'Menon' - Seiten 55 - 93

  • Freut mich, daß es euch etwas gebracht hat. :-)


    Ich bin froh, daß ich nochmals die Gelegenheit hatte, diesen Text zu lesen und mir aufgrund der aufkommenden Fragen Gedanken zu machen.


    Wie gesagt: Ich bin für weitere Platn-Runden jederzeit zu haben. :wave

  • "Ich würde mich bannig freuen, wenn wir wirklich mal das Symposion (auch Trinkgelage genannt) in Angriff nehmen würden ...
    Besteht da Interesse? Muß ja nicht kurzfristig sein." (iris)


    ähm... sagen wir mal so, iris...
    wenn DU uns vollzugmeldung betr. schlusspunkt unter tribun3 gibst, dann ist es zeit für eine belohnung ähm... wartezeitüberbrückung, wollte ich sagen.
    dann könnte man den platon einschieben :lache :grin
    kannst du eine ausgabe empfehlen? reclam?
    :wave

    "Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wenn ein Affe hineinschaut, kann kein Weiser herausschauen."(Lichtenberg)

  • Zitat

    Original von frosch1
    wenn DU uns vollzugmeldung betr. schlusspunkt unter tribun3 gibst, dann ist es zeit für eine belohnung ähm... wartezeitüberbrückung, wollte ich sagen.


    Es sieht nach Herbst 2006 aus, ich habe aber noch nix Schriftliches.
    Also ausreichend Zeit für eine ganze Menge Platon! :lache


    Zitat

    kannst du eine ausgabe empfehlen? reclam?


    Ja, die hier:
    (Eulen-Rezension von Delphin)

  • Ahhh...Trinkgelage :anbet :anbet :anbet


    Ich würde vielleicht auch mitmachen, obwohl ich bei Menon gemerkt habe, dass es mir schwerfällt, ein Buch für eine Leserunde ein zweites Mal zu lesen. :rolleyes


    lg Iris :wave