Lesewochenende 24.02 - 26.02.2012

  • :wave ihr Lieben,


    da ich nicht weiß, wie ich am WE ins I-net komme, lege ich einfach schon mal los. :grin Wünsche euch viel Spaß, gute Bücher und viel Zeit zum lesen.


    Lesen tue ich noch Grabesgrün von Tana French. Bin jetzt auf Seite 418 von 668 zu lesenden Seiten. Habe mir vorgenommen, das Buch bis morgen Nacht durch zu haben, mal sehen, ob das klappt. Mein heutiges Zwischenziel wäre Seite 534.
    Langsam scheint sich ja eine Spur zu entwickeln.

    aktuelles Buch: Black cats ~ Im Netz des Todes:lesend

    2019 gelesen: 23 Bücher:traeumer 9.521 Seiten

    SuB: 1106:flieger

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von whiteroses ()

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich muss am Sonntag arbeiten und habe sowohl heute als auch morgen noch einen guten Teil Verpflichtungen.
    Werde aber jetzt bestimmt mal ein Stündchen haben und es zum Lesen nutzen. Der Schwarm ist richtig spannend!!!!


    LG Lesehest :wave

    Anna Karenina (LR), Der blinde Mörder (LR), Alias Grace (LR), Die Bücherdiebin (LR), Das Rosenholzzimmer (LR), Töchter des Nordlichts

  • Hallihallo!


    Ich hoffe auch wieder auf ein reichhaltiges Lesewochenende. Ich bin inzwischen auf S. 616 von 875 im zweiten Königreich. Habe schon viel über englische Geschichte/normannische Besatzung/Wilhelm den Eroberer gelernt, wieder ein tolles Buch von Rebecca Gable (sorry mein i-Gerät verfügt nicht über Accent für das e in Gable).


    Allerdings, so allmählich, nach der gefühlt 27. Rebellion gegen Wilhelm, wird mir die Story doch ein bisschen lang, jedoch die Hoffnung auf ein Happy End der Liebesgeschichte von Caedmon hält mich im Lesefluss. Es warten so viele tolle Bücher auf mich (habe mir gerade die Liste der nächsten 5 bzw. 7 erstellt).


    Euch ein schönes Lesewochenende!

    LG
    Die Buchfinkin


    :lesend Xinran: Gerettete Worte
    :lesend Neil McGregor: Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten


    Gelesene Bücher 2014: 45

  • Vielleicht bin ich heute Abend gegen 24 Uhr noch dabei, aber versprechen will ich nichts. Dann habe ich am Samstag noch ein Date gegen 15 Uhr. Je nachdem wie lang es geht und wie es wahr werde ich mich hier auch einklinken. Ansonsten dürfte nichts dazwischen kommen. Habe mal wieder ein Wochenende frei.

  • Oh ja ich werde auch wieder mitmachen.


    Ich lese aktuell Sookie Stackhouse 7 Vampire schlafen fest (Charlaine Harris).


    Ab morgen werde ich dann mit Sookie 8 Ein Vampir für alle Fälle beginnen.


    Und nebenbei lese ich Biss zum Ende der Nacht (Stephenie Meyer).




    Hab heute schon 20 Seiten Sookie gelesen. Dieses Buch gefällt mir auch wirklich besser als die letzten beiden Themen. Die Hintergrundstory ist wirklich interessant. Sookies eigene kleinen Dramen nerven mich aber eher.





    Zudem find ich die Kapitellänge wirklich extrem lang. Da kann ein Kapitel ruhig mal 40 Seiten lang sein. Dabei hätte man das getrost in mindestens zwei Kapitel packen können.


    Der Erzählstil von Harris ist auch nicht so meins. Sie schreibt immer so als müsse jeder selbstverständlich Sookies Gedanken nachvollziehen könnnen und genau so denken müssen. Und das was vermutlich witzig sein sollte kommt bei mir eher nervig rüber.


    Aber na ja. Ich möchte die Reihe beenden und bin gespannt wie dieser Teil nun ausgehen wird.

  • Hallo meine Lieben,


    Ich bin neu hier und habe von einer Freundin von diesem Forum gehört.
    Die Lesewochenenden bzw. Nächte hören sich sehr spannend an.
    Ich hoffe ich darf teilnehmen?! Im Moment bin ich ja auf der Suche nach neuen Büchern... Mein SuB verkleinert sich schrecklich schnell. :rolleyes


    Ich lese heute Rubinrot. Ist ja allgemein bekannt, nicht? Ich hab die schreckliche Gabe Bücher erst dann zu lesen, wenn es schon mehere Bände dannach gibt. Bin im Moment auf Seite 120 oder so. Hoffe ja, das Buch bis morgen fertig zu lesen. Gelingt mir aber bestimmt nicht.


    Ich hoffe ihr nimmt mich hier auf. :-)


    Gruß Svanadis

  • Zitat

    Original von Svanadis
    Ich lese heute Rubinrot. Ist ja allgemein bekannt, nicht? Ich hab die schreckliche Gabe Bücher erst dann zu lesen, wenn es schon mehere Bände dannach gibt. Bin im Moment auf Seite 120 oder so. Hoffe ja, das Buch bis morgen fertig zu lesen. Gelingt mir aber bestimmt nicht.


    Hey Svanadis! Ich habe "Rubinrot" am letzten Wochenende gelesen, hatte es an einem Tag durch :-) War super! Und es hat ja nur 340 Seiten, das ist ja nicht so viel ;-) Habe mir die Bände 2 und 3 schon aus der Bibliothek geliehen, liegen schon hier bereit.


    Der Vorteil dabei, wenn man Reihen liest, die abgeschlossen sind oder von denen es schon mehrere Bände gibt, ist doch der, dass man dann nicht ewig auf die Fortsetzungen warten muss und noch alles frisch im Gedächtnis hat :-) Ich finde das überhaupt nicht schlimm, mache es auch oft so!



    Ich habe vorhin mit "Sehnsucht nach Sansibar" von Micaela Jary angefangen (muss bei dem Vornamen immer an die Micaela Schäfer denken, ihr wisst schon, diese unsägliche Frau, die sich immer und überall auszieht!) ... :D Jedenfalls lese ich gleich noch ein bisschen weiter! Morgen soll hier eine LR dazu starten, aber einige Mitleser haben ihre Bücher leider nocht nicht erhalten. Ich hatte Glück und habe meins heute Früh bekommen.


    Kurzbeschreibung "Sehnsucht nach Sansibar":
    1888 an Bord eines Dampfers auf dem Weg nach Ostafrika: Die unkonventionelle Reederstochter Viktoria Wesermann, die junge Forschungsreisende Antonia Geisenfelder und die verwöhnte Juliane von Braun schließen Freundschaft. Jede sucht ihr Glück auf der duftenden, exotischen Gewürzinsel Sansibar, doch schon bald geraten die drei in ein Wechselbad aus leidenschaftlichen, verstörenden und berauschenden Gefühlen, in einen schmerzhaften Zwiespalt zwischen orientalischem Traum und den Schatten von Sklavenhandel, blutigen Aufständen und Cholera ...

  • Jetzt könnte ich glatt zweimal :cry


    Einmal, weil mein LR Buch (Sehnsucht nach Sansibar) noch nicht angekommen ist - Post und DHL waren schon hier ;-(


    Und zum zweiten :cry : Eben dachte ich, ich hätte eine ganz Stunde zum Lesen und habe den Fehler gemacht, vorher noch meine E-Mails zu checken..... Und dann musste ich doch etwas tun und bin überhaupt nihct zum Lesen gekommen :fetch


    Nun habe ich mir einen Tee gekocht und hoffe ihn zusammen mit meinem Buch genießen zu können!!!

    Anna Karenina (LR), Der blinde Mörder (LR), Alias Grace (LR), Die Bücherdiebin (LR), Das Rosenholzzimmer (LR), Töchter des Nordlichts

  • Endlich Wochenende. Innerhalb der Woche war ich abends immer so müde, dass ich nichts mehr lesen konnte. Ich kommte zu nichts momentan, schrecklich. Mein ganzer Zeitplan vor den LRs ist durcheinander :fetch

    Aktuell: Terror - Dan Simmons


    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

  • :wave Hallo Svanadis, sei gegrüßt und natürlich darfst du sehr gern hier bei den Lesewochenenden mitmischen - je mehr, desto lustiger. Hab viel Spaß! :knuddel1


    Ich kann mir immer noch nicht denken, wer denn nun der Täter ist. Ich würde mal schätzen, dass er mir schon über'n Weg gelaufen ist, aber wer :gruebel Und ich bin mal gespannt, ob der alte Fall auch noch gelöst wird...

    aktuelles Buch: Black cats ~ Im Netz des Todes:lesend

    2019 gelesen: 23 Bücher:traeumer 9.521 Seiten

    SuB: 1106:flieger

  • Huhu :wave


    werd dieses Wochenende auch mal wieder dabei sein :-) lese im Moment die 1. Warrior Cats Staffel und möchte eigentlich auch bei HdR 3 ein bisschen weiter kommen.


    bin jetzt im 2. Teil der Staffel auf S.190, da ich in der Woche z.Z. kaum zum Lesen komme
    ich hoffe, am Wochenende wird das anders :-)

  • Oh, ich danke euch! :knuddel1


    Rubinrot in einem Tag? Hm... Möglich wäre es natürlich, aber leider habe ich trotz meiner Ferien nicht den ganzen Tag Zeit zum lesen. Freue mich aber riesig darauf es weiter zu lesen, die Geschichte kommt jetzt richtig in Fahrt. Leider muss ich nachher noch ein Stündchen büffeln, werde aber spätestens gegen 19 Uhr aktiv dabei sein. :-)

  • Zitat

    Original von Mia08
    Huhu :wave


    werd dieses Wochenende auch mal wieder dabei sein :-) lese im Moment die 1. Warrior Cats Staffel und möchte eigentlich auch bei HdR 3 ein bisschen weiter kommen.


    bin jetzt im 2. Teil der Staffel auf S.190, da ich in der Woche z.Z. kaum zum Lesen komme
    ich hoffe, am Wochenende wird das anders :-)



    Ist es schon spannend? Meine Freundin und ich sind richtige Fans davon! :lache Leider war ich nach der ersten Staffel irgendwie verwirrt. :rolleyes
    Aber super tolle Bücher und den Schreibstil finde ich auch klasse. Leider schon ne Weile her, als ich den letzten Teil der Staffel gelesen habe, da hab ich schon fast die ganze Geschichte wieder vergessen. Würde mich interessieren, ob Dir die Handlung und Schreibstil auch so gut gefällt.


    Gruß Svanadis :wave

  • Ich hab Sookie 7 schon durch.


    Weiß noch nicht ganz was ich vom Ende halten soll. Ich glaub Frau Harris gehen nach und nach die Ideen aus. Es hätte ruhig etwas spektakulärer sein dürfen. Aber sonst wirklich mal wieder ein besser Teil als die letzten beiden.




    Ich hoffe ich schaffe heute noch ein Kapitel von Biss zum Ende der Nacht.

  • Svanadis


    natürlich ist es spannend ;-) mir gefallen die Bücher der Warrior Cats auch so gut und es gibt hier bei den Eulen sogar eine
    Warrior Cats Fanecke :-) Vielleicht hast du ja Lust, auch einmal dort vorbeizuschauen.
    Wieso bist du nach der 1.Staffel verwirrt gewesen oder würde mir das schon zuviel verraten? :wave

  • Zitat

    Original von Mia08
    Svanadis


    natürlich ist es spannend ;-) mir gefallen die Bücher der Warrior Cats auch so gut und es gibt hier bei den Eulen sogar eine
    Warrior Cats Fanecke :-) Vielleicht hast du ja Lust, auch einmal dort vorbeizuschauen.
    Wieso bist du nach der 1.Staffel verwirrt gewesen oder würde mir das schon zuviel verraten? :wave




    Danke, ich werde nachher mal vorbeischauen. :-)
    Oh, ich denke ich habe mal wieder unlogisch geschrieben, tut mir leid, das war schon immer meine Schwäche. Ich war nicht nach der Staffel verwirrt, wegen den Büchern der 1. Staffel, sondern deswegen, weil danach ja noch mehr Bücher rauskamen und dann ja die 2. Staffel, nicht? Sorry könnte auch falsch sein! Das war so, weil ich nach den sechs Bänden was völlig anderes gelesen habe und dann nicht mehr wusste, was zu welcher Staffel gehört und so. :rolleyes

  • Ich machs mir heut abend auch noch gemütlich auf meinem Sessel. Lese derzeit Your Heart Belongs To Me von Dean Koontz, sind aber leider nur noch 60 Seiten. Aber das Buch gefällt mir richitg gut, werde den Herren mal im Auge behalten, er hat ja doch schon einiges mehr veröffentlicht :grin Die Broter Odd Reihe von ihm kenne ich schon, daher ist es ja schon quasi mein fünftes Buch was ich von ihm lese.


    Bei dem Buch geht es grob darum, das ein in der Dotcom Blase reich gewordener ein schönes Leben führt und plötzlich Herzprobleme bekommt und dann noch denkt er wird vergiftet. Später bekommt er dann ne Herztransplantation und ein Jahr danach bekommt er merkwürdige Geschenke und die Nachricht "your heart belongs to me". Sehr packend!


    Was ich danach lesen werde weiß ich noch nicht genau. Hatte mir eigentlich fest vorgenommen endlich The Passage zu lesen, habe aber momentan keinen Kopf für einen solchen Schmöker.

  • Guten Abend,


    ich lese heute "Das Böse in uns" - Cody McFadyen.
    Mein erstes Buch von ihm. Habe zwar noch die Blutlinie daheim und es wäre auch besser mit dem 1. Teil einer Reihe anzufangen, fand aber den Klappentext um einiges besser.


    Mal schauen wie weit ich jetzt noch komme, bin schon auf Seite 266.

  • Ok, da ein Großteil meiner werten Mitstudenten heute ne Prüfung hatte, sie aber doch nicht groß feiern (wo ich nicht mit könnte da heute und morgen Blockvorlesung über Getränkeschankanlange :grin ) sondern nur in ne Kneipe werd ich auch gleich mal weiterziehen und später im Bett weiterlesen.