Beiträge von Thriller-Maus

    Ich finde, die klingen beide ziemlich gut. Werde ich mir mal genauer anschauen. Bitte berichte auch von diesem hier. Vielen Dank!

    Guten Abend zusammen!

    Irri

    ich habe alle Hunter und Garcia Bände von Chris Carter. Stimmt im August kommt der nächste raus. Darauf freu ich mich riesig. Dieser 6. Teil gefiel mir nicht ganz sooo gut bzw. die anderen gefielen mir einfach besser!

    Kari-Jeanne

    Oh man, Leute gibt es. Ich finde es gut, dass du hartnäckig bleibst. Wenn der Stift nachher kaputt ist, dann hast du noch mehr Ärger!

    Guten Morgen Ihr da,

    Irri

    Ich habe gestern Was du nicht willst das man dir tu zu dir auf den Weg gebracht. Zwei Reihen (die ersten beiden) von deinem Angebot klingen schon ziemlich gut. Aber ich kann irgendwie keine neuen Reihen gebrauchen. Wann soll ich die noch lesen? Obwohl reizen würden sie mich schon. Kannst du mir etwas über sie erzählen? Bitte per PN, falls sich jemand dafür interessieren sollte.

    Lavendel geht bei mir gar nicht. ich hatte mal eine Zimmerpflanze und das war mir zu viel. Durch den Duft bekomme ich sofort Kopfschmerzen. Das mag draußen natürlich ganz anders und viel schöner sein. Aber definitiv nicht meine Pflanze/Duft. Früher gab es ja auch diese Duftsäckchen für den Schrank (gibt es wahrscheinlich immer noch), nein nein nein, nichts für mich.

    Huhu, hat schon mal jemand die Nell Sweeney-Reihe gelesen? Bin beim Stöbern darauf gestoßen und bin am Überlegen, ob das etwas für mich wäre, weil ich historische Krimis oft interessanter finde als aktuelle.


    ASIN/ISBN: B07RN8G7QD

    Ich lese in dieser Richtung eigentlich nichts, aber wenn du es dir kaufen solltest und es gelesen hast, dann würde mich deine Meinung dazu interessieren.

    Guten Morgen,

    Irri

    Ich bin auch sehr froh über das Ergebnis. Ich bleibe diese Woche zu Hause und muss gleich zum Arzt und die Krankmeldung abholen.

    Von Catherine Shepherd gibt es auch etwas neues: Der Behüter. Hast du das schon gesehen?

    Genau "Spinnenrache" ist der 14. Teil und im März 2021 kommt Teil 15: Spinnenwinter. Ich liebe diese Reihe einfach.

    Dein gekauftes Buch klingt auch gut, schaue ich mir mal genauer an.

    Guten Morgen zusammen,

    ich melde mich auch mal wieder. Hatte die letzten Tage den Kopf ziemlich voll, wegen einer Aneurysma-Untersuchung, die gestern gemacht wurde. Ist alles in Ordnung. Nun ist der Druckverband in der Leiste weg und ich kann wieder am Laptop sitzen.

    Irri

    ja, Teil 1 liegt hier schon. Im Moment lesen ich Spinnenrache und bin wieder schwer begeistert.

    Kari-Jeanne

    Um dieses Buch wurde ein Riesen-Hype gemacht, darum war ich sehr zurück haltend.

    Spinnenrache von Jennifer Estep


    Gin Blanco lässt sich von nichts so leicht aus der Ruhe bringen. Seit sie zu Ashlands Königin der Unterwelt geworden ist, muss sie sich täglich mit Dieben, Betrügern und anderen Kriminellen herumschlagen. Doch als eine tot geglaubte Verwandte ihres Ziehbruders Finn in die Stadt zurückkehrt, wird Gins Leben endgültig auf den Kopf gestellt. Was wird mit Gins Familie passieren, wenn Finn sich der mächtigen Eismagierin Deirdre zuwendet? Er war bisher Gins rechte Hand, aber plötzlich fühlt sie sich ausgeschlossen. Obwohl sie sich gerne für Finn freuen würde, beschleicht »die Spinne« Gin das ungute Gefühl, dass hinter der Verwandtschaftszusammenführung eine finstere Absicht steckt …


    ASIN/ISBN: 3492282237

    Irri

    schick ich dir!

    Genauso soll es ja auch sein, also das mit raten. Eine Kleinigkeit störte mich am Anfang doch, der Protagonist ist Alkoholiker und säuft in einer Tour. Und doch hat er das Herz am richtigen Fleck. ich hoffe er bekommt die Kurve, vielleicht in den nächsten Büchern (oder jetzt noch???)....wenn dann mal eins erscheint. Noch ist nichts in Sicht. Seine Ausraster sind schon heftig, aber auch irgendwie nachvollziehbar. Mir gefällt er jedenfalls sehr sehr gut und ich hoffe, die zwei ermitteln weiter!

    und das hier:


    Nordseenacht - Hannah Häffner


    Der Küstenort Hulthave, 1987. Die kleine Friederike verschwindet spurlos aus einem Zeltlager. Kommissar Wedeland ermittelt fieberhaft, aber vergebens. Das katastrophale Ereignis legt sich wie ein Schatten über das Städtchen am Meer und das Leben der Betreuerin Sascha, die an ihren Schuldgefühlen zu zerbrechen droht. 25 Jahre später wird am Strand eine bewusstlose Frau gefunden; als sie erwacht, kann sie sich an nichts erinnern. Schnell kommt das Gerücht auf, es handle sich um Friederike. Daraufhin kehren Sascha und Kommissar Wedeland nach Hulthave zurück – denn es ist Zeit, endlich die Wahrheit über jene verhängnisvolle Nacht herauszufinden ...

    ASIN/ISBN: 3442205816

    Bei mir durften auch zwei neue Bücher einziehen:


    All die bösen Taten von Heather Chavez

    Wessen Leben wirst du retten? Du hast die Wahl! Mitreißendes Thrillerdebüt um ein perfides Katz- und Maus-Spiel.

    Auf dem Weg nach Hause bemerkt Tierärztin Cassie Larkin einen Mann, der eine junge Frau brutal angreift. Sie hält an, und nachdem sie die Polizei gerufen hat, geht sie aller Warnungen zum Trotz dazwischen. Daraufhin stößt der Angreifer eine seltsame Drohung aus: »Lass sie sterben, und ich werde dich am Leben lassen.« Doch das kann Cassie nicht. Während sie dem Opfer hilft, stiehlt der Unbekannte ihr Auto und verschwindet. Jetzt kennt er ihren Namen, ihre Adresse. Er weiß von ihren Kindern ...

    Am nächsten Tag verschwindet Cassies Ehemann spurlos. Ein Zufall? Verzweifelt versucht sie, ihn zu finden, und macht eine schockierende Entdeckung. Nichts geschieht so zufällig, wie es zunächst scheint, und plötzlich ist Cassie gezwungen, eine schier unmögliche Wahl zu treffen, um ihre Familie zu retten …

    ASIN/ISBN: 3734108519

    (gibt es schon bei Weltbild)