Beiträge von pusteblume03

    Zitat

    Original von LadyTudor
    Nebenbei lese ich jezt auch noch das... Momentan werde ich regelrecht mit Büchern überschwemmt, die ich sofort lesen will und muss. :wow :heisseliebe


    Sophie Jordan: Infernale.
    Der erste Band der neuen Jugendbuch-Reihe von Firelight-Autorin Sophie Jordan konfrontiert Leser mit der Frage, inwiefern unsere DNA unser Schicksal bestimmt. Der Auftakt zu einer spannenden Reihe überzeugt mit packender Action, gefühlvoller Romantik und der schwierigen Suche nach der eigenen Identität. Von klein auf hörte ich Wörter wie begabt. Überdurchschnittlich. Begnadet. Ich hatte all diese Wünsche, wollte etwas werden. Jemand. Niemand sagte: Das geht nicht. Niemand sagte: Mörderin. Als Davy in einem DNA-Test positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre heile Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung scheitert, ihre Freunde fürchten sich vor ihr und ihre Eltern meiden sie. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll, einen Menschen zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie das werden, für das alle Welt sie hält und vor dem sie sich am meisten fürchtet – eine Mörderin? Sophie Jordan spinnt aus der Frage, wie stark Gene unseren freien Willen beeinflussen, eine actionreiche Jugendbuch-Reihe über den Versuch, sich seiner Vorherbestimmung zu entziehen.


    Das Buch interessiert mich auch sehr. Wie gefällt es dir bisher?

    Kurzbeschreibung von Amazon:


    Irland im Jahr 1014: Die junge Adair wird in ihrer Hochzeitsnacht von einer Hexe verflucht und muss fortan als weißer Schwan durch die Jahrhunderte irren. Erst als der Zauber seine Kraft verliert, erlangt Adair ihre Menschengestalt zurück und findet sich im Jahr 2014 mitten in Kalifornien wieder. Es ist Sommer, Familien machen Urlaub, junge Leute gehen schwimmen, verabreden sich und feiern. Auch der sechzehnjährige Ronin verbringt hier seine Ferien. Fasziniert beobachtet er eines Tages Adair im Wald. Schon bei seiner ersten Begegnung mit ihr spürt er eine tiefe Verbundenheit mit dem rätselhaften Mädchen aus der Vergangenheit. Adair ist so unschuldig wie sie schön ist, wild und frei wie die Geschöpfe des Himmels. Auch Adair fühlt sich zu Ronin hingezogen. Doch ihre Liebe muss die Zeitspanne von tausend Jahren überwinden – wird das Band zwischen ihnen stark genug sein, um den Gefahren der modernen Welt und den unheimlichen Rufen aus der Vergangenheit zu trotzen?


    Ich bin mittlerweile im 2. Band angelangt.

    Ich schaue mir gerade alle Folgen an und bin jetzt bei Staffel 5. Ich mag die Serie. Damals hab ich die Bücher in Band 4 abgebrochen, weil ich sie so doof fand. Aber außer dem Namen haben Buch und Serie ja nicht viel gemeinsam. Und ich bin definitiv Team Damon :heisseliebe

    Ich bin aus Österreich und früher als Kind mit meinen Eltern sehr viel wandern gegangen. Viele Jahre war das wandern für mich jetzt aber uninteressant, aber für heuer hab ich mir vorgenommen viel öfter auf einen Berg zu gehen.

    Ich oute mich hier auch mal als Lauf-Eule :)


    Habe letztes Jahr meinen ersten 10km-Lauf hinter mich gebracht. In 59:57 :) Für heuer hab ich mir vorgenommen, nicht mehr als 55 Minuten dafür zu brauchen.

    Irland im Jahr 1014: Die junge Adair wird in ihrer Hochzeitsnacht von einer Hexe verflucht und muss fortan als weißer Schwan durch die Jahrhunderte irren. Erst als der Zauber seine Kraft verliert, erlangt Adair ihre Menschengestalt zurück und findet sich im Jahr 2014 mitten in Kalifornien wieder. Es ist Sommer, Familien machen Urlaub, junge Leute gehen schwimmen, verabreden sich und feiern. Auch der sechzehnjährige Ronin verbringt hier seine Ferien. Fasziniert beobachtet er eines Tages Adair im Wald. Schon bei seiner ersten Begegnung mit ihr spürt er eine tiefe Verbundenheit mit dem rätselhaften Mädchen aus der Vergangenheit. Adair ist so unschuldig wie sie schön ist, wild und frei wie die Geschöpfe des Himmels. Auch Adair fühlt sich zu Ronin hingezogen. Doch ihre Liebe muss die Zeitspanne von tausend Jahren überwinden – wird das Band zwischen ihnen stark genug sein, um den Gefahren der modernen Welt und den unheimlichen Rufen aus der Vergangenheit zu trotzen?

    Durch die Zeiten geschickt, vor Millionen von Zuschauern bloßgestellt und von ihrer großen Liebe Kay getrennt: Top the Realities, die erfolgreichste Fernsehshow aller Zeiten, hat Alisons Leben bis in die Grundfesten erschüttert. Doch sie hat einen Plan, um der Show zu entkommen, und ihr Plan gelingt. Zusammen mit Kay kehrt sie nach langer Zeit in ihre Gegenwart zurück, in ihr Elternhaus mit dem Apfelbaum im Garten und dem nach Sägespännen duftenden Tischlerschuppen ihres Vaters. Endlich sind Kay und sie nicht nur zusammen, sondern auch in Sicherheit. Bis etwas Schreckliches passiert und Alison begreift, dass sie keine Wahl hat. Sie wird sich der Show stellen und sie für immer beenden müssen…

    Es soll die phänomenalste Fernsehshow werden, die es je gegeben hat: Die Linearität der Zeit wird aufgehoben, Menschen werden quer durch die Jahrhunderte geschickt und vor Herausforderungen gestellt, die im Falle eines Scheiterns ganze Generationen auslöschen können. So etwas hat es noch nie gegeben. Noch nie. Außer für Alison. Als man sie am 31. August 2015 für die erste Staffel ins 25. Jahrhundert holt, ist sie bereits vorbereitet. Sie hat dieses Spiel schon einmal gespielt, sie kennt seine Regeln, sie kennt ihre Zukunft. Und sie weiß, dass sie Kay wiedertreffen wird - einen jüngeren Kay, der sie noch nie zuvor gesehen hat. Doch auch sie weiß nicht alles…

    Es sollte ein gewöhnlicher Sommerferientag werden. Ausschlafen, frühstücken, vom kleinen Bruder genervt werden, die Sonne genießen. Doch dann muss die siebzehnjährige Alison feststellen, dass ihr Bruder verschwunden ist. Schlimmer noch, es hat ihn nie gegeben - zumindest nicht in dieser Realität. Und damit beginnt das Spiel: Im Rausch durch die Zeiten, vor Millionen von Zuschauern und einer unerbittlichen Jury bekommt Alison die Aufgabe, die Vergangenheit so zu korrigieren, dass sie wieder in ihre ursprüngliche Gegenwart zurückkehren kann. Eine Aufgabe, die Alison durch sämtliche Jahrhunderte führt, vor unmögliche Herausforderungen stellt und viel schwieriger ist, als sie es sich jemals vorgestellt hat. Gerade mit dem geheimnisvollen Kay an ihrer Seite, der sie viel besser kennt, als es eigentlich möglich sein sollte…

    3.19 … dessen Autor mit denselben Initialen in Vor- und Nachnamen beginnt. Hat der Autor einen Doppel-Nachnamen, kann sowohl erster als auch zweiter Nachname gezählt werden.


    3.42 … in dem dein (Real-)Name vorkommt. (Entweder Vor-oder Nachname). Du musst niemandem mitteilen, um welchen Namen es sich in dem Buch gehandelt hat.
    Falls das für deinen Namen sehr schwer ist, gehen auch Abwandlungen davon: Beispiel: wenn du Maria heißt, zählen Maria, Marie, Mary, Marianne …)


    Ich habe jetzt jeweils Band 2 und 3 der Zeitrausch-Trilogie von Kim Kestner eingetragen.

    Habe damals den ersten Teil verschlungen, bin gespannt wie dieser Teil wird. Und jetzt hab ich gerade gesehen, dass es den Dritten auch schon im Hardcover gibt, werde aber wieder auf das TB warten, damit sie im Regal zusammenpassen :)


    Kurzbeschreibung von Amazon
    Eine Geschichte so grenzenlos wie das Universum
    Eine Frau gaubt nicht an die Liebe.
    Ein Mann will Träume wahrmachen.
    Außerirdische landen im viktorianischen London.
    Und ein phantastischer Roman wird Realität …
    Im zweiten Teil der internationalen Bestseller-Trilogie jagt uns Félix J. Palma durch ungeheuerliche Parallelwelten und schickt uns auf abenteuerliche Zeitreisen. Staunen und Schrecken garantiert!

    Ich liebe ja alle Bücher von Kate Morton und genauso ging es mir bei diesem Buch. Ich mag ja diese Verstrickungen von Vergangenheit und Gegenwart und dann noch als Schauplatz den WK II.


    Hab auch schon meine Mama gefragt, ob wir ein Familiengeheimnis haben, aber laut ihr leider nicht :)


    Endlich wieder Zeit zu lesen und damit auch wieder Zeit für die Challenge :)


    3.9 … das an einem Ort spielt, den du gerne mal bereisen möchtest oder an dem du bereits einmal warst.


    Dieses Buch spielt zum Teil in London. Ich war schon dort und will nochmal hin :)