Lesewochenende 23.11. - 25.11.2012

  • Huch noch gar kein Lesewochenende-Tread?
    Derzeit lese ich "Der Augenjäger" von Sebastian Fitzek - und es ist wirklich unglaublich spannend.. freu mich schon später weiterzulesen :-)


    Na dann hoff ich doch mal, dass sich hier noch ein paar Eulen einfinden werden ;-)


    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

  • Hallo,


    endlich eröffnet jemand das Lesewochenende. :tanz


    Aktuell beschäftige ich mich mit "Das kastilische Erbe" von Ulrike Schweikert und mit Folge 3 von "Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod".
    Ich bin zwar lesetechnisch voll motiviert, befürchte aber dass mal wieder die Zeit davonrennt. Morgen findet in unserer Buchhandlung ein gemütliches Beisammensein statt, bei dem die Buchhändler ihre Lieblingsbücher präsentieren und am Sonntag locken dann ganz viele Adventsausstellungen mit tollen Last-Minute-Ideen für die Weihnachtsdeko.

  • Hallo zusammen!


    Ich werde nach längerer Leseflaute auch mal wieder regelmäßig hier am Wochenende reinschauen. Denn meine Leselust ist endlich wieder zurück :freude


    Ich hab in den letzten drei Tagen den neuen Fitzek ("Abgeschnitten") durchgelesen und bin mal wieder total hin und weg. Jetzt gerade lese ich "Der Kruzifix-Killer" von Christ Carter für die Leserunde und bin auch hier richtig begeistert. Ich bin also frohen Mutes, dass meine Leselust noch länger anhalten wird.


    Euch anderen auch ein schönes Lesewochenende!

    Gelesene Bücher/Ebooks 2021: 0/6
    Aktueller SuB/Ebooks: 110/86 (End-SuB 2020: 117/63)


    :lesend Heuchler - Mark Franley :flowers

  • Ich bin auch wieder dabei.


    Hab gerade Rot wie das Meer beendet. Fand es von Anfang bis Ende einfach nur toll und dabei sind Pferde normal nicht mein Ding. Aber es war mal wieder einfach das Gesamtpaket.




    Als nächstes lese ich von Brandon Mull - Fabelheim 3 Die Schattenplage und bin schon gespannt auf die Fortsetzung.

  • Ich möchte dieses Wochenende auch mal mit machen. Ich lese gerade Biss zum Morgengrauen von Stephenie Meyer. Bin aber erst auf Seite 48. Mal schauen was ich dan Übers Wochende schaffe. Lg Sanny

    :lesend Ich lese gerade: Die Asche meiner Mutter von Frank Mccourt :lesend


    :
    Gelesene Bücher ab November 2012:2 :lesend
    gelesene Bücher 2013 :1
    gelesene Seiten 2013:475

  • So ihr lieben! Nach dem ich ihr noch ein wenig gelesen habe werde ich jetzt mit mein Buch zu Bett gehen und mal schauen wie weit ich denn heute noch komme werde euch dann spätestens morgen berichten.

    :lesend Ich lese gerade: Die Asche meiner Mutter von Frank Mccourt :lesend


    :
    Gelesene Bücher ab November 2012:2 :lesend
    gelesene Bücher 2013 :1
    gelesene Seiten 2013:475

  • Zitat

    Original von Moloko
    Nachdem ich Cujo jetzt mit Mühe und Not durchgelesen habe, bin ich schon mit einem Viertel von meinem neuen Murakami fertig. Und das Buch gefällt mir mal wieder unglaublich gut.


    So ein tolles Buch :-) du hast auch Murakami voll und ganz für dich entdeckt, ne? :-)
    Ich hab ja noch den Film zu Hause ungeschaut im Regal stehen... da freu ich mich auch schon drauf.



    Ich werde gleich an meinem Buch weiterlesen... hatte nämlich eben einen Albtraum und kann jetzt nicht mehr schlafen :rolleyes

  • Guten Morgen Ihr Lieben :wave


    Ich habe gestern insgesamt 320 Seiten gelesen :yikes. Dass ich noch keine Alpträume von abgetrennten Gliedmaßen und ähnlichem hatte, ist wirklich ein Wunder :chen. Das Buch ist aber auch echt total spannend! Hab mir auch schon gleich den zweiten Teil bestellt. Jetzt muss ich nachher aber erstmal zur Arbeit und werde erst am frühen Abend wieder weiterlesen können :cry.


    Euch allen einen schönen Lesesamstag!!

    Gelesene Bücher/Ebooks 2021: 0/6
    Aktueller SuB/Ebooks: 110/86 (End-SuB 2020: 117/63)


    :lesend Heuchler - Mark Franley :flowers

  • Ich hab heute mit Fabelheim 3 Die Schattenplage von Brandon Mull angefangen.


    Das erste Kapitel gefiel mir auch schon wieder sehr gut. Der Autor hat immer schöne Ideen.


    Gestern hab ich auch noch ein Kapitel vom Englischprojekt geschafft. Bisher find ich das Buch ok, aber nicht mehr. Das deutsche Kapitel dazu hab ich jetzt aber noch nicht gelesen.

  • Guten Morgen! :wave


    Ich mache heute mit Soul Screamers weiter und freue mich schon, weil das Buch richtig spannend geworden ist.


    Zitat

    Original von Moloko
    Nachdem ich Cujo jetzt mit Mühe und Not durchgelesen habe, bin ich schon mit einem Viertel von meinem neuen Murakami fertig. Und das Buch gefällt mir mal wieder unglaublich gut.


    Cujo hat Dir also nicht gefallen. :grinIst lange her, seitdem ich es gelesen hatte. Ich fand's um Längen besser als den Film.

  • Zitat

    Original von Minusch
    Cujo hat Dir also nicht gefallen. :grinIst lange her, seitdem ich es gelesen hatte. Ich fand's um Längen besser als den Film.


    Sagen wir es so, für mich gabs in dem Buch zu wenig Cujo und zu viel Schilderung von Familienproblemen. ;-) Die Passagen, die von Cujo gehandelt haben, fand ich wirklich spannend zu lesen. Auf das ganze Drumherum hätte ich aber verzichten können. (Cujos erster Auftritt ist irgendwo bei der Hälfte des Buches)


    Zitat

    Original von Nabi
    So ein tolles Buch :-) du hast auch Murakami voll und ganz für dich entdeckt, ne? :-)
    Ich hab ja noch den Film zu Hause ungeschaut im Regal stehen... da freu ich mich auch schon drauf.


    Murakami entwickelt sich langsam zu einem meiner Lieblingsautoren. Naokos Lächeln hat das Potential mein insgesamt schon drittes Monatshighlight von Murakami in diesem Jahr zu werden. ;-)