Neue Rubrik: "Autorenlesungen"

  • Liebe Eulen,


    immer wieder gibt es hier im Forum tolle Berichte von interessanten Lesungen, die von Euch besucht wurden. Einige Eulen lesen diese gerne, um sich eine Meinung zu bilden, ob eine Lesung des jeweiligen Autors oder der Autorin auch für sie von Interesse sein könnte. Andere Eulen lesen sie, weil sie wissen wollen, ob andere Eulen mit dem gleichen Autor oder der gleichen Autorin ähnliche Erfahrungen gemacht haben, wieder andere Eulen gewinnen dadurch auch nähere Informationen zu Autoren oder Büchern.


    Damit diese Berichte in Zukunft leichter zu finden sind und nicht im Laufe der Zeit zwischen anderen Threads verschwinden, gibt es ab sofort eine neue Unterrubrik für Lesungsberichte, die Ihr hier findet, klick


    Vielleicht schreiben in Zukunft sogar noch mehr Eulen über ihre besuchten Lesungen und machen so anderen Eulen die Entscheidung leichter, ob eine Lesung für sie interessant sein könnte oder nicht! Wir freuen uns über jeden Bericht!


    Bitte tragt alle zukünftigen Lesungsberichte in diese Rubrik ein, alle schon bestehenden Threads über besuchte Lesungen werden wir nach und nach in die neue Rubrik verschieben. Solltet ihr einen Bericht an anderer Stelle finden, gebt uns doch bitte über den Melde-Button Bescheid.


    Liebe Grüße
    Wolke

  • Die Idee find ich klasse! :-)
    Jetzt ist es viel übersichtlicher. Und ich will eh schon seit langen einmal zu einer Autorenlesung gehen, vielleicht amche ich das jetzt wirklich einmal.
    Lg!

    Das Vielsinnige des Lesens: Die Buchstaben sind wie Ameisen und haben ihren eigenen geheimen Staat.
    (Elias Canetti (1905-94), Schriftsteller span.-jüd. Herk.)

  • Frage an die Sachseneulen:


    Hat jemand von Euch auch Karten für Wolfram Fleischauer am 28.02.07 in Lehmanns Buchhandlung Leipzig?

    Nemo tenetur :gruebel


    Ware Vreundschavt ißt, wen mahn di Schreipfelerdes andereen übersiet :grin


    :lesend Ungläubiges Staunen- Über das Christentum Navid Karmann :lesend

  • Hallo Wokle, :wave


    die Idee ist wirklich super. Ich wollte auch bereits seit langem mal eine Lesung besuchen, war mir aber bisher nicht sicher ob das wirklich was für mich ist. So kann ich mir bereits vorab eine Vorstellung machen wie so was abläuft. :-]


    LG
    Yvonne

  • :bruell :wave Geht irgendjemand von euch auf die Fantasy - Lesenacht? Da gibts nämlich einen Termin den man sich vormerken sollte :write:



    25.9. Neunkirchen, Fantasy-Lesenacht :zwinker
    Schachtanlage Gegenort, 20.30 Uhr
    zusammen mit den Wunderbaren: Tanja Heitmann, Christoph Marzi & Boris Koch.


    Ich fahr auf jeden Fall hin. Und freue mich jetzt schon sehr drauf....!! :-)