Black Dagger Ecke reloaded

  • Danke für das Update Belle... :-)


    Ich habe ja das Gefühl, dass die Serie mir oder ich der Serie entwachse. Wenn ich den Anfang aus der Leseprobe bei Wrath/Beth-The King lese, rollen sich mir schon die Zehennägel hoch, weil das so lieblos wirkt. Was diesen Band angeht, setze ich definitiv aus.


    Ich hab ja auch bei Blay/Qhuinn schon ein Faible für die Nebenstories entwickelt, daher interessiere ich mich noch für die Schatten; wenns was mit Xcor gäbe, wäre ich auch nicht abgeneigt und Throe fand ich in dem Zuge auch interessant.


    Aber das eigentlich - für mich - Wichtigste, die Auflösung bzgl. John Matthew, wenigstens gegenüber Tohr, der da ja eh in seinem eigenen Band so einen Riecher hatte, scheint Frau Ward bei ihrer Endlosreihe ja nicht schreiben zu wollen. :-( *sad*


    Und Lash kann ich immer noch nicht leiden... :rolleyes :grin




  • Vielen Dank für die Infos!!! :wave :kiss


    Dann bleibt es ja weiterhin spannend, was Frau Ward mit der Bruderschaft vor hat. Ich freu mich schon drauf. :-]


    Ob ich die Neue Reihe, die sich an die BDB-Fans richtet, auch lesen werde, weiß ich noch nicht. Kommt zum einen drauf an, was drin ist... und zum anderen ob und was ggf. der Deutsche Verlag mit den Büchern anstellt. Sofern die veröffentlicht werden möchte ich nicht schon wieder aufgesplittete Bücher haben!!

    Liebe Grüße :schuechtern


    Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne. -Jean Paul-


    :lesend

  • Da hätte ich auch keine Lust zu, kann ja Gott sei Dank auf die Originale zurück greifen. Ich weiß auch nicht, ob ich eine neue Serie in der Art starten will. Ist gerade nicht so meine Präferenz, aber wahrscheinlich bin ich wieder neugierig.


    Die Bourbon Kings Serie wird meins aber sich nicht sein, hab mal eins von ihren Titeln gelesen, die sie als Jessica Bird oder so geschrieben hat, das war... naja. :wave

  • Äh, was? Die Engels Serie ist schon zu Ende? Da ist doch erst Band 6 rausgekommen. Da muss es doch noch einen 7 Teil geben. Es geht doch schließlich um sieben Seelen. Oder hat sie etwa Band 7 schon abgeschlossen?


    Ich bin gespannt, was es so weiter von ihr gibt.


    Ich freu mich schon auf die Lassister Story und mit Adrian? :grin


    Oh, ich bin gespannt. Aber erstmal bis Februar warten, bis die zwei BD Bände auf Deutsch raus sind. Ich will sie nicht auf Englisch lesen.



    Ich hab gestern leider den Fehler gemacht und die Leseprobe von Königsblut gelesen. Xcor... Shit...

  • Zitat

    Original von Hati
    ...Ich habe ja das Gefühl, dass die Serie mir oder ich der Serie entwachse. Wenn ich den Anfang aus der Leseprobe bei Wrath/Beth-The King lese, rollen sich mir schon die Zehennägel hoch, weil das so lieblos wirkt. Was diesen Band angeht, setze ich definitiv aus....


    Mir geht das genauso Hati. Es sind zwar noch ein paar interessante Figuren in der Serie, wie Xcor, aber nachdem ich Blay/Quinn gelesen hatte, ist mir irgendwie die Verbindung zu den Black Dagger verloren gegangen. Ich werde nicht mehr weiterlesen. Genauso ging es mir übrigens mit der Dark Hunter-Reihe von Sherilyn Kenyon. Irgendwann ist jede Serie ausgelutscht, auch wenn ab und zu noch mal interessante Charaktere vorkommen. Langsam bin ich wohl zu alt für das Vampir-Genre ;-)

    smilie_sp_274.gif
    "Es hat alles seine Stunde und ein jedes seine Zeit, denn wir gehören dem Jetzt und nicht der Ewigkeit."

  • Zitat

    Original von Suzann


    Mir geht das genauso Hati. Es sind zwar noch ein paar interessante Figuren in der Serie, wie Xcor, aber nachdem ich Blay/Quinn gelesen hatte, ist mir irgendwie die Verbindung zu den Black Dagger verloren gegangen. Ich werde nicht mehr weiterlesen. Genauso ging es mir übrigens mit der Dark Hunter-Reihe von Sherilyn Kenyon. Irgendwann ist jede Serie ausgelutscht, auch wenn ab und zu noch mal interessante Charaktere vorkommen. Langsam bin ich wohl zu alt für das Vampir-Genre ;-)


    Da kann ich mich dazustellen. Mir geht es genauso. Ich habe bis Band 16 gelesen und überlege ernsthaft, ob ich dranbleibe oder die Serie beende.

  • Zitat

    Original von JaneDoe


    Da kann ich mich dazustellen. Mir geht es genauso. Ich habe bis Band 16 gelesen und überlege ernsthaft, ob ich dranbleibe oder die Serie beende.


    Interessant, mir geht es auch so.
    Und ich höre auf.

  • edit sagt: :wow Wie vielen von euch das auch so geht.


    Zitat

    Original von JaneDoe
    Da kann ich mich dazustellen. Mir geht es genauso. Ich habe bis Band 16 gelesen und überlege ernsthaft, ob ich dranbleibe oder die Serie beende.


    Ich würde dir 19, 20 zu Tohr noch ans Herz legen, ist eigentlich ja eine Geschichte, die man hätte viel eher schreiben können zu ja auch einem der "Kern"-BDB-Jungs...und war für mich persönlich auch mit bei den Top 3 dabei. Kanns aber auch so gut verstehen, so soll das jetzt nicht klingen. :knuddel1
    Die gibt einem aber immerhin ansatzweise so wegen Wellsie und John Matthew so einen Hauch von einem "Ende"... :-)

  • Stimmt sind tatsächlich nur 6, war da auch immer irgendwie bei 7, ist aber nichts desto trotz jetzt Schluß.


    Was BD betrifft, fand ich The King eigentlich gar nicht so übel. Habe eigentlich die Hoffnung, dass das jetzt ein Bruch war und es irgendwie wieder mal vorwärts geht. Aber bei Serien ist schnell mal der Wurm drin und bisher habe ich es nur 1x erlebt, dass sich das noch mal gegeben hat.

  • BD ist so ziemlich die einzige Serie wo ich auf dem Laufenden bin.
    Aber ehrlicherweise muss ich sagen, dass seit diesem Hickhack mit Blay und Quinn, was mich doch ziemlich abgenervt hat, schon eine gewisse Unlust vorhanden ist.
    Noch werde ich die Reihe nicht abbrechen. Aber einen weiteren Riss verträgt meine Lust nicht.

  • Zitat

    Original von Sabine_D
    BD ist so ziemlich die einzige Serie wo ich auf dem Laufenden bin.
    Aber ehrlicherweise muss ich sagen, dass seit diesem Hickhack mit Blay und Quinn, was mich doch ziemlich abgenervt hat, schon eine gewisse Unlust vorhanden ist.
    Noch werde ich die Reihe nicht abbrechen. Aber einen weiteren Riss verträgt meine Lust nicht.


    Ja das ist es, was die Sache etwas kaputt macht. Dass sich solche Handlungen mittlterweile über zig Bände ziehen.


    Hati: ich hol mir die Ausgabe, die zuerst lieferbar ist. :lache

  • Zitat

    Original von BelleMorte
    Hati: ich hol mir die Ausgabe, die zuerst lieferbar ist. :lache


    :lache Gute Taktik...haste denn dann von beiden etwas und die sind auch beide dann "dasselbe" und vllt nur bis aufs Cover und Format verschieden? Fand das irgendwie so komisch, dass ein neues Buch in zwei Verlagen direkt erscheint und lt Amazon ja auch HC, TB, Kindle an einem Tag...


    Hab zum Glück ja noch Zeit, ob ich bei den Schatten dann auch mal englisch lese. :gruebel

  • Zitat

    Original von vingela
    Ich bin zwar nicht mehr so besessen, aber ich liebe die Serie noch immer. :-]



    Da geht es mir auch so. :-)


    Auch wenn für meinen Geschmack die Gemeinschaft der Black Dagger in den letzten Bänden etwas zu kurz kam - immerhin machte die verrückte Truppe zusammen ja gerade einen gewissen Reiz u. Lesespaß aus - werde ich die Black Dagger Reihe bis zum bitteren Ende durchziehen. :-]
    Dafür mag ich die Reihe einfach zu sehr, als dass ich mir das jetzt madig machen lasse, durch die schon anderweitig erwähnten Nebenkriegsschauplätze.... Da kriegt Frau Ward hoffentlich noch die Kurve!!! Und auch hoffe ich - wie Hati - dass diese Darius/John-Matthew - Sache noch geklärt wird.
    Genauso werde ich das auch mit den Fallen Angels handhaben, aber da ist ja schon ein Ende in Sicht. :-)




    @ BelleMorte: :wave
    Hast Du zufällig mitbekommen, was Frau Ward mit Lassiter noch so vor hat?? Ich hoffe inständig dass er auch noch seinen eigenen Band bekommt. :dafuer

    Liebe Grüße :schuechtern


    Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne. -Jean Paul-


    :lesend