Adventskalender 2008 - Wir machen (wieder) mit

  • churchill, ich könnte, das wäre kein Problem, aber Wolke hat den Aufruf an die gestartet, die noch NICHT mitgemacht haben - und ich war ja halt schon zweimal.

  • @ Leserättin (Weihnachtsgeschichtenexpertin ;-) )


    Schick deine Geschichte auf jeden Fall mal ein. Wenn sich Marlowe oder noch jemand anderer meldet, können wir sie ja immer noch für das nächste Jahr aufsparen :-)


    und langsam aber sicher sollte ich mir auch mal einen Text überlegen

    Das Verhalten und das Kennzeichen des Ungebildeten ist, keinen Nutzen oder Schaden von sich selber zu erwarten, sondern alles von außen. (Epiktet)

  • Zitat

    Original von churchill
    @ Leserättin (Weihnachtsgeschichtenexpertin ;-) )


    Schick deine Geschichte auf jeden Fall mal ein. Wenn sich Marlowe oder noch jemand anderer meldet, können wir sie ja immer noch für das nächste Jahr aufsparen :-)


    und langsam aber sicher sollte ich mir auch mal einen Text überlegen


    Okay, dann geh ich aber noch nach Fehlerchen durch, ja. Bis morgen vormittag reicht doch, oder?


    Weihnachtsgeschichtenexpertin gefällt mir. :-)

  • Sorry, das meine Geshcihcte nicht da ist, aber die letzen Wochen waren so stressig, jetzt und Morgen schrieb ich aber noch kräftig, miorgen aben dist sie sicher in deinem E-Mail-Fach, denn (leider)wird die Geschichte länger als gedacht ;-)

    "Rettet Robert- bewahrt den kleinen Robert nur als kleine Nebenrolle zu enden"
    (Rubinrot- Kerstin Gier) Macht mit! :lache

  • Ich hab es nicht für Möglich gehalten, aber ich bin fertig! :wow
    Endlich! Ich lass sie gerade noch knotrollieren und schik sie dann ab! :grin :-)

    "Rettet Robert- bewahrt den kleinen Robert nur als kleine Nebenrolle zu enden"
    (Rubinrot- Kerstin Gier) Macht mit! :lache

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von deny ()

  • auch von mir vielen dank für die tollen beiträge
    (auch, wenn die ob toms kästner-geschichte geflossenen rührungstränchen beinahe meinen neuen laptop unter wasser gesetzt und ins nirwana befördert hätten :grin )!
    mein adventskalenderhighlight ist aber weiterhin unangefochten die geschichte der weinbergschnecke von vor zwei jahren :anbet


    kann mir bitte jemand (möglichst bis morgen, da danach 2 onlinelose urlaubswochen) sagen, ob es erlaubt ist, die beiträge auszudrucken und im urlaub in mittelgroßer runde zu verlesen bzw verlesen zu lassen (selbstverständlich nicht als selbst geschrieben*g*!)?


    euch allen schöne feiertage und einen guten rutsch in ein gesundes 2009!


    :wave

    "Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Leute ohne Laster auch sehr wenige Tugenden haben." (A. Lincoln)

  • Zitat

    Original von drehbuch
    kann mir bitte jemand (möglichst bis morgen, da danach 2 onlinelose urlaubswochen) sagen, ob es erlaubt ist, die beiträge auszudrucken und im urlaub in mittelgroßer runde zu verlesen bzw verlesen zu lassen (selbstverständlich nicht als selbst geschrieben*g*!)?


    Da die Urheberrechte jeweils bei den Autoren liegen, frag doch einfach nach.
    Kann mir nicht vorstellen, dass da jemand was gegen hätte, die, die für den Kalender schreiben, machen das doch, weil sie gelesen werden wollen und sich über noch mehr Leser freuen. :-)

  • Schade, eigentlich eine ganz nett Idee, aber so wenig Sorgfalt tut einfach weh- das ist doch kein Posting zur Weltlage oder eigenen Stimmungslage, Tippfehler eher belanglos, das ist doch eine Geschichte, die Stimmung erzeugen soll und das geht bei so leider schief, wirklich schade drum.