Beiträge von natti

    Eigentlich habe ich gerade o gar nichts. Ich bin zu Hause schon länger- ohne Arbeit, geniße dieses Wetter und schiebe meine Hausarbeiten auch immer wieder auf. Gedanklich bin ich auch so gar nicht viel unterwegs.

    Es ist zwar so schönes Wetter und die Zeit da zum lesen, im Garten, auf der Terasse.. aber irgendwie komme ich so mit dem lesen zur Zeit nicht vorran. Sonst habe ich ca. 4-6 Bücher im Monat gelesen, mal auch mehr wenn sie nicht so dick waren, aber jetzt bin ich gerade erst an meinem zweiten Buch diesen Monat und es wartet noch eine Leserunde, die schon begonnen hat..Liegt vielleicht am Wetter?? oder eine Leseflaute?

    Wie wäre es mit diesem Buch hier?

    Ich mag das Cover sehr und der Titel hört sich doch auch gut an..


    Mein wunderbarer Buchladen am Inselweg


    irgendwie kann ich hier keine ISBN Nummer eingeben..

    Punkte für Deutschland sind lachhaft. Jedes Jahr das gleiche. Bestimmte Länder spielen sich die Punkte zu und Deuschland landet irgendwo weit hinten. Die ersten drei sind nicht meins, aber der gewinner hat wenigestens etwas besonderes. Mein Favorit war Norwegen.

    Ich schaue ESC jedes Jahr.. Die Vorabschauen schaue ich dagagen nie, ich bin lieber am Wochenende dabei. Ich bin schon echt gespannt diesmal auf die ganzen Länder und Songs. Vor allem wer für Deutschland antritt und welchen Platz sie machen. Leider kommen sie ja selten unter die erstn zehn und Punkte bekommen sie auch nicht gerade viele. Das ist eher ein hinundher geschiebe zwischen bestimmten Ländern. Ich schaue es aber trotzdem gerne..

    habe gerade mal im Netz den beitrag von Deutschland angeschaut. Sorry, aber ich finde es nur schrecklich..

    Ich schaue ESC jedes Jahr.. Die Vorabschauen schaue ich dagagen nie, ich bin lieber am Wochenende dabei. Ich bin schon echt gespannt diesmal auf die ganzen Länder und Songs. Vor allem wer für Deutschland antritt und welchen Platz sie machen. Leider kommen sie ja selten unter die erstn zehn und Punkte bekommen sie auch nicht gerade viele. Das ist eher ein hinundher geschiebe zwischen bestimmten Ländern. Ich schaue es aber trotzdem gerne..

    Rillen und Knicke ist ja dann aber nicht "heile". Ich hasse es, wenn ich gebrauchte Bücher im Zustand sehr gut kaufe und dann sind die schief gelesen oder mit Leserillen. Mittlerweile schicke ich sowas immer zurück.

    ME´s stören mich auch nicht...

    mit nicht heile meine ich, wenn einzelnen Seiten sich gelösten habe oder ganz raus sind und lose. Ansonsten bin ich nicht so pungelig.

    Verkaufen tue ich nicht, kommt zu wenig bei rum. Eher spende ich meine Bücher in die flohmarktscheune oder tausche mit anderen. Kaufen allerdings tue ich schon oft bei Rebay und Medimops. Da habe ich meine Wunschzettel angelegt und oft übertreibe ich dann auch mit dem bestellen, wenn die gesuchten Bücher recht billig sind. Bei mir können es auch gerne Mängelexemplare sein, hauptsache sauber und heile. Rillen, Knicke usw.. machen mir nicht aus.

    Bücher Outlet unde Bücher billiger. de habe ich auch für mich entdeckt..

    Momentan nervt mich unser Gastkind gewaltig. Nicht mit dem was er macht, sondern damit das er nichts macht. Er hockt im Zimmer und kommt nur auf Aufforderung oder zum Essen raus. Aber auch dazu müssen wir ihn meist holen. Mal mit den Tisch zum Abendessen decken, Fehlanzeige. Er trödelt so lange im Bad oder auf dem Klo rum bis alles fertig ist. Wir haben ihm mehrfach gesagt das er sich mehr einbringen soll, aber da kommt nix. Wir fragen uns was er die ganze Zeit im Zimmer macht. Wir hören keine Musik, keinen Film, nur ab und an tapst es im Zimmer, wenn er irgendwelchen Sport macht. Wir hören nicht einmal wenn er im Keller Keyboard übt.

    Unser Küken hat unserem Gastkind gesagt das er sich auch auf die Terrasse setzen kann, um Schule zu machen. Daraufhin ging er wieder ins Haus und kam bis zum Abend nicht aus seinem Zimmer.

    Noch zwei Monate, dann fliegt er wieder nach Hause. Wir finden es schade das er sich nicht am Familienleben beteiligt und auch kaum spricht. Bisher wissen wir nur sehr wenig über ihn und seine Familie, dabei ist er seit 8 Monaten bei uns. Wir haben aber auch keine Lust mehr, dem Jungen jedes Wort aus der Nase zu ziehen. =O

    hat er evtl. Heimweh oder wollte nicht zu euch? Ich würde ihn einfach lassen. Wenn alles nichts bringt, dann muss er eben sehen wie er klar kommt. Ich würde einmal zum essen rufen, wenn dann er nicht kommt, pech gehabt. Abräumen wenn ihr fertig seit. Gibt es keine Lehrer die man ansprechen kann?

    Vielleicht fehlen ihm auch ein paar gleichgesinnte, ein paar Jungs zum austauschen oder eben auch Tauschschüler..

    Nerven- ehr macht es mich langsam wütend.

    Die liebe angeheiratete Familie. Man kann alle in einen Tonne stopfen, drauf hauen, man trifft immer den richtigen.

    Wie die sich jetzt anzicken und zoffen, nicht auszuhalten. Die Eltern würden sich im Grabe umdrehen wenn sie das noch erleben würden.

    Streitpunkt- Erbe... Letztes Jahr ist Schwiegermutter verstorben, Schgwiegervater ist schon länger tot. Wirkliche Wertsachen hatten sie nicht und das Haus ist auch schon alt.

    Naja, ich gehe da jetzt mal nicht mäher drauf ein.

    Es ist zum k.....

    Mal eine Frage. Habe zwar gesucht, aber nichts passendes hier gefunden.

    Es geht um einen eigenen Blog.

    Ich würde gerne mal einen machen, rund um meine Lieblingthemen eben. Aber leider kenne ich mich gar nicht damit aus. Ich habe zwar mal gegoogelt und etwas gefunden, aber irgendwie es nicht hinbekommen, diese Seite öffentlich zu machen.

    Also- wer hat alles einen privaten Blog und kann mir Tipps geben?

    Wo finde ich eine passende Seite die einfach ist, leicht handzuhaben und die ich problemlos öffentlich machen kann? Und sie sollte evtl. kostenfrei sein, falls es sowas gibt.

    Über Tipps würde ich mich freuen. :licht