(biographische) Romane über Künstler

  • Ein Buch, dass ich sehr gelungen fand und das gut in diesen Thread passt, ist:


    Brüder für immer - Rindert Kromhout


    Ein Portrait der Bloomsbury-Gruppe: die Malerin Vanessa Bell und ihre Familie, ihre Schwester Virginia Woolf, die Malerin Carrington, Dichter Lytton Strachey etc., angesiedelt im England der zwanziger Jahre.



    Über den Autor :
    Rindert Kromhout, geboren 1958 in Rotterdam, veröffentlichte seine erste Geschichte im Alter von 19 Jahren in einem Kindermagazin. Bis heute sind von ihm 143 Bücher in vielen Genres erschienen. Kromhouts Bücher sind in viele Sprachen übersetzt worden und gewannen zahlreiche Preise. Der Autor lebt und schreibt in Amsterdam.


    Zur Büchereulen-Rezension: Rindert Kromhout: Brüder für immer [12 - 15 Jahre]