Beiträge von Tindamerel

    Damm entstaube ich doch mal diesen hübschen Thread.

    Ehrlicherweise mag ich von den drei ??? nur den einen Film auf der Insel. Sonst geht mir vor allem Justus ziemlich auf die Nüsse..


    TKKG mag ich tatsächlich heute noch. Vielleicht auch wegen diesen Klischees. Weil ich so schön den Kopf schütteln kann. Aber gerade Tim ist mir irgendwie sehr ans Herz gewachsen und da gibt es einige Bücher die ich immer und immer wieder lesen kann.

    Hörbücher mochte ich aber von Beidem nicht

    Hallo ihr Lieben! :)

    Ich habe mich noch nie daran versucht aber ich sitze jetzt an meinem stetig wachsenden RUB und suche mir mal die möglichen Bücher für die Challenge raus. Wenn ich mich nur entscheiden könnte. Es sind zu viele! :lache

    Wobei... Nicht zu viele Bücher (gibt es das?) aber zu viele um mich gerade zu entscheiden :D

    Ich würde mich auch gern hieran mal versuchen dieses Jahr, deswegen hier meine Liste:


    • Januar: J M X

    J: Birgit Jasmund - die Rezeptur des Bösen

    M: Robert C. Marley - Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper

    X:

    • Februar: B Z

    B: Bagnol, Jean und Borrmann - Stollen, Schnee und Sensenmann

    Z: Anna Zaires - Capture me

    • März: L P

    L: Karin Lindberg - der Maskenball

    P: Akif Pirincci - Felidae

    • April: A V

    A: Rolf Ackermann - der Fluch des Florentiners

    V: Jules Verne - Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer

    • Mai: F G

    F: Sebastian Fitzek: Passagier 23

    G: Kylie Gilmore - Hollywood Inkognito

    • Juni: Q R

    Q: Sabrina Qunaj - Elfenmeer: der Korallenfürst

    R: Joanne K Rowling - die Märchen von Beedle dem Barden

    • Juli: I S

    I: Barbara Ines - viermal verliebt

    S: Mark T Sullivan: Toxic

    • August: K O

    K: Stephen King - Es

    O: James Oswald - die Spur der Schatten

    • September: C N

    C: Tom Callaghan: blutiger Winter

    N: Maera Nyght - Akte Schneefall

    • Oktober: H W Y

    H: Peter Hebel - die Bundesbulle

    W: Marcel Weyers - Hexenzauber

    Y:

    • November: E U

    E: Thomas Ehrenberg - Praktikum des Todes

    U: Michael J. Unge - ein neuer Zirkel

    • Dezember: D T

    D: Roald Dahl - Hexen hexen

    T: Michael Tsokos - Abgeschnitten

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe jetzt eine Frage, die vielleicht nur blinde Eulen stellen aber...

    Gibt es die Wunschlisten noch oder wurden die abgeschafft?

    Und wenn doch (Immerhin steht ja noch auf dem Profil "Wunschliste öffentlich?") wo ist die plötzlich hin verschwunden?


    Danke!

    Also ich lese selbst einiges an Kinder- und Jugendbüchern. Zu meinen Lieblingen zählt Dakota Pink, Hexen Hexen, die TKKG-Reihe (die ich leidenschaftlich sammle), Harry Potter selbstredend (damit bin ich aufgewachsen :D), Milo und die Jagd nach dem grünhaarigen Mädchen und einiges anderes. Meine Kleine liest noch nicht selbst, aber alles was ich so mag sammle ich schon mal, vielleicht mag sie das ja auch und wenn nicht - vielleicht entdecke ich ja dann was Neues das ich noch nicht kenne aber mögen könnte.
    Ich finde zur Abwechslung ist so etwas immer schön und nur weil Kinderbuch draufsteht heißt das ja nicht, dass es nicht auch Erwachsene unterhalten kann
    :wave

    Hallo ihr Lieben :)


    Einen schönen Start ins Wochenende wünsche ich euch! Ich lieg leider seit Wochenflach und lieg im Bett und schlafe und lese in der Hoffnung bald mal wieder gesund zu werden.


    Muss dringend mal meine Bücher durchsehen. Hab so viele geschenkt gekriegt - kartonweise - dass ich völlig da Überblick verloren habe :rofl


    Vorerst einen schönen Tag euch :wave

    Hallo ihr :-)


    Ich hoffe mal dass ich heute noch was schaffe zu lesen, aber meine Mädels halten mich heute so auf Trab dass ich keine Chance hatte. Vielleicht wenn sie im Bett sind. Dann muss ich aber meinen Bewerbungskram vorher noch machen, sonst lese ich bis ich schlafe :rofl


    Vielleicht höre ich aber auch noch Hörbuch. Hör mich gerade mal wieder durch die Harry Potter Reihe, gelesen von Rufus Beck. Ich hab schon überlegt, ob ich die Manteuffel Version mal hören will, weil ich die Hörprobe so toll fand (die Stimme fand ich so wahnsinnig toll :anbet), aber ich hab Angst dass ich da zu voreingenommen bin. Ich hör auch noch Stephen Kings Es, vielleicht mach ich da auch weiter. So viel Sachen zum hören, aber immer nur eines, da fällt die Entscheidung so schwer.


    @ Susannah & Salome: Gute Besserung euch!


    Liebe Grüße und schönen Sonntag euch :wave

    Wow. Ich hab mir das jetzt mal so durchgelesen. Das klingt so verdammt spannend. Ich glaub, wenn man sich da erst mal reingefunden hat ist das bestimmt sehr abwechslungsreich weil man ja so viele verschiedene Sachen hat die man machen muss. Wobei ich glaube ich Angst hätte etwas durcheinanderzubringen :rofl
    Ich wünsche dir aber auf jeden Fall ganz viel Spaß in deinem Job! Klingt auf jeden Fall so, als würde dir das total liegen und das ist doch schon viel Wert. Das freut mich sehr für dich!

    Hallo :-)


    nach einer etwas längeren Abstinenz (fragt mich nicht wie ich das ausgehalten habe :rofl), dachte ich ich machs mir hier mal wieder bequem, wenn's Recht ist ;)


    Ich hoffe mal, dass soweit bei euch alles okay ist (ich gestehe, ich hab nicht alles nachgelesen *hust*)


    Hab mich gerade mal rübergeschlichen ins Schlafzimmer wo meine Kleine schläft um mein Buch zu kriegen, damit ich weiterlesen kann. Nach fast vollzogener Umstellung des Wohnzimmers ist heute mein Schaukel-Relaxstuhl angekommen und der will doch MIT Buch eingeweiht werden.


    Lustigerweise lese ich schon wieder eine Reihe die ich schon in und auswendig kenne und habe danach noch eine im Auge die ich schon zitieren kann :rofl
    Dabei warten so viele ungelesene Sachen auf mich. Da habe ich aber die totale Blockade. Na vielleicht gibt sich das bis die zwei Bücher durch sind und ich wieder im lesen richtig drin bin. Ich freu mich doch schon so auf die unentdeckten Geschichten


    Bücher kaufen will ich im Moment allerdings nichts, bis ich mich nicht an die Schätzchen gewagt habe die ich eh schon hier habe.


    einen wunderschönen Abend euch :wave


    ginger ale : Und dir natürlich schon jetzt viel Glück und viel Spaß bei deinem Auftritt :)

    Haha, danke danke, mir habt mir wahnsinnig weitergeholfen. Ich habe beim durchstöbern meiner Bücher und dem parallelem lesen hier des letzten Beitrags von "RickyundMolly" festgestellt dass sich in meiner Erinnerung zwei Bücher vermischt hatten. So konntet ihr mein gesuchtes Buch gar nicht finden, da die Beschreibung oben aus zwei verschiedenen Büchern vermischt ist.
    Tut mir so Leid an alle die vergeblich versucht haben mir zu helfen!
    Bei dem öffnen vom Fürst der Wöfe wurde mir dann aber das richtige Buch vorgeschlagen. Das das ich wirklich gesucht habe, nicht das was mit vermischt wurde.
    Jetzt weiß ich wieder welches ich gesucht habe. Das mit dem Aussenseiterteil war daraus. Und es sind verdammt viele "A"s im Namen.
    Entschuldigt vielmals die Verwirrung und ein herzlichstes Danke, dass ich es endlich wieder gefunden habe. Ihr seid wirklich die Besten!


    LG, Tinda

    Ich möchte auch mitmachen :wave


    (2/48)


    Inhaltliche Herausforderungen


    4.1 … das auf einer Legende oder einem Märchen basiert.
    4.2 … dessen Protagonist mind. 2 Geschwister hat. In Geschichten mit mehreren Hauptfiguren darf frei gewählt werden.
    4.3 … das mit einem ausgefallenen/interessanten ersten Satz beginnt.
    4.4 … welches in mind. zwei verschiedenen Ländern spielt.
    4.5 … in dem Gewürze eine Rolle spielen.
    4.6 … in dem „in der Ferne ein Hund bellt“.
    4.7 … in dem keine Leiche vorkommt
    4.8 ... in dem eine intensive Beziehung zwischen (mindestens) einer jungen und einer alten Person entsteht/besteht
    4.9 … in dem jemand eine Brille trägt.
    4.10 … in dem dein Lieblingstier vorkommt
    4.11 … in dem ein Wort vorkommt, das du nicht kennst (und nachschlagen musst).
    4.12 … das (zum Teil) in einem Hotel spielt
    4.13 … in dem ein „Fluch“ eine Rolle spielt.
    4.14 … dessen Handlung ins Mittelalter einzuordnen ist (ca. 500 – 1500).
    4.15 … in dem der Name John / Johnny vorkommt.
    4.16 … in dem es schneit.


    Nicht-inhaltliche Herausforderungen


    4.17 … dem du einen anderen Titel gegeben hättest.
    4.18 … dessen Titel auf der unteren Hälfte des Buches steht.
    4.19 … mit einem überwiegend grünen Cover.
    4.20 … dessen Autor/in einen Doppel-Nachnamen hat.
    4.21 ... in dessen Titel das Wort Erfinder, Erfindung oder erfinden vorkommt
    4.22 ... von einem asiatischen Autor.
    4.23 … das du als Mängelexemplar oder Second Hand erworben hast (Second Hand = vom Flohmarkt, online gebraucht oder von jemandem geschenkt, der es vorher gelesen hat)
    4.24 … dessen Autorname ein reales Wort ist (zB Cornelia Funke, Jessica Winter, Maggie Stiefvater
    4.25 … dessen Autor mehr als 8 Bücher veröffentlicht hat.
    4.26 … das einen Schutzumschlag hat. Stephenie Meyer - Bis(s) zur Mittagsstunde
    4.27 … das im Präsenz geschrieben ist.
    4.28 … das dem Genre ‚Dystopie‘ zugeordnet werden kann.
    4.29 … das 2015 erschienen ist.
    4.30 ... das ein Debütroman ist.
    4.31 … das zuerst als Self-Publishing erschienen ist (kann mittlerweile bei einem Verlag unter Vertrag sein oder immer noch Self-Publisher)
    4.32 … in dem mind. ein namentlich gekennzeichnetes Zitat vorkommt.


    Eulenherausforderung


    4.33 … auf dessen Cover ein Buch abgebildet ist.
    4.34 … in dem jemand ein schwarzes Schaf ist.
    4.35 … in dem eine der Figuren zumindest zeitweise aussieht wie eine „Eule“ (z. B. dunkle Augenringe).
    4.36 … das im Forum verwichelt oder verschrottelt wurde.
    4.37 … für das du im Anschluss eine Rezension im Forum schreibst.
    4.38 … das im Leserundenarchiv zu finden ist. klick
    4.39 … in dem in irgendeiner Weise die Stadt Hannover vorkommt
    4.40 … das du ausschließlich für diese Challenge (und keine andere) im Forum benutzt.


    Spezialherausforderung


    4.41 … in dem eine Figur vorkommt, die den Namen einer deiner Großeltern trägt.
    4.42 … dessen Seitenzahl eine Schnapszahl ist.
    4.43 ... in dem ein Werk von Shakespeare thematisiert wird. Stephenie Meyer - Bis(s) zum Morgengrauen
    4.44 ... dessen Autor/in im gleichen Jahr geboren wurde wie du.
    4.45 ... in dem es um Speed-Dating geht (womöglich auch nur nebenbei) oder in dem das Wort Speed-Dating mind. einmal auftaucht (z.B. in einem Joke)
    4.46 … das in dem Monat spielt, in dem du es liest.
    4.47... in der jemand eine deiner Lieblingsserien/ Lieblingsfilme schaut
    4.48 … das aktuell oder früher irgendwo auf der Welt verboten ist/war.

    Hey, danke für die Hilfe!


    Ich hab das so zwischen 2011 und 2012 gelesen und da muss es schon ein paar Jahre erschienen gewsen sein.
    Ich GLAUBE es war eine Übersetzung, bin mir aber nicht sicher


    Wo die spielt, also Land weiß ich nicht ich kann mich nur an viel Wald erinnern


    Das war sehr in Blautöne (vielleicht auch grau dabei) gehalten, an ein wirkliches Motiv kann ich mich nicht erinnern. Also ob da ein wirkliches Bild drauf war, aber wenn dann etwas mit Wölfen.


    Wenn ich mich recht erinnere dann war es ein Jugendbuch
    Es war aber definitiv eine Tiergeschichte, nicht Fantasy. Zumindest nicht Hauptaugenmerk drauf. Da konnte kein Tier sprechen oder war in ner komischen Welt oder so.


    Welche Zeit ist ne gute Frage war aber glaub ich auch von der Zeit recht aktuell an die Erscheinung. Nicht Mittelalter oder so.
    Vielleicht hilft das ja weiter :-)

    Ich google nach wenn ich mir nicht sicher bin. Wie in meinem Lieblingsbuch das 'Moynihan'. Ich hab aber bis heute keine Ahnung wie man das jetzt wirklich spricht *hust* Bei einem meiner Lieblingsschauspieler konnte es mir erst mein Bruder sagen :rofl
    Das Carlisle Problem hatte ich allerdings nie, das hatte ich lustigerweise automatisch richtig. Genauso bei Harry Potter.
    Dafür hatte ich mit Éowyn aus Herr der Ringe meine Probleme.
    Rausgefunden habe ich bei manchen Sachen aber durchs Internet auch nichts und das hab ich dann irgendwann vergessen, bis ich das Buch wieder lese :D