Black Dagger Ecke reloaded

  • Zitat

    Original von Bonni


    Jaa geht mir genauso aber irgendwann fange ich nochmal von vorne an :grin



    Ich auch!!! :lache

    Liebe Grüße :schuechtern


    Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne. -Jean Paul-


    :lesend

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Inkalilie ()

  • Zitat

    Original von BelleMorte
    hat mich jetzt nicht weiter belastet, weil Kinder können ja meist Zahlen auch schon im Kiga lange bevor sie schreiben können.


    Wäre das nicht vorher mit der Nummer von Vishous erwähnt worden, wärs mir auch egal gewesen.



    Ich les gerade Band 9 und muss sagen, ich mag Frau Dr. nicht...

  • die Gefallenen Engel habe ich nur Band 1 gelesen, war nicht so spannenden, da hab dann gleich gar nicht mehr weitergelesen. Das Buch habe ich -glaub ich- sogar vor kurzem verschenkt :gruebel

    Man muß noch Chaos in sich haben um einen tanzenden Stern gebären zu können - frei nach Nietzsche
    Werd verrückt sooft du willst aber werd nicht ohnmächtig - frei nach Jane Austen - Mansfield Park


  • hähä ich bin da etwas bedarfsblind :lache :lache


    Doc Jane löst das wohl bei einigen Lesern aus, höre ich nicht zum ersten Mal.

  • ich habe den ersten Band vor ein paar Monaten ausprobiert. Ich hatte das Buch in der Bücherei entdeckt und fand die Geschichte ganz gut. Ich möchte zwar weiterlesen, aber die Bücherei hat nicht alle Bände :cryjetzt muss ich mal schauen, wie ich das am Besten mache, denn bei dieser Reihe hatte ich das Gefühl, das man die Bücher chronologisch lesen sollte..... :gruebel

  • @ Luckynils
    Auf alle Fälle chronologisch lesen!


    Ich bin mit Band 10 fertig und mag Jane immer noch nicht. Auch nach diesem Ende nicht. Die Story hat mir auch am wenigsten glaub ich gefallen. Obwohl Vishous toll war.
    So als nächstes ist Phury dran :) Ihn mag ich auch total gern. Aber erst eine Zwangspause bis Sonntag und mal was anderes lesen!

  • Zitat

    Original von Luckynils
    ich habe den ersten Band vor ein paar Monaten ausprobiert. Ich hatte das Buch in der Bücherei entdeckt und fand die Geschichte ganz gut. Ich möchte zwar weiterlesen, aber die Bücherei hat nicht alle Bände :cryjetzt muss ich mal schauen, wie ich das am Besten mache, denn bei dieser Reihe hatte ich das Gefühl, das man die Bücher chronologisch lesen sollte..... :gruebel


    Die sind doch gebraucht nicht so teuer und man findet die auch mittlerweile auf Grabbeltischen.

  • Zitat

    Original von Luckynils
    ich habe den ersten Band vor ein paar Monaten ausprobiert. Ich hatte das Buch in der Bücherei entdeckt und fand die Geschichte ganz gut. Ich möchte zwar weiterlesen, aber die Bücherei hat nicht alle Bände :cryjetzt muss ich mal schauen, wie ich das am Besten mache, denn bei dieser Reihe hatte ich das Gefühl, das man die Bücher chronologisch lesen sollte..... :gruebel





    Ja, auf jeden Fall chronologisch lesen! ;-)





    Gibt's die Bücher nicht auch schon für den E-Book-Reader??? ?(:gruebel

    Liebe Grüße :schuechtern


    Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne. -Jean Paul-


    :lesend

  • @ Luckynils,


    soweit ich weiß gibt es keine schuber von den Büchern. Man hat mal angefangen die Bücher als ganzes rauszubringen (also immer 2 Bücher als 1 Buch so wie das auch im Original ist), aber es kann sein, dass das auch schon wieder eingestellt worden ist :gruebel.


    @ Bonni


    dieses Problem habe ich auch jedesmal :-), aber ich zwinge mich immer durchzuhalten und zu warten bis der 2. Band raus kommt :-)

  • Zitat

    Original von Luckynils
    gibt es die Reihe auch als Schuber mit allen Bänden? Habe gegoogelt, aber nix gefunden..... :gruebel



    Ich glaube von den englisch-sprachigen Büchern gibt es Schuber. :gruebel
    Aber 100%ig sicher bin ich mir jetzt auch nicht.


    Allerdings gibt die Bücher auch für E-Book-Reader, falls Du einen hast. :-)

    Liebe Grüße :schuechtern


    Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne. -Jean Paul-


    :lesend

  • Ich hab mich gestern köstlich über mich selbst amüsiert.


    Etwa im Mai, saß ich bei meinem Autohändler und hatte auf meinen Mann gewartet, dass er mich abholt. Aus irgendeinem Grund hatte ich meinen eReader eingepackt. Ich war zu der Zeit in einer totalen Leseflaute und hatte schon länger kein Buch gelesen. Aber um sich die Zeit zu vertreiben, hab ich das lesen angefangen. Ich dachte mir, probierst mal die Black Dagger Reihe. Die ist nicht ohne Grund schon so lang. Eigentlich hab ich es nicht so mit Vampire. Also hab ich angefangen und nichts verstanden.
    Da lag eine Frau im sterben und ihre Familie war versammelt. Der Sohn im Badezimmer. Irgendwas mit Drogen und eine entsetzte Schwester.
    Fand ich blöde und hab es sein lassen.
    Im September hab ich der Serie schließlich eine neue Chance gegeben und einfach da weiter gelesen, wo ich aufgehört habe. Das dachte ich zumindest. Mittlerweile lieb ich diese Serie und verschling ein Buch nach dem anderen.


    Jetzt hab ich gestern das 13. Buch – Racheengel auf dem Reader beendet und gleich das nächste Buch Blinder König geöffnet. Kurz hab ich mich gewundert, wieso der Reader schon auf Seite 22 steht. Ich hätte brüllen können, als mir alles wieder einfiel und wie es zusammen passte.
    Ja klar, ich hab im Mai mit Buch 14. angefangen und ich hab keine Ahnung wieso. Dafür ist mir diese Szene viel klarer. Und als ich mit Band 1 angefangen hab, ging mir die Szene schon irgendwie ab, aber ich hab es mittlerweile auf ein anders Buch geschoben. Vielleicht hatte ich mit vertan? Ja, das hab ich, aber anders wie gedacht. Da holt mich die Szene ja doch wieder ein.
    Ich könnte laut los brüllen, wenn ich an die Szene denke, da ich jetzt weiß wer die ganzen Personen sind und wie alles zusammenhängt.
    Aber nicht falsch verstehen, die Szene an sich ist nicht lustig, ich amüsier mich, über mich selbst.