Beiträge von maikaefer

    ich habe schon von der kindheit an verschiedene varianten zum thema "nibelungen" gelesen. dies ist eine der "exotischsten".
    wenn man sich aber erst einmal an die perspektive gewöhnt hat, kann sie einen voll überzeugen. mich hat sie begeistert.

    mir gefiel das buch sehr gut.
    die charaktere wirken lebensecht, die schilderung glaubwürdig.
    allerdings kamen einige bekannte mit dem stil der autorin nicht zurecht
    (bezieht sich auch auf ihre anderen bücher).
    ähnliches erlebte ich bisher nur mit büchern von charlotte lyn.

    hallo,
    ich hatte mich nicht angemeldet für die leserunde (wohl aber gerade ihretwegen registriert) und würde gern mitschreiben.


    der umschlag gefiel mir gut.
    ein lesebändchen ist, wie oben schon erwähnt, immer schön bei einem HC.
    auch ein personenregister finde ich immer sehr hilfreich, vor allem, wenn es erkennen lässt, welche der handelnden personen der phantasie des autors entsprungen sind und welche real gelebt haben.
    die oben ebenfalls schon erwähnten karten schätze ich ebenfalls sehr, vermisse sie aber bisher nicht wirklich.
    das "bonusmaterial" habe ich überflogen und fand es ansprechend und informativ.


    das bisher gelesene gefällt mir gut (was mich bei einem buch dieses autors nicht überrascht). allerdings hatte ich gleich zu beginn probleme, mir vorzustellen, dass der kapitän sich am ruder festgebunden hat. festbinden bei wind ja. aber am steuerrad? muss er da nicht jede bewegung mitmachen? weiters erstaunte mich, dass es damals schon wetterleiter gab, ich dachte, franklin hätte die später erfunden. und, dass die reisen des gullivers schon so alt sind, überraschte mich. den hund mag ich, wenn ich auch mit "bento" zunächst die geschichte eines schwarzen hengstes aus meiner kinderzeit assoziierte. die story selbst entwickelt sich gut.

    1. Wie stark beeinflussen Kundenrezensionen bei Onlinebuchhändlern (z.B. Amazon) Eure Entscheidung beim Buchkauf? (1 = gar nicht - 5 = entscheidend)


    2. Wie stark beeinflussen Euch die Stern- bzw. Punktwertungen bei Onlinebuchhändlern beim Buchkauf? (1 = gar nicht - 5 = entscheidend)


    3. Wie wichtig sind Euch persönliche Empfehlungen (von Freunden, Bekannten oder aus der Community) beim Buchkauf? (1 = unwichtig - 5 = sehr wichtig)


    4. Was beeinflusst Euch mehr bei der Entscheidung, ob Ihr ein Buch kaufen wollt, A = persönliche Empfehlungen oder B = die Kundenbewertungen bei Onlinebuchhändler?


    1. 2
    2. 2
    3. 4
    4. A

    mir ist es besonders wichtig, dass das personal respektiert, wenn ich nur in ruhe stöbern möchte, aber bei fragen kompetent auskunft geben kann bzw. sich schnell um entsprechende info bemüht.
    ferner: hell, freundlich, pflanzen, geräumig, sitzplätze
    weniger wichtig: kaffee, parkplätze