• Liebe Büchereulen,


    ich bin da und freue mich auf die Leserunde mit euch. In der Vergangenheit haben wir es so gehalten, dass wir uns hier alle ganz informell geduzt haben. Ich würde es begrüßen, wenn wir es diesmal auch wieder so halten könnten.


    Viel Spaß beim gemeinsamen Lesen und Fragen!


    LGr
    Richard

  • Servus Richard,


    vielen Dank Richard für den schönen Abend gestern! :danke
    Wie schon gesagt, echt beeindruckend Deine vielstimmigen Vorlesekünste in Verbindung mit der stimmungsvollen Livemusik und passendem Outfit.
    Muß mir unbedingt mal eine Deiner multimedialen Lesungen reinziehen. Bin sehr gespannt, wie sich ein so in Familienproduktion entstandenes Event anhört.
    Wegen der Stadtführung in Landshut melde ich mich dann noch. Danke fürs Dein nettes Angebot. Bis bald.


    Hallo B... äh oder doch Hilde?,


    auch nett Dich und die anderen Büchereulen kurz zu treffen. Ich konnte Dich wegen Deinem starken Interesse an Richard und dem Buch relativ schnell als Büchereule entlarven. :grin
    Vielleicht trifft man sich ja bald mal wieder.


    Leider lese ich ja gerade noch an der "Teufelsbibel" sonst hätte ich mich hier sicher schon eingeklinkt. :-)


    Viel Spaß noch bei Eurer Leserunde!


    Marty
    alias
    Martin Witzgall ;-)

  • Servus Martin,


    danke für Deinen Eintrag und Deinen Besuch in Aschheim!


    Für alle, die es noch nicht wissen - Martin und ich sind über etliche Ecken miteinander verwandt, wenn wir auch noch nicht ganz aufgelöst haben, wie. Der Dübell-Clan ist nicht sonderlich weit verzweigt und versucht sich gerade über mehrere voneinander getrennte Aktionen zusammenzufinden (dank sei XING!), deshalb werden wir irgendwann auch mal wissen, ob wir nun Cousins sind oder ob Martin mein Onkel schwägerlicherseits ist oder ich sein Großvater um die siebte Ecke durch Anheirat einer Cousine 2. Grades.


    Spannend in diesem Zusammenhang ist, dass bei der Lesung in Aschheim zwei Damen waren, die sich mir als ebenfalls mit den Nachnamen "Dübell" geschlagen vorstellten. Leider konnten wir das Thema an diesem Abend nicht mehr vertiefen, aber da es eigentlich keine freischwebenden Dübells gibt und wir alle irgendwie vom selben Clan sind, besteht auch hier irgendeine noch zu klärende Verwandtschaft. Aber es ist doch schön, dass man nicht allein auf der Welt ist, oder?


    LGr und Martin: Viel Erfolg für Deine eigenen Literaturprojekte!


    Richard

  • Zitat

    Original von Richard Dübell
    Für alle, die es noch nicht wissen - Martin und ich sind über etliche Ecken miteinander verwandt, wenn wir auch noch nicht ganz aufgelöst haben, wie. Der Dübell-Clan ist nicht sonderlich weit verzweigt und versucht sich gerade über mehrere voneinander getrennte Aktionen zusammenzufinden (dank sei XING!), deshalb werden wir irgendwann auch mal wissen, ob wir nun Cousins sind oder ob Martin mein Onkel schwägerlicherseits ist oder ich sein Großvater um die siebte Ecke durch Anheirat einer Cousine 2. Grades.


    Spannend in diesem Zusammenhang ist, dass bei der Lesung in Aschheim zwei Damen waren, die sich mir als ebenfalls mit den Nachnamen "Dübell" geschlagen vorstellten. Leider konnten wir das Thema an diesem Abend nicht mehr vertiefen, aber da es eigentlich keine freischwebenden Dübells gibt und wir alle irgendwie vom selben Clan sind, besteht auch hier irgendeine noch zu klärende Verwandtschaft. Aber es ist doch schön, dass man nicht allein auf der Welt ist, oder?
    LGr
    Richard


    Ich habe zwischen dir und Martin überhaupt KEINE Ähnlichkeit feststellen können :gruebel :chen


    Übrigens haben Bouquineur und ich auch einen Lesebericht bei den Eulen eingestellt, guckst du bitte >> hier <<

    to handle yourself, use your head, to handle others, use your heart
    SUB 15
    _______________________________________________________
    :kuh:lesend

  • Zitat


    Ich habe zwischen dir und Martin überhaupt KEINE Ähnlichkeit feststellen können :gruebel :chen


    Übrigens haben Bouquineur und ich auch einen Lesebericht bei den Eulen eingestellt, guckst du bitte >> hier <<


    Ja, darüber war Martin auch ganz froh.


    Dem Link bin ich gefolgt und habe mich auf der Seite dort gleich verewigt. Aber auch hier ein herzliches Dankeschön an euch für die tolle Berichterstattung!


    LGr
    Richard

  • Zitat

    Original von bonomania
    Ich habe zwischen dir und Martin überhaupt KEINE Ähnlichkeit feststellen können :gruebel :chen

    Wie jetzt? Wenn Richard jünger wie auf seinen Promobildern aussieht... dann sehe ich ja jetzt wohl ziemlich alt aus!? :gruebel:yikes
    Ganz schön frech, seid ihr... :help
    Übrigens als Musketier sähe ich sicher auch recht schick aus... :grin
    Zwecks Verwandschaft frag ich jetzt nochmal meine Mutter, die hat da den Durchblick, der uns offensichtlich immer wieder fehlt. ;-)


    Danke für die lieben Erfolgswünsche Richard! Aber ich back eh viel kleinere Brötchen, äh Semmeln ;-), wie Du. Und muss auch kein Geld damit verdienen.


    Schöne Bilder hast Du gemacht (bekommen) bonomania! :-)


    Ich habe hier auch noch etwas zur Lesung geschrieben: LINK


    Marty


  • Danke für den link, aber warum du mich da Hilde nennst, ist mir unbegreiflich :lache
    Wieso frech? Ich habe doch nur geschrieben, dass zwischen euch so überhaupt keine Ähnlichkeit besteht. Nicht mehr und nicht weniger ;-)

    to handle yourself, use your head, to handle others, use your heart
    SUB 15
    _______________________________________________________
    :kuh:lesend

  • Zitat

    Original von bonomania
    Danke für den link, aber warum du mich da Hilde nennst, ist mir unbegreiflich :lache
    Wieso frech? Ich habe doch nur geschrieben, dass zwischen euch so überhaupt keine Ähnlichkeit besteht. Nicht mehr und nicht weniger ;-)


    Hilde hab ich wohl "irgendwo" aufgeschappt :grin
    Stimmt der nicht? Nagut dann ändere ich besser mal auf Deinen Büchereulennamen.


    Hmm frech war es also auch nicht gemeint... na dann bin ich wohl ein ganz schönes Sensibelchen... :chen Das aber viel Humor versteht ;-)

  • Zitat

    Original von Bouquineur
    Ich musste gerade erst mal schauen, was es mit den Stadtführungen in Landshut auf sich hat.


    http://www.landshut.de/no_cach…ails/article/1421/43.html


    Das ist ja klasse. Und scheint ein riesen Erfolg zu sein.


    Danke für den link, Bouquineur :knuddel1
    Klingt ja total interessant, da wäre ich auch gerne dabei bei eine "Spezial Eulen Stadtführung" durch Landshut mit Fackel und Richard zusammen mit den Büchereulen :lache
    Ich war noch nie in Landshut .... mein Mann Jürgen (der, der gepflegt werden will :rofl ) war erst kürzlich da, als ein neuer Saturn eröffnet wurde.


    Richard, welches Comic-Heft war das nochmal, was ich meinem Mann empfehlen soll?
    Ich hab mal wieder den Namen vergessen :rolleyes

    to handle yourself, use your head, to handle others, use your heart
    SUB 15
    _______________________________________________________
    :kuh:lesend

  • Zitat

    Original von bonomania
    Klingt ja total interessant, da wäre ich auch gerne dabei bei eine "Spezial Eulen Stadtführung" durch Landshut mit Fackel und Richard zusammen mit den Büchereulen :lache


    Richard, welches Comic-Heft war das nochmal, was ich meinem Mann empfehlen soll?
    Ich hab mal wieder den Namen vergessen :rolleyes



    Also, wenn ein paar Büchereulen zusammenkommen, die sich für Landshut interessieren ... an mir soll's nicht liegen. Nur das mit den Fackeln ist außerhalb der offiziellen (und für dieses Jahr ausverkauften) Stadtführungen nicht möglich, aber wir könnten z.b. auf Laternen umsteigen. Nicht-offenes Feuer wird von den Stadtbehörden erlaubt ...


    Ich meinte diese Comics: http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=inspektor+canardo&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=2235039161&ref=pd_sl_2qr7wqcye3_e


    Die Geschichten sind nicht immer 100%ig logisch, und in manchen Perspektiven ist der Zeichner auch nicht ganz sicher, aber sie sind von allen Comics, die ich kenne, am allernächsten an Schwarzen Krimis dran, und Raymond Chandler hätte sicher seine Freude daran gehabt.


    LGr
    Richard


  • @ Richard:
    Hab jetzt unsere Verwandtschaftsgrade über meine Mutter geklärt:
    Die Schwester Kreszenzia meines Uropa Simon Lengfelder ist Deine Oma.
    Was sind wir dann zueinander? ;-)
    Wir sollten mal ein Familientreffen z.B. in Ergolsbach oder Landshut forcieren. Was meinst? Wär sicher interessant.


    Liebe Grüße
    Martin

  • Ich platz mal ganz frech hier rein, habe den Link von einer Eule bekommen ( im Rahmen eines Minieulentreffens kam das Gespräch drauf )... Landshut klingt toll, mit Laternen unter Richards Führung noch toller! Wenn ein paar Eulen kommen und sich ein Termin finden lässt, der Dienstplankompatibel ist, wäre ich glatt dabei :-)

  • Zitat

    Original von nofret78
    Ich platz mal ganz frech hier rein, habe den Link von einer Eule bekommen ( im Rahmen eines Minieulentreffens kam das Gespräch drauf )... Landshut klingt toll, mit Laternen unter Richards Führung noch toller! Wenn ein paar Eulen kommen und sich ein Termin finden lässt, der Dienstplankompatibel ist, wäre ich glatt dabei :-)


    Super! :knuddel1 Ich wäre auch dabei.
    Wir müssen aber auf Richard Dübells Antwort warten, in welchem Monat er Zeit hätte. Dann können wir auch planen und einen "Eulen Süd Treffen in Landshut" Thread aufmachen.


    OT: Richard, danke für die informativen & humorvollen Einträge aus Kreta.
    Über Deinen "Equal goes it loose!" Eintrag musste ich sehr lachen (bis ich überhaupt gecheckt hatte was Du meinst :rofl )
    Ich warte dann noch auf die Bilder. Werden die auch unter http://www.luebbe.de/Meinewelt/Foren
    zu sehen sein??

    to handle yourself, use your head, to handle others, use your heart
    SUB 15
    _______________________________________________________
    :kuh:lesend

  • Zitat

    Original von nofret78
    Wenn ein paar Eulen kommen und sich ein Termin finden lässt, der Dienstplankompatibel ist, wäre ich glatt dabei :-)


    Ich freue mich sehr, dass ihr an einer Stadtführung durch Bayerns wichtigste Stadt interessiert seid, und werde in den nächsten Tagen mit bonomania zusammen mal ein paar Terminvorschläge ausarbeiten, die wir dann ggf. in einem eigenen Thread weiterentwickeln, ok? Derzeit muss ich aber noch mit Vollgas an die letzten Seiten meines neuen Romanprojekts gehen - ich will über Pfingsten in Urlaub fahren, und das geht nur, wenn ich zuvor noch einiges geschrieben habe.


    Hektische Grüße
    Richard

  • Zitat

    Original von Richard Dübell


    Ich freue mich sehr, dass ihr an einer Stadtführung durch Bayerns wichtigste Stadt interessiert seid, und werde in den nächsten Tagen mit bonomania zusammen mal ein paar Terminvorschläge ausarbeiten, die wir dann ggf. in einem eigenen Thread weiterentwickeln, ok? Derzeit muss ich aber noch mit Vollgas an die letzten Seiten meines neuen Romanprojekts gehen - ich will über Pfingsten in Urlaub fahren, und das geht nur, wenn ich zuvor noch einiges geschrieben habe.


    Hektische Grüße
    Richard


    danke für Deine Antwort Richard :knuddel1
    Wir können gerne auch erst nach Pfingsten mit der Terminplanung beginnen.
    Romanprojekt geht vor :-]

    to handle yourself, use your head, to handle others, use your heart
    SUB 15
    _______________________________________________________
    :kuh:lesend

  • Hallo Richard,
    Ich gebe Bonomania völlig recht, Romanprojekte gehen vor! :-)
    Es wäre toll wenn sich ein Termin finden lässt und genug Eulen mitkommen würden. Viele Dank schon mal das du das möglich machen würdest!