Beiträge von Melzi

    Mensch, Dany, du Renneule!


    Ist ja ein rasendes Tempo, das du vorlegst


    Dass Sam geblieben ist, liegt einfach daran, dass es ihr - mit Nick an ihrer Seite - in Cedars Creek doch ganz gut gefällt. Abgesehen davon macht sie sich Gedanken, dass Nick mit der Großstadt so seine Probleme haben könnte. Vor 50 Jahren war halt noch alles anders...


    Aber wer weiß, vielleicht überlegt sie es sich ja im zweiten Teil noch anders.


    Liebe Grüße
    Brigitte

    Hallo liebe Eulen,


    dann stürze ich mich gleich mal zu euch ins Getümmel...


    Zitat

    Original von Bott
    Ich hätte da schon die erste Frage an melzi. :-)
    Ich muss schon sagen, das ist ja ein enorm anständiger Geist. Geht nicht ins Badezimmer, wenn eine Frau duscht. Wenn ich ehrlich bin, ich als männlicher Geist hätte schonmal einen Blick riskiert. Was will die Frau denn machen? Mich schlagen? :grin Aber vielleicht liegt das einfach an der Erziehung.


    Volltreffer! Der Bursche ist in den 50er Jahre aufgewachsen, da war man noch Gentleman ... oder Rebell :grin


    Zitat

    Original von DanyIch bin mal gespannt WAS Adrian ist.


    Ganz klare Antwort:


    Liebe Grüße
    Brigitte

    Liebe Büchereulen,


    ich drücke mich auch in Oberursel herum und das gleich dreimal: einmal als Brigitte Melzer, dann noch als Kate Logan und als Morgan Grey.


    Liebe Grüße
    Brigitte



    P.S. am 17.8. startet hier bei den Büchereulen die Leserunde zu "Der Geist, der mich liebte" - je voller, je doller... :lesend

    Hallo Natascha,


    ich hab nichts gegenteiliges gehört, also geh ich davon aus, dass die LR stattfindet.


    Dass sie nicht im Kalender steht, hat vielleicht damit zu tun, dass sie unter "private Leserunden" geführt wird. Auch wenn mir der Unterschied zu den anderen LR nicht klar ist.


    Vielleicht kann mich da jemand erleuchten (ich hab nämlich nirgendwo eine Erklärung gefunden)?


    Liebe Grüße
    Brigitte

    Zitat

    Original von Tilia Salix
    Kannst du mir mal Beispiele nennen? Ich grüble gerade, komme aber nur auf irgendwelche Buchclubs ...


    Bei Ueberreuter zum Beispiel kosten die meisten HCs zwischen 10,95 und 16,95 EUR.


    Ich kann mich auch noch erinnern, dass ich Anfang der 90er Jahre den Drachenbeinthron von Tad Williams für 48 DEM gekauft habe. Bei HCs finde ich, dass in den letzten Jahren tatsächlich keine große Preisentwicklung stattgefunden hat.


    Beim TB allerdings kann ich mich erinnern, dass die früher zwischen 6,95 und 8,95 DEM gekostet haben und jetzt im Schnitt 8,95 EUR kosten. Da ist also ein gewaltiger Sprung passiert.


    Liebe Grüße
    Brigitte

    Liebe Steffi,


    danke für das herzliche Willkommen!


    Wände aus Büchern? Dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin :licht


    Ich geh dann mal shoppen - brauch noch ein paar Bücher, damit die Bude nicht zu klein ausfällt :grin


    Liebe Grüße
    Brigitte

    Ich bin lange um das Buch herum geschlichen (mir ein Buch wegen des schönen Covers zu kaufen habe ich nach zu vielen Fehlschlägen aufgegeben). Letztlich hat mich die Leseprobe überzeugt, es mir doch anzuschaffen - ich habe es gestern gelesen und fand es wirklich unterhaltsam und schön gemacht. Kann mich der Rezi nur anschließen. Definitiv lesenswert.


    Ich habe übrigens gelesen, dass es eine Trilogie werden soll. Band 2 erscheint - zumindest auf Englisch - im Januar 2010.


    Liebe Grüße
    Brigitte

    Ich oute mich ebenfalls als Skulduggery-Fan. Hab die ersten Bände gelesen und mein Bestellfinger zuckt nun schon ständig, seit ich gesehen habe, dass Teil 3 auf Englisch bereits erschienen ist. Aber da auch die deutschen Ausgaben so toll aufgemacht sind, werde ich wohl noch bis zum Sommer warten.


    Ich habe übrigens auf Derek Landys Seite gelesen, dass insgesamt wohl 9 Bände geplant sind - da werden wohl noch ein paar Jährchen ins Land gehen...


    Obwohl ich die ersten beiden Bücher nun schon kenne, würde mich die Hörbuchfassung auch sehr reizen. Bei irgendeiner Zeitschrift war eine Hörprobe von Band 1 dabei und ich fand, dass der Sprecher seine Sache sehr gut macht. Na, mal sehen, vielleicht gehen sie irgendwann mal günstig her.


    LG
    Brigitte

    Ich wollte nur eine Hülle, damit die Bücher in der Handtasche nicht knicken. Da man da drin eh nicht sieht, wie die Teile nun aussehen, hab ich mir einfach eine billige Netbooktasche (bis 7 Zoll) gekauft - die gibt es ab 5 oder 6 Euro und da passt vom Taschenbuch bis zum Hardcover fast alles rein.


    LG
    Brigitte

    Zitat

    Original von Katerina
    Außer, dass wir natürlich keine langweiligen und überflüssigen Bücher schreiben! :-]


    Natürlich nicht. Allein deshalb müssen wir das Projekt "Stoppt die SuB-Aufstockung" stoppen - woher sollen die Leute denn sonst wissen, dass unsere Bücher alles andere, als langweilig und überflüssig sind? :grin



    Zitat

    Original von KaterinaDie leben doch hier alle in der ständigen Angst, irgendwann von ihrem SUB erschlagen zu werden. Und deshalb bieten sie ein Rundumablenkungsprogramm für Autoren an, damit die nicht mehr so viel schreiben und der Nachschub nicht mehr so heftig ist. :gruebel


    Quasi wie in einem All-Inclusive-Ferienclub. Aber was ist denn mit meinem SuB? Wenn ich mich hier herum treibe und so viele Rezis und Buchempfehlungen finde? Wer baut mir die zusätzlichen Wände in die Bude, vor die ich weitere Bücherregale stellen kann??


    Zitat

    So ist es recht! Nicht ablenken lassen! Nicht beirren lassen!
    (Aber wart erstmal ab, bis Du die ganzen spannenden Threads hier gesehen hast ... :grin)


    Ich ahne Schreckliches und schau gleich mal nach, ob ich bei Amazon einen 72-Stunden Tag bestellen kann...


    Liebe Grüße
    Brigitte

    Zitat

    Original von Katerina
    Erinnere mich bitte daran, dass ich Dir bei Gelegenheit mal meine Verschwörungstheorie erzähle, die erklärt, warum die so viele Autoren hierher locken ... :grin


    *Flüstermodus an* Verhinderung überflüssiger und langweiliger Bücher? :sehrverdaechtig *Flüstermodus aus*


    *kurz geräuspert, dann offizielle Stimme* Aber, aber, alle Verschwörungstheorien sind doch nur unbestätigte Gerüchte ... oder? O D E R ?


    Der Witz ist, ich wurde nicht gelockt, ich bin freiwillig gekommen. Was sagt das nun über mich aus?


    Liebe Grüße
    Brigitte


    Nachtrag: Ich geh mal schnell ein Buch schreiben, um mir zu beweisen, dass meine Einlieferung hier mich nicht von der Arbeit abhalten kann :write

    Hallo zusammen,


    wenn Interesse an einer Leserunde besteht, bin ich natürlich gerne dabei und stehe euch Rede und Antwort. Vielleicht käme dabei sogar die eine oder andere Erleuchtung für Teil 2 raus :licht.


    Liebe Grüße
    Brigitte

    Hallo Katerina,


    danke für das Willkommen!


    Wenn es letztes Jahr war, dann haben wir das WE tatsächlich schweigenderweise miteinander verbracht. Für mich war das ja mein erstes Treffen, ich kannte eigentlich niemanden und obwohl ich versucht habe, mich bei jedem Essen an einen anderen Tisch zu setzen, hab ich es gerade mal geschafft, mit ungefähr der Hälfte der Leute zu sprechen. Was sehr schade ist, weil mir dadurch sicher einige nette Menschen durch die Lappen gegangen sind.


    Aber ich habe gerade gesehen, dass wir dieses Jahr wieder eine Chance haben - da werden wir das Schweigen wohl brechen können :-)


    Liebe Grüße
    Brigitte


    Muss jetzt gleich nett gucken üben, damit das im August wieder klappt.

    Zitat


    Danke für die Info, dann wirds wohl noch eine Weile bis zu Buch 2 dauern ;-(


    Aber ich tüftle schon am Plot - hinter den Kulissen passiert also schon ein bisschen was, auch wenn es nach Außen noch nicht danach aussieht :-)


    Zitat

    Herzlich Willkommen bei den Eulen Melzi! Knuddeln 1


    Danke schön!


    Liebe Grüße
    Brigitte

    Zitat

    Original von Michi M.
    Das hört sich interessant an. Habe beide Teile direkt auf meine Wunschliste gesetzt. :-]


    Hallo Michi, nochmal Achtung: Es gibt noch keinen zweiten Teil. Die Ravensburger Ausgabe mit dem Titel "Der Kuss des Todes" ist lediglich die Taschenbuchausgabe.