Welche E-Books habt ihr gerade bestellt?

  • Vielleicht sollten wir nicht nur darüber reden, welchen E-Book-Reader und was für technische Möglichkeiten es gibt, sondern auch, welche E-Books wir gerade down geloaded haben. Wo, und zu welchem Preis.
    Ich habe grade Karl May: Durchs wilde Kurdestan für 0,00 Euro
    und Winnetou I - IV für 1.80 Euro
    bei Amazon

    Die Dichter
    Es soll manchen Dichter geben,
    der muß dichten um zu leben.
    Ist das immer so? Mitnichten,
    manche leben um zu dichten.
    Heinz Erhardt

  • Zitat

    Original von Saiya
    Ich habe zuletzt dieses geladen, aber noch nicht gelesen.


    Normalerweise stelle ich das aber, wenn überhaupt, unter "Meine neuen Bücher..." ein. Deshalb stellt sich mir die Frage, ob wir eBook-Leser eine eigene Rubrik haben sollten. :gruebel


    Also mir erschließt sich der Sinn eines extra Threads für den eBook Kauf nicht. :unverstanden
    Ich poste meine Einkäufe, egal ob Taschenbuch, Hardcover oder eBook weiterhin im von Saiya genannten Thread.
    Welchen Sinn macht es nach der "Ausgabe" des Buches zu differenzieren? :gruebel

  • Zitat

    Original von Sonnschein


    Also mir erschließt sich der Sinn eines extra Threads für den eBook Kauf nicht. :unverstanden
    Ich poste meine Einkäufe, egal ob Taschenbuch, Hardcover oder eBook weiterhin im von Saiya genannten Thread.
    Welchen Sinn macht es nach der "Ausgabe" des Buches zu differenzieren? :gruebel


    :write
    Ich sehe das genauso, ich habe mich nur missverständlich ausgedrückt, glaube ich.

  • Ihr habt doch in Hörbüchern auch ne Abteilung: Eure gehörten Hörbücher. Warum dann nicht bei ebooks. Vor allem, da es mittlerweile ja auch reine Ebooks gibt...

    Die Dichter
    Es soll manchen Dichter geben,
    der muß dichten um zu leben.
    Ist das immer so? Mitnichten,
    manche leben um zu dichten.
    Heinz Erhardt

  • Zitat

    Original von Roma
    Außerdem gibt es immer mal wieder Angebote und das ist auch interessant zu erfahren ;-)


    Für die Angebote gibt es ja auch schon diverse Threads "eBook Sonderaktionen" " Kindle Deal des Tages" etc...
    aber mir solls egal sein, ich bleibe dem Ursprungs-Thread treu.

  • Ich finde die Idee mit dem Extra-Thread für eBooks ziemlich gut! Denn im normalen Thread kann man nicht auf einen Blick erkennen, was nun eBooks sind. Und wenn man aber nun mal hauptsächlich diese kaufen möchte, ist so ein extra Thread für eBooks ganz sinnvoll. Zumal man sicher auf das ein oder andere Angebot aufmerksam wird, das nicht unbedingt gratis oder Kindle Deal des Tages ist, aber trotzdem günstig, lesenswert oder vielleicht sogar bisher nur als eBook erhältlich ist.


    Ich habe mir am Wochenende einen Shelock Holmes Roman heruntergeladen, der zur Zeit gratis erhältlich ist.




    Kurzbeschreibung
    Vollständig überarbeitete, korrigierte und illustrierte Fassung


    Das Tal des Grauens (Originaltitel: The Valley of Fear) ist der vierte Roman von Sir Arthur Conan Doyle in dem die Figuren Sherlock Holmes und Dr. Watson auftauchen.


    Sherlock Holmes erhält eine Nachricht von einem Informationen, der eng mit seinem Erzfeind Professor Moriarty zusammenarbeitet.


    Holmes soll sofort nach Birlstone in Sussex kommen. Dort soll er einen gewissen Douglas schützen. Doch kurz darauf berichtet ein Beamter des Scotland Yards, dass Douglas auf entsetzliche Weise ermordet wurde.


    Holmes und Watson brechen auf. Werden sie dabei auf Moriarty treffen?

  • Ich habe mir gestern Abend als Abendlektüre dieses runtergeladen. :-)


    Kurzbeschreibung:


    Alice fing an sich zu langweilen; sie saß schon lange bei ihrer Schwester am Ufer und hatte nichts zu tun. Das Buch, das ihre Schwester las, gefiel ihr nicht; denn es waren weder Bilder noch Gespräche darin. »Und was nützen Bücher,« dachte Alice, »ohne Bilder und Gespräche?«


    Lewis Carrolls vielschichtige Kindergeschichte führt Alice auf den Schwingen des Schlafes ins Wunderland. Ein sprechendes weißes Kaninchen geleitet das Mädchen durch den dunklen, tiefen Schacht seines Baus in eine rätselhafte Welt nahe dem Erdmittelpunkt. Hier begegnet Alice wundersamen Wesen wie dem Hutmacher, der Haselmaus oder dem Kartenkönigspaar und erlebt Geschichten, die die Ordnung ihrer bisher gewohnten Kinderwelt in Frage stellen.


    Bis heute gehört das 1865 erschienene Werk Alice im Wunderland zu den Klassikern der Kinder- und Weltliteratur. Ein Buch, das jeder einmal gelesen haben sollte. Es ist gefüllt mit skurrilen Figuren, die schon früh ihren Weg in die populäre Kultur gefunden haben.


    Genießen Sie die wunderschönen bekannten Illustrationen von John Tenniel.

    :lesendJ. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )