Beiträge von pusteblume03

    jetzt bin ich auch mit dem 2. abschnitt durch und das buch gefällt mir immer noch sehr gut...


    ich hätte von sabine eig erwartet, dass sie snejder ihren "fehltritt" bei wessely beichtet. ich kenne den ersten teil zwar nicht, aber ich glaube, dass snejder und sabine doch schon "enger" miteinander "befreundet" sind. ich hab das jetzt in klammern gesetzt, weil mir keine besseren worte eingefallen sind :-)


    ich glaub aber auch nicht, dass breinschmidt mit clara zu seiner mutter gefahren ist. irgendwie klang das telefonat als würde er das mädchen wieder zu dem mann mit der roten maske bringen...


    wie melanie erklärt, dass sie ihrem freund so traut, hatte ich ein komisches gefühl im bauch. ich glaube zwar nicht, dass er der mörder ist, aber irgendwas faul.


    ich weiß jetzt die seite im buch nicht mehr, aber du schreibst, dass neusiedl 45km südlich von wien liegt. Da ich ja genau in dieser gegend wohne ist mir sofort ins auge gesprungen, dass 50km richtiger wären... Lt google sind es von wien nach neusiedl nämlich 52km. ich weiß, dass das ein i-tüpferl-reiten ist :-)

    ich kenne das erste buch auch nicht, bin aber sehr gut in die geschichte reingekommen. auch habe ich bisher kein buch von diesem autor gelesen, aber ich mag seine art zu schreiben.


    aber sneijder ist mir trotz seiner barschen art sehr sympahtisch, da meist gerade diese leute einen sehr weichen kern haben.


    das sabine so ganz ohne aufnahmetest in die akademie kam, erscheint schon unglaubwürdig oder passieren solche dinge wirklich?

    Eigentlich wollte ich den 2. Teil lesen, aber da ich so viel aus dem ersten vergessen hatte, lese ich ihn jetzt nochmal...


    Die Landkarte der Zeit - Felix J. Palma


    Eine Reise durch die Jahrhunderte. Eine Liebe ohne Grenzen. Eine Geschichte voller Wunder. London, 1896: Die Vergangenheit ändern, die Zukunft sehen – alles scheint möglich durch Expeditionen in die vierte Dimension. Andrew, ein wohlhabender Fabrikantensohn, reist in der Zeit zurück, um seine große Liebe vor Jack the Ripper zu retten. Claire, frustriert vom viktorianischen London, flieht dagegen in die Zukunft – und verliebt sich dort. Inspektor Garrett jagt einen Mörder, der mit Waffen tötet, die noch gar nicht erfunden wurden. Alle Fäden der Geschichte laufen zusammen bei einem dämonischen Bibliothekar. Denn nur er kennt das Geheimnis der Landkarte der Zeit ... Ein Fest für alle Zeitreise-Fans.» brigitte

    Auf ein neues :)


    Inhaltliche Herausforderung

    2.1 … dessen Handlung im Zusammenhang mit einer Jahreszeit steht.
    (Zusammenhang = Eine Jahreszeit ist inhaltlich wichtig oder die Haupthandlung spielt innerhalb einer bestimmten Jahreszeit)
    2.2 ... das aus der Ich-Erzähler Perspektive geschrieben ist. Cecelia Ahern - Die Liebe deines Lebens
    2.3 ... in dem "Verrat" eine Rolle spielt. Sebastian Fitzek - Amokspiel
    2.4 ... das (zum Teil) in Südamerika spielt.
    2.5 ... in dem Religion eine Rolle spielt.
    2.6 ... das ein bedeutendes/bekanntes historisches Ereignis behandelt. Ken Follet - Sturz der Titanen
    2.7 ... in dem eine Katze vorkommt.
    2.8 ... in dem etwas gesucht wird (Person, Gegenstand, eigene Identität, Glück ...). Maya Shepherd - Dear Sister
    2.9 ... in dem Computer oder das Internet eine Rolle spielen.
    2.10 … mit einem ungewöhnlichen „Genre“.(Ein Genre-Mix oder etwas schwer Einzuordnendes – im Gegensatz zu Titeln, die sich relativ eindeutig Thrillern, Liebesroman etc. zuordnen lassen)
    2.11 ... in dem Kunst/Kunstausstellungen oder Kunstgalerien in irgendeiner Weise eine Rolle spielen.
    2.12 ... in dem Kinder eine (größere oder kleinere) Rolle spielen.
    2.13 ... in dem mindestens eine Person in ihrer Entwicklung eine Wende nimmt/durchmacht. Nancy Salchow - Unser sechzehntes Jahr
    2.14 ... das dich mindestens dreimal zum Lachen bringt.
    2.15 … in dem Medizin eine Rolle spielt.
    2.16 … dessen Liebesgeschichte dich bezaubert. Susanna Ernst - Immer wenn es Sterne regnet


    Nicht-Inhaltliche Herausforderung

    2.17 … das du von einem Schriftsteller persönlich bekommen/erworben hast oder in dem die Signatur des Schriftstellers/ der Schriftstellerin steht. Andreas Gruber - Todesfrist
    2.18 … dessen Titel aus mind. sechs Wörtern besteht. Helen Bryan - Fünf Frauen, der Krieg und die Liebe
    2.19 … das mehr als eine Auflage erreicht hat. Arno Strobel - Das Skript
    2.20 ... das ein gruseliges Cover hat.
    2.21 ... dessen Autor vor mehr als 100 Jahren gestorben ist.
    2.22 ... das du geschenkt bekommen hast.
    2.23 ... dessen Cover überwiegend rot ist.
    2.24 ... von einem australischen Autor.
    2.25 ... mit einem skurrilen oder einfallsreichen Titel.
    2.26 ... das zu den ältesten deines SuBs gehört.
    2.27 ... das mit einer Landkarte (Zeichnung; fiktives oder reales Gelände kann dargestellt sein) ausgestattet ist.
    2.28 … das du bereits einmal abgebrochen hast. Liest es entweder zu Ende oder streiche es vom SUB.
    2.29 ... das nicht von einem der großen Verlage ist.
    (Große Verlage sind beispielsweise: Heyne, Blanvalet, Knaur, Ullstein, Bertelsmann/cbj, Lübbe, Fischer...)
    2.30 … dessen Autor ein Kürzel im Namen verwendet (Beispiele: Joanne K. Rowling oder E L James).
    2.31 ... dessen Titel ein O enthält.
    2.32 … dessen Widmung für eine Person bestimmt ist, die den gleichen Anfangsbuchstaben hat wie dein Nick.

    Eulenherausforderung

    2.33 ... das aktuell in einer Leserunde gelesen wird. Andreas Gruber - Todesurteil
    2.34 ... das auf der Wunschliste einer anderen teilnehmenden Eule steht.
    2.35 ... das du dir aufgrund einer Rezi oder Empfehlung im Forum gekauft hast.
    2.36 ... dessen Rezithread weniger als 10 Beiträge hat.
    2.37 ... das im Thema: „Mein Lesehighlight 2013“ genannt wurde.
    2.38 ... das bei den Eulen für sehr unterschiedliche Meinungen (Rezensionen) gesorgt hat.
    2.39 … das bei den Eulen bereits in einer der folgenden Kategorien rezensiert wurde:
    a) Autobiographie /Biographie
    b) Dramen, Lyrik, Gedichte
    c) Humor & Satire
    d) Klassiker
    e) Sachbücher
    2.40 … mit mind. einer anderen Eulen zur gleichen Zeit während der Challenge.
    (Einfach mit einander absprechen smile )

    Spezial-Herausforderung

    2.41 …. das mindestens in vier Sprachen übersetzt wurde.
    2.42 … während du zumindest zeitweise auf einem Balkon/einer Terrasse sitzt.
    2.43 … welches in deinem Geburtsjahr erschienen ist.
    2.44 … in dem Wein eine Rolle spielt.
    2.45 … auf dessen Titel ein Reh abgebildet ist.
    2.46 ... das zu einer Reihe mit mindestens vier Titeln gehört.
    2.47 ... das (ziemlich) genau 500 Seiten hat.
    2.48 ... das in deiner Heimatstadt/-region/deinem Bundesland spielt.

    Für Kategorie 2 "In dem übernatürlich Wesen vorkommen" habe ich Das geheime Vermächtnis des Pans eingetragen.


    Bin auch schon am 2. Teil der Trilogie dran, welchen ich dann in die Kategorie 44 Das noch nicht bei den Eulen rezensiert wurde (Startpunkt des Lesens) einreihen werde

    ich habe das buch gestern beendet und kann nur jedem empfehlen sich taschentücher bereit zu legen...


    die zeitensprünge haben mich anfangs auch etwas irritiert, aber dann kam ich sehr schnell in das buch... die autorin beschreibt ja auch in dem interview zum schluss des buches warum sie keine zeitangaben macht...


    auch ich habe mal liebesbriefe bekommen, nur sind die leider verschwunden, wobei keiner davon so rührend geschrieben war :)


    JOJO MOYES - EINE HANDVOLL WORTE



    Kurzbeschreibung von Amazon:
    Du sollst wissen, dass du mein Herz in deinen Händen hältst. 1960. Jennifer Stirling müsste eigentlich glücklich sein: Sie führt ein sorgloses Leben an der Seite ihres wohlhabenden Mannes. Doch ihr Herz gehört einem anderen – und er bittet sie, alles für ihn aufzugeben. 2003. Ellie Haworth hat ihren Traumjob gefunden: Sie ist Journalistin bei einer der führenden Zeitungen Londons. Eigentlich müsste sie glücklich sein. Doch der Mann, den sie liebt, gehört einer anderen. Eines Tages fällt Ellie im Archiv ein Jahrzehnte alter Brief in die Hände: Der unbekannte Absender bittet seine Geliebte, ihren Ehemann zu verlassen und mit ihm nach New York zu gehen. Als Ellie diese Zeilen liest, ist sie erschüttert. Was ist aus den beiden und ihrer Liebe geworden? Sie stellt Nachforschungen an und stößt auf Jennifer: eine Frau, die alles verloren hat. Alles, außer einer Handvoll kostbarer Worte. Wer die Liebe nicht kennt, kennt nichts. Wer sie hat, hat alles.