AltSuB Abbau 2010 ab 25.April 2010

  • Geschafft! :-]


    12 von 12 Büchern gelesen:

    • Isabel Allende: La ciudad de las bestias --> gelesen 27.08.2010
    • Truman Capote: Frühstück bei Tiffany --> gelesen 13.04.2010
    • Paulo Coelho: Der Alchimist --> gelesen 30.10.2010
    • Roald Dahl: Küsschen, Küsschen --> gelesen 10.01.2010
    • Michael Ende: Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch --> gelesen 24.01.2010
    • Wolfram Fleischhauer: Das Buch in dem die Welt verschwand --> gelesen 14.02.2010
    • Wolfgang Hohlbein: Das Druidentor --> gelesen 02.05.2010
    • Wolfgang und Heike Hohlbein: Märchenmond --> gelesen 20.10.2010
    • Marian Keyes: Sushi für Anfänger --> 150 von 600 Seiten gelesen 20.03.2010
    • Kai Meyer: Das Haus des Daedalus --> gelesen 28.09.2010
    • Kathy Reichs: Knochenarbeit --> gelesen 21.05.2010
    • Nora Roberts: Rückkehr nach River's End --> gelesen 09.03.2010


    Dean Koontz: Die zweite Haut / Die Kälte des Feuers --> im Rahmen des SUB-Abbaus begonnen, aber nach 100 Seiten abgebrochen 25.07.2010


    Der Alchimist war zum Glück eines dünnes Büchlein, was sich sehr gut lesen lies, aber 100%ig verstanden habe ich es sicherlich nicht. Dazu müsste man sich mehr damit auseinandersetzen, wozu mir die Zeit aber auch die Motivation fehlt.


    Mein Fazit des SUB-Abbau-2010:
    MIr persönlich hat ja am meisten genützt, dass ich mich Anfang des Jahres mal hingesetzt und 12 Bücher aus meinem SUB ausgewählt habe. Wenn ich ein Buch ausgelesen hatte und die Frage anstand, welches nun folgt, musste ich nur aus <= 12 Büchern eines auswählen, und nicht aus knapp 200. Ich muss aber dazu sagen, ich habe dieses Jahr bisher nur 20 Bücher insgesamt gelesen, da ich kaum zum Lesen komme, und auch kaum neue Bücher gekauft. Nächstes Jahr werde ich wahrscheinlich wieder eine Liste erstellen.
    Jetzt habe ich erstmal das Problem, dass ich die Qual der Wahl habe, was ich lesen soll. ;)

  • 1) Ralf Isau-Messias
    2) Christoph Marzi-Lilith
    3) Christoph Marzi-Lumen
    4) Karen Rose-Todesschrei
    5) Christoph Marzi-Heaven-Stadt der Feen
    6) Sarah Lark-Der Ruf des Kiwis
    7) Cornelia Funke- Tintenherz
    8) Simon Beckett-Die Chemie des Todes
    9) Jilliane Hoffman-Vater unser
    10)Nora Roberts-Grün
    11)Nora Roberts-Blau
    12)Nora Roberts-Rot


    gelesen



    7 von 12 gelesen


    Ich hab endlich Lumen durch. Der spannendste der drei Teile würde ich sagen. Hat mir super gut gefallen. Auf die anderen Bücher meiner Liste hab ich aber so überhaupt keine Lust grade. Ich glaub mehr schaffe ich dieses Jahr nicht mehr :-( Hab noch so viele andere, tolle Bücher auf die ich mich wirklich freue.

  • Glückwunsch @ Chaosmausi... das fühlt sich bestimmt toll an :-)


    Ich konnte gestern abend auch wieder ein Buch aus meiner Liste streichen, Die fünfte Frau von Mankell fand ich sehr spannend, es war das beste, was ich bisher von ihm gelesen habe und gleichzeitig das beste aus der


    Liste:


    1) Ennio Flaiano; O Bombay (1996); 5
    2) Tamar Myers; Salbei, Rosmarin und Mord (1997); 2
    3) Henning Mankell; Die fünfte Frau (2000); 1,5
    4) Frank McCourt; Die Asche meiner Mutter (1996/2004)
    5) Richard Adams; Unten am Fluß – Watership Down (1980)
    6) Mary Ryan; Schattentanz (1998) ; 3
    7) Gila van Delden; Nicht heulen, Husky! (2000); 6; unwiderruflich abgebrochen
    8) Petra Nouns; Dornröschen war ein schönes Kind (1998); 2,5
    9) Javier Marias; Morgen in der Schlacht denk an mich (1999)
    10) Michael Mueller; Belfast Blues (2000); 2
    11) Isabel Allende; Paula (1999) ; 2
    12) Julie Parsons; Und führe mich nicht in Versuchung (Mary, Mary) (2000) ; 2,5


    9 von 12 gelesen
    1 abgebrochen

    „An solchen Tagen legt man natürlich das Stück Torte auf die Sahneseite — neben den Teller.“

  • Zitat

    Original von chaosmausi
    schnasi_bella :
    "Todesschrei" fand ich seeehr spannend. Die Bücher der Reihe konnte ich kaum aus der Hand legen. ;-)


    Hmm ich hab den zweiten Teil, Todesbräute, schon gelesen, weil ich ihn gewonnen hatte. Mal sehen ob ich mich dann doch noch an Todesschrei ran setze.
    Aber erst mal kommt wieder n bisschen Fantasy. Dafür kann ich mich im Moment eher begeistern. :-)

  • chaosmausi, herzlichen Glückwunsch ! :korken


    Jetzt mache ich schon das 3. Jahr bei diesem Alt-SUB-Abbau mit und dieses Jahr wird es das erste Mal sein, daß ich meine Liste nicht schaffe. Naja, gibt schlimmeres, packe ich sie eben nächstes Jahr wieder mit drauf. :lache

  • Und das nächste in der Liste:


    1: Geisterstunde - Peter Straub gelesen 05/2010
    2: Voodoo - Nick Stone
    3: Cryptonomicon - Neal Stephenson abgebrochen 02/2010
    4: Feuer - Wolfgang Hohlbein gelesen 06/2010
    5: Wehrlos - Juliette Manet gelesen 05/2010
    6: Horus - Wolfgang Hohlbein gelesen 09/2010
    7: Das Pinoccio-Syndrom - William Zehmann begonnen 11/2010
    8: Fremder Schmerz - Renate Kampmann gelesen 03/2010
    9: Süchtig - Matt Richtel gelesen 09/2010
    10: Augen in der Nacht - Vena Cork
    11: Abyssus, der Abgrund - Peter Mennigen gelesen 02/2010
    12: Das Dorf der verschwundenen Kinder - Reginald Hill abgebrochen 06/2010

    Gruss Hoffis :taenzchen
    ----------------------
    :lesend Der fünfte Tag - Jake Woodhouse
    ----------------------

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Hoffis ()

  • 1. Astrid Lindgren - Die Brüder Löwenherz (im RUB seit 6.9.2008) => gelesen in 10/2010
    2. Michael Ende - Der ... Wunschpunsch (im RUB seit 9.2.2006) => gelesen in 1/2010
    3. Annette Pehnt - Insel 34 (im RUB seit 20.11.2006)
    4. Liza Marklund - Prime Time (im RUB seit 28.12.2007)
    5. Mari Jungstedt - Näher als Du denkst (im RUB seit 5.4.2007)
    6. Daniel Glattauer - Darum (im RUB seit 15.2.2007)
    7. Brigitte Riebe - Die sieben Monde des Jakobus (im RUB seit 23.7.2005) => gelesen in 2/2010
    8. Rosa Montero - Die Ritterin des Königs (im RUB seit 7.11.2008) => gelesen in 3/2010

    9. Jostein Gaarder - Das Kartengeheimnis (im RUB seit ???)
    10. Adele Geras - Sommerlicht (im RUB seit 20.4.2005)
    11. Alex Goldfarb - Tod eines Dissidenten (im RUB seit 30.8.2007)
    12. Michaela Link - Der Spiegel der Kaiserin (im RUB seit 16.1.2008)



    Hurra, ich hab mal wieder eins geschafft. Die Brüder Löwenherz waren so toll, keine Ahnung, warum ich das nicht eher gelesen habe...

  • Zitat

    Original von -Christine-
    chaosmausi, herzlichen Glückwunsch ! :korken


    Jetzt mache ich schon das 3. Jahr bei diesem Alt-SUB-Abbau mit und dieses Jahr wird es das erste Mal sein, daß ich meine Liste nicht schaffe. Naja, gibt schlimmeres, packe ich sie eben nächstes Jahr wieder mit drauf. :lache


    Ich mache auch zum 3. Mal mit und es wäre das erste Mal gewesen, dass ich alle Bücher gelesen hätte, ich kenne das schon. :lache


    Ich war so optimistisch und so konsequent, aber im April hat mich dann die Leselust auf die alten Schmöker verlassen. Naja, noch 8 Bücher für 8 Wochen. :grin

  • 01. Chris Wooding- Alaizabel Cray (gelesen Januar 2010)
    02. Julia Kröhn- Engelsblut (abgebrochen Mai 2010)
    03. Eden Robinson- Fallen stellen (gelesen Februar 2010)
    04. Eva Berberich- Alles für den Kater (gelesen April 2010)
    05. Anne McCullagh Rennie- Das Lied der Hongivögel (gelesen Juni 2010)
    06. Franz Kafka- Die Verwandlung (gelesen Juli 2010)
    07. William Shakespeare- Ein Sommernachtstraum (gelesen August 2010)
    08. Daniel Defore- Robinson Crusoe (gelesen September 2010)
    09. Steven Hall- The Raw Shark Texts: A Novel (abgebrochen September 2010)
    10. Stephen King- Puls (ungelesen aussortiert Oktober 2010)
    11. Kuki Gallmann- Afrikanische Nächte (gelesen Oktober 2010)
    12. Kurt Tucholsky- Schloss Gripsholm (gelesen November 2010)


    [9 gelesen,2 abgebrochen,1 aussortiert]


    :freude Ich hab's geschafft, im dritten Anlauf hab ich meine Liste zum ersten Mal geschafft und auch wenn "nur" 9 Bücher tatsächlich gelesen habe und die zumeist nicht so der Brüller waren, freue ich mich, dass ein paar Bücher, die schon ewig gesubbt haben,nun gelesen oder aussortiert sind. Trotzdem bleibt bei mir das Problem, dass ich kaum Motivation hatte, die Bücher tatsächlich zu lesen bzw. kamen immer andere, interessantere Bücher dazwischen,erst so zum Ende hin ging es mir leichter von er Hand,weil mich da der Ergeiz gepackt hat, die Liste tatsächlich zu "schaffen" Nächstes Jahr bin ich aber,denke ich, auch wieder dabei.


    Caia : Ein riesiges Danke an deine fantastische Organisation, das muss eine wahnsinnsarbeit sein :anbet

  • 01. Jeffrey Eugenides - Middlesex
    02. John Katzenbach - Die Anstalt - gelesen im November 2010
    03. Jilliane Hoffman - Morpheus - gelesen im Februar 2010
    04. Paulo Coelho - Der Zahir
    05. Paul Cleave - Die Stunde des Todes - gelesen im Februar 2010
    06. Minette Walters - Der Aussenseiter - gelesen im Mai 2010
    07. Dan Brown - Meteor - gelesen im Februar 2010
    08. Milan Kundera - Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    09. Armistead Maupin - Stadtgeschichten - gelesen im März 2010
    10. Maarten 't Hart - Die Jakobsleiter - gelesen im Juni 2010
    11. Rajaa Alsanea - Die Girls von Riad - gelesen im April 2010
    12. Nick McDonell - Zwölf - gelesen im Juli 2010


    9 von 12 gelesen


    Nach vier Monaten AltSuB Pause, habe ich endlich wieder ein Buch der Liste gelesen. Die Anstalt von John Katzenbach fand ich mittelprächtig. Die Geschichte selbst war interessant, hat sich aber unheimlich gezogen. 200 Seiten weniger hätte es auch getan.

  • Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...
    So wie es derzeit aussieht, werde ich die Liste dieses Jahr wohl eher nicht schaffen. Aber das gibt einen Ansporn fürs nächste Jahr.


    05/10 - Theresa Revay - Die weißen Lichter von Paris
    06/10 - Javier Sierra - Das geheime Abendmahl
    07/10 - Umberto Eco - Baudolino
    08/10 - J.R.R. Tolkien - Der Hobbit
    09/10 - Harlen Coben - Sie sehen dich
    10/10 - Rebecca Ryman - Wer Liebe verspricht
    11/10 - Mary Ryan - Schattentanz
    12/10 - Ake Edwardsen - Geh aus, mein Herz


    gelesen



    4 von 8 Büchern gelesen

  • killerbinchen
    Oje, ich schiebe dieses Buch ja schon ewig vor mir her, jetzt habe ich noch weniger Ansporn es zu lesen...
    Naja, so wie es im Moment läuft, werde ich es wohl eh mit ins nächste Jahr nehmen... Aber dann bestimmt. Ich kann ja dann berichten.

  • Wieder eins weniger.


    Telushkin/Estrin - Die Todesbotin => Beendet 2/2010
    Peter James - Stirb schön => Beendet 5/2010
    Ilona Andrews - Stadt der Finsternis 1
    Sybille Baecker - Irrwege => Beendet 6/2010
    Ulrike Munddorff - Efeuschlinge => Beendet 4/2010
    Shelley Freydont - Todesrätsel => Beendet 10/2010
    Robin Hobb - Der Weitseher => Beendet 8/2010
    Jennifer Ashley - Dunkle Leidenschaft
    Kat Richardson - Poltergeist => Beendet 1/2010
    Mina Hepsen - Unsterblich wie die Nacht
    Dean Koontz - Todesregen => Beendet 2/2010
    Beverly Barton - Killing her softly


    Angefangen
    Gelesen
    Abgebrochen

    :lesend
    Rachel Aaron - The Spirit Rebellion
    Patrick Rothfuss - Der Name des Windes
    Stefan Zweig - Sternstunden der Menschheit

  • Da habe ich ja lange nichts mehr durchgestrichen :rolleyes


    Meine Zwölfer-Liste 2010 und Ergänzung:


    1. Still ruht der See - Martha Grimes
    2. Der Tod fällt aus dem Rahmen - Ruth Rendell
    3. Der grüne See - Maeve Binchy
    4. Blutige Steine - Donna Leon
    5. Und bist du nicht willig … - Rebecca Drake
    6. Schwesternmord - Tess Gerritsen
    7. Das Hotel im Moor - Deborah Crombie
    8. Alles wird gut - Deborah Crombie
    9. Ein Haus in Irland - Maeve Binchy
    10. Wie durch ein dunkles Glas - Donna Leon
    11. Lied der Gezeiten - Mary Ryan
    12. Die Sturmfängerin - Katharine Scholes
    13. Brennende Fesseln - Laura Reese
    14. Die Detektivin - Nikola Hahn
    15. Ein mörderisches Spiel - Seth Margolis[
    16. Eine entwaffnende Frau - Ruth Rendell
    17. Mord ist ein schweres Erbe - Ruth Rendell
    18. In letzter Instanz - Richard North Patterson
    19. Die Mutter - Petra Hammesfahr
    20. Die Damen aus Boston - Henry James
    21. Ich war zwölf … - Nathalie Schweighoffer
    22. Lauf, Jane, lauf! - Joy Fielding
    23. Lasset die Kinder zu mir kommen - Donna Leon
    24. Morpheus - Jilliane Hoffman

    UND SOMIT BIN ICH MIT MEINER LISTE FÜR 2010 FERTIG

  • HALLELULJA!


    Auch ich kann nochmal ein Buch durchstreichen - "Der Walrufer" war zu Unrecht so lange auf dem SUB, hat mir gut gefallen!


    1) Dava Sobel: Längengrad (2001)gelesen


    2) Zakes Mda: Der Walrufer (2005)gelesen


    3) W.H. Calvin: Der Strom, der bergauf fliesst (2001) abgebrochen


    4) Elizabeth Gilbert: eat pray love (2007)gelesen


    5) Hans Bemmann: Stein und Flöte (1999)


    6) Robert R. Pirsig: Zen und die Kunst ein Motorrad zu warten (2000)


    7) Dai Sijie: Balzac und die kleine chinesische Schneiderin (2003)


    8) Susan Vreeland: Mädchen in Hyazinthblau (2001)


    9) Maigull Axelsson: Die Aprilhexe (2005)abgebrochen


    10) Einar Kárason: Törichter Männer Rat (2000)


    11) Haruki Murakami: Kafka am Strand (2005)


    12) Mina Magén: Klopf nicht an diese Wand (2001)


    3 von 10 gelesen


    2 von 12 abgebrochen

  • Ich kann noch eins wegstreichen.
    Und es handelt sich auch (schon wieder) um ein Buch, das zu Unrecht so lange auf dem SUB gelegen hat, denn es war wirklich wirklich spannend...


    05/10 - Theresa Revay - Die weißen Lichter von Paris
    06/10 - Javier Sierra - Das geheime Abendmahl
    07/10 - Umberto Eco - Baudolino
    08/10 - J.R.R. Tolkien - Der Hobbit
    09/10 - Harlan Coben - Sie sehen dich
    10/10 - Rebecca Ryman - Wer Liebe verspricht
    11/10 - Mary Ryan - Schattentanz
    12/10 - Ake Edwardsen - Geh aus, mein Herz


    gelesen



    5 von 8 Büchern gelesen

    Lieben Gruß
    Luca


    Lese gerade:
    Sheldon Rusch - Rabenmord

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Luca ()

  • 1.Charles Dickens: Die Pickwickier
    2. Mary O'Hara: Grünes Gras der Weide
    3. John Grisham: Die Jury

    4. Marilyn French: Frauen
    5. Gina & Bodo Deletz: Die 7 Botschaften der Seele
    6. Benoìte Groult: Salz auf unserer Haut
    7. Josef Kirschner: Die Kunst, ein Egoist zu sein
    8. John Bradshaw: Das Kind in uns
    9. Dan Millman: Der Pfad des friedvollen Kriegers
    10. Uta Ranke-Heinemann: Nein und Amen
    11. Nicholas Sparks: Weit wie das Meer
    12. René Egli: Das LOLA-Prinzip


    Das Vorletzte ist geschafft!! Ich bin fast ein bißchen stolz auf mich, daß ich so schön abgebaut habe :freude