Kristin Hannah - The Four Winds

  • 15:01 Stunden

    Sprecherin: Julia Whelan

    ungekürzte Lesung

    Hörprobe bei audible.de


    Das neue Buch von Kristin Hannah, Infos zu einer deutschen Übersetzung habe ich noch nicht gefunden. "Die Nachtigall" ist mir noch in sehr guter Erinnerung und so wurde "The Four Winds" direkt vorbestellt. Die Sprecherin gefällt mir gut und die ersten Kapitel haben mich direkt reingezogen.


    zum Inhalt (vage an die englische Inhaltsangabe angelehnt)

    Schauplatz sind die USA während der Weltwirtschaftskrise. Der Roman beginnt in Texas im Jahr 1921, einer Zeit des wirtschaftlichen Aufschwungs. Der Weltkrieg war gerade vorbei und es schien alles möglich. Für Elsa Wolcott hingegen schaut die Zukunft finster aus. Mitte 20, zu alt zum Heiraten und ihre Eltern verweigern ihr ein Hochschulstudium. Da taucht Rafe Martinelli auf und diese Begegnung verändert ihr Leben.


    Dreizehn Jahre später hat die Welt sich verändert. Millionen Arbeitslose, eine Dürre lässt die Bauern um ihre Existenz bangen. Alles auf dem Hof der Martinellis droht zu sterben, auch Elsas fragile Ehe. Elsa muss wie viele ihrer Nachbarn eine schwierige Entscheidung treffen: Für das geliebte Land zu kämpfen oder nach Westen zu ziehen, Richtung Kalifornien, in der Hoffnung auf ein besseres Leben für sie selbst und ihre Familie.


    ASIN/ISBN: 1250317258

    "It is our choices, Harry, that show what we truly are, far more than our abilities." Albus Dumbledore
    ("Vielmehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind.")