auch für private Yoga- und Pilatesstudios) untersagt. Nur Reha-Sport und Physiotherapie ist noch erlaubt.

    In BaWü sind die Schulen und Kitas ab Dienstag geschlossen. Die Kurse an der Volkshochschule sind ebenfalls bis zum Ende der Osterferien ausgesetzt. Auch Bäder, Museen, Bibliotheken, etc. wurden gestern Nachmittag geschlossen bzw. sind es ab heute. Auch die Probe für die Zauberflöte, die an den nächsten drei Samstagen stattfinden sollten, sind abgesagt worden, ebenso die wöchentliche Probe des Kirchenchors.

    Kann es sein, dass man aktuell schneller Facharzttermine bekommt? Weil viele ihre Termine, die nicht dringend nötig sind, z. B. Vorsorgeuntersuchungen, absagen?

    Ich war auch total verblüfft, als ich heute Morgen beim Hautarzt angerufen habe und schon am 10.03. hätte kommen können (sonst wartet man da mindestens vier Wochen). Allerdings kann ich da nicht, weil ich vom 09. - 11.03. für eine Untersuchung im Krankenhaus bin. Und ich gehe da hin, Virus hin oder her. ;)

    2019 war ein Jahr, von dem ich froh bin, dass es in ein paar Stunden vorbei ist. Es gab kaum positive Dinge, dafür sehr viel negatives. Ich würde ja sagen, ich freue mich auf 2020, aber weiß ich, ob es da wirklich besser wird?:/ Ich bin eigentlich ein Optimist, aber nach diesem Jahr erwarte ich lieber das Schlimmste und freue mich, wenn es nicht so kommt. ;)

    Ich denke, wir lassen es jetzt einfach mal so stehen und bei der nächsten Runde schaut jeder, der seine Punkte abgegeben hat, in den Punktethread rein, ob er dort aufgeführt worden ist. Es werden dann nur die dort stehenden Punkte bei der Bewertung berücksichtigt. Ist jetzt alles blöd gelaufen, aber ich würde das - so ärgerlich es ist - unter Anfängerfehler laufen lassen und dem Schreibwettbewerb-Organisationsteam eine zweite Chance geben!